Höher wachsen

Inhaltsverzeichnis:

Höher wachsen
Höher wachsen
Anonim

Während eine gute Pflege Ihres Körpers Ihnen helfen kann, größer zu werden, wird Ihre Größe hauptsächlich durch Ihre Genetik bestimmt. Sobald Ihre Wachstumsfugen miteinander verschmolzen sind, werden Sie aufhören, größer zu werden, was normalerweise im Alter zwischen 14 und 20 Jahren der Fall ist. Wenn Sie noch wachsen, können eine gute Ernährung und ein gesunder Lebensstil Ihnen helfen, größer zu werden. Darüber hinaus können Sie Ihre Körpergröße möglicherweise um 1,3 bis 5,1 cm erhöhen, indem Sie Ihre Wirbelsäule täglich strecken.

Schritte

Methode 1 von 3: Ändern Sie Ihre Ernährung

Größer wachsen Schritt 1

Schritt 1. Essen Sie eine gesunde, nahrhafte Ernährung, um Ihrem Körper beim Wachsen zu helfen

Eine gute Ernährung ist unerlässlich, um Ihr Höhenpotenzial zu erreichen, das das Höchste ist, das Ihr Körper wachsen kann. Bauen Sie Ihre Mahlzeiten auf frischem Gemüse, Obst und mageren Proteinen auf. Fülle die Hälfte deines Tellers mit Gemüse, 1/4 deines Tellers mit magerem Protein und 1/4 deines Tellers mit komplexen Kohlenhydraten. Iss Obst, Gemüse und fettarme Milchprodukte.

  • Zu mageren Proteinen gehören Huhn, Truthahn, Fisch, Bohnen, Nüsse, Tofu und fettarme Milchprodukte.
  • Komplexe Kohlenhydrate umfassen Vollkornprodukte und stärkehaltiges Gemüse wie Kartoffeln.
Größer wachsen Schritt 2

Schritt 2. Bauen Sie mehr Protein in Ihre Ernährung ein

Protein hilft Ihrem Körper, gesunde Körpermasse wie Muskeln aufzubauen. Dies kann Ihnen helfen, Ihr Größter zu sein. Essen Sie Protein zu jeder Mahlzeit und nehmen Sie es in Ihre Snacks auf.

Zum Beispiel könnten Sie Joghurt zum Frühstück, Thunfisch zum Mittagessen, Hühnchen zum Abendessen und Streichkäse als Snack essen

Größer wachsen Schritt 3

Schritt 3. Essen Sie jeden Tag ein Ei, wenn Sie nicht darauf allergisch sind

Kleine Kinder, die täglich ein ganzes Ei essen, können größer werden als Kinder, die dies nicht tun. Eier enthalten Proteine ​​und Vitamine, die ein gesundes Wachstum unterstützen, und sie sind auch ein billiges und einfaches Lebensmittel, das Sie Ihrer Ernährung hinzufügen können. Essen Sie jeden Tag ein Ei zu einer Mahlzeit, um möglicherweise größer zu werden.

Fragen Sie Ihren Arzt, ob es für Sie sicher ist, jeden Tag ein Ei zu essen

Größer wachsen Schritt 4

Schritt 4. Verzehren Sie jeden Tag eine Portion Milchprodukte, um Ihr Wachstum zu unterstützen

Milchprodukte enthalten Protein, Kalzium und Vitamine, um Ihren Körper zu nähren. Während Milch eine gute Wahl ist, sind Joghurt und Käse auch gute Milchlieferanten. Nehmen Sie 1 Portion Ihres Lieblingsmilchprodukts in Ihre tägliche Ernährung auf.

Trinken Sie beispielsweise 240 ml Milch, essen Sie 180 ml Joghurt oder essen Sie eine Scheibe oder 28 g Käse

Größer wachsen Schritt 5

Schritt 5. Nehmen Sie Kalzium- und Vitaminpräparate ein, wenn Ihr Arzt sagt, dass es in Ordnung ist

Nahrungsergänzungsmittel können Ihnen helfen, größer zu werden, indem sie Ihren Nährstoffbedarf decken. Calcium und die Vitamine A und D sind besonders wichtig, da sie starke Knochen unterstützen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, ob Nahrungsergänzungsmittel für Sie geeignet sind.

  • Zum Beispiel können Sie täglich ein Multivitamin- und Kalziumpräparat einnehmen.
  • Denken Sie daran, dass Sie mit Vitaminen nicht größer werden, als es Ihre Genetik zulässt.

Methode 2 von 3: Änderungen des Lebensstils vornehmen

Wachsen Sie größer Schritt 6

Schritt 1. Behalten Sie eine gute Körperhaltung bei, um Ihre volle Größe zu zeigen

Eine gute Haltung lässt dich nicht wirklich wachsen, aber du siehst vielleicht größer aus. Stehen Sie beim Gehen aufrecht und halten Sie den Rücken gerade. Rollen Sie zusätzlich Ihre Schultern nach hinten und neigen Sie Ihr Kinn nach oben. Während Sie sitzen, strecken Sie Ihren Rücken, rollen Sie Ihre Schultern nach hinten und schauen Sie geradeaus.

Überprüfen Sie Ihre Körperhaltung im Spiegel oder filmen Sie sich selbst. Üben Sie Stehen, Gehen und Sitzen, um eine gute Körperhaltung zu meistern

Größer wachsen Schritt 7

Schritt 2. Trainieren Sie täglich 30 Minuten für gesunde Knochen und Muskeln

Sie wissen wahrscheinlich, dass tägliches Training Ihnen hilft, gesund zu bleiben, aber es kann Ihnen auch helfen, größer zu werden. Sport baut gesunde Knochen und Muskeln auf und kann dir dabei helfen, die für dich höchstmögliche Körpergröße zu erreichen. Wählen Sie eine Übung aus, die Ihnen Spaß macht, damit Sie sie leicht in Ihren Tag integrieren können.

Treiben Sie zum Beispiel Sport, nehmen Sie an einem Tanzkurs teil, machen Sie lange Spaziergänge, laufen Sie durch Ihre Nachbarschaft oder gehen Sie Schlittschuhlaufen

Wachsen Sie größer Schritt 8

Schritt 3. Schlafen Sie jede Nacht gut, damit Ihr Körper sich selbst reparieren kann

Während Ihrer täglichen Aktivitäten bauen Sie Ihre Muskeln ab und Ihr Körper muss sie reparieren, damit Sie stärker werden. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Schlaf bekommen, damit Ihr Körper sich selbst reparieren und Ihr Energieniveau wiederherstellen kann. So viel Schlaf brauchst du jede Nacht:

  • Kleinkinder im Alter von 2 Jahren und jünger benötigen 13-22 Stunden (18 für Neugeborene empfohlen).
  • Kinder im Alter von 3-5 Jahren benötigen 11-13 Stunden.
  • Kinder im Alter von 6-7 Jahren brauchen 9-10 Stunden.
  • Jugendliche im Alter von 8-14 Jahren brauchen 8-9
  • Jugendliche im Alter von 15-17 Jahren benötigen 7,5-8 Stunden.
  • Erwachsene ab 18 Jahren benötigen 7-9 Stunden.
Größer wachsen Schritt 9

Schritt 4. Behandeln Sie Krankheiten, sobald Sie sich krank fühlen, weil sie Ihr Wachstum verlangsamen

Wenn Sie sehr krank sind, konzentriert Ihr Körper seine Energie darauf, dass es Ihnen besser geht. Dies bedeutet, dass Ihr Wachstum gehemmt werden kann. Machen Sie sich keine Sorgen, denn die Behandlung Ihrer Krankheit wird Ihnen helfen, wieder zu wachsen. Besuchen Sie Ihren Arzt, um eine richtige Diagnose und Behandlung zu erhalten.

Wenn Ihr Wachstum verlangsamt ist, weil Sie eine Weile krank waren, können Sie immer noch aufholen und Ihre volle Größe erreichen, wenn Sie Ihre Ernährung steigern und auf sich selbst achten

Wachsen Sie größer Schritt 10

Schritt 5. Besuchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie befürchten, dass Sie kleiner als der Durchschnitt sind

Klein zu sein könnte ein Teil von dir sein, und das ist auch gut so! Gleichzeitig könnten Sie sich Sorgen machen, wenn alle in Ihrer Familie größer sind als Sie. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, ob Sie möglicherweise eine Erkrankung haben, die Ihre geringere Körpergröße verursacht und eine Behandlung erfordern könnte.

Zum Beispiel können Erkrankungen wie Hypothyreose, niedrigere Wachstumshormonspiegel, Turner-Syndrom und schwerwiegende Erkrankungen Ihr Wachstum hemmen

Spitze:

Wenn Sie eine Krankheit haben, die Ihr Wachstum hemmt, kann Ihr Arzt Sie mit einem menschlichen Wachstumshormon ergänzen. Dies wird dir helfen, Stunts zu überwinden, aber du wirst nicht größer werden, als es deine Genetik zulässt.

Methode 3 von 3: Dehnen, um Ihre volle Körpergröße zu erreichen

Wachsen Sie größer Schritt 11

Schritt 1. Legen Sie sich hin und strecken Sie beide Arme über dem Kopf aus

Legen Sie sich mit dem Rücken auf eine Gymnastikmatte oder den Boden. Strecken Sie Ihre Arme über den Kopf und strecken Sie sie so weit wie möglich aus. Strecken Sie gleichzeitig Ihre Beine so weit wie möglich aus. Halte deine Dehnung 10 Sekunden lang und entspanne dich dann.

Dies wird dazu beitragen, Ihre Wirbelsäule zu verlängern, damit sie nicht komprimiert wird. Während es dein Skelett nicht wachsen lässt, kann es deine Körpergröße um etwa 2,5 bis 7,6 cm erhöhen, indem es deine Wirbelsäule dekomprimiert. Wiederholen Sie die Übung täglich, um Ihre Ergebnisse zu erhalten

Wachsen Sie größer Schritt 12

Schritt 2. Machen Sie Oberkörperdrehungen, während Sie auf dem Rücken liegen

Legen Sie sich auf den Boden oder eine Gymnastikmatte. Strecken Sie Ihren Körper aus und heben Sie dann die Arme senkrecht zur Brust. Drücken Sie Ihre Handflächen zusammen und senken Sie dann langsam Ihre Arme um etwa 45 Grad nach links, um Ihren Oberkörper zu drehen. 2-3 Sekunden halten, dann auf die andere Seite drehen. Weiter auf jeder Seite 5-mal hin und her drehen.

Machen Sie diese Dehnung täglich, um Ihre Wirbelsäule zu verlängern

Wachsen Sie größer Schritt 13

Schritt 3. Legen Sie sich hin, greifen Sie über Ihren Kopf und heben Sie Ihre Hüften vom Boden ab

Legen Sie sich auf Ihre Trainingsmatte oder auf den Boden und strecken Sie dann Ihre Arme mit zusammengepressten Handflächen über den Kopf. Als nächstes beugen Sie die Knie und drücken die Fußsohlen zusammen. Drücken Sie dann Ihre Füße und den oberen Rücken in den Boden, um Ihre Hüften vom Boden zu heben und Ihre Wirbelsäule zu strecken. 10 Sekunden halten und dann auf den Boden loslassen.

  • Wiederholen Sie diese Übung täglich, um Ihre volle Körpergröße zu erhalten.
  • Diese Dehnung hilft, Ihre Wirbelsäule zu verlängern, indem sie sie dekomprimiert.
Größer wachsen Schritt 14

Schritt 4. Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie Arme und Beine aus

Drehen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie dann Ihre Arme und Beine so weit wie möglich aus. Hebe langsam deine Arme und Beine an, um deinen Rücken zu wölben. 10 Sekunden halten und dann ausatmen, um Arme und Beine wieder auf den Boden zu bringen.

  • Wiederholen Sie diese Dehnung täglich, um konsistente Ergebnisse zu erzielen.
  • Wie bei den anderen Dehnungen verlängert dies Ihre Wirbelsäule, sodass Sie Ihre volle Größe erreichen können.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Schau dir an, wie groß deine Eltern sind, um zu sehen, wie groß du wahrscheinlich werden wirst. Ihre Größe wird durch Ihre Genetik bestimmt, daher werden Sie wahrscheinlich ähnlich groß wie Ihre Eltern sein.
  • Die meisten Menschen hören nach der Pubertät auf zu wachsen, die typischerweise im Alter zwischen 14 und 18 Jahren liegt.
  • Sobald Ihr Körper aufhört zu wachsen, ist es unmöglich, ihn wieder zum Wachsen zu bringen.

Warnungen

  • Versuche nicht, Leute an dir ziehen zu lassen, um dich größer zu machen. Dies hat keinen Einfluss auf Ihr Wachstum und verursacht normalerweise Schmerzen in Nacken, Armen und Schultern.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie befürchten, dass es ein Problem mit Ihrer Körpergröße gibt.

Lebensmittel, die das Wachstum fördern

Lebensmittel, die das Wachstum fördern

Beliebt nach Thema