In eine Morgenroutine in der Mittelschule einsteigen – wikiHow

In eine Morgenroutine in der Mittelschule einsteigen – wikiHow
In eine Morgenroutine in der Mittelschule einsteigen – wikiHow
Anonim

Morgenroutinen sind hilfreich - besonders in der Mittelschule. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie in die Morgenroutine der Mittelschule einsteigen.

Schritte

Teil 1 von 2: Vorbereitungen am Abend zuvor

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie Ihre Kleidung aus

Sie können stilvoll sein, aber stellen Sie sicher, dass sie bequem sind und Ihrer Ausbildung nicht im Weg stehen.

  • Vermeiden Sie es, zu enge oder zu lockere Kleidung zu wählen. Vermeiden Sie auch Kleidung mit Tränen und Flecken.
  • Versuchen Sie, Kleidung zu wählen, die Ihre Persönlichkeit ausdrückt.
  • Befolgen Sie die Kleiderordnung Ihrer Schule. Generell bedeutet dies, dass freizügige oder anzügliche Kleidung verboten ist. Wenn Ihre Schule eine Uniform verlangt, tragen Sie diese unbedingt.
Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 2

Schritt 2. Packen Sie Ihre Schultasche am Vorabend

Auf diese Weise können Sie morgens Ihre Tasche schnappen und losfahren, ohne sich darum kümmern zu müssen.

  • Wenn Sie Ihr Mittagessen einpacken, versuchen Sie, Ihr Mittagessen in Ihre Lunchtasche und dann bei Bedarf in den Kühlschrank zu legen.
  • Wenn Sie es vorziehen, ein Mittagessen zu kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Geld für das Mittagessen haben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Dinge (Stifte, Bleistifte, Radiergummis, Ordner, Planer usw.) eingepackt haben.
  • Vermeiden Sie unnötige Gegenstände, da sie einfach zu unnötigem Gewicht werden können.
Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 3

Schritt 3. Lassen Sie alle Berechtigungsscheine für Formulare unterschreiben

Es besteht die Möglichkeit, dass der Erwachsene, von dem Sie den Zettel unterschreiben lassen möchten, morgens keine Zeit hat, ihn zu unterschreiben.

Teil 2 von 2: Morgens fertig machen

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 5

Schritt 1. Wachen Sie mit mehr Zeit auf, als Sie brauchen

Wenn Sie sich die Nacht zuvor sehr gut vorbereitet haben, können Sie wahrscheinlich etwas später aufwachen. Wenn Sie relativ spät ins Bett gehen, brauchen Sie morgens definitiv zusätzlichen Schlaf.

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 6

Schritt 2. Duschen Sie am Abend zuvor

Es ist eine gute Idee, jeden Tag zu duschen. Wenn Sie dies jedoch am Vorabend tun, sparen Sie morgens Zeit. Andererseits wird vielen Menschen nachts heiß und verschwitzt und sie waschen sich lieber morgens.

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 7

Schritt 3. Benutze die Toilette, bevor du dich anziehst

Putzen Sie Ihre Zähne, waschen Sie Ihr Gesicht, tragen Sie Deodorant auf und schalten Sie Glätteisen und Lockenstäbe ein, wenn Sie sie verwenden möchten.

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 8

Schritt 4. Gehen Sie zurück in Ihr Zimmer und ziehen Sie sich an

Sie können sie auch mit ins Badezimmer nehmen, damit Sie sich direkt dort umziehen können, anstatt zwischen Badezimmer und Zimmer hin und her zu gehen

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 9

Schritt 5. Verschönern Sie Ihre Haare und Ihr Make-up

Wenn Sie möchten, verwenden Sie diese Glätteisen und Lockenstäbe. Jetzt ist auch die Zeit für Sie, Schmuck anzulegen, Ihre Haare zu stylen und wenn Sie Make-up tragen, auch dieses aufzutragen.

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 10

Schritt 6. Ziehen Sie Ihre Socken und Schuhe an

Achten Sie darauf, jeden Tag ein sauberes Paar Socken zu tragen

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 11

Schritt 7. Machen Sie Ihr Bett

Es kann helfen, Ihr Zimmer aufgeräumt zu halten. Wenn Sie keine Zeit dafür haben, können Sie dies nach der Schule, vor dem Schlafengehen oder einfach etwas früher tun.

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 12

Schritt 8. Essen Sie ein nahrhaftes Frühstück

Das Frühstück ist ein wichtiger Teil des Tages, also stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit dafür haben!

Als letzten Ausweg können Sie sich einfach einen Müsli- oder Müsliriegel schnappen

Beginnen Sie eine Morgenroutine in der Mittelschule Schritt 13

Schritt 9. Gehen Sie zur Bushaltestelle

Vielleicht gehen Sie zu Fuß zur Arbeit oder werden mitgenommen. Wenn Sie mehr Zeit haben, machen Sie Hausaufgaben, ordnen Sie Ihr Aussehen oder schauen Sie fern. Behalten Sie die Zeit im Auge!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Wenn Sie einmal aufstehen, gehen Sie nie wieder ins Bett, da Sie dann definitiv nicht mehr aufwachen.
  • Achte darauf, dass du nicht ständig auf die Schlummertaste drückst, wenn du einen Wecker verwendest. Es wird dich nur zu spät machen.
  • Es ist besser, deine Kleidung am Vorabend auszusuchen, damit du morgens nicht zu spät kommst.
  • Nehmen Sie sich morgens Zeit, die Toilette zu benutzen. Es ist üblich, dies morgens nach 7-8 Stunden Schlaf zu tun.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein Glas Wasser haben, wenn Sie in Ihre Küche gehen, dies wird Ihnen helfen, aufzuwachen und motiviert zu bleiben.
  • Vergessen Sie nie das Frühstück, denn es ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ein gesundes Frühstück jeden Tag hilft Ihnen, aufzuwachen und den ganzen Tag über leistungsfähig zu bleiben.
  • Achten Sie darauf, ein gesundes Frühstück zu sich zu nehmen und nicht so etwas wie Kuchen oder Süßigkeiten.
  • Verbringen Sie nicht so viel Zeit mit Fernsehen, das kann Sie vor Schulbeginn ablenken.
  • Wenn Sie andere Geschwister haben, motivieren Sie sie, aufzustehen und sich zu bewegen, damit Sie nicht zu spät kommen.
  • Wenn Sie eine Uniform tragen, achten Sie darauf, dass sie gebügelt und ordentlich ist.
  • Packen Sie Ihr Mittagessen am Vorabend ein, damit Sie morgens keine Zeit damit verschwenden.
  • Denken Sie daran, Ihren Tampon bei Bedarf morgens zu wechseln. Sie sollten denselben Tampon nicht länger als sechs Stunden verwenden.
  • Wenn Sie können, sollten Sie vor Schulbeginn wissen, wo sich alle Ihre Klassen befinden.
  • Seien Sie am Bus oder bereiten Sie sich 5-10 Minuten vor Fahrtantritt vor.

Beliebt nach Thema