CBD-Öl an den Füßen einfach anwenden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

CBD-Öl an den Füßen einfach anwenden – wikiHow
CBD-Öl an den Füßen einfach anwenden – wikiHow
Anonim

Cannabidiol, auch bekannt als CBD, ist eine in Hanf enthaltene Chemikalie, die dafür bekannt ist, Schmerzen zu lindern und entzündete Haut zu behandeln. Obwohl noch nicht viel geforscht wurde, verwenden viele Menschen CBD-Öl, um ihre schmerzenden und schmerzenden Füße zu lindern. Wenn Sie sehen möchten, ob CBD bei Ihnen wirkt, suchen Sie zunächst nach einem hochwertigen Öl, das Sie entweder topisch oder oral anwenden können. Tragen Sie das Produkt auf Ihre Füße auf oder nehmen Sie es durch den Mund ein, damit Sie eine Schmerzlinderung spüren. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Arzt, bevor Sie CBD-Öl verwenden, um sicherzustellen, dass es für Sie richtig ist!

Schritte

Methode 1 von 2: Auswahl eines CBD-Produkts

Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie ein topisches CBD-Öl, um es direkt auf Ihre Füße aufzutragen

Topische CBD-Öle werden normalerweise in Lotionen oder Cremes gemischt, damit sie sich leicht auf die betroffene Stelle verteilen lassen. Wählen Sie ein unparfümiertes Öl, wenn Sie keinen wahrnehmbaren Geruch haben möchten, oder wählen Sie ein parfümiertes Öl, wenn Sie möchten, dass Ihre Füße besser riechen. Überprüfen Sie in lokalen Drogerien oder online, welche Art von topischen Ölen sie enthalten.

  • Holen Sie sich ein topisches CBD-Öl mit integrierten Feuchtigkeitscremes, wenn Sie auch Ihre Füße weicher machen möchten.
  • Essen Sie kein topisches CBD-Öl, da es normalerweise Inhaltsstoffe enthält, deren Verzehr nicht sicher ist.
Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie ein flüssiges Öl oder eine Tinktur, wenn Sie auch eine Ganzkörperentlastung wünschen

CBD-Öl und -Tinkturen können oral eingenommen werden, um Schmerzen im gesamten Körper zu lindern. Wählen Sie ein aromatisiertes Produkt, wenn Sie möchten, dass das CBD-Öl besser schmeckt, oder verwenden Sie eines ohne zusätzlichen Geschmack, wenn Sie einen leicht blumigen Geschmack haben möchten. Suchen Sie in Ihrer örtlichen Drogerie nach CBD-Ölen oder -Tinkturen, um zu sehen, was sie verfügbar haben.

  • Da Sie Öle und Tinkturen schlucken, lindern diese möglicherweise die Schmerzen in Ihren Füßen nicht so gut, wie wenn Sie CBD topisch anwenden.
  • Tinkturen und Öl funktionieren gut, wenn es Ihnen schwerfällt, sich zu bücken oder Ihre Füße zu erreichen.
Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 3

Schritt 3. Beginnen Sie mit einem Öl mit geringer Potenz

Achten Sie auf die CBD-Menge im Öl auf der Vorderseite der Packung, die in Milligramm angegeben ist. Beginnen Sie zunächst mit einem Öl, das 250 mg oder 500 mg CBD enthält, damit Sie testen können, wie stark es Ihren Körper beeinflusst. Wenn Sie sich mit der Einnahme von CBD wohler fühlen und wissen, wie es sich anfühlt, können Sie CBD-Öle mit einer höheren CBD-Menge ausprobieren, z. B. 750 mg oder 1.000 mg.

  • CBD wirkt sich bei jedem anders aus. Während Sie möglicherweise nur 1 Dosis einer niedrigeren Konzentration benötigen, um die Wirkung zu spüren, muss eine andere Person möglicherweise mehrere Dosen einnehmen oder etwas Stärkeres verwenden.
  • Teilen Sie die CBD-Menge durch die Packungsgröße, um die tatsächliche Konzentration des Produkts zu ermitteln. Wenn Sie beispielsweise eine 30-ml-Flasche Öl mit 500 mg CBD haben, lautet die Gleichung 500/30 = 16,67 mg CBD pro 1 ml. Das Öl ist wirksamer, wenn es eine höhere Menge an CBD pro Milliliter enthält als eine andere Marke.

Warnung:

Nehmen Sie nur die empfohlene Portionsgröße ein, wenn Sie zum ersten Mal mit CBD beginnen, da zu viel Schmerzen oder Angstgefühle verschlimmern könnte.

Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 4

Schritt 4. Holen Sie sich Vollspektrum-CBD-Öl für die beste Wirksamkeit

Vollspektrumöle enthalten auch andere natürliche Chemikalien aus der Hanfpflanze und verstärken die Wirkung von CBD. Schauen Sie auf der Verpackung nach, ob "Vollspektrum" oder "Ganzpflanze" steht. Wenn Sie es nicht auf der Vorderseite der Packung sehen, überprüfen Sie die Zutaten, um zu sehen, ob sie dort aufgeführt sind.

  • Vollspektrumöle können auch Spuren von THC enthalten, aber nicht genug, um eine der psychoaktiven Wirkungen zu spüren.
  • Sie können auch ein Isolatöl wählen, das reines CBD-Öl ist, aber es ist möglicherweise nicht so effektiv.
Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 5

Schritt 5. Suchen Sie nach Öl, das mit CO2 oder Ethanol extrahiert wurde, um die sicherste Substanz zu erhalten

Es gibt viele Verfahren, die verwendet werden, um CBD aus Hanf zu extrahieren, aber einige von ihnen verwenden giftige Chemikalien wie Butan. Überprüfen Sie auf dem Produktetikett, ob der Hersteller Ethanol oder CO2 verwendet, wodurch ein sauberes und sicheres Öl entsteht. Wenn Sie den Extraktionsprozess auf dem Etikett nicht finden können, recherchieren Sie das Unternehmen online, um zu sehen, ob es auf seiner Website aufgeführt ist.

Kaufen Sie kein CBD-Öl, wenn Sie den Extraktionsprozess nicht bestimmen können, da es schädliche Chemikalien oder Zusatzstoffe enthalten kann

Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 6

Schritt 6. Überprüfen Sie, ob das Öl im Labor getestet wurde

Labore von Drittanbietern überprüfen das CBD-Öl nach der Extraktion, um festzustellen, ob es sicher in der Anwendung und frei von Verunreinigungen ist. Suchen Sie auf der Verpackung nach einem Siegel oder Etikett, das besagt, dass das Öl von einem Labor getestet wurde. Wenn Sie auf der Verpackung nichts finden können, recherchieren Sie das Unternehmen online, um zu sehen, ob die Laborberichte dort aufgelistet sind. Andernfalls kaufen Sie das Produkt nicht, da es von geringer Qualität sein könnte.

CBD-Öle haben oft eine Chargennummer, die Sie online nachschlagen können, um die Laborergebnisse zu finden

Methode 2 von 2: Verwendung des CBD-Öls

Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 7

Schritt 1. Waschen und trocknen Sie Ihre Füße, damit sie sauber sind

Verwenden Sie zum Reinigen Ihrer Füße warme Seifenlauge, um Schmutz oder Bakterien zu entfernen. Schrubbe deine Füße gründlich mit einem Waschlappen oder Luffa, bis sie vollständig sauber sind. Verwenden Sie ein Handtuch, um Ihre Füße abzutrocknen, damit keine Feuchtigkeit entsteht, wenn Sie eine topische Creme auftragen.

  • Sie müssen Ihre Füße nicht waschen, wenn Sie ein orales CBD-Öl einnehmen.
  • Tragen Sie CBD-Öl direkt nach dem Baden oder Duschen auf, da Ihre Füße bereits sauber sind.
Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 8

Schritt 2. Reiben Sie topisches CBD-Öl auf Ihre Füße, um Schmerzen zu lindern

Achten Sie auf die Dosierungsgröße auf der Seite der Verpackung und schöpfen Sie das topische CBD-Öl mit Ihrem Finger heraus. Tragen Sie die Creme in die Bereiche auf, in denen Sie die meisten Schmerzen verspüren, damit sie besser in Ihre Haut einzieht. Das CBD-Öl sollte innerhalb von 20–30 Minuten zu wirken beginnen und Ihre Schmerzen für etwa 2–3 Stunden lindern.

  • CBD-Öl kann negative Wechselwirkungen mit Medikamenten wie Blutverdünnern haben. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Öl verwenden, um sicherzustellen, dass es sicher ist.
  • Versuchen Sie, in den ersten Minuten nach dem Auftragen des Öls die Füße nicht zu berühren, damit es beim Herumlaufen nicht abfärbt.
  • Wenn Sie die Wirkung des CBD-Öls nicht spüren, müssen Sie möglicherweise eine weitere Dosis auftragen oder ein Produkt mit einer stärkeren Konzentration verwenden.
  • Sie können das topische CBD-Öl 2–3 Mal pro Tag erneut auftragen.

Spitze:

Ziehen Sie nach dem Auftragen des Öls ein Paar Socken an, wenn Sie auch Ihre Füße mit Feuchtigkeit versorgen und weich halten möchten. Socken können auch verhindern, dass sich das Öl von deinen Füßen löst.

Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 9

Schritt 3. Halte das Öl 30 Sekunden lang unter deiner Zunge, wenn du eine Tinktur verwendest

Verwenden Sie die der Packung beiliegende Pipette, um 1 Dosis des Öls oder der Tinktur aus dem Behältnis zu entnehmen. Legen Sie die Dosis unter Ihre Zunge und halten Sie sie dort bis zu 30 Sekunden lang, damit sie in Ihren Körper aufgenommen werden kann. Schlucken Sie das restliche Öl oder die Tinktur und warten Sie etwa 20–30 Minuten, bis die Schmerzen in Ihren Füßen nachlassen. Das Öl sollte etwa 3-4 Stunden weiter wirken.

Sie können 2–3 Mal täglich Tinktur oder Öl oral anwenden

Verwenden Sie CBD-Öl an den Füßen Schritt 10

Schritt 4. Sprechen Sie mit einem Arzt, wenn Sie die Ursache Ihrer Fußschmerzen nicht kennen

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Schmerzen 1–2 Wochen andauern und Sie die Ursache nicht kennen, vereinbaren Sie einen Termin bei einem Arzt oder Podologen. Sagen Sie dem Arzt, wo Sie die meisten Schmerzen verspüren, und lassen Sie ihn wissen, wenn es schwerwiegend ist. Ihr Arzt wird Ihren Fuß untersuchen und möglicherweise zusätzliche Tests durchführen, um herauszufinden, was die Schmerzen verursacht.

CBD-Öl ist normalerweise keine dauerhafte Lösung für Fußschmerzen

Tipps

  • Normalerweise müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um CBD-Produkte zu kaufen, aber das Alter kann je nach Wohnort variieren.
  • Überprüfen Sie online die Bewertungen für CBD-Öl, um zu sehen, wie gut es bei anderen Menschen funktioniert.
  • Die Ergebnisse können variieren, wenn Sie CBD-Öl verwenden, da es auf Menschen unterschiedlich wirkt.

Warnungen

  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie CBD-Produkte verwenden, da diese mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen, wie Blutverdünnern, interagieren können.
  • Nebenwirkungen von CBD können Appetitlosigkeit, Mundtrockenheit, Schläfrigkeit, Müdigkeit oder Durchfall sein.

Beliebt nach Thema