Uterusmassage machen: 10 Schritte (mit Bildern)

Uterusmassage machen: 10 Schritte (mit Bildern)
Uterusmassage machen: 10 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Wenn Sie gerade erst entbunden haben, schwanger werden möchten oder einfach nur Bauchbeschwerden lindern möchten, kann eine Uterusmassage, auch bekannt als Fundamentalmassage, eine perfekte Option sein. Diese Praxis hilft, die Gebärmutter neu zu positionieren und die Durchblutung zu verbessern, und kann sogar dazu beitragen, die Gebärmutter nach der Geburt wieder in Form zu bringen und die Fruchtbarkeit zu erhöhen. Üben Sie die Gebärmuttermassage zu Hause, indem Sie den Bereich zwischen Nabel und Schambein sanft massieren. Sie können auch einen Termin für eine Maya-Bauchmassage buchen, die eine Uterusmassage als Teil der Behandlung beinhaltet.

Schritte

Methode 1 von 2: Massieren Sie Ihre Gebärmutter nach der Geburt

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 1

Schritt 1. Urinieren Sie, bevor Sie mit der Massage beginnen

Stellen Sie sicher, dass Sie urinieren, bevor Sie Ihre Gebärmutter massieren. Eine volle Blase drückt gegen die Gebärmutter, wodurch sie sich entspannt und stärker blutet. Durch das Entleeren der Blase können Sie sich auch leichter auf die Massage konzentrieren.

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 2

Schritt 2. Legen Sie sich an einen bequemen Ort

Wählen Sie einen bequemen Liegeplatz für Ihre Massage (z. B. Ihr Bett oder eine Yogamatte). Wählen Sie nach Möglichkeit einen ruhigen Raum mit sehr wenigen Ablenkungen. Legen Sie sich ganz flach auf den Rücken.

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 3

Schritt 3. Drücken und reiben Sie Ihren Bauch

Halten Sie Ihre Hand flach und drücken Sie sie über die gesamte Länge nach unten auf Ihren Bauch, beginnend knapp unter Ihrem Nabel. Während Sie nach unten drücken, reiben Sie Ihre Hand in einer sanften, kreisenden Bewegung. Bereiten Sie sich auf Krämpfe oder zusätzliche Blutungen vor, die wahrscheinlich in den ersten Momenten der Massage auftreten.

Wenn von Ihrem Arzt Schmerzmittel zugelassen wurden, nehmen Sie Ibuprofen ein, bevor Sie Ihre Gebärmutter massieren, um die Schmerzen durch Krämpfe zu lindern

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie Hilfe bei einem Geburtshelfer, einer Krankenschwester oder einer Hebamme

Um sicherzustellen, dass Sie eine postnatale Uterusmassage richtig durchführen, bitten Sie Ihren Geburtshelfer, Ihre Krankenschwester oder Ihre Hebamme, dies zu demonstrieren, bevor Sie es selbst versuchen. Wenn Sie befürchten, dass die Massage nicht funktioniert oder etwas nicht stimmt, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt. Anzeichen für ein Problem können sein:

  • Schwere Bauchschmerzen
  • Schmerzen beim Wasserlassen
  • Schwindel oder Ohnmacht
  • Vaginale Blutungen, die mit der Zeit stärker werden (anstatt immer leichter zu werden)

Methode 2 von 2: Uterusmassage zur Verbesserung der Fruchtbarkeit

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 5

Schritt 1. Zeit für Ihre Fruchtbarkeits-Selbstmassage

Eine Uterusmassage sollte an bestimmten Punkten Ihres Menstruationszyklus durchgeführt und an anderen vermieden werden. Führen Sie Ihre Uterus-Selbstmassage während der Zeit vor dem Eisprung und dem Eisprung durch, wenn die Bedingungen für die Insemination ideal sind.

  • Vermeiden Sie eine Gebärmuttermassage, wenn Sie schwanger sind oder vermuten, dass Sie schwanger sind, insbesondere während des ersten Trimesters.
  • Während der Menstruation wird empfohlen, leichtere Bauchmassagen durchzuführen.
Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 6

Schritt 2. Massieren Sie sanft Ihren Unterbauch

Die Uterusmassage für die Fruchtbarkeit sollte weitgehend wie die postnatale Uterusmassage durchgeführt werden, wenn nicht aufgrund der fehlenden Schmerzen und Sensibilität etwas intensiver. Drücken und reiben Sie mit der flachen Hand und den Fingern sanft Ihren Bauch in kreisenden Bewegungen. Drücken Sie leicht auf Ihren Bauch knapp über dem Schambein und drücken Sie ihn sanft, aber fest nach oben, als ob Sie die Gebärmutter nach oben bewegen würden. Wiederholen Sie diese Bewegung 15 Mal.

  • Die Massage sollte etwa 5 Minuten dauern.
  • Wenn Sie während der Menstruation eine Uterus-Selbstmassage durchführen möchten, führen Sie eine leichte kreisförmige Massage mit Ihren Fingerspitzen um Ihren unteren Bauchbereich durch. Diese sanftere Massage kann bei Menstruationsschmerzen helfen.
Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 7

Schritt 3. Machen Sie die Erfahrung entspannend

Um Ihre Gebärmuttermassage zu verstärken, spielen Sie ruhige Musik und verwenden Sie ein beruhigendes Duftöl (z. B. Lavendel), wenn Sie Ihren Bauch massieren. Stress kann zu Fruchtbarkeitsproblemen beitragen und sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken, daher ist jede Entspannung vorteilhaft, um Ihnen bei der Empfängnis zu helfen. Kombinieren Sie Ihre regelmäßige Uterusmassage mit anderen beruhigenden Aktivitäten wie Yoga, leichten Übungen oder dem Schreiben eines Tagebuchs, um zusätzliche Vorteile zu erzielen.

Machen Sie Uterusmassage Schritt 8

Schritt 4. Führen Sie 1-3 Monate lang eine Selbstmassage der Gebärmutter durch

Um beste Ergebnisse zu erzielen, gönnen Sie sich regelmäßig eine Uterusmassage für einen Zeitraum von ein bis drei Monaten. Die tägliche Durchführung der Massage sollte die Gebärmutter neu positionieren und alle Blockaden beseitigen, die eine Empfängnis innerhalb dieses Zeitrahmens verhindern. Regelmäßiges Massieren verbessert auch die Durchblutung, was sich positiv auf Ihre Fruchtbarkeit und allgemeine Gesundheit auswirkt.

Entscheiden Sie sich während der Menstruation für eine sanftere Bauchmassage anstelle einer Uterusmassage

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 9

Schritt 5. Holen Sie sich eine Maya-Bauchmassage

Maya-Bauchmassage wurde verwendet, um die Fruchtbarkeit zu steigern, die Verdauung zu verbessern, Menstruationskrämpfe zu lindern und die Symptome der Wechseljahre zu lindern. Suchen Sie online nach Massagetherapeuten in Ihrer Nähe, die Maya-Bauchmassage praktizieren, die immer beliebter wird. Vereinbaren Sie einen Termin zwischen dem Ende Ihrer Periode und dem Eisprung, da viele Maya-Bauchmassagepraktiker die Massage ablehnen, wenn Sie Ihre Menstruation haben oder schwanger sind.

Machen Sie eine Uterusmassage Schritt 10

Schritt 6. Konsultieren Sie einen Arzt oder Fruchtbarkeitsspezialisten

Bevor Sie mit Maßnahmen zur Förderung der Fruchtbarkeit beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt, um deren Sicherheit zu gewährleisten. Ihr Arzt kann Ihnen eine Überweisung an einen Fruchtbarkeitsspezialisten ausstellen, der Ihnen umfassendere Hilfe bei Ihren Schwangerschaftsversuchen bieten kann. Sie können sich auch an eine Organisation wie die American Society for Reproductive Medicine wenden, um weitere Informationen zu seriösen Fruchtbarkeitsspezialisten in Ihrer Nähe zu erhalten.

Beliebt nach Thema