Afroamerikanisches Haar in ein Brötchen stecken – wikiHow

Afroamerikanisches Haar in ein Brötchen stecken – wikiHow
Afroamerikanisches Haar in ein Brötchen stecken – wikiHow
Anonim

Afroamerikanisches Haar zu stylen kann schwierig sein, da es geschwollen, kraus und dick ist. Lesen Sie diesen kurzen Artikel, um herauszufinden, wie Sie es stylen.

Schritte

Methode 1 von 2: Low Bun

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit frisch gewaschenem Haar

Verwenden Sie eine kleine Menge Shampoo für Ihr Haar und schäumen Sie es auf. Massieren Sie dabei Ihre Kopfhaut, um die Durchblutung zu fördern. Sättigen Sie Ihr Haar mit einer feuchtigkeitsspendenden Spülung und lassen Sie es mindestens 10 Minuten einwirken, um die volle Wirkung des Produkts zu erzielen.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 2

Schritt 2. Befeuchten Sie Ihr Haar

Da afroamerikanisches Haar dazu neigt, trockener zu sein, ist die Feuchtigkeitsversorgung anderer Haartypen der Schlüssel. Beginnen Sie mit dem Auftragen eines hochwertigen, feuchtigkeitsspendenden Conditioners, dann tragen Sie ein Öl wie Kokosöl oder Rizinusöl und schließlich eine Haarcreme auf. Diese Methode ist als L.O.C bekannt und wird von vielen afroamerikanischen Frauen verwendet.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 3

Schritt 3. Entfernen Sie Knoten und Verwicklungen

Kämmen Sie Ihr Haar mit einem breiten Kamm von unten nach oben. Verwenden Sie keine Bürste, da diese Ihr Haar ausreißen und es geschwollen aussehen lassen kann.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 4

Schritt 4. Teilen Sie Ihr Haar

Entscheiden Sie, wo Ihr Haar nach links, rechts oder in der Mitte geteilt werden soll. Denken Sie daran, dass verschiedene Gesichtsformen besser zu bestimmten Haarpartien passen, also verwenden Sie einen Teil, der gut zu Ihrer Gesichtsform passt.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 5

Schritt 5. Sammeln Sie alle Haare zu einem niedrigen Pferdeschwanz

Ziehe deine Haare mit den Händen zu einem niedrigen Pferdeschwanz. Verwenden Sie etwas Haargel, um das Brötchen ordentlicher aussehen zu lassen.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 6

Schritt 6. Glätten Sie das Haar

Verwenden Sie einen Kamm, um alle Klumpen oder Unebenheiten im Haar zu glätten. Vielleicht möchten Sie an dieser Stelle mehr Haargel hinzufügen, aber nicht zu viel, da sich Ihr Haar dadurch eklig anfühlt.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 7

Schritt 7. Setzen Sie das Sockenbrötchen ein

Schiebe ein Sockenbrötchen oder Donutbrötchen durch den Pferdeschwanz, sodass das Haar in der Mitte des Haarkrapfens herausragt. Bedecken Sie den Haarkrapfen mit Ihren Haaren und befestigen Sie ihn mit einem Haargummi.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 8

Schritt 8. Fügen Sie Zubehör hinzu

Machen Sie Ihr Brötchen niedlicher, indem Sie Haarschmuck wie eine Haarschleife oder eine Haarblume tragen.

Methode 2 von 2: Hohes Brötchen

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 9

Schritt 1. Beginnen Sie mit frisch gewaschenem Haar

Verwenden Sie eine kleine Menge Shampoo für Ihr Haar und schäumen Sie es auf. Massieren Sie dabei Ihre Kopfhaut, um die Durchblutung zu fördern. Sättigen Sie Ihr Haar mit einer feuchtigkeitsspendenden Spülung und lassen Sie es mindestens 10 Minuten einwirken, um die volle Wirkung des Produkts zu erzielen.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 10

Schritt 2. Befeuchten Sie das Haar

Da afroamerikanisches Haar dazu neigt, trockener zu sein, ist die Feuchtigkeitsversorgung anderer Haartypen der Schlüssel. Beginnen Sie mit dem Auftragen eines hochwertigen, feuchtigkeitsspendenden Conditioners, dann tragen Sie ein Öl wie Kokosöl oder Rizinusöl und schließlich eine Haarcreme auf. Diese Methode ist als L.O.C bekannt und wird von vielen afroamerikanischen Frauen verwendet.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 11

Schritt 3. Entfernen Sie Knoten und Verwicklungen

Kämmen Sie Ihr Haar mit einem breiten Kamm von unten nach oben. Verwenden Sie keine Bürste, da diese Ihr Haar ausreißen und es geschwollen aussehen lässt.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 12

Schritt 4. Sammeln Sie alle Ihre Haare zu einem hohen Pferdeschwanz

Ziehe deine Haare mit den Händen zu einem hohen Pferdeschwanz. Verwenden Sie etwas Haargel, um das Brötchen ordentlicher aussehen zu lassen.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 13

Schritt 5. Glätten Sie das Haar

Verwenden Sie einen Kamm, um alle Klumpen oder Unebenheiten im Haar zu glätten. Vielleicht möchten Sie an dieser Stelle mehr Haargel hinzufügen, aber nicht zu viel, da sich Ihr Haar dadurch eklig anfühlt.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 14

Schritt 6. Erstellen Sie das Brötchen

Schieben Sie ein Sockenbrötchen oder Donut-Brötchen durch den Pferdeschwanz, sodass das Haar in der Mitte des Haarkrapfens herausragt. Bedecken Sie den Haarkrapfen mit Ihren Haaren und befestigen Sie ihn mit einem Haargummi.

Legen Sie afroamerikanisches Haar in ein Brötchen Schritt 15

Schritt 7. Fügen Sie Zubehör hinzu

Machen Sie Ihr Brötchen niedlicher, indem Sie Haarschmuck wie eine Haarschleife oder eine Haarblume tragen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema