3 Möglichkeiten, eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen herzustellen

3 Möglichkeiten, eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen herzustellen
3 Möglichkeiten, eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen herzustellen
Anonim

Bockshornkleesamen, auch Methisamen genannt, sind reich an Proteinen, Eisen und Vitaminen, von denen angenommen wird, dass sie sowohl Haarausfall als auch Schuppen verhindern. Es wird angenommen, dass das Einweichen der Samen und das Herstellen einer Paste oder das Vermahlen zu einem Pulver, das Sie in Haarmasken mischen können, dabei hilft, diese Erkrankungen zu behandeln und den Glanz und die Weichheit Ihres Haares zu steigern. Die Masken sind einfach herzustellen und benötigen nur die Bockshornkleesamen oder -pulver und andere Zutaten, die Sie möglicherweise bereits in Ihrer Küche haben.

Zutaten

Bockshornklee-Haarmaske für dünner werdendes Haar

  • 2 Esslöffel (22 g) Bockshornkleesamen, gemahlen
  • 1 Esslöffel (13 g) Kokosöl

Wunder-Haarmaske mit Bockshornklee und Joghurt

  • 1 Esslöffel (11 g) Bockshornkleesamenpulver
  • 5 bis 6 Esslöffel (90 bis 108 g) Naturjoghurt
  • 1 bis 2 Esslöffel (15 ml bis 30 ml) Oliven- oder Arganöl
  • Destilliertes Wasser, um die Mischung zu verdünnen (optional)

Bockshornklee und Zitrone Haarmaske gegen Schuppen

  • Eine Handvoll Bockshornkleesamen
  • Wasser
  • 1 Esslöffel (15 ml) Zitronensaft

Schritte

Methode 1 von 3: Eine Bockshornklee-Haarmaske für dünner werdendes Haar vorbereiten

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 1

Schritt 1. Mahlen Sie die Bockshornkleesamen

Für die Maske benötigen Sie Bockshornkleesamenpulver. Geben Sie 2 Esslöffel (22 g) der Samen in eine Gewürz- oder Kaffeemühle und mahlen Sie sie zu einem feinen Pulver.

  • Sie können Bockshornkleesamen in vielen Lebensmittelgeschäften finden, aber wenn Ihr lokaler Laden sie nicht führt, besuchen Sie ein indisches Lebensmittelgeschäft, einen Bioladen oder einen Bioladen. Sie können die Samen auch bei Online-Gewürzhändlern bestellen.
  • Wenn Sie keine Gewürz-, Nuss- oder Kaffeemühle haben, können Sie die Samen mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine mahlen.
  • Im Supermarkt findest du auch Bockshornkleesamenpulver. Sie erhalten jedoch bessere Ergebnisse, wenn Sie die Samen für Ihre Maske frisch mahlen.
Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 2

Schritt 2. Mischen Sie das Bockshornkleesamenpulver mit dem Öl

Die gemahlenen Bockshornkleesamen und 1 Esslöffel (13 g) Kokosöl in eine kleine Schüssel geben. Rühren Sie die Zutaten mit einem Löffel gut um, damit sie vollständig vermischt sind.

Sie können die Kokosnuss nach Belieben durch Olivenöl oder Arganöl ersetzen

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 3

Schritt 3. Tragen Sie die Maske auf Ihr Haar auf und lassen Sie sie einige Minuten einwirken

Sobald die Maske gemischt ist, verwenden Sie Ihre Hände, um sie vorsichtig durch Ihr Haar aufzutragen. Achten Sie besonders auf Bereiche, in denen Sie dünner werdendes Haar oder Haarausfall haben. Lassen Sie die Maske etwa 10 Minuten trocknen.

  • Sie können die Maske vor dem Auftragen erwärmen, damit sie leichter in Ihr Haar eindringen kann. Mischen Sie die Zutaten in einer Glasschüssel, einem Messbecher oder einem Glas und stellen Sie den Behälter einige Minuten lang in einen Topf mit warmem oder heißem Wasser, um ihn sanft zu erhitzen.
  • Du kannst auch bei aufgesetzter Maske eine Duschhaube oder Plastikfolie über deinen Kopf legen, um etwas Wärme zu erzeugen.
Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 4

Schritt 4. Spülen Sie die Maske ab und waschen Sie Ihr Haar normal

Waschen Sie die Maske nach Ablauf der 10 Minuten mit warmem Wasser aus den Haaren. Als nächstes verwenden Sie ein mildes Shampoo, um Ihre Haare wie gewohnt zu waschen und anschließend eine Spülung zu verwenden.

Methode 2 von 3: Eine Miracle Hair Mask mit Bockshornklee und Joghurt mischen

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 5

Schritt 1. Kombinieren Sie das Bockshornkleesamenpulver, den Joghurt und das Öl

Fügen Sie 1 Esslöffel (11 g) Bockshornkleesamenpulver, 5 bis 6 Esslöffel (90 bis 108 g) Naturjoghurt und 1 bis 2 Esslöffel (15 ml bis 30 ml) Oliven- oder Arganöl hinzu. Mischen Sie die Zutaten gut mit einem Löffel, um sicherzustellen, dass sie vollständig verbunden sind.

  • Sie können Ihre eigenen Bockshornkleesamen mahlen, aber im Laden gekauftes Pulver funktioniert genauso gut.
  • Für die Maske eignet sich in der Regel Vollfettjoghurt am besten. Es liefert Protein an das Haar, um es zu stärken und Schäden zu heilen.
  • Gib mehr Joghurt und Öl hinzu, wenn du langes und/oder dickes Haar hast.
Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 6

Schritt 2. Lassen Sie die Mischung mehrere Stunden ruhen

Wenn die Zutaten vermischt sind, decken Sie die Schüssel mit einem Deckel oder einer Plastikfolie ab. Anschließend 2 bis 3 Stunden einwirken lassen, damit die Maske eindickt.

Wenn die Maske nach dem Einwirken zu dick ist, können Sie bis zu ¼ Tasse (59 ml) destilliertes Wasser hinzufügen, um die Mischung zu verdünnen

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 7

Schritt 3. Glätten Sie die Maske auf Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut und lassen Sie sie einwirken

Nachdem die Maske einige Stunden eingedickt ist, tragen Sie sie auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut auf. Lassen Sie die Maske 20 bis 30 Minuten auf Ihrem Kopf sitzen.

Es ist nicht notwendig, den Kopf zu bedecken, da die Maske nicht tropft. Wenn Sie jedoch eine Duschhaube oder Plastikfolie darüber legen, können Sie die Maske erwärmen, damit Ihr Haar sie leichter aufnehmen kann

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 8

Schritt 4. Waschen Sie Ihr Haar wie gewohnt

Wenn es Zeit ist, die Maske abzunehmen, spülen Sie sie mit warmem Wasser ab. Als nächstes verwenden Sie Ihr übliches Shampoo und Conditioner, um Ihr Haar zu waschen und an der Luft trocknen zu lassen.

Sie können die Maske einmal pro Woche für weiches, glänzendes Haar verwenden

Methode 3 von 3: Eine Bockshornklee-Zitronen-Haarmaske gegen Schuppen erstellen

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 9

Schritt 1. Weichen Sie die Bockshornkleesamen in Wasser ein

Füllen Sie eine Tasse oder Schüssel mit Wasser. Gib eine Handvoll Bockshornkleesamen in das Wasser und lasse sie sechs Stunden bis über Nacht einweichen.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie destilliertes oder gefiltertes Wasser

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 10

Schritt 2. Erstellen Sie eine Paste aus den Samen

Nachdem die Samen einige Stunden eingeweicht haben, lassen Sie das Wasser ab. Gib die Samen in eine Samen- oder Kaffeemühle und mahle sie, bis sie eine grobe Paste bilden.

Wenn Sie keine Samen- oder Kaffeemühle haben, können Sie die Paste in einem Mixer herstellen

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 11

Schritt 3. Mischen Sie die Bockshornkleepaste mit dem Zitronensaft

Gib die Bockshornkleepaste, die du hergestellt hast, in eine Schüssel mit 1 Esslöffel (15 ml) Zitronensaft. Rühren Sie mit einem Löffel um, bis die Zutaten vollständig vermischt sind.

Für beste Ergebnisse verwenden Sie frischen Zitronensaft. Sie können jedoch eine abgefüllte Version verwenden, solange es sich um reinen Saft handelt

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 12

Schritt 4. Tragen Sie die Maske auf Ihre Kopfhaut auf und lassen Sie sie einwirken

Sobald die Maske gemischt ist, streichen Sie sie vorsichtig über Ihre Kopfhaut. Achten Sie besonders auf die Bereiche, in denen Sie zu Schuppen neigen. Lassen Sie es 10 bis 30 Minuten einwirken.

Zitronensaft kann dein Haar sehr austrocknen. Wenn Ihr Haar extrem trocken oder beschädigt ist, lassen Sie die Maske nur 10 Minuten einwirken

Machen Sie eine Haarmaske mit Bockshornkleesamen Schritt 13

Schritt 5. Spülen Sie die Maske ab und waschen Sie Ihre Haare

Wenn Sie die Maske abnehmen möchten, waschen Sie sie mit warmem Wasser ab. Verwenden Sie Ihr übliches Shampoo und Spülung, um Ihre Haare wie gewohnt zu waschen.

Verwenden Sie die Maske einmal pro Woche, um Schuppen zu bekämpfen

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema