So macht es Spaß, mit ihm zusammen zu sein – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So macht es Spaß, mit ihm zusammen zu sein – wikiHow
So macht es Spaß, mit ihm zusammen zu sein – wikiHow
Anonim

Haben die Leute Sie eine nasse Decke, einen Stock im Schlamm oder einen Schlepper genannt? Haben Sie das Gefühl, einfach nicht zu wissen, wie Sie eine soziale Situation unterhaltsamer gestalten können? Wenn das nach Ihnen klingt, dann machen Sie sich keine Sorgen – alles, was Sie tun müssen, ist daran zu arbeiten, mit anderen Menschen angenehmer zu sein, offen dafür zu sein, sich selbst lustig zu machen und sich auf das nächste Abenteuer vorzubereiten. Wenn Sie sich wirklich anstrengen, werden die Leute Sie nicht mehr für eine Belastung halten und Sie als das Leben der Party bezeichnen.

Schritte

Teil 1 von 3: Spaß machen

Machen Sie Spaß mit Schritt 1

Schritt 1. Entspannen Sie sich

Menschen mögen es, sich bei ihren Freunden sicher und wohl zu fühlen und sind immer bereit, Spaß zu haben. Sie möchten die Atmosphäre ausstrahlen, in der Sie gerne herumalbern und auch andere eine gute Zeit haben. Also entspann dich und du wirst alle anderen auch chillen lassen.

  • Mach den Leuten ein schnelles Kompliment. Dies zeigt ihnen, dass Sie sich interessieren und dass Sie aufmerksam sind.
  • Viel lachen. Haben Sie eine offene, entspannte Körpersprache. Zeigen Sie den Leuten, dass Sie zu allem bereit sind.
  • Versuchen Sie, so viel wie möglich zu lockern. Wenn Sie angespannt sind, werden es Ihre Freunde auch sein. Losschneiden!
Machen Sie Spaß mit Schritt 2

Schritt 2. Achten Sie auf Ihre Freunde

Stellen Sie Blickkontakt her, legen Sie Ihr Telefon weg und geben Sie Ihren Mitmenschen das Gefühl, wichtig zu sein. Wenn Sie abgelenkt aussehen und eine Million andere Dinge im Kopf haben, werden die Leute nicht in der Lage sein, loszulassen und Spaß zu haben.

Betrachten Sie die Leute mit Zustimmung. Lass sie nicht denken, dass du herablassend oder verurteilst, sonst werden sie sich viel weniger um dich herum öffnen

Machen Sie Spaß mit Schritt 3

Schritt 3. Machen Sie viele Witze

Wenn du keine Angst davor hast, wie albern oder lächerlich du aussiehst, werden die Leute um dich herumhängen wollen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie ein totaler Trottel sein können:

  • Machen Sie Ihren besten (oder schlechtesten) Eindruck von jemandem, den Sie alle kennen, sei es ein Lehrer oder ein Mitarbeiter.
  • Tanze wie ein kompletter Narr und tue so, als wärst du der beste Tänzer aller Zeiten.
  • Singen Sie die Worte zu Ihrem peinlichen Lieblingslied.
  • Tragen Sie ein lächerliches Outfit oder ein grafisches T-Shirt mit einer albernen Botschaft.
  • Haben Sie keine Angst, einen kitschigen Witz zu erzählen oder ein dummes Wortspiel zu machen.
Machen Sie Spaß mit Schritt 4

Schritt 4. Gehen Sie auf Abenteuer

Wenn Sie noch nie etwas gemacht haben, ist das ein guter Grund, es auszuprobieren! Seien Sie spontan und probieren Sie etwas Neues aus, anstatt Ausreden zu suchen. Wenn du derjenige bist, der lustige Ideen hat, um neue Dinge auszuprobieren, werden deine Freunde denken, dass es Spaß macht, mit dir zusammen zu sein.

  • Sagen Sie mehr "Ja". Anstatt „Nein, weil…“zu sagen, versuche, neue Herausforderungen anzunehmen und neue Dinge auszuprobieren.
  • Im letzten Abschnitt finden Sie einige Ideen für lustige Dinge, die Sie mit Ihren Freunden unternehmen können.
Machen Sie Spaß mit Schritt 5

Schritt 5. Halten Sie die Dinge positiv

Obwohl wir alle unsere schlechten Tage haben, sollten Sie sich darauf konzentrieren, über die guten Dinge in Ihrem Leben und die Dinge zu sprechen, auf die Sie sich freuen müssen, anstatt über die lästigen kleinen Dinge, die Sie aufregen. Dies gibt einen positiven Ton für Ihre sozialen Interaktionen und lässt die Leute mehr in Ihrer Nähe sein.

  • Wenn Sie sich dabei erwischen, etwas Negatives zu sagen, versuchen Sie, Ihrem Kommentar mit zwei positiven Kommentaren zu begegnen.
  • Wenn die Leute um dich herum niedergeschlagen sind, solltest du versuchen, sie aufzuheitern, anstatt auf ihr Niveau zu sinken.
  • Sie müssen es nicht komplett vortäuschen und ein falsches Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern, wenn Sie einen schrecklichen Tag hatten. Sie sollten sich jedoch bemühen, positiver zu sein, wenn Sie nur leicht verärgert sind oder wenn Sie wissen, dass das, was Sie stört, keine große Sache ist.
  • Wenn Sie einen wirklich schlechten Tag haben, erwähnen Sie es einfach und machen Sie mit einem positiven Kommentar weiter. Sagen Sie: "Heute war hart, aber ich bleibe positiv!"
Machen Sie Spaß mit Schritt 6

Schritt 6. Bringen Sie Ihre Freunde zusammen

Versuchen Sie in einer Gruppe sicherzustellen, dass sich die meisten Menschen mögen oder sich zumindest kennenlernen. Seien Sie einig, binden Sie die Menschen um Sie herum und werden Sie einander näher, auch wenn es auf Ihre Kosten geht.

  • Seien Sie dabei subtil. Wenn Sie mit zwei Menschen zusammen sind, die das Gefühl haben, dass sie nichts gemeinsam haben, bringen Sie ein gemeinsames Interesse zum Ausdruck, das ihnen helfen kann, sich zu verbinden.
  • Wenn du zwei Freunde hast, die sich nicht wirklich verstehen, erwähne der anderen nette Dinge über eine Person, die es wahrscheinlicher macht, dass sie miteinander auskommen.
  • Helfen Sie Menschen, sich zu verbinden, indem Sie lustige Aktivitäten vorschlagen, auf die sich alle einigen können, wie Bowling oder Red Rover. Je mehr Spaß die Aktivität macht, desto besser.

Teil 2 von 3: Das Richtige sagen

Machen Sie Spaß mit Schritt 7

Schritt 1. Stellen Sie den Leuten viele unterhaltsame Fragen

Beginnen Sie Gespräche. Sie müssen nicht zu viel neugierig machen, um ein paar lustige Gesprächsstarterfragen zu stellen und die Leute dazu zu bringen, sich wohl und glücklich zu fühlen, sich zu öffnen. Hier sind einige Dinge, nach denen Sie die Leute fragen können:

  • Ein peinlicher Moment, den sie als Kind hatten
  • Eine lustige Comedy-Skizze oder Show, die sie kürzlich gesehen haben
  • Eine Zeit, in der sie es wirklich vermasselt haben oder in Schwierigkeiten gerieten
  • Eine Zeit, in der ihre ersten Eindrücke völlig falsch waren
  • Der seltsamste Ort, den sie je besucht haben
Machen Sie Spaß mit Schritt 8

Schritt 2. Beschweren Sie sich nicht zu sehr

Wenn deine Geplänkel nicht lustig sind, ist es am besten, die Dinge positiv zu halten. Niemand mag einen Nörgler oder einen Wermutstropfen. Dies kann dazu führen, dass deine Freunde denken, dass du überhaupt keinen Spaß hast. Wenn dich etwas wirklich stört, dann schreib es auf oder erzähle es einem engen Freund, aber vermeide es, dich in einer Gruppe laut zu beschweren, wenn du Spaß haben willst.

Lassen Sie sich auch von anderen nicht zu sehr beschweren. Wenn sich andere Leute um dich herum zu sehr beschweren, versuche, dich über das Thema lustig zu machen und das Gespräch in eine positivere Richtung zu lenken, die den Leuten eher Spaß macht

Machen Sie Spaß mit Schritt 9

Schritt 3. Öffnen Sie sich mit Menschen

Spaßmenschen fühlen sich wohl mit sich selbst und teilen gerne persönliche Erfahrungen und Ideen. Wenn Sie sich öffnen, werden sich auch die Menschen um Sie herum eher öffnen und Sie schaffen eine Umgebung, die mehr Spaß macht und einladender ist. Hier sind einige Dinge, über die Sie sich öffnen können:

  • Lustige Momente in deiner Kindheit
  • Eine Zeit, in der du dich zum Narren gemacht hast
  • Ein verpatzter Romantikversuch
  • Deine Beziehung zu einem Freund oder Verwandten, der dich immer zum Lachen bringt
  • Ein lächerlicher Sommerjob, den du mal hattest
  • Ein Blind Date, das schlecht gelaufen ist
Machen Sie Spaß mit Schritt 10

Schritt 4. Machen Sie sich über sich selbst lustig

Nimm dich selbst nicht zu ernst. Wenn dies bedeutet, dass Sie sich dafür öffnen müssen, ein paar Witze zu machen oder ein bisschen herumzualbern, kann es eine gute Zeit sein. Dadurch werden andere Leute eher lockerer, was auch zu einer lustigeren Situation führt.

  • Erzählen Sie eine lustige Geschichte über etwas, das Sie früher an diesem Tag getan haben und das andere Leute zum Lachen bringen könnte. Wenn Sie einen unangenehmen Kommentar abgegeben, Kaffee über sich selbst verschüttet oder die Leute aus irgendeinem Grund dazu gebracht haben, Sie anzustarren, teilen Sie die Geschichte mit viel Spaß.
  • Wenn du aus Versehen stolperst oder etwas Lächerliches sagst, sei nicht so nervös, als ob du dir Sorgen machst, wie ein Spinner auszusehen. Lachen Sie stattdessen über sich selbst und sagen Sie etwas in der Art: „Da gehe ich wieder hin!“

Teil 3 von 3: Lustige Dinge tun

Machen Sie Spaß mit Schritt 11

Schritt 1. Lerne neue Leute kennen

Egal, ob Sie sich einem süßen Barista vorstellen oder einfach nur ein paar neue interessante Leute in einem Café treffen, der Schlüssel zum Spaß besteht darin, sich für alles zu interessieren, was eine neue Person zu sagen hat. Nur so kannst du dich neuen Menschen und Erfahrungen öffnen und dabei noch mehr Spaß haben.

  • Auch wenn die Person völlig anders ist als Sie, sollten Sie Spaß haben und diese Unterschiede annehmen, anstatt nur in Ihrer Komfortzone zu bleiben.
  • Jeder Mensch kann dir etwas beibringen und je mehr Leute du kennst, desto mehr Wissen kannst du gewinnen. Betrachten Sie eine neue Person niemals als keine lohnende Investition oder Zeitverschwendung.
  • Sagen Sie einfach Hallo, stellen Sie sich vor und stellen Sie der Person ein oder zwei Fragen zu ihrer Person. Sie können den Ton unbeschwert halten, während Sie die Person besser kennenlernen.
Machen Sie Spaß mit Schritt 12

Schritt 2. Erkunden Sie einen neuen Teil Ihrer Stadt oder Nachbarschaft

Halten Sie an Ihrem Wohnort Ausschau nach lustigen neuen Aktivitäten, sei es ein Boccia-Turnier, ein Volksgesangswettbewerb oder ein veganes Food-Festival. Suchen Sie nach neuen Möglichkeiten in einem neuen Teil Ihrer Stadt, den Sie noch nie zuvor gesehen haben, und laden Sie Ihre Freunde ein, sich Ihnen anzuschließen, und sehen Sie alles als neues Abenteuer.

  • Wenn Sie sich bei der Veranstaltung völlig außerhalb Ihrer Komfortzone fühlen, sei es ein Schweinebraten oder ein Poetry Slam, umso besser. Denken Sie an all die neuen und aufregenden Leute, die Sie treffen können, wenn Sie etwas ausprobieren, das sich für Sie völlig anders anfühlt.
  • Ermutigen Sie Ihre Freunde, mit Ihnen abenteuerlustig zu sein. Lassen Sie sie wissen, dass es Spaß macht, etwas Neues auszuprobieren.
Machen Sie Spaß mit Schritt 13

Schritt 3. Verlassen Sie Ihre Komfortzone

Egal, ob Sie versuchen, eine neue Sprache zu lernen oder 5 km zu laufen, der Versuch, sich selbst dazu zu bringen, neue und aufregende Dinge auszuprobieren, wird Sie zu einem lustigeren Menschen machen. Je mehr Dinge Sie wissen, desto dynamischer werden Sie, was bedeutet, dass Sie mehr Erfahrungen mit Ihren Mitmenschen teilen müssen. Versuche Folgendes:

  • Jonglieren
  • Gesellschaftstanz, Hip-Hop oder Bauchtanz
  • Pasta von Grund auf selber machen
  • Einen Improvisations- oder Theaterkurs belegen
  • Erlerne grundlegende Gymnastiktricks
  • Kartentricks lernen
  • Tarotkarten lesen lernen
Machen Sie Spaß mit Schritt 14

Schritt 4. Tanzen Sie, auch wenn Sie nicht wissen, wie

Egal, ob du alleine tanzt wie ein Goofball auf einer Party, mit deinen Freunden auf die Tanzfläche gehst, um einen koordinierten Tanz zu machen, von dem du nicht so recht weißt, wie du das machst, oder dich mit deinem Partner über die Tanzfläche bewegst, das Wichtigste ist ist, dass du dich da draußen hinstellst und Spaß hast.

  • Wenn du mit deinen Gliedmaßen ruderst, den Text zu deinem Lieblingslied schmetterst und deine Haare zurückwirfst, dann werden andere Leute um dich herum Spaß haben.
  • Ermutigen Sie die Leute, mit Ihnen auf die Tanzfläche zu kommen. Ziehen Sie Ihre Mauerblümchenfreunde heraus und zeigen Sie ihnen, wie viel Spaß sie haben können.
Machen Sie Spaß mit Schritt 15

Schritt 5. Besiegen Sie Ihre Ängste

Egal, ob Sie Höhenangst, Clowns oder kleine Hunde haben, verbringen Sie einige Zeit damit, Ihre Angst zu verarbeiten und auf der anderen Seite stärker hervorzutreten. Sie werden überrascht sein, wozu Sie fähig sind.

  • Machen Sie es sich zur Gewohnheit, mehr Einladungen anzunehmen, um neue Dinge zu tun. Auch wenn Sie Ihren Freund, der ein begeisterter Wanderer oder ein begeisterter Ölmaler ist, vielleicht abgelehnt haben, weil Sie diese Aktivitäten noch nie ausprobiert haben, sollten Sie ja sagen und sehen, wie viel Sie beim nächsten Mal tun können.
  • Wenn Sie das nächste Mal auf einer Party oder einem gesellschaftlichen Treffen sind, suchen Sie die Menge nach der Person ab, mit der Sie am wenigsten gemeinsam haben. Stellen Sie sich dieser Person vor, um zu sehen, wie viel Sie lernen werden.
  • Wenn jemand bei einer Show nach einem Freiwilligen fragt, haben Sie keine Angst, Ihre Hand zu heben. Werden Sie laut und verrückt bei Ihrem Lieblingskonzert. Trage ein verrücktes Outfit, in dem du dich gut fühlst. Melden Sie sich an, um Ihr Lieblings-Karaoke-Lied zu singen, auch wenn Sie taub sind. Veranstalten Sie eine lächerliche Mottoparty. Sei lustig!

Tipps

  • Seien Sie ehrlich und halten Sie Ihre Versprechen. Vertrauenswürdig zu sein ist für die Menschen wichtig, und wenn sie wissen, dass Sie zuverlässig sind, werden sie sich in Ihrer Nähe viel mehr entspannen.
  • Verfolgen Sie Wissen als dauerhaften Seinszustand. Vieles zu wissen verbessert deinen Verstand, gibt dir viel zu erzählen und macht das Leben viel interessanter.
  • Lachen Sie mit Ihren Freunden und anderen Menschen, nicht über sie.
  • Definieren Sie Ihre Grenzen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihren Geist und Ihre Energie zu regenerieren, ohne dass andere in der Nähe sind. Lassen Sie auch andere wissen, dass Sie Grenzen haben, die sie nicht überschreiten können.
  • Wenn Sie zu den Menschen gehören, die mit jemandem immer in einer peinlichen Stille sind, schreiben Sie eine Liste mit Dingen auf, über die Sie sprechen können, und sprechen Sie jedes Mal, wenn Sie sich in einer peinlichen Stille befinden, eines dieser Themen an. Denken Sie daran, immer die lustige und helle Seite der Dinge zu finden (es sei denn, es ist natürlich nicht die Zeit).
  • Behandeln Sie Menschen so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
  • Vermeiden Sie Tratsch und Verbreitung von Gerüchten. Diese helfen niemandem und können Ihrem Ruf als jemand, der einfach ist und Spaß macht, schaden. Es ist schwer, Spaß zu haben, wenn du denkst, dass sich jemand einfach umdreht und Geschichten über dich erzählt.
  • Lächle viel und versuche, alle zu mögen. Verurteile andere nicht, denn du weißt nie, was sie durchmachen könnten.
  • Bleiben Sie auf der positiven Seite und manchmal zufällige Freundlichkeiten und denken Sie daran, wenn Sie nichts Nettes zu sagen haben, sagen Sie überhaupt nichts.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Dinge tun, die andere auch tun möchten, nicht nur die Dinge, die Sie tun möchten.
  • Sprechen Sie mit allen, auch wenn sie nicht beliebt sind. Es macht ihren Tag aus und man weiß nie, vielleicht haben Sie viel gemeinsam!
  • Überwinden Sie eine Ihrer größten Ängste. Seien Sie mutig und abenteuerlustig.
  • Wenn Ihre innere Stimme Ihnen negative Gedanken mitteilt, wissen Sie einfach, dass Sie das versucht haben, diese negativen inneren Gedanken schon einmal gehört haben und da diese Gedanken vorher nicht geholfen haben, hören Sie nicht zu. Du hast die Kontrolle über deinen Verstand, deine Gedanken. Denken Sie nicht daran, was "sie" denken könnten.. Lächeln, lachen..sie wollen Spaß haben, also lass dich treiben!
  • Übertreibe es nicht mit deinen Witzen, du könntest die Gefühle von jemandem verletzen.
  • Menschen kennen und ihre Grenzen respektieren. Alle Menschen haben etwas beizutragen.

Warnungen

  • Lachen Sie die Leute nicht aus. Lachen Sie mit ihnen. Aber es tut gut, über sich selbst zu lachen. Sie müssen es tun, um durch Ihre Fehler und Misserfolge glücklich zu bleiben.
  • Entfremden Sie Ihre eigenen aktuellen Freunde nicht, weil sie die besten sind, die Sie haben. Behalte sie auch in deinem Leben, sonst werden sie beleidigt.
  • Achte nicht nur darauf, dass es Spaß macht. Sie müssen eine ernstere Seite behalten und sie auch zu geeigneten Zeiten zeigen. Wenn dein Freund dich in schweren Zeiten um Unterstützung bittet, musst du das als deine Verantwortung übernehmen und ihm zeigen, dass du ein Freund bist, den es wert ist, behalten zu werden. Das Gleiche gilt für deine Eltern – zeige ihnen, dass du mehr Freiheit verdienst, indem du ihren Aussagen vertraust und verantwortungsbewusst bist.
  • Versuchen Sie es nicht machen Die Leute denken, du machst Spaß. Es kommt als falsch und aufdringlich rüber.
  • Seien Sie sich bewusst, dass die Art von Spaß, die Sie haben, gesund und legal ist und niemandem schadet, einschließlich Ihnen selbst.
  • Wenn Sie sich wirklich nahe stehen, ist offensichtliches Flirten in Ordnung. Aber wenn Sie gerade jemanden kennenlernen, beginnen Sie höflich.

Beliebt nach Thema