3 Möglichkeiten, den Status Ihrer Stimulus-Zahlung zu überprüfen

3 Möglichkeiten, den Status Ihrer Stimulus-Zahlung zu überprüfen
3 Möglichkeiten, den Status Ihrer Stimulus-Zahlung zu überprüfen
Anonim

Die COVID-19-Pandemie hat Millionen von Amerikanern in ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten gebracht. Wenn Ihr Einkommen unter eine bestimmte Grenze fällt, besteht glücklicherweise eine gute Chance, dass Sie sich für eine Konjunkturzahlung von der Regierung qualifizieren, um Ihnen in diesen schwierigen Zeiten zu helfen. Höchstwahrscheinlich erhalten Sie eine direkte Einzahlung direkt auf Ihr Bankkonto und müssen nichts unternehmen, um Ihre Zahlung einzuziehen. Um den Status Ihrer Zahlung zu erfahren, müssen Sie zunächst überprüfen, ob Sie die Berechtigungsvoraussetzungen erfüllen. Melden Sie sich dann einfach auf der Website „Get My Payment“des IRS an, um zu erfahren, ob Ihre Zahlung verarbeitet wurde.

Schritte

Methode 1 von 3: Überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 1

Schritt 1. Berechnen Sie Ihr bereinigtes Bruttoeinkommen, um festzustellen, ob Sie berechtigt sind

Die Stimuluszahlungen für das Coronavirus richten sich nach der Höhe Ihres Einkommens und der Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt. Verwenden Sie Ihr W-2, 1099 und alle anderen relevanten Steuerformulare, um das bereinigte Bruttoeinkommen Ihres Haushalts zu berechnen, oder schlagen Sie es einfach in Ihrer ausgefüllten Bundeseinkommensteuererklärung nach. Von dort aus können Sie feststellen, ob Sie unter den erforderlichen Grenzen liegen, um eine volle Konjunkturzahlung zu erhalten. Zum Beispiel:

  • Sie haben Anspruch auf eine vollständige Zahlung, wenn Sie als Einzelperson einreichen und einen AGI unter 75.000 USD haben, wenn Sie als Haushaltsvorstand einen Antrag stellen und Ihr AGI unter 112.500 USD liegt oder wenn Sie ein Paar sind gemeinsam einreichen und Ihr AGI unter 150.000 US-Dollar liegt.
  • Sie erhalten eine reduzierte Zahlung, wenn Sie eine Einzelperson mit einem AGI von 75.000-99.000 USD sind, ein Haushaltsvorstand mit einem AGI von 112.500-136.500 USD sind oder ein Paar zusammen mit einem AGI von 150.000 bis 198.000 US-Dollar.
  • Wenn Ihr Einkommen über der Obergrenze für eine reduzierte Zahlung liegt, haben Sie keinen Anspruch auf eine Anreizzahlung.

Wusstest du schon?

Sie müssen kein Einkommen aus Löhnen erzielen, um sich für einen Stimulus-Check zu qualifizieren. Sie können auch Anspruch haben, wenn Sie arbeitslos, Rentner, Sozialversicherungsempfänger, Invaliditäts- oder Veteranengeld sind oder nicht genug Geld verdienen, um Einkommensteuern zu erheben.

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 2

Schritt 2. Zählen Sie die Anzahl der Filer und Angehörigen, um Ihren Scheckbetrag zu berechnen

Die meisten Personen, die die Einkommensanforderungen erfüllen, erhalten 1.200 USD pro Haushaltsmitglied oder 2.400 USD für ein Paar, das gemeinsam einreicht. Wenn Sie Kinder oder andere unterhaltsberechtigte Personen haben, erhalten Sie zusätzlich 500 US-Dollar für jeden unterhaltsberechtigten Angehörigen, den Sie von Ihren Steuern beanspruchen.

  • Wenn Sie beispielsweise ein Ehepaar mit 3 Kindern sind und weniger als 150.000 USD verdienen, sollten Sie eine Gesamtzahlung von 3.900 USD erhalten.
  • Wenn Sie Anspruch auf eine reduzierte Zahlung haben, werden 5 USD für jede 100 USD, die Sie über die geltende Einkommensgrenze hinaus verdienen, von Ihrem Stimulus-Check abgezogen. Wenn Sie beispielsweise ein einzelner Antragsteller mit einem bereinigten Bruttoeinkommen von 80.000 USD sind, erhalten Sie eine Zahlung von 950 USD.
  • Babys, die nach Ende 2019 geboren oder nicht in Ihrer letzten Steuererklärung aufgeführt sind, werden leider nicht für den Stimulus-Check berücksichtigt.
Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 3

Schritt 3. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Steuererklärung für 2019 oder 2020 eingereicht haben

Wenn Sie Ihre Bundeseinkommensteuer für 2019 bereits eingereicht haben, basiert Ihre Anreizzahlung auf Ihrer Steuererklärung 2019. Wenn Sie einen Antrag für 2020 gestellt haben, wird die Zahlung basierend auf den aktuelleren Informationen berechnet. Wenn Sie in keinem dieser Jahre einen Antrag gestellt haben, müssen Sie dies möglicherweise tun, bevor Sie Ihre Konjunkturzahlung erhalten können.

  • Nicht jeder muss Einkommensteuererklärungen abgeben. Informationen zu Ihren Einreichungsanforderungen finden Sie hier:
  • Beispielsweise müssen Sie möglicherweise keine Steuern einreichen, wenn Ihr Einkommen unter eine bestimmte Höhe fällt.
Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 4

Schritt 4. Prüfen Sie, ob Sie disqualifiziert sind, weil Sie abhängig sind

Wenn jemand anderes Sie als abhängig von seinen Steuern geltend machen kann, erhalten Sie keine Anreizzahlung direkt. Stattdessen geht eine zusätzliche Zahlung von 500 USD an die Person, die Sie als unterhaltsberechtigt geltend macht. Sie können beispielsweise als unterhaltsberechtigt geltend gemacht werden, wenn:

  • Sie sind ein Kind oder Jugendlicher unter 19 Jahren, das mehr als die Hälfte des Vorjahres zu Hause gelebt hat
  • Du bist Student unter 24
  • Jemand anderes hat mehr als die Hälfte Ihrer finanziellen Unterstützung bereitgestellt oder Sie haben im Steuerjahr ein Einkommen von weniger als 4.200 US-Dollar erzielt
Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 5

Schritt 5. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine gültige Sozialversicherungsnummer verfügen

Sie müssen über eine gültige Sozialversicherungsnummer verfügen, um eine Anreizzahlung zu erhalten. Überprüfen Sie Ihre Sozialversicherungskarte oder ein W-2-Formular, um Ihre 9-stellige Sozialversicherungsnummer zu finden.

  • Wenn Sie Ihre SS-Nummer nicht finden können oder keine haben, können Sie auf der Website der Sozialversicherungsverwaltung eine beantragen oder eine Ersatzkarte für die Sozialversicherung erhalten:
  • Um eine Sozialversicherungsnummer zu beantragen, müssen Sie Dokumente vorlegen, die Ihr Alter und Ihre Staatsbürgerschaft belegen, z.
Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 6

Schritt 6. Erwarten Sie, dass Sie keine Zahlung erhalten, wenn Sie keine SSN haben

Wenn Sie in den USA leben, aber kein Staatsbürger sind und sich nicht für eine Green Card qualifizieren, haben Sie keinen Anspruch auf eine Anreizzahlung. Wenn Sie jedoch ein nicht ansässiger Ausländer sind, der mit einem US-Bürger oder einem ansässigen Ausländer verheiratet ist, können Sie sich qualifizieren, wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Ehepartner Steuern erheben.

  • Sie werden auch von einer Anreizzahlung ausgeschlossen, wenn Sie bestimmte Arten von Steuerformularen basierend auf Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Beschäftigungsstatus eingereicht haben, wie z. B. 1040-NR, 1040NR-EZ, 1040-PR oder 1040-SS für 2020.
  • Wenn Sie über eine individuelle Steueridentifikationsnummer verfügen, haben Sie Anspruch auf den Stimulus-Check.

Methode 2 von 3: Ihre Zahlung verfolgen

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 8

Schritt 1. Besuchen Sie die IRS-Website „Get My Payment“, um Ihren Status zu überprüfen

Wenn Sie den Status Ihrer Zahlung überprüfen möchten, gehen Sie zu https://www.irs.gov/coronavirus/get-my-payment. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Meine Zahlung abrufen" und folgen Sie den Anweisungen.

Sie werden mindestens aufgefordert, Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Sozialversicherungsnummer und Ihre Anschrift anzugeben

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 9

Schritt 2. Überprüfen Sie den Status Ihrer Zahlung auf der Seite „Zahlungsstatus“

Es gibt eine Vielzahl möglicher Statusmeldungen, die Sie nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten können. Wenn Ihre Zahlung bereits verarbeitet wurde oder aussteht, erscheint eine Seite „Zahlungsstatus“mit Informationen zum Zahlungsdatum und wie Sie die Zahlung erhalten (z. B. per Überweisung oder Post). Andernfalls werden Sie darüber informiert, dass Sie berechtigt sind, die Zahlung jedoch noch nicht verarbeitet wurde. Alternativ erhalten Sie möglicherweise eine der folgenden Meldungen:

  • "Benötige zusätzliche Informationen." Dies bedeutet in der Regel, dass Sie Informationen zu Ihrem Bankkonto angeben müssen, damit der IRS eine direkte Einzahlung auf Ihr Konto vornehmen kann. Möglicherweise müssen Sie auch zusätzliche Informationen angeben, um Ihre Identität zu überprüfen.
  • "Zahlungsstatus nicht verfügbar." Sie erhalten diese Nachricht möglicherweise, wenn der IRS Ihren Berechtigungsstatus noch nicht festgestellt hat. Diese Meldung kann beispielsweise erscheinen, wenn Sie Ihre Steuererklärung 2018 oder 2019 noch nicht eingereicht haben oder wenn Sie sie erst vor kurzem eingereicht haben, sodass sie noch nicht bearbeitet wurde.

Merken Sie sich:

Wenn Sie normalerweise keine Steuern zahlen oder bestimmte Arten von Leistungen erhalten, z. B. SSA-, RRB-Formular 1099-, SSI- oder VA-Leistungen, sind Ihre Informationen möglicherweise noch nicht im System. Schauen Sie immer wieder vorbei, bis Ihr Zahlungsstatus verfügbar ist.

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 10

Schritt 3. Geben Sie bei Bedarf weitere Informationen an

Wenn Sie die Meldung „Weitere Informationen benötigen“erhalten, befolgen Sie die Anweisungen, um die erforderlichen Informationen anzugeben. Dies hilft sicherzustellen, dass Sie Ihre Zahlung so schnell wie möglich erhalten! Möglicherweise müssen Sie Informationen ausfüllen wie:

  • Ihre Bankkontonummer
  • Bankleitzahl Ihrer Bank
  • Die Art des Kontos, für das Sie Informationen bereitstellen (z. B. Girokonto oder Sparkonto)
  • Zusätzliche Sicherheitsfragen zur Überprüfung Ihrer Identität
Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 10

Schritt 4. Überprüfen Sie einmal täglich, ob Ihr Zahlungsstatus noch nicht verfügbar ist

Die Zahlungsstatusseite wird nur alle 24 Stunden aktualisiert, sodass Sie nicht mehr als einmal am Tag nachsehen müssen. Wenn Sie gerade aktualisierte Informationen zu Ihrem Bankkonto oder Ihrem Steuererklärungsstatus bereitgestellt haben, warten Sie mindestens 24 Stunden, bis die Informationen durch das System verarbeitet wurden.

Wenn Sie versuchen, sich an einem Tag mehrmals anzumelden und die von Ihnen angegebenen Informationen nicht mit den Datensätzen im System übereinstimmen, werden Sie möglicherweise für 24 Stunden aus Ihrem Konto gesperrt. In diesem Fall wird beim Versuch, Ihren Zahlungsstatus zu überprüfen, die Meldung „Bitte versuchen Sie es später erneut“angezeigt

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 12

Schritt 5. Verwenden Sie die "Nicht-Filer:

Zahlungsinformationen hier eingeben“, wenn Sie keine Steuern hinterlegt haben.

Wenn Sie normalerweise keine Steuern einreichen, verfügt der IRS möglicherweise nicht über aktuelle Informationen zu Ihrer Adresse oder Ihrem Bankkonto. In dieser Situation müssen Sie möglicherweise Informationen über das Tool „Non-Filers: Enter Payment Info Here“auf der IRS-Website bereitstellen. Klicken Sie auf dieser Seite auf die blaue Schaltfläche „Geben Sie Ihre Daten ein“und folgen Sie den Anweisungen:

  • Nicht jeder, der keine Steuern einreicht, muss dieses Tool verwenden. Zum Beispiel müssen Sie wahrscheinlich keine Maßnahmen ergreifen, wenn Sie VA-Leistungen, Eisenbahnrentenleistungen oder Sozialversicherungsleistungen erhalten.
  • Verwenden Sie diese Tabelle, um zu bestimmen, ob Sie das Tool „Non-Filers: Enter Payment Info Here“verwenden müssen: https://www.irs.gov/newsroom/how-to-use-the-tools-on-irsgov-to -bekommen-Ihre-Wirtschaftsauswirkungen-Zahlung.

Methode 3 von 3: Ihr Geld erhalten

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 13

Schritt 1. Überprüfen Sie Ihr Bankkonto auf eine direkte Einzahlung zum erwarteten Datum

Die meisten Menschen erhalten ihre Anreizzahlung als direkte Einzahlung auf das Bankkonto, das mit ihrer letzten Steuerrückerstattung verbunden ist. Wenn Sie Ihre Steuerrückerstattung nicht als direkte Einzahlung erhalten haben, haben Sie die Möglichkeit, Kontoinformationen über die Website „Get My Payment“anzugeben. Sobald der IRS Ihre Bankkontoinformationen hat, müssen Sie keine weiteren Maßnahmen ergreifen. Ihre Zahlung wird automatisch in Ihrem Konto angezeigt.

Leider gibt es keine Möglichkeit, Ihre Bankkontoinformationen im System zu ändern, wenn sie bereits beim IRS hinterlegt sind. Wenn ein Problem mit dem hinterlegten Konto auftritt, wird Ihre Zahlung möglicherweise stattdessen per Post gesendet

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 14

Schritt 2. Suchen Sie in der Post nach einem Scheck, wenn Ihre Bankdaten nicht gültig sind

Wenn der IRS aus irgendeinem Grund keine direkte Einzahlung auf Ihr Bankkonto vornehmen kann, sendet er einen Scheck per Post. Dies kann passieren, wenn:

  • Die beim IRS hinterlegten Bankkontoinformationen sind ungenau
  • Das Bankkonto, mit dem Sie Ihre Steuerrückerstattung erhalten haben, ist inzwischen geschlossen
  • Sie haben keine Angaben zu Ihrem Bankkonto gemacht
Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 15

Schritt 3. Ergreifen Sie keine Maßnahmen, es sei denn, der IRS fordert weitere Informationen an

In den meisten Fällen müssen Sie nichts tun, um Ihre Anreizzahlung zu erhalten. Der IRS kann die meisten Anfragen im Zusammenhang mit der Stimulus-Zahlung nicht telefonisch oder per E-Mail bearbeiten. Versuchen Sie also nicht, ihn auf diese Weise zu kontaktieren. Sie müssen wahrscheinlich nur zusätzliche Informationen angeben, wenn diese auf der Website „Get My Payment“angefordert werden oder der IRS Sie per E-Mail kontaktiert.

Warnung:

Seien Sie vorsichtig bei möglichen Betrügereien im Zusammenhang mit der Zahlung des Coronavirus-Stimulus. Der IRS wird Sie nicht per SMS, E-Mail oder Telefon kontaktieren, um nach Ihren Bankdaten zu fragen oder Sie aufzufordern, eine Gebühr für den Erhalt Ihres Stimulus-Geldes zu zahlen. Wenn Sie verdächtige E-Mails erhalten, leiten Sie diese an [email protected] weiter und löschen Sie die E-Mail.

Überprüfen Sie den Status Ihrer Stimulus-Zahlung Schritt 16

Schritt 4. Achten Sie auf einen Brief über Ihre Zahlung per Post

Sie sollten innerhalb von 15 Tagen nach Zahlungseingang einen Brief per Post erhalten. Dieses Schreiben enthält Informationen darüber, wie Ihre Zahlung erfolgt ist und was zu tun ist, wenn Sie Ihre Zahlung nicht wie erwartet erhalten haben.

Beliebt nach Thema