So verwenden Sie eine Blattmaske (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So verwenden Sie eine Blattmaske (mit Bildern)
So verwenden Sie eine Blattmaske (mit Bildern)
Anonim

Die Verwendung von Gesichtsmasken ist eine unterhaltsame und entspannende Möglichkeit, Ihre Haut zu verbessern. Während es viele verschiedene Arten von Masken gibt, werden Blattmasken wegen ihrer einfachen Anwendung immer beliebter. Diese Masken werden als gefaltetes, gesichtsförmiges Stofftuch mit Augen-, Nasen- und Mundausschnitten geliefert, das in einer nährstoffreichen Flüssigkeit namens Serum oder „Essenz“getränkt ist. Das Tuch wirkt als Barriere und schließt diese Essenz ein, damit die Maske maximale Wirksamkeit hat. Wenn Sie eine Tuchmaske verwenden möchten, wählen Sie zuerst eine basierend auf Ihrem Hauttyp aus und reinigen Sie dann Ihr Gesicht, tragen Sie die Maske und unternehmen Sie Schritte, um die Essenz einzuschließen.

Schritte

Teil 1 von 4: Eine Maske auswählen

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 1

Schritt 1. Suchen Sie nach natürlichen Inhaltsstoffen

Wenn Sie verschiedene Blattmasken durchsuchen, überprüfen Sie die Zutatenliste auf der Packung. Unabhängig von Ihrem Hauttyp ist es am besten, natürliche Inhaltsstoffe zu verwenden, die im Allgemeinen gut für Ihre Haut sind. Suchen Sie nach dem Wort „Bio“und greifen Sie zu einer Maske mit Aloe- und/oder Kiwi-Extrakt.

  • Halte dich von Masken fern, die synthetische Farbstoffe, Parabene und Mineralöle enthalten, da diese die Haut reizen können.
  • Aloe hat feuchtigkeitsspendende und reinigende Eigenschaften, die helfen können, das Altern zu bekämpfen, Wunden zu heilen und Akne zu reduzieren.
  • Kiwi-Extrakt kann helfen, Ihre Haut straff und weich zu halten.
Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 2

Schritt 2. Behandeln Sie trockene Haut mit Feuchthaltemitteln

Feuchthaltemittel leisten normalerweise gute Arbeit, indem sie Ihre Poren mit Feuchtigkeit versorgen und feine Linien im Gesicht minimieren. Besorge dir eine Tuchmaske, die Feuchthaltemittel wie Hyaluronsäure, Butylenglykol und Glycerin enthält, um schuppige Haut loszuwerden.

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 3

Schritt 3. Beseitigen Sie Akne mit einer Schneckenextrakt-Gelmaske

Dies ist vorteilhaft für diejenigen, die mit Akne zu kämpfen haben, da es der Haut hilft, Wasser zu speichern und auch unreine Haut heilt und beruhigt. Wenn Sie mit einem Ausbruch zu tun haben, sollten Sie nach einer Geltuchmaske anstelle einer normalen Baumwollmaske suchen, da eine Gelmaske bei Akne mehr helfen kann.

Schneckenextrakt ist auch für Menschen mit normaler Haut von Vorteil

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 4

Schritt 4. Verwenden Sie eine Joghurtmaske auf fettiger Haut

Diese Masken helfen, Ihre Poren zu minimieren und die Ölproduktion unter Kontrolle zu halten. Darüber hinaus wirkt Joghurt als natürliches Peeling, das die Poren effektiv reinigt.

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 5

Schritt 5. Holen Sie sich eine klare Gelmaske, um empfindliche Haut zu beruhigen

Diese Art von Maske spendet entzündeten Stellen Feuchtigkeit und ist auch sehr beruhigend bei gereizter Haut. Es lässt Ihre Haut attraktiv weich und taufrisch aussehen.

Diese Art von Maske ist besonders vorteilhaft für Menschen mit Hauterkrankungen wie Ekzemen

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 6

Schritt 6. Holen Sie sich eine natürlich feuchtigkeitsspendende Maske, wenn Sie Mischhaut haben

Wenn Ihre T-Zone normalerweise fettig ist, aber andere Bereiche Ihres Gesichts trocken sind, besorgen Sie sich eine Maske, die der Reinigung und Feuchtigkeitsversorgung Priorität einräumt. Suchen Sie nach natürlichen Inhaltsstoffen wie Seetang, die der Haut helfen, Giftstoffe auszuscheiden und die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 7

Schritt 7. Lesen Sie die Produktetiketten

Oft enthalten Tuchmaskenpakete Informationen darüber, welche Hauttypen am meisten von dem jeweiligen Produkt profitieren. Hinweise in diesem Bereich finden Sie auf der Verpackung.

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 8

Schritt 8. Lesen Sie Bewertungen online

Es gibt viele verschiedene Blattmasken zur Auswahl. Wenn Sie zwischen ein paar verschiedenen Produkten feststecken, die alle Ihrem Hauttyp zu entsprechen scheinen, gehen Sie online und suchen Sie nach Bewertungen für jedes Produkt. Entscheiden Sie sich für die, die insgesamt die besten Bewertungen zu haben scheint.

Teil 2 von 4: Reinigen Sie Ihr Gesicht

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 9

Schritt 1. Waschen Sie Ihr Gesicht

Waschen Sie Ihr Gesicht, bevor Sie die Maske aufsetzen, damit Ihre Haut die Essenz optimal aufnehmen kann. Mit einem Reinigungsmittel Ihrer Wahl und warmem Wasser aufschäumen und in Ihre Haut einmassieren. Anschließend mit frischem Wasser abspülen und das Gesicht mit einem Handtuch trocken tupfen.

  • Wenn Sie fettige Haut haben, suchen Sie nach einem ölkontrollierenden Reinigungsmittel, das die Poren tief reinigt und den pH-Wert ausgleicht.
  • Wenn du trockene Haut oder Mischhaut hast, besorge dir einen feuchtigkeitsspendenden Reiniger, der Unreinheiten entfernt, ohne deine natürlichen Öle zu entfernen.
  • Wenn Ihre Haut empfindlich ist, versuchen Sie es mit dichten, cremigen, schäumenden Reinigungsmitteln, die den pH-Wert ausgleichen.
Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 10

Schritt 2. Tragen Sie Toner auf Ihr Gesicht auf

Toner bringt die Reinigung auf eine tiefere Ebene, indem er die Poren verkleinert, den pH-Wert ausgleicht und Make-up oder Schmutz aufnimmt. Gib ein paar Tropfen Toner auf einen Wattebausch und reibe damit über dein ganzes Gesicht. Dadurch wird Ihre Haut auf die Maske vorbereitet, damit sie die Vorteile der Essenz voll ausschöpfen kann.

  • Suchen Sie unabhängig von Ihrem Hauttyp nach einem Toner mit Aloe Vera, Rose, Kamillenextrakt, Gurkenextrakt, Lavendel und/oder Hyaluronsäure.
  • Wenn Sie fettige Haut haben, besorgen Sie sich einen Toner, der Sandelholz oder Teebaum enthält.
  • Wenn Sie normale oder Mischhaut haben, suchen Sie nach einem Toner, der Weidenrinde oder Hamamelis enthält.
  • Wenn Ihre Haut trocken und/oder empfindlich ist, verwenden Sie einen Toner, der Ringelblume enthält.
Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 11

Schritt 3. Öffnen Sie das Maskenpaket und massieren Sie die Essenz in Ihre Haut ein

Ziehen Sie die Tuchmaske vorsichtig heraus und drücken Sie die Essenz in Ihre Handfläche. Legen Sie das Laken wieder in die Verpackung und massieren Sie die überschüssige Essenz mit den Händen in die Haut von Gesicht, Hals und oberer Brust ein.

Teil 3 von 4: Tragen Sie Ihre Maske

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 12

Schritt 1. Setzen Sie die Maske auf

Nehmen Sie die Maske vorsichtig wieder aus der Verpackung und falten Sie sie vollständig auf. Legen Sie es auf Ihr Gesicht und achten Sie darauf, dass die Augen-, Nasen- und Mundlöcher übereinstimmen. Verbringen Sie einige Sekunden damit, die Tuchmaske auf Ihre Haut zu drücken, damit sie klebt und so viel Kontakt wie möglich herstellt.

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 13

Schritt 2. Lassen Sie die Maske etwa 20 Minuten lang auf

Überprüfen Sie das Paket auf Timing-Anweisungen und befolgen Sie diese strikt. Die meisten Tuchmasken müssen 15 oder 20 Minuten lang getragen werden und nicht länger. Schalten Sie Musik ein und legen Sie sich mit geschlossenen Augen auf den Rücken, während Sie die Maske wirken lassen.

  • Wenn Sie die Maske zu lange einwirken lassen, kann sie austrocknen und Feuchtigkeit aus Ihrem Gesicht ziehen.
  • Stellen Sie einen Timer ein, wenn Sie befürchten, das Zeitgefühl zu verlieren.
Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 14

Schritt 3. Ziehen Sie die Maske ab

Nachdem die richtige Zeit verstrichen ist, ziehen Sie die Tuchmaske ab, indem Sie am Kinn beginnen und nach oben ziehen. Entsorgen Sie dann die Maske.

Teil 4 von 4: Die Essenz einschließen

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 15

Schritt 1. Massieren Sie die übrig gebliebene Flüssigkeit in Ihr Gesicht ein

Die Essenz ist großartig für Ihre Haut, also widerstehen Sie dem Drang, sie zu schrubben, abzuwischen oder von Ihrem Gesicht abzuwaschen. Tupfe stattdessen mit den Fingern die Essenz, die auf deiner Haut verbleibt.

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 16

Schritt 2. Verriegeln Sie alles, indem Sie eine Feuchtigkeitscreme auftragen

Sobald der Großteil der Essenz in Ihre Haut eingezogen ist, spritzen Sie etwas von Ihrer bevorzugten Feuchtigkeitscreme, Creme oder einem Serum auf Ölbasis in Ihre Handfläche und massieren Sie es dann in Ihr Gesicht. Dies wirkt wie eine Versiegelung auf Ihrem Gesicht, die die Essenz in Ihrer Haut einschließt.

  • Versorge deine Haut mit einem Serum, wenn du Falten, Mattheit oder dunkle Flecken hast.
  • Verwenden Sie eine Creme oder Salbe, wenn Ihre Haut trocken ist.
  • Versuchen Sie, eine Feuchtigkeitscreme auf Ölbasis zu verwenden, wenn Sie empfindliche Haut haben.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Feuchtigkeitscreme Sie verwenden sollen, verwenden Sie eine nicht komedogene Lotion.
Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 17

Schritt 3. Tragen Sie Sonnencreme auf Ihr Gesicht auf

Obwohl sie viele andere nützliche Inhaltsstoffe enthalten, enthalten die meisten Tuchmasken keinen Sonnenschutz. Wenn Sie Ihre Tuchmaske morgens verwenden, tragen Sie anschließend ein Produkt mit Lichtschutzfaktor auf Ihr Gesicht auf, um Ihre Haut den ganzen Tag vor der Sonne zu schützen.

Verzichten Sie auf Sonnencreme, wenn Ihre Feuchtigkeitscreme einen Lichtschutzfaktor hat

Verwenden Sie eine Blattmaske Schritt 18

Schritt 4. Verwenden Sie Blattmasken so oft Sie möchten

Tuchmasken enthalten Inhaltsstoffe, die gut für Ihre Haut sind, daher sollte bei häufiger Anwendung nichts Schlimmes passieren. Für eine optimale Hautverbesserung versuchen Sie es einmal oder zweimal pro Woche mit Blattmasken. Oder verwenden Sie einfach Tuchmasken so oft, wie Ihre Haut sie zu brauchen scheint.

Beliebt nach Thema