So bleichen Sie Ihr Haar zu Hause (mit Bildern)

So bleichen Sie Ihr Haar zu Hause (mit Bildern)
So bleichen Sie Ihr Haar zu Hause (mit Bildern)
Anonim

Schon mal das alte Sprichwort „Blondinen haben mehr Spaß“gehört? Wenn dies wahr ist, müssen Platinblondinen die beste Zeit von allen haben. Die gute Nachricht ist, dass es nicht unmöglich ist, diese schönen, weißblonden Locken zu bekommen, und es ist ein Look, der allgemein schmeichelhaft ist. Haare zu Hause zu bleichen ist kostengünstig und relativ einfach.

Schritte

Teil 1 von 2: Vorbereitungen

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 1

Schritt 1. Bewerten Sie das Risiko

Die besten Ergebnisse erzielen Sie bei noch nicht gefärbtem Haar und bei hellbraunem oder hellerem Haar. Sie können dunkleres Haar bleichen, aber es erfordert etwas Geduld und der Schaden wird unweigerlich größer. Sie müssen den Bleaching-Prozess auch mehrmals durchlaufen, um die gewünschten Ergebnisse zu sehen.

Professionelle Coloristen empfehlen, das Bleichen um einige Wochen zu verschieben. Wenn Sie zu häufig bleichen, können Sie Ihr Haar so schädigen, dass es ausfällt. Wenn Sie nicht warten können, besuchen Sie einen Salon

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 2

Schritt 2. Bereiten Sie Ihr Haar vor

Bleichmittel kann deinem Haar wirklich seinen Körper und seine Textur entziehen, also ergreife ein paar proaktive Schritte, um zu verhindern, dass dein Haar trocken und kraus wird.

  • Verwenden Sie zwei Wochen lang viele Pflegemasken, bevor Sie bleichen. Dies wird die Stärke Ihres Haares stärken.
  • Lassen Sie einige Tage vor der Behandlung einige Haarwäschen aus. Frisch gewaschenes Haar kann dazu führen, dass das Bleichmittel die Kopfhaut reizt.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 3

Schritt 3. Sammeln Sie alle benötigten Materialien

Es gibt eine ziemlich lange Liste, daher sollten Sie sicherstellen, dass Sie alles haben, bevor Sie mit dem Bleichen beginnen.

  • Am wichtigsten ist, dass Sie ein Bleichpulver und einen Entwickler kaufen müssen, vorzugsweise von derselben Marke wie das Bleichmittel. L’Oréal Quick Blue ist die günstigste und vertrauenswürdigste Option. Der Entwickler ist die Flüssigkeit, die mit dem Bleichpulver reagiert, um die Farbe aus deinem Haar zu entfernen. Entwickler gibt es in verschiedenen Volumina, z. B. 20, 30, 40 usw. Je höher das Volumen, desto stärker ist das Bleichmittel. Zum Beispiel müssten Sie einen Entwickler von 20 für eine ganze Weile auf Ihrem Haar belassen, um erheblichen Schaden zu verursachen, während ein 40 Ihr Haar ziemlich schnell verbrennt. Auf der anderen Seite hebt ein Entwickler mit einer Stärke von 40 auch die Farbe an, ohne dass Ihr Haar leuchtend orange wird oder den Vorgang mehrmals wiederholen muss. Wenn Sie nervös sind, verwenden Sie einen Entwickler mit 30 Bänden; Es ist besser, nicht genau die Farbe zu haben, die Sie möchten, als Ihre Haare zu braten. aus.
  • Du benötigst außerdem einen Toner und einen tiefen Conditioner sowie Instrumente, darunter eine Rührschüssel aus Kunststoff (kein Metall verwenden!), einen Kunststoffspatel, eine Rattenschwanzbürste aus Kunststoff und Handschuhe.
  • Alle diese Artikel sind in Schönheitsgeschäften wie Sally oder Ricky's leicht erhältlich. Es sollte Sie zwischen 40 und 50 US-Dollar kosten und Sie sollten in der Lage sein, ein paar Bleichjobs daraus zu machen.
  • Achte darauf, auch ein paar alte Handtücher und alte Kleidung mitzunehmen, die es dir nichts ausmacht, mit Bleichmittel ruiniert zu werden.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 4

Schritt 4. Bitten Sie einen Freund, Ihnen zu helfen

Sie benötigen Hilfe, um diese schwer zugänglichen Bereiche zu erreichen, es sei denn, Sie sind wahnsinnig flexibel. Nur sehr wenige Menschen können ihr gesamtes Haar selbst bleichen.

Gehen Sie kein Risiko ein, es allein zu tun, bis Sie es mehrmals getan haben und sich in Ihren Fähigkeiten sicher sind

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 5

Schritt 5. Bereiten Sie sich und Ihren Assistenten vor

Zieh die alten Klamotten an, die du gefunden hast. Legen Sie ein Handtuch um den Hals. Handschuhe anziehen.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 6

Schritt 6. Räumen Sie einen Platz auf einem Tisch frei

Vielleicht möchten Sie eine Tischdecke oder einen Lappen auf den Tisch legen. Legen Sie alle Ihre Materialien so aus, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, wenn Sie mit dem Mischen der Lösungen beginnen.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 7

Schritt 7. Kombinieren Sie das Bleichmittel und den Entwickler

Befolgen Sie die Anweisungen auf der von Ihnen gekauften Marke der beiden Artikel. Quick Blue zum Beispiel erfordert 1 Messlöffel Bleichpulver auf 1,5-2oz Entwickler.

  • Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie genug für alle Ihre Haare haben, verdoppeln Sie die Mischmengen.
  • Gießen Sie den Entwickler zuerst in die Rührschüssel, da Sie ihn anhand der abgestuften Linien auf der Schüssel messen müssen, was eine Herausforderung darstellen kann, wenn sich bereits Pulver darin befindet. Fügen Sie stattdessen das Pulver zum Entwickler hinzu.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 8

Schritt 8. Rühren Sie die Mischung mit dem Plastikspatel auf

Es sollte eine mousseartige Textur erreichen.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 9

Schritt 9. Machen Sie sich bereit zum Bleichen

Wenn Sie einen Freund bei sich haben, bitten Sie ihn, die nächsten Schritte zu befolgen. Wenn du dir sicher bist, dass du das Bleichmittel selbst auftragen kannst, dann mach es.

Teil 2 von 2: Das Bleichmittel auf Ihr Haar auftragen

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 10

Schritt 1. Verwenden Sie das spitze Ende der Bürste, um die Haare abzuschneiden

Verwenden Sie dann das Pinselende, um die Mischung aufzutragen. Die Schnitte sollten sehr dünn sein, um eine gleichmäßige Anwendung zu gewährleisten – denken Sie daran, wie das im Salon aussieht, wenn sie dies mit Aluminiumfolie tun.

  • Machen Sie einen kleinen Teil in das Haar, verteilen Sie das Bleichmittel in beide Richtungen und erstellen Sie dann einen weiteren Teil direkt hinter dem gerade gemachten. Dazu müssen Sie wahrscheinlich die Haare anheben.
  • Betrachten Sie es wie die Seiten eines Buches. Sie blättern die Seite um und die beiden bereits gebleichten "Seiten" berühren sich und Sie gelangen zum nächsten frischen "unberührten" Abschnitt.
  • Wenn Sie mehr als einen Zentimeter Wurzeln machen, wird das Haar, das Ihrer Kopfhaut am nächsten ist, schneller bleichen und ein paar Nuancen heller als der Rest, da das Bleichmittel durch Hitze aktiviert wird. Wenn Sie also mehr als nur Ihre Wurzeln bleichen, tragen Sie das Bleichmittel überall auf aber die Wurzeln für die ersten 20 Minuten und dann zurück.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 11

Schritt 2. Beginnen Sie am Scheitel des Kopfes

Arbeite dich an den Seiten, vorne und hinten nach unten. Machen Sie in jedem Abschnitt dasselbe, bleichen Sie beide Seiten.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 12

Schritt 3. Gehen Sie zurück und tragen Sie Bleichmittel auf alle fehlenden Stellen auf, wenn das Haar heller wird

"Lift" ist das professionelle Wort für "aufhellen". In diesem Fall solltest du den Wurzeln Bleichmittel hinzufügen, wenn du sie noch nicht berührt hast. Mischen Sie dort, wo Sie sich bereits aufgetragen haben. Auf diese Weise können Sie auch Teile sehen, die sich nicht so schnell anheben, oder Stellen, die Sie übersehen haben. So können Sie eventuelle Fehler im Handumdrehen beheben.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 13

Schritt 4. Warten Sie

Sobald das Bleichmittel ausreichend aufgetragen wurde, musst du etwa 30-45 Minuten warten, bis es seine Wirkung entfaltet. Ihr Kopf wird sehr jucken und sich heiß anfühlen, da die chemische Reaktion Hitze erzeugt.

  • Wenn Sie jedoch Schmerzen haben oder ein zu starkes Brennen verspüren, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Es ist besser, dass Sie es professionell machen oder in einem Salon reparieren lassen, als sich die Kopfhaut zu verbrennen.
  • Du könntest auch eine mit Folie gefütterte Kappe oder Hitze verwenden, um die Sache zu beschleunigen, aber dies wird nicht empfohlen, bis du mehr Erfahrung mit dem Bleichen hast und weißt, wie dein Kopf und deine Haare auf den Prozess reagieren.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 14

Schritt 5. Überprüfen Sie das Haar regelmäßig

Sie können sehen, wie es heller wird und das gewünschte Niveau erreicht.

  • Die Haare bleiben gelb. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Helligkeit, nicht auf die Farbe, da Sie es in Kürze tönen werden. Das heißt, Gelb ist das, wonach Sie suchen, nicht Orange.
  • Wenn Ihre natürliche Farbe nach 45 Minuten oder so nicht genug anhebt und immer noch eine orange Farbe ist, waschen Sie sie aus, spülen Sie sie gründlich aus und gehen Sie entweder in einen Salon und lassen Sie sie für ein paar Tage reparieren ODER in eine tiefe Pflege und versuchen Sie es dann erneut. Versuchen Sie nicht, das Bleichmittel länger einwirken zu lassen und versuchen Sie nicht, den Vorgang sofort nach einem fehlgeschlagenen Versuch zu wiederholen; Dies wird Ihr Haar ernsthaft schädigen.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 15

Schritt 6. Spülen Sie Ihr Haar unter einer kühlen Dusche aus

Spüle das Bleichmittel aus und wasche deine Haare mit einem milden Shampoo. Dann konditioniere, spüle und trockne dein Haar mit einem Handtuch.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 16

Schritt 7. Mit Toner behandeln

Ihr Haar wird jetzt wahrscheinlich ziemlich hell sein, aber sehr gelblich. Verwenden Sie den Toner, um die gewünschte Farbe zu erhalten. Dies ist der wichtigste Schritt.

  • Ziehen Sie ein weiteres Paar Handschuhe an und streichen Sie die Tonerlösung über Ihr Haar, aber noch nicht auf die Wurzeln.
  • Nach dem Auftragen den Toner bis zum Ansatz durchkämmen und mit einem breitzinkigen Kamm abschließen. Auch dies sollte sich in eine mousseartige Textur verwandeln.
  • Befolgen Sie alle Anweisungen auf Ihrem Toner.
Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 17

Schritt 8. Warten Sie 20-30 Minuten

Überprüfen Sie weiterhin die Farbe. Nochmals ausspülen und dann wieder tief spülen.

Bleichen Sie Ihr Haar zu Hause Schritt 18

Schritt 9. Genießen Sie Ihre neue Haarfarbe

Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Pflege und Wartung durchführen.

  • Verwenden Sie einmal pro Woche eine Maske oder eine Tiefenpflege, um das Haar gesund zu erhalten.
  • Verwenden Sie ein Shampoo speziell für Blondinen und häufiges Konditionieren.
  • Nachtönen (ohne Bleichen), wenn Sie feststellen, dass die Farbe nach ein oder zwei Wochen gelb wird,
  • Wenn Sie Flecken übersehen haben, warten Sie ein paar Tage und stellen Sie eine kleine Menge Bleichmittel her, um die Problemstellen auszubessern. Sie sollten das Bleichmittel nur etwa 15 Minuten einwirken lassen. Dann spülen, konditionieren und tonen Sie alles noch einmal.

Beliebt nach Thema