3 Möglichkeiten, schlaffe Brüste als junge Frau zu vermeiden

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, schlaffe Brüste als junge Frau zu vermeiden
3 Möglichkeiten, schlaffe Brüste als junge Frau zu vermeiden
Anonim

Viele junge Frauen machen sich Sorgen, ihr jugendliches Aussehen zu verlieren, aber Sie können ein frühzeitiges Altern verhindern, indem Sie auf Ihren Körper achten. Wenn es um schlaffe Brüste geht, können Sie viele Probleme leicht vermeiden, indem Sie Ihre Haut schützen, Sport treiben und gut essen.

Schritte

Methode 1 von 3: Erhalten Sie Ihre jugendliche Form mit Bewegung

Übung nach einem C-Abschnitt Schritt 17

Schritt 1. Halten Sie Ihren Körper durch Sport jung und fit

Es lässt Sie gut aussehen und sich gut fühlen, indem es Ihr Gewicht kontrolliert und Ihnen eine schlanke Taille verleiht, um die Keckheit Ihrer Brüste zu betonen.

  • Aerobes Training wie Joggen, Walken oder Schwimmen hilft, deine Taille schmal zu halten. Versuchen Sie, pro Woche 150 Minuten moderates Training oder 75 Minuten intensives Training zu machen.
  • Aerobes Training setzt auch Endorphine frei, die dich entspannen, deine Stimmung heben und dich besser fühlen lassen.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 2

Schritt 2. Stärken Sie die Brustmuskulatur mit Gewichtheben

Während deine Brüste selbst keine Muskeln haben, kann das Straffen der darunter liegenden Muskeln ihnen dennoch helfen, der Schwerkraft zu widerstehen. Versuchen Sie, mindestens zweimal pro Woche Krafttraining zu machen.

  • Stärken Sie Ihre Brust-, Schulter- und Trizepsmuskulatur mit Brustdrücken. Legen Sie sich mit dem Rücken auf den Boden mit einem Gewicht in jeder Hand. Ihre Ellbogen sollten den Boden berühren, während Ihre Unterarme gerade in die Luft ragen. Drücken Sie die Gewichte gerade nach oben, bis Ihre Arme ausgestreckt sind. Senken Sie den Rücken in die Ausgangsposition ab. Wiederholen.
  • Bauen Sie Ihren Bizeps mit Bizepscurls auf. Stellen Sie sich aufrecht hin und halten Sie ein Gewicht mit der Handfläche nach oben in der Hand. Beuge deinen Ellbogen und bringe das Gewicht in Richtung deiner Schulter. Bringen Sie es herunter und wiederholen Sie es.
  • Mache Liegestütze, um die Muskeln in Armen, Brust und Rücken zu stärken. Legen Sie sich mit dem Bauch auf den Boden, die Handflächen neben den Schultern auf dem Boden. Stützen Sie sich auf die Zehenspitzen. Strecken Sie Ihre Arme aus und heben Sie Ihren Körper vom Boden ab, halten Sie Ihren Rücken gerade und Ihre Bauchmuskeln eingezogen, um Ihre Wirbelsäule zu schützen. Ihre Arme sollten vollständig ausgestreckt sein. Lassen Sie sich sanft fallen und wiederholen Sie es. Wenn Sie keinen Liegestütz von den Zehen aus machen können, beugen Sie zuerst die Knie, wenn Sie nach oben gehen, anstatt die Beine gerade zu halten.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 3

Schritt 3. Tragen Sie während des Trainings einen gut sitzenden Sport-BH

Während des Trainings können Ihre Brüste zwischen 4 und 15 cm hüpfen. Dies belastet das Bindegewebe, das Ihre Brüste mit Ihrer Brust verbindet, und die Haut, die Ihr Brustgewebe bedeckt. Ein richtig sitzender Sport-BH kann Ihre Brüste in Position halten, das Aufspringen reduzieren und eine Dehnung von Haut und Bändern verhindern. Ein Sport-BH sitzt richtig, wenn:

  • Der Bügel bewegt sich beim Laufen und Springen nicht. Es sollte aber nicht so eng sein, dass es die Atmung einschränkt oder weh tut. Von dort kommt die meiste Unterstützung.
  • Die Körbchen sollten um die Brüste gelegt werden, ohne dass die Brüste herausquellen. Das Material sollte auch nicht locker sein. Sie sollten die Tassen vollständig füllen.
  • Die Schultergurte sollten bei Bewegungen nicht von den Armen rutschen oder schmerzhaft in die Haut drücken.
  • Das Band sollte um den Körper herum gleichmäßig sein. Kein Teil des Bandes sollte höher oder niedriger sein als der Rest des Bandes.
  • Wenn der BH einen Bügel hat, sollte dieser unter der Brust liegen, ohne auf das Brustgewebe zu drücken.

Methode 2 von 3: Die Gesundheit Ihrer Haut schützen

Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 4

Schritt 1. Bewahren Sie die Jugend und Elastizität Ihrer Haut, indem Sie nicht rauchen

Nikotin verengt die Blutgefäße in der Haut, wodurch weniger Sauerstoff und Nährstoffe zugeführt werden. Andere Chemikalien in Zigaretten schädigen das Kollagen und Elastin in Ihrer Haut, wodurch sie schwächer und weniger dehnbar wird. Dies führt zu Faltenbildung und Durchhängen.

  • Da die Haut Ihrer Brüste an Elastizität verliert, erschlaffen Ihre Brüste, selbst wenn Sie noch jung sind.
  • Wenn Sie bereits rauchen, hilft das Aufhören immer noch. Viele Ressourcen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen beim Aufhören zu helfen, einschließlich Selbsthilfegruppen, Hotlines und Nikotinersatztherapien.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 5

Schritt 2. Schützen Sie Ihre Brüste vor Hautschäden

Hemden mit niedrigem V-Ausschnitt sind in den heißen Sommermonaten cool und sexy, setzen aber auch die Haut über den Brüsten schädlicher ultravioletter Strahlung aus. UV-Strahlen schädigen das Kollagen und Elastin, die für das Bindegewebe der Haut lebenswichtig sind. Dadurch wird die Haut weniger geschmeidig und neigt zum Erschlaffen.

  • Tragen Sie Sonnencreme auf, wenn Sie längere Zeit draußen sind, auch wenn es bewölkt ist. Wolken verhindern nicht, dass Sie UV-Strahlen ausgesetzt sind.
  • Vermeiden Sie dunkle Bräune. Während das Bräunen dich vor Sonnenbrand schützen kann, absorbiert deine Haut immer noch UV-Strahlen und erleidet Schaden.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 6

Schritt 3. Halten Sie die Haut an Ihren Brüsten mit einfachen Pflegetechniken glatt, geschmeidig und jung

Schweiß und Schmutz können sich um Ihre Brüste herum ansammeln. Sie können Ihre Haut pflegen, indem Sie:

  • Schmutz und Schweiß entfernen, entweder durch Duschen oder schnell mit einem warmen Waschlappen waschen. Das wird sich nicht nur gut anfühlen, sondern es entfernt auch Öl, abgestorbene Hautzellen und Ablagerungen und verhindert, dass Sie Pickel auf Ihren Brüsten bekommen.
  • Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel oder klares Wasser, das die natürlichen Öle nicht von Ihrer Haut entfernt.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 7

Schritt 4. Halten Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt, indem Sie täglich eine Feuchtigkeitscreme auftragen

Verwenden Sie eine nicht fettende Feuchtigkeitscreme, die Ihre Poren nicht verstopft und Ihre Haut atmen lässt.

  • Befeuchten Sie immer nach dem Duschen. Wenn Sie Ihre Haut weich und geschmeidig halten, beugt sie Hautschäden vor und hilft ihr, schnell zu heilen.
  • Wenn Sie viel draußen sind, suchen Sie nach Feuchtigkeitscremes mit Sonnenschutzmitteln. Wenn Sie an einem sehr sonnigen Ort oder in der Nähe des Äquators leben, können Sie sich durch leichte Kleidungsschichten verbrennen.

Methode 3 von 3: Aufrechterhaltung einer guten Hautqualität durch eine gesunde Ernährung

Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 8

Schritt 1. Halten Sie Ihre Haut elastisch, indem Sie genügend Protein zu sich nehmen

Ihr Körper verwendet Protein, um zu heilen, und dazu gehören Schäden an Haut, Bindegewebe und Muskeln, die Ihren Brüsten helfen, der Schwerkraft zu widerstehen.

  • Der durchschnittliche Erwachsene sollte zwei bis drei Portionen einer proteinreichen Nahrung pro Tag zu sich nehmen. Dies können Fleisch, Milch, Fisch, Eier, Soja, Bohnen, Hülsenfrüchte oder Nüsse sein.
  • Mageres Fleisch und fettarme Milchprodukte sind gut, da sie nicht gleichzeitig Ihre Fettaufnahme erhöhen.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 9

Schritt 2. Geben Sie sich die Energie, um regelmäßig Sport zu treiben, indem Sie komplexe Kohlenhydrate zu sich nehmen

Komplexe Kohlenhydrate werden länger verdaut und versorgen dich länger mit Energie als Einfachzucker.

  • Ausgezeichnete Quellen für komplexe Kohlenhydrate sind Bohnen, Erbsen, Linsen, Erdnüsse, Kartoffeln, Mais, grüne Erbsen, Pastinaken und Vollkornbrot.
  • Einfachzucker sollte vermieden werden und findet sich in Süßigkeiten, Gebäck, Kuchen, Limonade, Keksen und Haushaltszucker.
  • Kohlenhydrate sollten ungefähr die Hälfte der Kalorien ausmachen, die Sie täglich zu sich nehmen.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 10

Schritt 3. Erhalten Sie Ihre Jugend, indem Sie viel frisches Obst und Gemüse essen

Dies versorgt Ihren Körper mit den Vitaminen und Mineralstoffen, die er benötigt, um Ihr Brustgewebe jung und gesund zu halten.

  • Erwachsene sollten täglich vier Portionen Obst und fünf Portionen Gemüse zu sich nehmen.
  • Leckere Optionen für Ihre Obstportionen sind Beeren, Gurken, Äpfel, Trauben, Kirschen, Papaya, Bananen und mehr. Gemüse sind Brokkoli, Rüben, Karotten, Sellerie, Salat, Spinat, Blumenkohl und Kartoffeln.
  • Wenn Sie denken, dass Sie nicht das bekommen, was Sie brauchen, sind Vitamin- und Mineralstoffpräparate in Drogerien und Lebensmittelgeschäften rezeptfrei erhältlich. Wenn Sie glauben, einen Mangel zu haben, sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt und versuchen Sie dann, wenn er es empfiehlt, bestimmte Nahrungsergänzungsmittel oder Multivitamine hinzuzufügen, die viele verschiedene Vitamine und Mineralstoffe enthalten.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 11

Schritt 4. Vermeiden Sie es, zu schnell zuzunehmen und zu verlieren

Die meisten Frauen werden an ihren Brüsten sowie an anderen Körperbereichen zunehmen und abnehmen. Solche schnellen Veränderungen können dazu führen, dass sich Ihre Haut dehnt, da Sie schneller zunehmen, als Ihr Körper verarbeiten kann. Wenn Sie zu schnell abnehmen, können Sie auch überschüssige schlaffe Haut bekommen.

  • Wenn Sie vorhaben, zu- oder abzunehmen, wenden Sie sich an einen Ernährungsberater, damit Sie dies langsam und gleichmäßig tun können, um zu verhindern, dass sich Ihre Haut dehnt.
  • Vermeiden Sie Übergewicht. Während Sie dies tun, werden Ihre Brüste größer, wodurch ihr Gewicht steigt und sie mit der Zeit eher hängen bleiben.
  • Vermeiden Sie Jojo-Diäten. Größere Gewichtsschwankungen - von sehr schwer zu viel leichter und dann wieder zu Ihrem ursprünglichen Gewicht - sind eine weitere Möglichkeit, Ihre Haut zu dehnen. Versuchen Sie, Gewicht zu verlieren, indem Sie 1 bis 2 Pfund verlieren. pro Woche (etwa 500 Kalorien von Ihrer täglichen Kalorienaufnahme reduzieren) und Änderungen des Lebensstils vornehmen, um das Gewicht zu halten. Modediäten können dazu führen, dass Sie schnell abnehmen, aber es bleibt selten aus.
Vermeiden Sie schlaffe Brüste als junge Frau Schritt 12

Schritt 5. Haben Sie keine Angst, Ihr Baby zu stillen

Nicht zu stillen wird das Erschlaffen, das mit der Schwangerschaft einhergeht, nicht verhindern. Ihre Brüste erschlaffen, wenn sie während der Schwangerschaft größer und schwerer werden. Dies dehnt die Bänder und hinterlässt ein dauerhaftes Durchhängen.

Beliebt nach Thema