3 Möglichkeiten, Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen zu lassen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen zu lassen
3 Möglichkeiten, Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen zu lassen
Anonim

Sie haben die Werbespots für die teuren Mascaras gesehen, die behaupten, Ihre Wimpern länger und stärker zu machen. Aber Sie müssen nicht viel Geld für Mascara ausgeben, um den gleichen Effekt zu erzielen. Sie können jede gewöhnliche Marke kaufen und trotzdem lange, üppige Wimpern haben, die jeden neidisch machen würden.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwenden Sie eine beliebige Mascara für längere Wimpern

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit einer sauberen Leinwand

Für beste Ergebnisse beginnen Sie Ihre Make-up-Routine mit einer schnellen Reinigung. Wische altes Make-up und Mascara ab, damit deine Wimpern frisch sind. Das Auftragen neuer Mascara ist einfacher, da Ihre Wimpern abplatzen und klumpig aussehen als lang und glatt, wenn Sie die neue über die alte schichten.

  • Jeden Abend vor dem Schlafengehen das Gesicht zu reinigen ist eine gute Angewohnheit.
  • Einen Make-up-Entferner zu verwenden, bevor du dein Gesicht mit einem Reinigungsmittel wäschst, macht es einfacher, dein Gesicht zu reinigen, da es das Make-up, einschließlich Mascara, auflöst. Wenn du Mascara verwendest, die als wasserfest oder langlebig gekennzeichnet ist, ist es besonders wichtig, dass du Make-up-Entferner verwendest.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 2

Schritt 2. Erwärmen Sie Ihre Mascara-Tube

Tauchen Sie Ihre geschlossene Mascara-Tube in eine Tasse warmes Wasser aus dem Wasserhahn. Lassen Sie es einige Minuten einwirken, während Sie Ihr grundlegendes Make-up auftragen und Ihre Haare frisieren. Die Wärme verwandelt Ihre Mascara von einer klebrigen Substanz in eine Flüssigkeit, die sich viel leichter über Ihre Wimpern verteilen lässt.

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 3

Schritt 3. Gehen Sie vorsichtig mit den Borsten des Zauberstabs um, wenn Sie ihn zum Gebrauch herausnehmen

Sie möchten sie nicht beschädigen, um die Länge und Qualität des Zauberstabs zu verlängern. Drehen Sie den Zauberstab im Rohr herum, anstatt ihn auf und ab zu pumpen.

Wenn Sie Ihren Zauberstab aus der Röhre ziehen, drehen Sie die Borsten vorsichtig um den Rand der Röhrenöffnung. Dadurch wird überschüssige Mascara entfernt und Ihre Wimpern werden nicht beschwert

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 4

Schritt 4. Streichen Sie über beide Seiten Ihrer Wimpern

Bedecken Sie sowohl die Ober- als auch die Unterseite Ihrer Wimpern, um sie zu definieren. Führen Sie zuerst Ihren Zauberstab über die Wimpern, während Sie auf den Boden schauen. Wischen Sie dann nach oben, um die Unterseite Ihrer Wimpern zu erhalten.

  • Entfernen Sie versehentliche Mascara-Verschmierungen auf Ihren Augenlidern oder Wangen mit einem Wattestäbchen oder einem Tuch.
  • Das leichte Öffnen des Mundes hilft dabei, die Augen zu weiten und das Auftragen von Mascara zu erleichtern.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 5

Schritt 5. Ziehen Sie Ihren Zauberstab von den Wurzeln zu den Spitzen Ihrer Wimpern

Wenn Sie zu viel Mascara auf die Spitzen Ihrer Wimpern auftragen, werden sie beschwert und führen dazu, dass jede Länge im Laufe des Tages flacher wird. Platzieren Sie den Zauberstab an den Wurzeln Ihrer Wimpern und bewegen Sie ihn leicht von einer Seite zur anderen und dann bis zu den Spitzen. Diese Bewegung legt Mascara an der Basis ab und lässt die Spitzen sich rollen, ohne belastet zu werden.

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 6

Schritt 6. Winkeln Sie Ihren Zauberstab vertikal an, um Ihre Wimpern zu verlängern

Normalerweise würden Sie Mascara auftragen, indem Sie den Zauberstab horizontal halten, wobei die Borsten nach oben und unten zeigen. Für längere Wimpern halten Sie den Zauberstab nach oben und unten und malen Sie ein paar Wimpern gleichzeitig mit den Borsten, die zur Seite gehen.

  • Horizontales Bürsten lässt die Wimpern voller aussehen und vertikales Bürsten lässt sie natürlich und lang aussehen.
  • Es ist einfacher, Ihre oberen Wimpern zu machen, indem Sie Ihre Hand über Ihren Kopf halten und den Zauberstab über Ihre Wimpern ziehen.
  • Lege ein Taschentuch unter deine unteren Wimpern, wenn du den Zauberstab darüber ziehst, damit dein Gesicht nicht verschmiert.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 7

Schritt 7. Experimentieren Sie mit verschiedenen Mascara-Farben

Farbtupfer oder neutrale Kombinationen können dazu beitragen, dass deine Wimpern länger aussehen. „Minking“ist eine praktische Methode, um Ihre Wimpern zu verlängern. Tragen Sie zuerst eine Schicht schwarzer Mascara auf, bürsten Sie dann die Spitzen dunkelbraun und tragen Sie zum Abschluss erneut Schwarz auf. Dies fügt Dimension hinzu, ohne offensichtlich zu sein.

  • Sie möchten vielleicht keine farbige Wimperntusche für den Alltag verwenden, aber sie ist sicherlich eine lustige Alternative für einen Abend.
  • Versuchen Sie, eine neutrale Farbe wie Schwarz oder Braun zu verwenden und dann Ihre Wimpern mit einem hellen Farbton oder Gold und Silber zu versehen, nur um damit zu spielen, wie zweifarbige Töne Ihre Wimpern verlängern.
  • Verwenden Sie für hellere Haarfarben und natürliche kupferfarbene Rottöne braune Wimperntusche. Verwenden Sie für jede andere Haarfarbe Schwarz. Wenn Sie Ihre natürliche Färbung ergänzen, wird dies natürlicher.

Methode 2 von 3: Verlängern Sie Ihre Wimpern mit Werkzeugen

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 8

Schritt 1. Verwenden Sie eine Wimpernzange

Gekrümmte Wimpern lassen sie immer länger aussehen. Crimpen Sie so nah wie möglich an Ihren Wurzeln, ohne die Haut zu greifen. Halten Sie acht Sekunden lang und bewegen Sie sich dann zur Hälfte Ihrer Wimpern und dann zu Ihren Spitzen, während Sie jeden Abschnitt weitere acht Sekunden lang drücken. Dies verhindert, dass Ihre Wimpern einen starren 90-Grad-Winkel haben.

  • Drehen Sie den Lockenwickler, um die Intensität zu erhöhen. Beginnen Sie damit, den Lockenwickler mit der Hand unter Ihrem Auge zu halten, und während Sie die Wimpern nach oben bewegen, führen Sie Ihre Hand allmählich über Ihren Kopf, um den Lockenwickler und die Wimpern nach oben zu führen.
  • Erwärmen Sie den Lockenwickler vorher mit einem Fön. Dadurch passen sich Ihre Wimpern besser an die Lockenwickler an und fixieren sie, fast wie ein Lockenstab.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 9

Schritt 2. Kämmen Sie Ihre Wimpern mit einem Wimpernkamm

Eine doppelseitige Wimpernbürste hat eine Seite mit dicken Borsten und die andere Seite hat ein paar dünne Plastikzähne. Die Plastikzähne helfen dabei, Klumpen von Wimperntusche zu entfernen und die Wimpern zu trennen, damit sie dünner, schlanker und länger aussehen.

Eine unbenutzte, saubere Zahnbürste ist eine Option anstelle eines speziellen Kamms

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 10

Schritt 3. Locken Sie Ihre Wimpern mit einem normalen Löffel

Nehmen Sie einen normalen Esslöffel und halten Sie den Rand des Löffels mit der konkaven Seite nach außen an Ihre Wurzeln. Drücke deine Wimpern mit deinem Daumen um den Rand des Löffels nach oben. Bewegen Sie Ihren Daumen wie einen Zauberstab nach oben auf Ihren Wimpern, um sie zu glätten und länger auszusehen.

  • Sie können diese Methode überall und jederzeit während des Tages für einen schnellen Wimpern-Make-up anwenden.
  • Löffel haben zwei Mascara-Zwecke. Legen Sie die konvexe Seite des Löffels unter Ihre unteren Wimpern. Auf diese Weise können Sie jede Wimper vollständig bürsten, lassen sie anschließend länger aussehen und schützen Ihre Wange vor Flecken.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 11

Schritt 4. Probieren Sie künstliche Wimpern aus, um eine vorübergehende Lösung zu finden

Wenn Sie eine besondere Veranstaltung oder Aufführung haben, bei der Sie eine schnelle und einfache Steigerung der Wimpernlänge benötigen, schnappen Sie sich ein Paar gefälschte. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung, da die Anweisungen je nach Marke variieren können. Tragen Sie den Kleber mit einem Wattestäbchen oder einer Haarnadel auf die falschen Wimpern oder direkt auf Ihr Augenlid auf, um das Auftragen zu erleichtern.

  • Dies ist keine billige Methode, wenn Sie jeden Tag gefälschte Wimpern verwenden, aber sie sind ab und zu eine schnelle Alternative, wenn Sie Ihr Budget einplanen.
  • Verblenden Sie die Naht der künstlichen Wimpern mit einem ähnlich gefärbten Eyeliner in Ihren natürlichen Wimpernkranz.
  • Stellen Sie einen Spiegel auf eine Theke und schauen Sie hinein, anstatt direkt in einen Spiegel. Dadurch erhalten Sie einen besseren Blickwinkel.
  • Stützen Sie Ihre Ellbogen und Arme auf einem Waschbecken ab, um sich zu stabilisieren, wenn Sie künstliche Wimpern anbringen, damit Sie präzise sein können.

Methode 3 von 3: Ihre Wimpern behandeln

Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 12

Schritt 1. Bestreichen Sie Ihre Wimpern zwischen den Mascara-Anwendungen mit Babypuder

Tragen Sie eine Schicht Mascara auf und lassen Sie sie trocknen. Tauchen Sie dann ein Wattestäbchen oder Wattestäbchen ein und stauben Sie die Ober- und Unterseite Ihrer Wimpern ab. Tragen Sie eine weitere Schicht Mascara auf das Babypuder, um es wieder schwarz zu machen und die Länge Ihrer Wimpern fast zu verdoppeln.

  • Du solltest genug Babypuder darauf haben, damit deine Wimpern aschgrau und grau aussehen.
  • Reinigen Sie Ihren Zauberstab zwischendurch, indem Sie ihn in Babypuder und Mascara tauchen, um ein Verklumpen zu vermeiden.
  • Halten Sie einen zusätzlichen Mascara-Stab für das Babypuder bereit, damit Sie Ihre Tube nicht verschmutzen. Sie können einen alten Zauberstab reinigen und wiederverwenden.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 13

Schritt 2. Pflegen Sie Ihre Wimpern über Nacht mit natürlichen Ölen

Natürliche Öle sind gesund für Ihre Haut und Wimpern. Tragen Sie abends vor dem Schlafengehen entweder Mandelöl, natives Olivenöl extra, Kokos- oder Jojobaöl auf Ihre Augen auf. Dies sind natürliche Feuchtigkeitscremes, die beschädigte Wimpern heilen, ihnen aber auch beim Wachsen helfen.

  • Das Auftupfen von Kokosöl auf Ihre Wimpern wird sie dunkler machen und ist eine perfekte Zeitersparnis am Morgen, wenn Sie keine Zeit für Ihre normale Make-up-Routine haben.
  • Vaseline ist ein klassisches Beauty-Shortcut, das auch Ihren Wimpern helfen kann. Tragen Sie es wie die anderen Öle nachts auf.
  • Sie können auch einen alten Zauberstab verwenden, um die Öle auf Ihre Wimpern zu malen, wenn Sie genau sein möchten.
Lassen Sie Ihre Wimpern ohne die teuren Mascaras länger aussehen Schritt 14

Schritt 3. Massieren Sie Ihre Augenlider, um ihr Wachstum zu stimulieren

Sie können Ihre Wimpern natürlich dazu bringen, länger zu wachsen. Verwenden Sie Ihre Fingerspitzen, um in Kreisen nahe den Wurzeln Ihrer Wimpern leicht zu massieren. Dies regt die Haarfollikel an, stärker und länger zu werden. Kombinieren Sie Ihre Massage mit natürlichen Ölen für eine Wimpernverlängerung vor dem Schlafengehen.

Tipps

Das Auftragen von Mascara auf alle Ihre Wimpern lässt sie besser aussehen, aber es kann auch schwierig sein! Wenn Sie Ihren Zauberstab in einem 45-Grad-Winkel biegen, können Sie die Wimpern an den inneren und äußeren Augenwinkeln bedecken

Warnungen

  • Vermeiden Sie Mascara, wenn Sie eine Augeninfektion haben.
  • Sie sollten niemals die Mascara anderer Personen verwenden oder teilen. Es kann Keime verbreiten und Infektionen verursachen.
  • Versuchen Sie, keine Wimperntusche zu verwenden, die älter als 6 Monate ist, da sie eine ganze Reihe von Bakterien beherbergen kann, die sich im Laufe der Zeit vermehrt haben.

Beliebt nach Thema