4 Möglichkeiten, eine Boutonniere anzupinnen

4 Möglichkeiten, eine Boutonniere anzupinnen
4 Möglichkeiten, eine Boutonniere anzupinnen
Anonim

Ob für den Abschlussball oder den Bräutigam an seinem Hochzeitstag, das Anstecken einer Ansteckblume kann einschüchternd sein. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, Ihr Date zu stochern – oder sich selbst. Der Prozess mag sich so kompliziert anfühlen wie der Name des Blumenartikels, aber eigentlich ist er ganz einfach. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine Boutonniere mit Leichtigkeit und Anmut anheften können, folgen Sie einfach diesen Schritten.

Schritte

Methode 1 von 4: Anheften einer Boutonniere an ein Revers

Anstecknadel anstecken Schritt 1

Schritt 1. Halten Sie die Ansteckblume richtig

Das Blumenzentrum sollte zu dir zeigen und von der Brust deines Dates weg sein. Das Grün, wie zum Beispiel die Blätter, sollte von dir weg zur Brust deiner Dattel zeigen.

Pin auf Ansteckblume Schritt 2

Schritt 2. Legen Sie die Boutonniere flach an das linke Revers des Anzugs

Stellen Sie sich vor, es würde das Herz Ihres Dates übersteigen. Er sollte ungefähr den gleichen Abstand zwischen der linken und rechten Kante des Revers haben.

Pin auf Ansteckblume Schritt 3

Schritt 3. Verschieben Sie die Boutonniere so, dass sich die Blume auf oder knapp unter der breitesten Stelle des Revers befindet und das obere Knopfloch bedeckt

Positionieren Sie den Stiel leicht schräg, sodass er parallel zur Reverskante verläuft.

Pin auf Ansteckblume Schritt 4

Schritt 4. Heben Sie das Revers an, um die Rückseite freizulegen, und halten Sie die Blume mit Ihrer nicht dominanten Hand fest

Wenn Sie den Stift von hinten einsetzen, bleibt der Stift verborgen, sodass das Metall beim Fotografieren nicht das Licht einfängt.

Pin auf Ansteckblume Schritt 5

Schritt 5. Stecken Sie die Nadel durch die Rückseite des Revers und durch den Stiel der Ansteckblume

Positionieren Sie den Stift so, dass er nach unten zeigt. Die Spitze der Nadel sollte durch den Stiel gehen, wo sie dick ist, direkt unterhalb der Stelle, an der sie an den Blütenblättern befestigt ist.

Anstecknadel anstecken Schritt 6

Schritt 6. Führen Sie die Nadel durch den Stiel und das Revers zurück, als ob Sie einen Stich nähen würden

Der Stift sollte fest sitzen und senkrecht am Revers anliegen. Die Gesamtbewegung ist ein einfaches Herausschieben durch den Stoff und den Blumenstiel und dann das Einfädeln durch den Blumenstiel und den Stoff.

Sie können sich die Nadel auch so vorstellen, dass sie nach vorne durch den Stoff und den Stiel geht und dann wieder zurück durch den Stoff. Der Kopf der Anstecknadel und die Spitze der Anstecknadel landen beide unsichtbar auf der Rückseite des Revers

Pin auf Ansteckblume Step 7

Schritt 7. Wackeln Sie mit der Boutonniere, um sicherzustellen, dass sie sicher befestigt ist

Treten Sie einen Schritt zurück und überprüfen Sie die Platzierung. Stellen Sie sicher, dass sie nicht schief ist oder auf dem Stift zu schwenken beginnt.

Pin auf Ansteckblume Step 8

Schritt 8. Verwenden Sie einen zweiten Stift, wenn Sie zusätzliche Unterstützung benötigen

Wenn die Boutonniere schwer ist, können Sie sie mit einer zweiten Nadel sichern. Einfach die Anstecknadel wie zuvor durch das Revers und die Anstecknadel nähen, wobei diese zweite Nadel etwa einen halben Zoll unter der ersten liegt.

Methode 2 von 4: Anheften einer Boutonniere an ein Hemd

Pin auf Ansteckblume Step 9

Schritt 1. Finden Sie heraus, wo Sie die Ansteckblume positionieren müssen

Wenn sich auf der linken Seite des Hemdes eine Tasche befindet, erleichtert dies die Arbeit. Sie sollten die Blume oben in der Mitte der Tasche stecken, wo sie leicht verstärkt und etwas stärker ist. Wenn keine Tasche vorhanden ist, stecken Sie die obere linke Seite des Hemdes durch. Sie können sich vorstellen, es über dem Herzen der Person oder an einer Stelle zu befestigen, an der sich eine Tasche befinden würde.

Da die Anstecknadel sichtbar ist, möchten Sie vielleicht eine ausgefallene Goldnadel oder eine mit dekorativem Kopf wählen

Anstecknadel anstecken Schritt 10

Schritt 2. Drücken Sie den Stoff des Shirts zwischen den Fingern Ihrer nicht dominanten Hand und schieben Sie die Nadel mit Ihrer dominanten Hand hindurch

Es sieht so aus, als ob Sie den Stoff zusammenstecken. Stecken Sie die Nadel ganz durch diese Stofffalte.

Anders als bei einem Revers sollte die Anstecknadel waagerecht oder parallel zum Boden gehalten werden. Bei dieser Methode stecken Sie den Stiel fest gegen die Brust und durchstechen den Stiel der Ansteckblume nicht mit der Stecknadel

Anstecknadel anstecken Schritt 11

Schritt 3. Schieben Sie den Stiel der Ansteckblume zwischen Hemd und Anstecknadel

Der Stift sollte sich über dem Stiel befinden und ihn gegen den Stoff halten. Sie möchten, dass die Nadel den Stiel in der Nähe der Spitze kreuzt, wo sie auf die Blütenblätter der Blume trifft.

Stellen Sie sicher, dass die Ansteckblume in die richtige Richtung zeigt, wobei die Blume zu Ihnen und von der Person, die die Ansteckblume trägt, weg zeigt

Anstecknadel anstecken Schritt 12

Schritt 4. Drücken Sie den ungepinnten Stoff auf der anderen Seite des Boutonniere-Stiels zusammen und stecken Sie die Nadel ganz durch

Es sollte wieder so sein, als ob du den Stoff, den du zwischen deinen Fingern eingeklemmt hast, zusammensteckst. Stellen Sie sich vor, der Stiel der Boutonniere befindet sich in einem Tal und die beiden Stofffalten, die Sie auf beiden Seiten festgesteckt haben, sind Berge.

Pin auf Ansteckblume Step 13

Schritt 5. Dehne das Shirt so, dass der Stoff, den du zusammengesteckt hast, flach an der Brust anliegt

Wenn du dir die Anstecknadel ansiehst, sollte sie in das Hemd gehen, dann heraus, dann über den Ansteckstiel, dann in das Hemd und dann ein letztes Mal heraus. Das Hemd sollte glatt und die Blume sicher sein.

Methode 3 von 4: Anheften einer Corsage an ein Kleid

Pin auf Ansteckblume Step 14

Schritt 1. Fühlen Sie das Gewicht des Stoffes

Der Stoff des Kleides ist möglicherweise nicht fest genug, um eine Corsage allein zu tragen, zumal sie oft größer als Boutonnieres sind. Wenn der Stoff durchsichtig oder spitze ist oder sich einfach nur sehr leicht anfühlt, sollten Sie einen Slip- oder BH-Träger einarbeiten, um sicherzustellen, dass die Corsage oben bleibt.

Anstecknadel anstecken Schritt 15

Schritt 2. Schieben Sie die Finger Ihrer nicht dominanten Hand unter den Kragen des Kleides und lassen Sie Ihren Daumen außen

Du solltest den Stoff von der Haut abheben, damit keine Gefahr besteht, dein Date zu stoßen. Die Corsage sollte wie die Boutonniere an der linken Seite des Kleides befestigt werden.

Wenn du die Blume durch einen BH-Träger steckst, um die Blume zu fixieren, hebe auch diese mit den Fingern von der Haut ab

Pin auf Ansteckblume Step 16

Schritt 3. Legen Sie die Corsage auf das Kleid, direkt unter der Schulter und gegenüber der Achselhöhle

Halten Sie das Arrangement mit dem Daumen fest und achten Sie darauf, dass es gerade positioniert ist.

Pin auf Ansteckblume Step 17

Schritt 4. Halten Sie die Nadel waagerecht und fädeln Sie sie in den Stoff ein und dann wieder heraus, als ob Sie einen einzelnen Stich nähen würden

Beginnen Sie mit der Seite, die dem Arm am nächsten ist, so dass der Kopf des Stifts zum Arm und die Spitze des Stifts zum Brustbein zeigt.

Wenn Sie den BH-Träger verwenden, sollte die Nadel durch das Kleid und den Träger hindurchgehen und dann wieder herauskommen

Pin auf Ansteckblume Step 18

Schritt 5. Führen Sie die Spitze der Stecknadel über den Blütenstiel

Der Stiel sollte fest zwischen dem Stoff des Kleides und der Länge der Nadel gehalten werden.

Pin auf Ansteckblume Step 19

Schritt 6. Weben Sie die Nadel in den Stoff und dann wieder heraus, wieder wie ein einfacher Stich

Glätten Sie den Stoff des Kleides, sodass die Corsage flach an der Brust anliegt. Wenn Sie die Nadel untersuchen, sollte sie in das Kleid (und möglicherweise den BH-Träger) gehen, dann heraus, dann über den Stiel der Blume, dann in das Kleid und wieder heraus.

Methode 4 von 4: Eine Boutonniere im Knopfloch tragen

Pin auf Boutonniere Step 20

Schritt 1. Suchen Sie das Knopfloch am linken Revers des Anzugs und stellen Sie sicher, dass es geöffnet ist

Anzüge sind selten mit diesem Knopfloch ausgestattet, das speziell für eine Boutonniere gedacht ist, da das Tragen einer Blume am Revers nicht wirklich in Mode ist. Um funktionsfähig zu sein, sollte das Knopfloch offen (nicht zugenäht) sein, mit Nähten verstärkt sein und einen Riegel von 2,5 bis 5,1 cm darunter auf der Rückseite des Revers haben.

  • Wenn Ihrer Jacke eines dieser Elemente fehlt, gehen Sie in eine Reinigung oder an einen anderen Ort, an dem Änderungen vorgenommen werden, und bitten Sie ihn, ein Knopfloch für Sie zu schneiden.
  • Tun Sie dies nicht mit einer gemieteten oder geliehenen Jacke. Stecken Sie die Boutonniere stattdessen einfach an Ihr Revers.
Pin auf Ansteckblume Step 21

Schritt 2. Schieben Sie den Blütenstiel durch das Knopfloch und winkeln Sie den Stiel nach unten

Der Stiel sollte auch durch den Riegel gehen, der die Blume an Ort und Stelle hält.

Der Riegel ist im Wesentlichen eine dünne Schnur (oft Seide), die auf die Rückseite des Revers genäht ist, um die Blume zu sichern und aufrecht zu halten

Pin auf Ansteckblume Step 22

Schritt 3. Drücken Sie die Blume in das Knopfloch, bis der Stiel nicht sichtbar ist

Nur die Blüte sollte von der Vorderseite des Revers gesehen werden.

Wenn der Stiel zu lang ist, schneide ihn ab, damit er nicht unter deinem Revers hervorschaut

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Dies ist oft der nervenaufreibendste Teil Ihres Dates. Denken Sie daran, dass Sie, wenn es vorbei ist, aufatmen können und wenn Sie es vermasseln, ist dies nicht das Ende der Welt.
  • Wenn Sie nervös sind, versuchen Sie es mit einem Anzugmantel oder einem Freund, bevor Sie ihn an Ihr Date heften müssen.

Beliebt nach Thema