Social Distancing verstehen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Social Distancing verstehen – wikiHow
Social Distancing verstehen – wikiHow
Anonim

Der Begriff „Social Distancing“ist in den Nachrichten allgegenwärtig, aber was bedeutet er wirklich? Soziale Distanzierung, auch physische Distanzierung genannt, bezieht sich auf das Einhalten einer bestimmten Distanz zu anderen Menschen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Der spezifische Abstand wird von Gesundheitsexperten und nationalen Regierungen festgelegt, und soziale Distanzierung ist eine empfohlene medizinische Praxis, um die „Kurve abzuflachen“oder die Zahl der COVID-19-Fälle weltweit zu senken. Nehmen Sie sich bei all den Fehlinformationen im Internet ein paar Minuten Zeit, um zu überprüfen, wie man soziale Distanzierung schafft und warum es so wichtig ist, COVID-19 zu stoppen. Wenn Sie Hilfe bei der Erklärung der sozialen Distanzierung für Kinder benötigen, können Sie die folgenden Informationen verwenden, um die soziale Distanzierung für Kinder verständlicher zu machen.

Schritte

Methode 1 von 2: Grundlagen der sozialen Distanzierung

Schritt 1 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 1. Wisse, dass sich der Begriff „physische Distanzierung“auch auf „soziale Distanzierung“bezieht

“Möglicherweise werden die Begriffe „Social Distancing“und „Physical Distancing“häufig verwendet. Während diese Begriffe dasselbe bedeuten, bevorzugt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Begriff „physische Distanzierung“gegenüber „sozialer Distanzierung“. Der Hauptzweck dieser Praxis besteht darin, getrennt zu bleiben, was das Risiko einer Verbreitung oder Ansteckung mit COVID-19 verringern kann. Für Ihre psychische Gesundheit ist es jedoch immer noch wichtig, mit Ihren Lieben in Kontakt zu bleiben und in Verbindung zu bleiben, auch wenn dies über einen Video-Chat geschieht.

Schritt 2 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 2. Halten Sie 1,8 m oder den von Ihrer Regierung empfohlenen Abstand zu anderen Personen ein

COVID-19 verbreitet sich typischerweise durch Tröpfchen, wie Niesen oder Husten, sowie durch keimbefallene Oberflächen, die typischerweise in öffentlichen Räumen zu finden sind. Diese Tröpfchen können eine ziemlich lange Strecke durch die Luft zurücklegen, weshalb physische Distanz so wichtig ist. Versuchen Sie, viel Platz zwischen sich und den umliegenden Menschen zu schaffen.

  • Erkundigen Sie sich bei Ihrer Regierung nach den aktuellsten Ratschlägen zur Entfernung von anderen Personen.
  • In den USA wird ein Abstand von 1,8 m empfohlen. Als Referenz: 2 Rücken an Rücken stehende Golden Retriever, eine Limousine, ein Esstisch oder ein langes Sofa sind alle etwa 1,8 m lang. Stellen Sie sich vor, eines dieser Dinge wäre zwischen Ihnen und den Menschen in der Umgebung.
Verstehen Sie die soziale Distanzierung Schritt 3

Schritt 3. Tragen Sie eine Gesichtsmaske, wenn Sie in die Öffentlichkeit gehen

Da sich COVID-19 normalerweise durch Husten und Niesen verbreitet, ist es am besten, Mund und Nase bedeckt zu halten, wenn Sie nach draußen gehen. Sowohl medizinische Masken als auch Stoffbezüge können unterwegs ausreichend Schutz bieten und die Übertragung eigener Keime auf andere Personen verhindern.

Überprüfen Sie immer, ob Ihre Maske sowohl Ihre Nase als auch Ihren Mund bedeckt, da sie sonst nicht sehr effektiv ist

Schritt 4 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 4. Nehmen Sie nicht an Partys oder großen Versammlungen teil

Soziale Distanzierung kann wirklich einsam sein, und es ist völlig legitim und normal, die Gesellschaft anderer zu vermissen. Leider praktizieren Partygänger keine angemessenen Richtlinien zur sozialen Distanzierung, und es gibt viele Möglichkeiten für die Verbreitung von Keimen, wenn viele Menschen nahe beieinander sind. Bleiben Sie in diesem Sinne bei Video-Chats oder Telefonanrufen, wenn Sie sich nach sozialer Interaktion sehnen.

Befolgen Sie immer die für Ihre Region geltenden COVID-19-Beschränkungen, wie z

Schritt 5 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 5. Halten Sie sich von überfüllten Bereichen fern

Es ist unvermeidlich, in die Öffentlichkeit zu gehen, besonders wenn Sie Lebensmittel und andere Notwendigkeiten mitnehmen. Wenn Sie sich für den Besuch eines öffentlichen Raums entscheiden, überprüfen Sie, ob sie sichere soziale Distanzierungsmaßnahmen praktizieren, damit Sie während Ihres Besuchs sicher bleiben können.

  • Als allgemeine Faustregel gilt: Halten Sie sich von den meisten öffentlichen Plätzen fern, es sei denn, Sie müssen unbedingt dorthin.
  • Wischen Sie alle Oberflächen ab, die andere Personen möglicherweise berührt haben, und verwenden Sie nach Möglichkeit kontaktlose Zahlungsoptionen.
Schritt 6 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 6. Rufen Sie Ihre Lieben an oder chatten Sie per Video, anstatt sie zu besuchen

Nehmen Sie Kontakt mit einem Freund oder Familienmitglied auf und sehen Sie, ob er chatten oder sich austauschen möchte. Wenn ein Telefonanruf nicht für Sie geeignet ist, prüfen Sie, ob er an Video-Chats interessiert ist. Obwohl es keinen echten Ersatz für persönliche gesellschaftliche Zusammenkünfte gibt, können virtuelle Treffpunkte Ihnen helfen, in Verbindung zu bleiben.

  • Sie können beispielsweise Filme mit anderen mit "Party" -Programmen bei beliebten Streaming-Diensten ansehen.
  • Es gibt viele Multiplayer-Spiele, die Sie herunterladen können, um mit anderen zu spielen.
Schritt 7 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 7. Arbeiten Sie von zu Hause statt von Ihrem üblichen Arbeitsplatz aus

Soziale Distanzierung gilt nicht nur für Ihre Lebensmittelgeschäfte – es ist ein Aspekt, den Sie zu jedem Teil Ihres Lebens hinzufügen sollten. Sprechen Sie nach Möglichkeit mit Ihren Vorgesetzten und prüfen Sie, ob die Arbeit von zu Hause aus eine praktikable Option ist, damit Sie keine Keime auf Ihre Kollegen übertragen.

Schritt 8 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 8. Bestellen Sie eine Lieferung, anstatt in Restaurants zu essen

COVID-19 ist sowohl emotional als auch mental anstrengend und es gibt keinen Grund für Sie, jeden Tag Mahlzeiten zu kochen. Es ist großartig, Ihre lokalen Restaurants zu unterstützen - tun Sie es einfach, indem Sie die Lieferung über das Restaurant oder einen Lieferservice eines Drittanbieters bestellen.

Lieferfahrer bemühen sich sehr, hygienisch zu bleiben

Methode 2 von 2: Kindern soziale Distanzierung erklären

Schritt 9 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 1. Lesen Sie Ihren Kleinen lehrreiche Kinderbücher vor

Suchen Sie online nach Kinderbüchern und -videos, die mundgerechte, lehrreiche Botschaften über die Bedeutung der sozialen Distanzierung enthalten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, das Thema an junge Leute heranzuführen, ohne es überfordernd erscheinen zu lassen.

  • „Time to Come In, Bear“ist zum Beispiel eine großartige Kindergeschichte, die Sie mit Ihren eigenen Kindern teilen können.
  • Sie können auch einfache Analogien verwenden, um den Punkt nach Hause zu bringen. Erinnern Sie Ihre Kinder daran, dass soziale Distanzierung so ist, als würde man sich zurücklehnen oder anhalten, wenn ein Krankenwagen oder ein Feuerwehrauto vorbeifährt. Auch wenn soziale Distanzierung unbequem sein kann, ist sie eine wertvolle Möglichkeit, andere Menschen zu schützen.
Schritt 10 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 2. Verwandeln Sie soziale Distanzierung in ein Spiel für wirklich kleine Kinder

Sagen Sie Ihren kleinen Kindern, dass sie Superhelden sind und die Welt „retten“können, indem sie Abstand zu den umliegenden Menschen halten. Ermutigen Sie Ihre Kinder, den Menschen, die sie auf der Straße passieren, auszuweichen und ihnen auszuweichen. Um das Spiel spannender zu gestalten, bieten Sie Punkte und Belohnungen für die Aktionen Ihres Kindes an.

Zum Beispiel können Sie Ihrem Kind einen „Punkt“geben, wenn es in seinen Ellbogen niest oder rennt, um jemandem auf der Straße auszuweichen. Sobald sie 10 Punkte haben, können sie einen kleinen Preis gewinnen

Schritt 11 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 3. Zeigen Sie Ihren Kindern kinderfreundliche Videos, die soziale Distanzierung erklären

Es gibt viele Videos im Internet, die dabei helfen aufzuschlüsseln, was genau soziale Distanzierung für jüngere Zuschauer bedeutet. Lustige Videos können das Thema viel weniger überwältigend machen und können helfen, mit Ihren Kindern nach Hause zu kommen.

  • Zum Beispiel hat die Sesamstraße mit CNN zusammengearbeitet, um eine unterhaltsame, informative Information über COVID-19 zu erstellen. Sie können es hier ansehen: https://www.cnn.com/2020/06/13/app-news-section/cnn-sesame-street-abcs-of-covid-19-town-hall-june-13- 2020-app/index.html.
  • Dies ist eine großartige Option sowohl für Vorschulkinder als auch für junge Grundschulkinder.
Verstehen Sie den Schritt 12 zur sozialen Distanzierung

Schritt 4. Binden Sie jüngere Kinder ein, indem Sie Gesichtsmasken in etwas Lustiges verwandeln

Investieren Sie in witzig aussehende Stoffmasken, die Ihre Kinder wirklich gerne tragen. Dies kann dazu beitragen, dass sich Ihre Kinder wirklich darauf freuen, sicher zu bleiben, wenn sie nach draußen gehen.

  • Sie können zum Beispiel eine Maske mit einem Dinosaurier-Design bekommen oder eine, die Ihr Kind wie eine Katze aussehen lässt.
  • Ihre Kinder können auch Masken mit vielen lustigen Farben und Mustern genießen.
Schritt 13 zur sozialen Distanzierung verstehen

Schritt 5. Erklären Sie älteren Kindern die soziale Distanzierung genauer

Die Chancen stehen gut, dass Ihre Grundschulkinder nicht so an Spielen und Geschichten interessiert sind, die die Grundlagen der sozialen Distanzierung erklären. Erklären Sie, ohne auf beängstigende Details einzugehen, wie sich COVID-19 mühelos verbreitet und wie soziale Distanzierung dazu beiträgt, „die Kurve abzuflachen“, wie viele Menschen an der Krankheit erkranken. Es kann hilfreich sein, ihnen eine Grafik oder ein anderes Diagramm zu zeigen, das zeigt, warum soziale Distanzierung wichtig ist.

Du kannst zum Beispiel etwas sagen wie: „COVID-19 ist wie eine Erkältung und verbreitet sich leicht von Mensch zu Mensch. Wenn wir uns von anderen Menschen abheben und Abstand halten, senken wir das Risiko, krank zu werden und das Virus auf andere zu übertragen.“

Tipps

  • Es ist immer noch wichtig, nach draußen zu gehen! Bewegung und frische Luft sind lebenswichtig – wichtig ist nur, dass Sie sich beim Ausgehen distanzieren.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände häufig.

Beliebt nach Thema