3 Wege, um mit Frustration umzugehen

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, um mit Frustration umzugehen
3 Wege, um mit Frustration umzugehen
Anonim

Jeder kennt Frustrationsgefühle, sei es, die darauf zurückzuführen sind, dass Ihre Bemühungen keine Ziele erreichen oder dass die Bemühungen anderer Ihre Erwartungen oder Bedürfnisse nicht erfüllen. Bei der Bewältigung von Frustration geht es darum, die Quellen zu erkennen, die das Gefühl auslösen, und die richtigen Techniken zu verwenden, um eine andere emotionale Reaktion zu wählen.

Schritte

Methode 1 von 3: Umgang mit akuten Frustrationsfällen

Mit Frustration fertig werden Schritt 1

Schritt 1. Lernen Sie Ihre Auslöser kennen

Ein Auslöser ist ein Element in Ihrer Umgebung, das in Ihnen eine plötzliche emotionale Reaktion auslöst, die in keinem Verhältnis zum Auslöser selbst steht. Es gibt einige häufige Auslöser, aber jeder hat andere Umstände, die diese frustrierten Gefühle verursachen.

  • Sind Sie frustriert, wenn Sie warten und nichts tun müssen? Zum Beispiel Staus oder das Warten in einer Kassenschlange.
  • Sind Sie frustriert, wenn Menschen Ihre persönlichen Erwartungen nicht erfüllen oder Ihre Arbeit stören? Zum Beispiel, wenn dir jemand eine SMS oder eine E-Mail schickt, die deinen Tag durcheinander bringt.
  • Frustrieren Sie bei schwierigen Problemen? Provozieren beispielsweise schwierige Hausaufgaben einen Ausbruch?
Mit Frustration fertig werden Schritt 2

Schritt 2. Vermeiden Sie nach Möglichkeit Ihre Auslöser

Zu wissen, was dazu neigt, einen Nerv zu berühren, wird Ihnen helfen, zu erkennen, wann diese Gefühle wahrscheinlich treffen und den Auslöser so oft wie möglich zu vermeiden. Auslöser sind oft automatische Reaktionen, daher kann die bloße Kenntnis Ihrer Auslöser oft helfen, zu kontrollieren, wann Sie mit einem konfrontiert werden.

  • Lassen Sie Ihr Telefon beispielsweise stumm, wenn Sie ungestört arbeiten müssen, oder stehen Sie auf und machen Sie eine Pause von einer schwierigen Arbeit oder einer Schulaufgabe, wenn Sie spüren, dass dies zu einem Ausbruch von Frustration führt.
  • Wenn Sie den Auslöser einfach nicht vermeiden können, versuchen Sie Ihr Bestes, um zu erkennen, dass Auslöser selbst Gedankenmuster sind, die Sie zulassen können oder nicht, obwohl es schwierig ist, sie zu ändern. Nehmen Sie sich nach dem Auslösen Zeit zum Nachdenken, anstatt impulsiv zu reagieren.
Mit Frustration fertig werden Schritt 3

Schritt 3. Üben Sie die Atmung zur Stressbewältigung

Entspanntes, reguliertes Atmen verändert die Chemie des Gehirns, sodass die Aktivität vom nachdenklichen Neokortex dominiert wird, nicht von der Kampf-oder-Flucht-Amygdala. So kann bewusstes, fokussiertes Atmen helfen, impulsive Handlungen oder vorschnelle Worte zu vermeiden. Tief einatmen. Bevor Sie aus Wut oder Frustration handeln, halten Sie inne und atmen Sie tief ein. Zählen Sie beim Einatmen langsam bis vier und beim Ausatmen wieder bis vier. Wiederholen Sie dies, bis Sie sich ruhig fühlen.

Mit Frustration fertig werden Schritt 4

Schritt 4. Verwalten Sie Ihre Erwartungen an andere

Menschen können irrational, egozentrisch, unfair und inkonsequent sein. Du kannst immer deine eigene Reaktion kontrollieren, aber niemals das Verhalten der anderen Person.

  • Akzeptiere die Einschränkungen anderer. Sagen Sie zum Beispiel, Sie haben einen Freund, der immer zu spät kommt, aber ansonsten ein guter Freund ist. Verwalten Sie Ihre Erwartungen, indem Sie erkennen, dass Sie Ihre Freundin einfach nicht dazu bringen können, pünktlich zu erscheinen, aber Sie können steuern, wozu Sie sie einladen. Wenn Sie wissen, dass Pünktlichkeit einer Ihrer Auslöser ist, vermeiden Sie es, sie in Situationen zu bringen, in denen Pünktlichkeit ein Problem ist.
  • Kultivieren Sie Ihre Selbstversorgung. Das Gefühl der Hilflosigkeit kann überwunden werden, indem Sie sich Ziele setzen und daran arbeiten, was Ihnen wichtig ist. Ist Ihre Frustration also auf etwas zurückzuführen, das Sie als kurzfristiges Ziel auf sich nehmen könnten? Wenn Sie zum Beispiel frustriert sind, dass Ihr Mitbewohner den Müll nicht rausbringt, obwohl dies zuvor vereinbart wurde, sollten Sie ihn vielleicht selbst herausbringen, anstatt in Feindseligkeit zu brodeln. Bitten Sie dann die andere Person, stattdessen eine andere Aufgabe zu erledigen.
  • Vermeiden Sie Perfektionismus im Umgang mit Menschen. Menschen können frustrierend sein, wenn sie nicht konsequent handeln. Aber das ist einfach Menschsein – Menschen sind keine Roboter oder Computer. Das kann enttäuschend sein, aber im Umgang mit Menschen ist es wichtig zu akzeptieren, dass der andere nicht perfekt ist (und Sie auch nicht).

EXPERTENTIPP

Rahti Gorfien, PCC

Rahti Gorfien, PCC

Life Coach Rahti Gorfien is a Life Coach and the Founder of Creative Calling Coaching, LLC. Rahti is an International Coach Federation accredited Professional Certified Coach (PCC), ACCG Accredited ADHD Coach by the ADD Coach Academy, and a Career Specialty Services Provider (CSS). She was voted one of the 15 Best Life Coaches in New York City by Expertise in 2018. She is an alumni of the New York University Graduate Acting program and has been a working theater artist for over 30 years.

Rahti Gorfien, PCC

Rahti Gorfien, PCC

Life Coach

Anger and frustration are signs you need to set boundaries

You might get angry or frustrated with a friend or family member, and those feelings can signal that it's time to set boundaries with the person. This type of frustration is good because it's important to know what your limits in a relationship are.

Mit Frustration fertig werden Schritt 5

Schritt 5. Erkundigen Sie sich bei sich selbst über Beziehungen

Frustration ist ein Stressfaktor, der die Freisetzung von Adrenalin und anderen Neurochemikalien verursacht, die zusammenwirken können, um Sie impulsiv und sogar aggressiv zu handeln. Bevor Sie schreien, eine unhöfliche Geste machen oder jemanden beleidigen, halten Sie inne und gehen Sie gedanklich die relevanten Ereignisse durch. Überprüfen Sie, ob Ihre Antwort weder übertrieben noch unzureichend ist. Das Ziel ist es, nicht zuzulassen, dass andere über dich herrschen/über dich laufen, während du andere nicht selbst überdominierst und übersiehst. Stellen Sie sich diese Fragen, um herauszufinden, wie Sie auf die aktuelle Situation reagieren können:

  • Sind die Dinge wirklich so, wie ich sie wahrnehme? Was könnte mir hier fehlen?
  • Wird das, was jetzt passiert ist, an einem Tag von Bedeutung sein? Eine Woche? Ein Jahr?
  • Kann ich meine Bedenken ohne Feindseligkeit äußern?
  • Gibt es Informationen, die ich zu teilen versuche?
  • Bin ich genauso daran interessiert, die Situation klar zu sehen wie an meiner eigenen Reaktion oder daran, "richtig" zu sein?
  • Interessiere ich mich für die Bedürfnisse der anderen Person? Können wir kooperieren?
Mit Frustration fertig werden Schritt 6

Schritt 6. Betrachten Sie Frustration als „verzögerten Erfolg“und nicht als „Scheitern“

Wie du deine Situation einstellst, wird deine Reaktion und deine Emotionen verändern. Wenn Sie Ihre Situation als Rückschlag ansehen, den Sie verkraften werden, wissen Sie eher, dass Sie die Frustration sofort überwinden können.

Angenommen, Sie sparen für ein neues Auto, müssen aber etwas Geld aus dem Fonds nehmen, um Ihr aktuelles Auto zu reparieren. Anstatt sich darauf zu fixieren, das neue Fahrzeug nicht zum gewünschten Zeitpunkt zu bekommen, erinnern Sie sich daran, dass Sie dadurch nur ein oder zwei Monate zurückgeworfen werden und dass Sie das Hindernis überwinden werden

Methode 2 von 3: Umgang mit langfristiger Frustration

Mit Frustration fertig werden Schritt 7

Schritt 1. Setzen Sie sich kurz-, mittel- und langfristige Ziele für Bildung, Ausbildung, Karriere und Zuhause und beginnen Sie mit dem nächstgelegenen Ziel für eines Ihrer liebsten Ziele

Beginnen und/oder setzen Sie jetzt einen Plan fort, den Sie zur Selbstverwirklichung Ihrer Wünsche und Bedürfnisse verfolgen, einschließlich solcher Ziele wie:

  • Das Setzen eines Trainings- oder Ausbildungsziels erfordert Maßnahmen/Anfänge. Sie können sich bewerben und an einem Community College beginnen und auf ein 4-Jahres-College wechseln, wenn dies für Sie funktioniert.
  • Das Sparen, um ein besseres "Cash-Car" zu kaufen, kann den Bedarf decken, aber ab und zu müssen Sie etwas Geld aus dem Fonds nehmen, um Ihr älteres Auto instand zu halten. Anstatt sich Sorgen zu machen, dass Sie nicht alle Ihre Ersparnisse für das neuere Fahrzeug verwenden, sagen Sie sich, dass es nur ein oder zwei Monate dauern wird, bis Sie Ihr Sparziel erreicht haben.
  • Die Arbeit an Zielen für die Lifestyle-Routine kann Sie von einem versunkenen Gefühl befreien, sogar das Entwickeln neuer Hobbys kann bei langjähriger Frustration helfen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich einem Hobby zu widmen, anstatt die ganze Zeit zu arbeiten, wählen Sie etwas, das eine pragmatische Seite hat, wie zum Beispiel zu lernen, wie man sein eigenes Brot, Seife, Kleidung usw. herstellt sowie praktische Vorteile, wenn Sie lernen, eine oder mehrere von ihnen zu beherrschen.
Mit Frustration fertig werden Schritt 8

Schritt 2. Gewinnen Sie eine Perspektive

Bei der Bewältigung von Frustration geht es darum, Hoffnung zu finden, um Hoffnungslosigkeit, Untätigkeit und Unzufriedenheit zu überwinden. Um Frustration entgegenzuwirken, ergreifen Sie Maßnahmen, um persönliche Fortschritte zu erzielen. „Handeln“bedeutet buchstäblich die Fähigkeit, etwas zu tun, während Hilflosigkeit das Gefühl ist, dass Sie nichts tun können, um Ihre Situation zu verbessern. Wählen Sie in diesem Moment etwas in Ihrer Reichweite – wie notwendig es auch erscheinen mag – und tun Sie es. Das bloße Waschen der Kleidung, das Wechseln des Outfits oder das Kochen des Abendessens mag im Vergleich zu Ihrem Problem trivial erscheinen, aber es ist nicht nichts, und aufgrund der Art und Weise, wie unser Gehirn funktioniert, kann jeder Erfolg Hoffnung machen. EXPERTENTIPP

Rahti Gorfien, PCC

Rahti Gorfien, PCC

Life Coach Rahti Gorfien is a Life Coach and the Founder of Creative Calling Coaching, LLC. Rahti is an International Coach Federation accredited Professional Certified Coach (PCC), ACCG Accredited ADHD Coach by the ADD Coach Academy, and a Career Specialty Services Provider (CSS). She was voted one of the 15 Best Life Coaches in New York City by Expertise in 2018. She is an alumni of the New York University Graduate Acting program and has been a working theater artist for over 30 years.

Rahti Gorfien, PCC

Rahti Gorfien, PCC

Life Coach

Learn to accept things for how they are

Until you can accept the way things are, even if they're not okay with you, you can't deal with your anger and frustration constructively. Once you come to terms with the situation and that you can't change it, you can start to manage and change your feelings.

Mit Frustration fertig werden Schritt 9

Schritt 3. Verbringen Sie Zeit mit unterstützenden Menschen

Finden Sie Freunde, mit denen Sie über Ihre Frustrationen sprechen können, die zuhören und Sie nicht verurteilen. Wenn Sie keine engen Freunde haben, mit denen Sie sich dabei wohl fühlen, suchen Sie sich jemanden, der bei frustrierenden Aufgaben wie der Jobsuche oder der Nutzung von Dating-Websites gute Gesellschaft leisten kann. Soziale Zeit ist im Allgemeinen vorteilhaft für die Regulierung der Stimmung. Auch wenn ein Problem offensichtlich erscheint, kann es dir helfen, versteckte Probleme wie ein geringes Selbstwertgefühl oder bestimmte Ängste zu entdecken. Ein unterstützender Mentor oder Berater kann Ihnen dabei helfen, diese durchzusprechen.

Mit Frustration fertig werden Schritt 10

Schritt 4. Gönnen Sie sich

Frustration kann Anspannung und Angst aufbauen, was sich nachteilig auf unsere Stimmung, unseren Schlafzyklus und die allgemeine Körperchemie auswirken kann. Indem Sie Ihre Selbstpflege verbessern – insbesondere die Pflege Ihres Körpers – können Sie sich entspannen und die Gefühle, die durch Frustration aufgeweckt wurden, loslassen. Einfach ein Bad nehmen, spazieren gehen, ein schönes Brot backen oder ein Buch lesen ist besser, als sich zu ärgern und jemanden in die Luft zu jagen. Diese langsamen, beruhigenden Aktivitäten können helfen, Ihre Körperchemie von alarmiert und fehlreguliert zu ruhig und konzentriert zu ändern.

Mit Frustration fertig werden Schritt 11

Schritt 5. Führen Sie ein Protokoll über Ihre Leistungen

Frustration wird oft von dem Gefühl begleitet, dass es Ihnen an Sinn oder Sinn fehlt, aber frustrierte Menschen haben selten eine realistische Sicht auf sich selbst. Bekämpfen Sie dies, indem Sie alle Ihre Leistungen aufzeichnen, einschließlich der täglichen Aufgaben, die Sie ausführen müssen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Ihrer Leistungen anzuerkennen, leiden Sie möglicherweise unter Problemen mit Ihrem Selbstwertgefühl. Lassen Sie sich von einem Freund oder Familienmitglied dabei helfen, Erfolge zu erzielen, auf die Sie sich gut oder stolz fühlen können.

Mit Frustration fertig werden Schritt 12

Schritt 6. Trainieren Sie, um Stress abzubauen

Körperliche Aktivität kann durch Frustration verursachte Spannungen und Stress abbauen, insbesondere wenn Sie in der richtigen Umgebung trainieren. Gehen, joggen oder wandern Sie, wenn möglich, in einer natürlichen Umgebung. Wenn Sie es nicht gewohnt sind, regelmäßig Sport zu treiben, nehmen Sie es langsam an, damit Sie sich erfrischt und nicht erschöpft fühlen.

Wenn Sie während der Arbeit an einer frustrierenden Aufgabe keine Trainingspause einlegen können, legen Sie stattdessen eine kürzere Pause ein, um tief zu atmen oder zu meditieren

Mit Frustration fertig werden Schritt 13

Schritt 7. Bekämpfe Aufschub

Vermeiden Sie Apathie oder starken Motivationsmangel, indem Sie an Ihren Zielen arbeiten/erreichen. Wählen Sie zielgerichtete, fokussierte Aktivitäten, die produktiv sind und Spaß machen können, anstatt Ihre Ziele durch Aufschieben zu verlieren. Wenn diese Beschreibung zutrifft, durchbrechen Sie den Kreislauf mit den folgenden Tipps, falls für Ihre Situation zutreffend:

  • Entfernen Sie unnötige Ablenkungen. Egal, ob Sie sich leicht ablenken lassen oder dazu neigen, sich abzulenken, um eine Aufgabe zu verschieben, nehmen Sie Ihre Aufmerksamkeit in die Hand. Schalten Sie Ihr Telefon, andere elektronische Geräte oder das Internet aus, es sei denn, dies ist für die spezielle Aufgabe, an der Sie arbeiten, erforderlich. Befreien Sie Ihren Arbeitsbereich von allen unnötigen Gegenständen.
  • Setzen Sie sich Ihre eigenen vernünftigen, stündlichen, täglichen, wöchentlichen, monatlichen, semester- und jährlichen Ziele und sogar Mini-Fristen für einige persönliche Belohnungen.
  • Unangenehme oder schwierige Aufgaben zu bewältigen, kann Ihre Motivation stärken, diesen Erfolg in die Aussage „Jetzt arbeite ich hart an meinen eigenen Zielen“umzuwandeln. Fügen Sie weitere Gründe hinzu, um mit einem positiven Dreh zu beginnen, indem Sie sich mit einem gesunden. belohnen Snack, gute Unterhaltung oder andere Belohnungen, sofern Sie eine Mini-Frist innerhalb einer Stunde oder am Ende des Tages einhalten.
Mit Frustration fertig werden Schritt 14

Schritt 8. Ändern Sie Ihren Kurs

Wenn Sie ein persönliches Projekt oder eine wiederholte Aufgabe frustriert, legen Sie eine andere Phase eines Projekts, Ziels, einer Arbeit oder eines Hobbys fest, um sie für eine Weile zu verwalten. Wenn Sie bei der Arbeit frustriert sind, überlegen Sie sich, wie Sie Ihre Arbeit reibungsloser gestalten können, oder fordern Sie eine Verschiebung Ihrer Arbeitsaufgaben oder Terminplanung an.

  • Konzentrieren Sie sich auf die einzelnen Schritte einer Aufgabe/Idee. Hören Sie auf, Multitasking zu betreiben oder sich nicht auf Ihre aktuellen Bemühungen zu konzentrieren. Multitasking macht fast immer jede Aufgabe schwieriger und leichter zu vermeiden, auch wenn Sie persönlich denken, dass Sie darin gut sind. Anstatt an zwei Aufgaben gleichzeitig zu arbeiten, wechseln Sie zwischen ihnen, wenn sie frustrierend sind.
  • Erwägen Sie, zwischen "konkurrierenden" Projekten zu wechseln, um zu vermeiden, dass Sie auf eine Wand der Frustration treffen, während Sie bei beiden produktiv bleiben. Verbringen Sie dreißig bis sechzig Minuten mit jeweils fünf Minuten Pause dazwischen.
  • Wenn Ihr Job starken Stress und Frustration verursacht, ziehen Sie einen Urlaub in Betracht, nehmen Sie ein Sabbatical oder suchen Sie sogar nach einem Jobwechsel.
Mit Frustration fertig werden Schritt 15

Schritt 9. Entwickeln Sie gesunde Erwartungen an Ihre Welt

Wenn Sie erwarten, dass die Dinge leicht gehen, dass nichts schief gehen kann oder wird und Sie alles mühelos erreichen, werden Sie wahrscheinlich extrem frustriert und enttäuscht sein. Die wichtigen Dinge im Leben – Arbeit, Schule, Beziehungen, Erlernen einer Fertigkeit – sind selten schnell oder einfach. Wenn sie leicht anfangen, bleiben sie es selten. Tatsächlich sind die wichtigen Dinge im Leben selten einfach.

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Leben mit den Medien vergleichen. In Filmen und Fernsehen sind die Handlungen oft klar und werden leicht von den Credits umschlossen. Jeder neigt dazu, jung, wunderschön und glamourös zu sein. Aber im wirklichen Leben ist dies selten, wenn überhaupt, der Fall. Wenn Sie viel Zeit mit Medien verbringen, werden Sie wahrscheinlich ein sehr verzerrtes Gefühl für die Welt bekommen.
  • Fragen Sie andere nach ihren Kämpfen im Leben. Der beste Spiegel der Realität sind in der Regel Freunde, Familie und Gleichaltrige. Ihre Kämpfe – Job, Schule, Romanzen, Familie – sind wahrscheinlich ähnlich wie deine. Indem Sie mit ihnen über Ziele, Fortschritte, Hindernisse sprechen und diese überwinden, können Sie ein Gefühl dafür bekommen, dass sich andere in einer ähnlichen Situation befinden. Dies kann helfen, eine klarere Realität zu erzeugen.
Mit Frustration fertig werden Schritt 16

Schritt 10. Erkenne negatives Verhalten

Frustration führt oft zu Gedanken und Verhaltensweisen, die die Situation nur verschlimmern. Versuchen Sie, sich selbst zu erwischen, wenn diese negativen Ereignisse auftreten, und machen Sie sofort eine Pause, indem Sie die oben genannten Ratschläge befolgen. Negative Verhaltensweisen, die aus Frustration resultieren, umfassen:

  • Denken Sie darüber nach, was hätte passieren können oder wie Sie sich Ihr Leben wünschen.
  • Stunden mit einer Aufgabe verbringen, die weder Spaß macht noch produktiv ist, wie zum Beispiel das Ansehen einer Fernsehsendung, die Ihnen nicht gefällt.
  • Sitzen und nichts tun.
Benehmen Sie sich wie ein Kerl für Mädchen Schritt 1

Schritt 11. Seien Sie hartnäckig

Üben. Übung baut sowohl mentales als auch das sogenannte "Muskelgedächtnis" auf. Ihre Hände können fast wie der Autopilot eines Flugzeugs wissen, was zu tun ist. Ihr "trainiertes Unterbewusstsein"/und sofortige Reaktionen "wissen aus Erfahrung", was wann zu tun ist. So können Sie Musik auf einem Instrument perfekt aus dem Gedächtnis spielen. Um ein Ziel zu entwickeln, müssen Sie Ihre Fähigkeiten, Talente und Ihr Wissen üben (es ist der Aufbau persönlicher Erfahrungen in Ihrem Fachgebiet).

Methode 3 von 3: Umgang mit Frustration in einer Beziehung oder Freundschaft

Mit Frustration fertig werden Schritt 17

Schritt 1. Sprechen Sie nicht, solange Sie noch wütend sind

Der Ausdruck starker, negativer Gefühle hilft selten einer Beziehung. Wenn Sie oft frustriert oder wütend auf eine bestimmte Person sind, ist eine ruhige Diskussion viel wahrscheinlicher produktiv. Geh weg, bis du dich beruhigt hast.

Mit Frustration fertig werden Schritt 18

Schritt 2. Sprechen Sie ein Problem nach dem anderen an

Beginnen Sie Ihre Diskussion, indem Sie über ein einzelnes Thema sprechen, beispielsweise eine bestimmte Aktion oder ein wiederholtes Verhalten, das Sie frustriert. Versuchen Sie, sich auf dieses Thema zu konzentrieren, bis Sie es ernsthaft besprochen haben. Es ist erlaubt, über mögliche zugrunde liegende Ursachen oder damit verbundene Handlungen zu sprechen, aber versuchen Sie zu vermeiden, die Diskussion in eine Liste von Dingen zu verwandeln, die Sie irritieren.

Versuchen Sie zu Beginn mit der Person zu vereinbaren, dass Sie sich beide auf das anstehende Problem konzentrieren werden

Mit Frustration fertig werden Schritt 19

Schritt 3. Geben Sie der anderen Person Gelegenheit zu antworten

Geben Sie der anderen Person Gelegenheit, ungestört zu sprechen und gehört zu werden. Versuchen Sie, der anderen Person aufmerksam zuzuhören und entscheiden Sie dann, wie Sie reagieren möchten, anstatt impulsiv zu reagieren. Wenn dir das schwer fällt, versuche, die Worte der anderen Person leise zu dir selbst zu wiederholen, um dich zu konzentrieren, und richte dein Gesicht und deinen Körper auf die andere Person aus.

Wenn du zum Beispiel einen Beziehungskampf hast, solltest du darauf achten, die Person nicht zu unterbrechen. Erlaube ihm oder ihr, einen Punkt zu beenden, bevor du antwortest, und betrachte deine Reaktion, anstatt deiner Bauchreaktion zu folgen

Mit Frustration fertig werden Schritt 20

Schritt 4. Spiegeln Sie das Gehörte in Ihren eigenen Worten wieder

Dies zeigt, dass Sie verstehen, was die andere Person gesagt hat, geben der anderen Person die Möglichkeit, über das Gesagte nachzudenken und einige Unklarheiten in der Diskussion zu beseitigen. Dies kann ein sehr schwieriger Schritt sein, da es schwierig sein kann, der anderen Person tatsächlich zuzuhören – anstatt an Ihre nächsten Worte zu denken.

Wenn eine Freundin zum Beispiel sagt, dass Sie sich nie Zeit für sie nehmen, wiederholen Sie es und fragen Sie: „Glaubst du wirklich, dass ich mir nie Zeit für dich nehme?“Dies kann es dem Freund ermöglichen, die Beschwerde so zu hören, wie Sie es getan haben

Mit Frustration fertig werden Schritt 21

Schritt 5. Seien Sie ehrlich, aber mitfühlend

Führen Sie eine ehrliche Diskussion darüber, wie Sie sich fühlen und was Sie ändern möchten, und bitten Sie die andere Person ebenfalls um ehrliche Meinungen. Verzichten Sie auf Beleidigungen oder verletzende Kommentare. Verwenden Sie Sätze, die mit „Ich“beginnen, um über Ihre Gefühle zu sprechen, und vermeiden Sie Sätze mit „Sie“, die oft anklagend klingen können.

  • Vermeide passiv-aggressives Verhalten, wie zum Beispiel deine wahren Emotionen zu verbergen oder jemanden hinter seinem Rücken zu beleidigen.
  • Vermeiden Sie während dieser Diskussion Sarkasmus oder Beleidigungen, auch nicht als Scherz.
Mit Frustration fertig werden Schritt 22

Schritt 6. Vermeiden Sie absolute Aussagen bei anderen

Dies sind Wörter wie „immer“, „jemand“, „niemand“und „nie“. Diese Worte laden die Person ein, in die Defensive zu gehen, indem sie die unausführbaren Äußerungen für ungültig erklären und Sie beide dazu bringen, zu kurz zu kommen.

Sag zum Beispiel nicht: „Du bringst nie den Müll raus!“Versuchen Sie stattdessen: "Sie bringen den Müll weniger oft raus, als wir vereinbart haben."

Mit Frustration fertig werden Schritt 23

Schritt 7. Brainstorming Lösungen mit der anderen Person

Versuchen Sie, einen Kompromiss zu finden, mit dem Sie beide zufrieden sind. Manchmal kann es hilfreich sein, gemeinsam eine Ideenliste aufzuschreiben. Sie müssen auch nicht im ersten Gespräch eine perfekte Antwort finden. Machen Sie bei Bedarf klar, dass die Lösung, für die Sie sich entscheiden, vorübergehend ist, und vereinbaren Sie einen Termin, um in ein paar Wochen darüber zu sprechen, um zu sehen, ob sie funktioniert.

Wenn Sie zum Beispiel frustriert sind, dass der Freund eine Schuld nicht zurückgezahlt hat, prüfen Sie, ob Sie mit einem Zahlungsplan Kompromisse eingehen können, anstatt einfach nur frustriert zu sein, dass Sie nicht das gesamte Geld auf einmal zurückbekommen

Mit Frustration fertig werden Schritt 24

Schritt 8. Zeigen Sie Wertschätzung für Mühe

Danken Sie der anderen Person, wenn sie sich bemüht, ihr Verhalten zu ändern. Selbst kleine Veränderungen – kleiner als Sie möchten – können zu mehr Veränderungen führen, wenn Sie die Person nur ermutigen.

Verwenden Sie das gleiche Beispiel für die Frustration über einen Freund, der Ihnen Geld schuldet, und sagen Sie ihm, wie viel es bedeutet, dass er einem Zahlungsplan zugestimmt hat oder sogar zugestimmt hat, sich hinzusetzen und noch einmal darüber zu sprechen, wenn er möglicherweise eine Zahlungsvereinbarung treffen kann. Indem Sie die Bemühungen des Freundes bestätigen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie eine zukünftige Zusammenarbeit sehen

Tipps

  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, was die Frustration verursacht, suchen Sie den Rat eines vertrauenswürdigen Freundes, Mentors, Beraters oder Therapeuten.
  • Wenn Sie wirklich wütend sind, schreien Sie in einem Kissen. Wenn diese Dinge nicht helfen, versuchen Sie es mit Wutmanagement-Kursen oder sprechen Sie mit einer wichtigen Person in Ihrem Leben über Ihre Wut.
  • Wenn du kannst, konzentriere dich auf Dinge, die dir Freude bereiten.
  • Tief durchatmen. Drücken Sie Ihren Bauch heraus. Atmen Sie durch die Nase ein und aus. Zähle im Kopf bis zehn. Atmen Sie einfach weiter tief durch oder machen Sie einen kleinen Spaziergang, um es rauszulassen.

Beliebt nach Thema