Einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß fahren - Gunook

Einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß fahren - Gunook
Einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß fahren - Gunook
Anonim

Notfälle treten in der Regel zu den ungünstigsten Zeiten auf. Es kann eine Zeit in Ihrem Leben kommen, in der Sie jemanden mit einem gebrochenen linken Fuß in einer Stockschicht ins Krankenhaus fahren müssen. So können Sie es tun.

Warnung:

Dies ist sehr gefährlich und sollte nur versucht werden, wenn Sie ein erfahrener Stick-Shift-Fahrer sind. Wenn Sie Probleme beim Fahren einer Schaltknüppelschaltung haben, ist es viel sicherer, jemanden zu bitten, Sie zu fahren, oder in einem echten Notfall professionelle Hilfe zu rufen.

Schritte

Methode 1 von 2: Unsichere Krückenmethode

Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 1

Schritt 1. Steigen Sie in das Fahrzeug ein

  • Lehne deine Krücke an die Seite des Autos, direkt hinter der Fahrertür.
  • Entriegeln Sie die Tür unter Beibehaltung des Gleichgewichts und schieben Sie sie vorsichtig in den Fahrersitz. Um weitere Verletzungen zu vermeiden, wird empfohlen, zuerst mit dem Hintern hineinzurutschen. Wenn Sie eine zweite Gehstütze verwenden, legen Sie diese auf den Beifahrersitz oder hinter den Fahrersitz. Die Fahrertür nicht schließen.
Fahren Sie mit einem gebrochenen linken Fuß einen Schaltknüppel Schritt 2

Schritt 2. Einrichten

  • Stecken Sie den Schlüssel in das Zündschloss und drehen Sie ihn leicht nach vorne, damit sich das Auto einschaltet, aber der Motor nicht anspringt.
  • Ziehen Sie das Fenster der Fahrerseite herunter und greifen Sie nach der Krücke, die Sie zuvor draußen gelassen haben. Wenn Sie die Krücke ins Auto bringen, achten Sie darauf, dass sich das Oberteil (der gepolsterte Unterarmteil) in der Nähe Ihres Oberkörpers befindet.
  • Achten Sie beim Schließen der Fahrertür darauf, dass die Krücke oben durch das geöffnete Fenster geht; Es sollte ein wenig aus dem Fenster ragen.
Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 3

Schritt 3. Starten Sie

  • Schnallen Sie sich an und legen Sie mit der linken Hand das Ende der Krücke auf das Kupplungspedal (das ganz links).
  • Treten Sie die Kupplung ganz durch und betätigen Sie die Bremse mit dem rechten Fuß, während Sie mit der rechten Hand darauf achten, dass sich das Fahrzeug in der Neutralstellung befindet. Wenn dies der Fall ist, drehen Sie die Zündung ganz durch und warten Sie, bis der Motor anspringt.
  • Sobald das Auto umdreht, die Kupplung vom Kupplungspedal nehmen und die Notbremse entfernen.
Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 4

Schritt 4. ' Legen Sie den ersten Gang ein.’

  • Mit der linken Hand die Kupplung wieder an der Kupplung betätigen und mit der rechten Hand in den ersten Gang schalten.
  • Greifen Sie mit der rechten Hand das Lenkrad in der 2-Uhr-Position.
  • Nehmen Sie den rechten Fuß von der Bremse und betätigen Sie das Gaspedal, um den Motor auf etwa 2.000 U/min hochzudrehen.
  • Lassen Sie die Kupplung langsam los (mit der Krücke), bis Sie spüren, wie das Auto nach vorne zu ziehen beginnt.
  • Drücken Sie das Gas weiter und lassen Sie die Kupplung vollständig los (es ist eine Push-Pull-Beziehung zwischen den beiden Pedalen).
Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 5

Schritt 5. Hochschalten

  • Das Umschalten vom ersten zum zweiten ist dem obigen Schritt ähnlich.
  • Behalten Sie die Straße im Auge und beginnen Sie mit der linken Hand am Krückengriff und der rechten Hand am Lenkrad.
  • Wenn das Schalten sicher ist, bewegen Sie Ihre rechte Hand zum Schalthebel und heben Sie Ihren linken Oberschenkel an, um das Lenkrad zu stabilisieren.
  • Drücken Sie mit der Krücke die Kupplung und ziehen Sie den Schalthebel mit der rechten Hand nach unten (in die zweite Gangposition). Denken Sie daran, dem Auto erst nach dem Loslassen der Kupplung (drücken/ziehen) Gas zu geben.
  • Jetzt bist du im zweiten Gang. Wiederholen Sie Schritt 5, um in höhere Gänge zu schalten.
Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 6

Schritt 6. Herunterschalten

Während der Fahrt kann es vorkommen, dass Sie in einen niedrigeren Gang zurückschalten möchten. Dies kann daran liegen, dass Sie einen steilen Hang hinunterfahren oder das Gefühl haben, dass Sie schneller beschleunigen möchten.

  • Setzen Sie die Krücke auf die Kupplung, nehmen Sie den rechten Fuß vom Gas und bewegen Sie die rechte Hand zum Schalthebel.
  • In einer schnellen, sanften Bewegung die Kupplung mit der Krücke eindrücken und dann den Schalthebel in den gewünschten niedrigeren Gang schalten. Denken Sie daran, dass es immer am besten ist, in den nächstkleineren Gang herunterzuschalten (z. B. wenn Sie im 5. Gang sind, schalten Sie in den 4. Gang zurück).
  • Sobald Sie den gewünschten Gang eingelegt haben, lassen Sie die Kupplung los und treten Sie mit dem rechten Fuß langsam auf das Gaspedal.
  • Bringen Sie zuletzt Ihre rechte Hand auf das Lenkrad.
Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 7

Schritt 7. Fertigstellen

  • Am Ziel angekommen, parken Sie das Auto, treten Sie die Kupplung mit der Krücke, schalten Sie das Getriebe in den Leerlauf und betätigen Sie die Notbremse.
  • Öffnen Sie die Fahrertür und lehnen Sie Ihre Krücke(n) außerhalb des Fahrzeugs gegen die Oberseite des Türrahmens.
  • Mach das Fenster hoch und schalte das Auto aus. Schalten Sie das Getriebe in den ersten Gang (oder den Rückwärtsgang), damit es nicht rollt. Steigen Sie vorsichtig mit Hilfe Ihrer Krücke(n) aus dem Auto und schließen Sie die Tür hinter sich.
Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 8

Schritt 8. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben es geschafft

Viel Glück mit diesem Fuß!

Methode 2 von 2: Sicherere kupplungslose Methode

Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 9

Schritt 1. Sobald Sie sich im Auto zu bewegen begonnen haben (siehe die obigen Schritte), ist es einfach, die Gänge ohne Kupplung zu schalten

Die idealen Punkte, um das Auto in den Leerlauf und dann in den höheren oder niedrigeren Gang zu schalten, variieren je nach Auto, aber die Hauptmethode ist dieselbe. Die Hauptsache ist, dass Sie die richtige Drehzahl finden müssen, um in den nächsten Gang zu schalten.

Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 10

Schritt 2. Schalten Sie den Gang an einer Stelle bei etwa 3000-3500 U/min aus

Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 11

Schritt 3. Fügen Sie zum nächsten Gang einen leichten Druck auf den Schalthebel hinzu

Wenn die Drehzahlen niedrig genug sind (ca. 1500-2000), sollte es leicht in Gang kommen.

Fahren Sie einen Schaltknüppel mit einem gebrochenen linken Fuß Schritt 12

Schritt 4. Üben

Es braucht Zeit, den richtigen Zeitpunkt zum Schalten in Ihrem Auto zu finden.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Achten Sie darauf, dass Sie beim Abbiegen nicht schalten, und stellen Sie sicher, dass Sie beim Schalten im Allgemeinen genügend Platz haben.
  • Es wird empfohlen, dass Sie an einem sicheren Ort üben, z. B. auf einem großen leeren Parkplatz, bevor Sie diese Technik auf die Straße bringen.

Warnungen

  • Dieses How-To richtet sich an Personen, die bereits Kenntnisse über das Fahren eines Schaltgetriebes haben. Wenn dies nicht der Fall ist, halten Sie bitte zuerst an und lernen Sie, wie Sie regelmäßig eine Knüppelschaltung fahren. Weitere Informationen finden Sie unter Autofahren.
  • Viele US-Bundesstaaten (und auch andere Orte) haben Gesetze, die den Betrieb von Kraftfahrzeugen durch Personen in einem Gipsverband verbieten, der dazu dient, gebrochene Knochen während der Heilung zu immobilisieren. Viele dieser Stellen unterscheiden nicht, welcher Körperteil sich in einem Gips befindet. Erkundigen Sie sich bei Ihren Behörden, bevor Sie versuchen, ein Kraftfahrzeug zu führen, wenn Sie einen Teil Ihres Körpers in einem Gips haben.

Beliebt nach Thema