Einfache Möglichkeiten, entzündete Geschmacksknospen zu beruhigen - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Einfache Möglichkeiten, entzündete Geschmacksknospen zu beruhigen - Gunook
Einfache Möglichkeiten, entzündete Geschmacksknospen zu beruhigen - Gunook
Anonim

Es ist viel schwieriger, Ihr Lieblingsessen zu genießen, wenn Ihre Geschmacksknospen entzündet sind. Geschwollene oder gereizte Geschmacksknospen sind ziemlich häufig und können aus verschiedenen Gründen auftreten (Verbrennen der Zunge, scharfes/saures Essen, Mundtrockenheit oder sogar Allergien). Wenn Sie entzündete Geschmacksknospen haben, kann es so aussehen, als würden Sie nie wieder Essen genießen können – aber keine Sorge! Es gibt einige Möglichkeiten, wie du deine gereizten Knospen beruhigen kannst, um etwas Linderung zu bekommen. Wenn Ihre Geschmacksknospen ständig entzündet sind oder nach ein paar Tagen nicht heilen, sprechen Sie mit einem Arzt.

Schritte

Methode 1 von 2: Schnelle Linderung

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 1

Schritt 1. Drücken Sie einen Eiswürfel gegen Ihre Zunge

Wenn deine Geschmacksknospen entzündet sind, kann es helfen, sie mit etwas Eis abzukühlen. Stecke einen Eiswürfel in deinen Mund und halte ihn gegen deine Zunge, während er schmilzt. Wenn es zu kalt ist, können Sie es ausspucken; andernfalls lassen Sie es drin, bis es weg ist.

Sie können 2 bis 3 Mal pro Tag an einem Eiswürfel lutschen, bis sich Ihre Geschmacksknospen besser anfühlen

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 2

Schritt 2. Versuchen Sie zweimal täglich eine Salzwasser-Mundspülung

In einer kleinen Schüssel heißes Wasser und 1 EL (14 g) Salz vermischen. Nimm einen großen Schluck Wasser und spüle es so lange wie möglich um deinen Mund herum und spucke es dann aus. Wiederholen Sie dies, bis sich Ihre Geschmacksknospen ein wenig besser anfühlen.

Salz hat entzündungshemmende Wirkungen und kann daher helfen, Ihre Geschmacksknospen zu beruhigen

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 3

Schritt 3. Nehmen Sie Schmerzmittel ein

Entzündungshemmer wie Ibuprofen und Paracetamol können helfen, die Schmerzen deiner wunden Geschmacksknospen zu lindern und die Schwellung schneller abklingen zu lassen. Befolgen Sie die Dosierungsanweisungen auf der Flasche Ihres Schmerzmittels, um eine Linderung zu erzielen.

Sie finden diese Schmerzmittel rezeptfrei in den meisten Drogerien

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 4

Schritt 4. Bürsten Sie Ihre Zunge mit einer weichen Zahnbürste

Wenn deine Geschmacksknospen entzündet sind, könnten sie immer noch durch etwas in deinem Mund oder auf deiner Zunge gereizt sein. Verwenden Sie eine weiche Zahnbürste und Zahnpasta, um Ihre Zähne vorsichtig zu putzen, und gehen Sie dann auch leicht über Ihre Zunge.

Zahnbürsten gibt es in der Regel mit harten oder weichen Borsten. Versuchen Sie, eine zu greifen, bei der die Borsten weich und nicht hart und steif sind, damit Sie Ihre Zunge nicht noch mehr verletzen

Entzündete Geschmacksknospen beruhigen Schritt 5

Schritt 5. Trinken Sie kühle Getränke durch einen Strohhalm

Um deine entzündete Zunge zu beruhigen, gieße dir ein Glas kaltes Wasser (kein Eis!) ein und nimm einen Strohhalm. Nehmen Sie langsame Schlucke und achten Sie darauf, Ihre Zunge mit der beruhigenden Kühle Ihres Getränks zu umhüllen.

Der Strohhalm hilft dabei, die Kälte Ihres Getränks auf Ihre Geschmacksknospen zu lenken

Entzündete Geschmacksknospen beruhigen Schritt 6

Schritt 6. Bleiben Sie bei Wasser anstelle von Alkohol oder zuckerhaltigen Getränken

Alkohol und Getränke mit viel Zucker, wie Limonade und Saft, können deine Geschmacksknospen noch mehr entzünden. Versuchen Sie, während der Heilung Ihrer Zunge beim Trinken von Wasser zu bleiben, um sie zu beruhigen und die Schwellung schneller abklingen zu lassen.

Hydratisiert zu bleiben kann auch dazu beitragen, entzündete Geschmacksknospen in Zukunft zu verhindern

Entzündete Geschmacksknospen beruhigen Schritt 7

Schritt 7. Essen Sie weiche, beruhigende Lebensmittel wie Joghurt

Es kann schwierig sein, knusprige oder harte Speisen zu essen, wenn Ihre Geschmacksknospen entzündet sind. Nimm kühle, cremige Lebensmittel wie Joghurt, Smoothies oder Pudding, bis deine Zunge verheilt ist.

Joghurt ist normalerweise auch mild im Geschmack, was ihn perfekt für eine entzündete Zunge macht

Schritt 8. Versuchen Sie Ölziehen mit Kokosöl

Ölziehen kann helfen, Schmerzen durch Wunden im Mund zu lindern. Geben Sie morgens vor dem Essen 1 Esslöffel (15 ml) Kokosöl in den Mund. Wischen Sie das Kokosöl 20 Minuten lang langsam zwischen den Zähnen. Wenn Sie fertig sind, spucken Sie das Öl in Ihren Mülleimer.

Wenn Ihr Kiefer schmerzt, kann dies bedeuten, dass Sie zu viel Öl verwenden. Sie können die Zeit auch auf 5–10 Minuten reduzieren, wenn Ihr Kiefer wirklich schmerzt

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 8

Schritt 9. Vermeiden Sie scharfe, saure Speisen

Scharfe und saure Lebensmittel können die Ursache für Ihre geschwollenen Geschmacksknospen sein, daher sollten Sie sie um jeden Preis vermeiden. Scharfe Soße, Chilischoten, Zitrussaft und schwere Gewürze können deine entzündeten Geschmacksknospen viel schlimmer machen.

Wenn Sie stark geschwollene Geschmacksknospen haben, müssen Sie möglicherweise weniger scharfe oder säurehaltige Lebensmittel essen

Methode 2 von 2: Prävention

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 9

Schritt 1. Putzen Sie Ihre Zähne und verwenden Sie Zahnseide zweimal täglich

Wenn Sie Ihren Mund gesund und sauber halten, können sich Ihre Geschmacksknospen schnell erholen und Schwellungen vorbeugen. Für ein besonders sauberes Gefühl können Sie sogar Mundwasser verwenden.

Wenn Sie Probleme mit der Mundhygiene haben, sprechen Sie mit einem Zahnarzt darüber, was Ihr Problem verursachen könnte

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 10

Schritt 2. Bleiben Sie hydratisiert, indem Sie viel Wasser trinken

Trockener Mund kann eine Ursache für entzündete Geschmacksknospen sein, daher ist es wichtig, dass dein Mund geschmiert bleibt. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser trinken, und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie ständig trockenen Mund haben.

Einige Medikamente können Mundtrockenheit verursachen, daher können Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Symptome und Nebenwirkungen sprechen

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 11

Schritt 3. Vermeiden Sie wirklich heiße oder wirklich kalte Speisen

Ein heißer Schluck Kaffee oder ein kalter Bissen Eis können Ihre Geschmacksknospen entzünden oder richtig wund machen. Wenn Sie häufig entzündete Geschmacksknospen bekommen, versuchen Sie, sich von extremen Temperaturen fernzuhalten und sich mehr zu Nahrungsmitteln mit Raumtemperatur hinzuziehen.

Wenn Sie sich von heißen oder kalten Speisen fernhalten, können Ihre entzündeten Geschmacksknospen auch schneller heilen

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 12

Schritt 4. Behandeln Sie Ihren sauren Reflux bei Bedarf mit Medikamenten

Wenn Sie an Sodbrennen leiden (wenn die Säure in Ihrem Magen durch Ihre Speiseröhre nach oben wandert) und die Säure in Ihren Mund gelangt, kann dies zu entzündeten Geschmacksknospen führen. Wenn dies regelmäßig auftritt, versuchen Sie es mit einem rezeptfreien Medikament oder sprechen Sie mit Ihrem Arzt über ein Rezept, um Ihren Magen nach einer Mahlzeit zu beruhigen.

Sie können auch versuchen, nach dem Essen aufrecht zu bleiben, anstatt sich hinzulegen. Dies kann helfen, Ihren Magen zu beruhigen, damit Sie nicht so viel Säurereflux haben

Beruhigen Sie entzündete Geschmacksknospen Schritt 13

Schritt 5. Hören Sie auf zu rauchen, wenn Sie dies tun

Die Chemikalien in Zigaretten können deine Geschmacksknospen reizen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie sich entzünden. Wenn Sie stark entzündete Geschmacksknospen haben, versuchen Sie, das Rauchen zu unterlassen, um zu sehen, ob das hilft.

Nicht zu rauchen hat auch viele andere gesundheitliche Vorteile, so dass Sie insgesamt gesünder werden können

Tipps

  • Normalerweise verschwinden entzündete Geschmacksknospen nach ein paar Tagen von selbst.
  • Wenn Sie starke Schmerzen haben, bitten Sie Ihren Arzt, Ihnen ein topisches Steroid zu verschreiben.

Beliebt nach Thema