6 Wege, um Stress abzubauen

Inhaltsverzeichnis:

6 Wege, um Stress abzubauen
6 Wege, um Stress abzubauen
Anonim

Betonen. Wir alle beschäftigen uns damit. Ob es durch unseren Job, das Familienleben, das Drama mit Freunden, ein Beziehungsproblem oder die Finanzen entsteht, Stress ist da. Während ein wenig Stress gut für Sie ist, ist übermäßiger und chronischer Stress schädlich, wenn Sie körperlich und geistig wachsen können. Längerer Stress kann sogar zu Spannungskopfschmerzen und anderen Gesundheitsproblemen führen, die Ihre Leistungsfähigkeit bei der Arbeit, in der Schule und in Ihren Beziehungen einschränken. Anstatt zuzulassen, dass Ihr Stress Ihr Leben übernimmt, probieren Sie einige Methoden des Stressmanagements aus, die Sie anwenden können, um Stress zu verhindern und damit umzugehen, bevor er Ihre Gesundheit gefährdet.

Schritte

Hilfe beim Stressabbau

Beispiele für Meditationstechniken

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Beispiele für Möglichkeiten zur Stressbewältigung

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Wege zur Beruhigung

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Methode 1 von 5: Stressgedanken neu formulieren

Stress abbauen Schritt 1

0 9 BALD KOMMEN

Schritt 1. Seien Sie sich bewusst, dass Stress mit unserer Wahrnehmung beginnt

Ihr Körper reagiert sehr effizient auf gefährliche Ereignisse, die Ihre "Kampf-oder-Flucht"-Reaktion verstärkt, sodass Sie einem entgegenkommenden Auto aus dem Weg springen und Ihr Leben retten können. Diese Reaktion führt dazu, dass Ihr Herz schlägt, Ihr Puls beschleunigt und Ihre Muskeln angespannt werden. Sie können aber auch unbewusst wahrnehmen, dass diese Reaktion in nicht lebensbedrohlichen Situationen notwendig ist, wie zum Beispiel bei Staus, drohenden Fristen oder familiären Problemen. Sie müssen lernen, wie Sie der Stressreaktion Ihres Körpers entgegenwirken können, damit Sie "die Bremsen ziehen" und Ihrem Körper erlauben können, sich zu entspannen.

Stress abbauen Schritt 2

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 2. Identifizieren Sie Denktypen, die zu Stress führen

Möglicherweise haben Sie unproduktive, negative Gedanken, die zu Besorgnis führen und die Freisetzung von Stresshormonen auslösen können. Dies ist eine Reaktion, die angemessen ist, wenn Sie beispielsweise in eine stressige Situation geraten, wie ein Bär im Weg, aber möglicherweise nicht angemessen, wenn der Verkehr Sie zu spät zur Arbeit bringt. Identifizieren Sie häufige stressige Gedanken, indem Sie feststellen, ob sie in diese Kategorien fallen:

  • „Sollte“- oder „Muss“-Aussagen: Sie haben eine strenge Liste von Dingen, die Sie „sollten“, „müssen“oder „nicht tun sollten“, und fühlen sich gestresst oder ängstlich, wenn Sie diese Regeln nicht befolgen.
  • Katastrophisieren: Sie erwarten das Worst-Case-Szenario oder sprengen die Dinge überproportional. Selbst kleine Probleme sind "schrecklich" oder eine "Katastrophe".
  • Alles-oder-Nichts-Denken: Du siehst die Dinge nur schwarz oder weiß, als gut oder schlecht. Anstatt die Komplexität (oder "Grauzonen") des Menschseins anzuerkennen, sind die Dinge entweder falsch oder richtig und es gibt kein Dazwischen.
  • "Was wäre, wenn"ing: Sie führen ein internes Gespräch über Dinge, vor denen Sie Angst haben, wie zum Beispiel "Was ist, wenn mein Kind verletzt ist?" "Was, wenn ich scheitere?" "Was ist, wenn ich zu spät komme?" und so weiter.
Stress abbauen Schritt 3

1 7 BALD KOMMEN

Schritt 3. Gestalten Sie Ihre Gedanken neu

Manchmal ist eine stressige Situation nur eine Frage der Perspektive. Pessimismus zum Beispiel ist ein hervorragendes Beispiel für vermeidbaren Stress, dem wir uns selbst aussetzen. Anstatt sich auf das Negative und die Probleme zu konzentrieren, die dir Angst machen, konzentriere dich auf das Positive.

  • Negative Gedanken führen zu einer negativen Stimmungslage und positive Gedanken führen zu einer positiven Stimmungslage. Wenn du dich niedergeschlagen fühlst, achte auf deine Gedanken. Was hast du dir selbst erzählt? Versuchen Sie, negative Gedanken in positive zu verwandeln.
  • Du denkst zum Beispiel vielleicht: "Ich werde meine ganze Arbeit nie beenden." Ändern Sie diesen Gedanken, indem Sie ihn drehen: "Wenn ich in einem gleichmäßigen Tempo arbeite und regelmäßig Pausen mache, kann ich diese Arbeit in __ Stunden erledigen."
  • Wenn Sie Ihren Standpunkt ändern, können Sie Ihr Stressniveau insgesamt ändern. Tun Sie Ihr Bestes, um die Dinge positiv zu sehen und vermeiden Sie Zynismus um jeden Preis.
Stress abbauen Schritt 4

0 9 BALD KOMMEN

Schritt 4. Fordern Sie Ihre negativen Gedanken heraus

Eine andere Möglichkeit, stressigen Gedanken entgegenzuwirken, besteht darin, sich selbst zu fragen, ob sie wirklich wahr sind. Deine Gedanken zu bestreiten und zu widerlegen kann dir helfen, deine Gedanken objektiv zu sehen, anstatt sie sofort als Wahrheit zu akzeptieren.

Stress abbauen Schritt 5

0 2 BALD KOMMEN

Schritt 5. Versuchen Sie, zwei Kategorien von Informationen über das Problem aufzuschreiben, das Sie betrifft

Erstellen Sie eine Spalte für Beweise für den belastenden Gedanken und eine weitere für Beweise dagegen. Oder, wenn Sie kein Papier oder keine Zeit haben, versuchen Sie, diese Übung mental zu machen.

Schreiben Sie die Beweise in die entsprechende Spalte. Wenn Sie also katastrophalisieren, weil Sie zu spät gekommen sind (und Sie denken "Ich werde gefeuert"), könnte Ihre "Für"-Kolumne so aussehen: "Ich war letzte Woche zweimal zu spät und sie sind es nicht werde es tolerieren, dass ich wieder zu spät komme;" während Ihre „Gegen“-Kolumne so aussehen könnte: „Mein Chef sagte, er versteht, dass ich meinen Sohn in der Vorschule absetzen muss, bevor ich zur Arbeit fahren kann.“„Wir haben eine Zeit- und Anwesenheitsregelung, die es mir erlaubt, eine gewisse Verspätung zu haben mehrmals, und ich bin noch lange nicht an diesem Punkt angelangt", und so weiter

Stress abbauen Schritt 6

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 6. Führen Sie ein Tagebuch

Auch wenn es seltsam oder mühsam erscheinen mag, ein Tagebuch zu führen, kann dir das regelmäßige Aufschreiben deiner Gedanken helfen, dich stressfrei zu halten. Wenn du dich mit einem emotionalen oder mentalen Stressor festgefahren fühlst, schreibe darüber in dein Tagebuch. Wenn Sie es auf Papier bringen, erhalten Sie ein Gefühl der Erleichterung, das Sie sonst möglicherweise nicht finden würden.

  • Schreiben Sie ehrlich und ohne Angst. Dein Tagebuch ist nur für dich da: niemand anderes muss es lesen oder sehen, was dich stresst. Es ist ein sicherer, urteilsfreier Ort, an dem Sie all Ihre Sorgen, Emotionen, Gedanken und Gefühle loswerden können. Sobald Ihre Gedanken auf Papier stehen, nehmen sie keinen Platz mehr in Ihrem Gehirn ein.
  • Tagebuchschreiben kann dir helfen, Klarheit zu erfahren und die Quelle deines Stresses zu erkennen.
  • Schreiben Sie Ihre Probleme auf, um Ihre Gedanken zu ordnen. Wenn Ihre Gedanken nicht organisiert sind, können Sie nicht klar denken, was zu Verwirrung und Stress führt. Wenn Sie ein Problem haben und sich nicht zwischen zwei Lösungen entscheiden können, erstellen Sie eine zweispaltige Pro- und Contra-Liste (dafür und dagegen), z.

Punktzahl

0 / 0

Methode 2 Quiz

Wenn Sie dazu neigen, selbst kleine Rückschläge als große Probleme zu sehen, haben Sie möglicherweise ein Problem mit…

Soll- oder „Muss“-Aussagen

Nicht genau! Menschen, die Probleme mit „sollte“- oder „muss“-Aussagen haben, haben eine strenge (oft unausgesprochene) Liste von Regeln, die sie ihrer Meinung nach befolgen müssen. Ihr Stress kommt daher, dass sie diese Regeln nicht befolgen. Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Katastrophisieren

Richtig! Katastrophendenken ist eine Tendenz, kleine Probleme aus dem Gleichgewicht zu bringen und sie als Katastrophen zu behandeln. Wenn Sie diese Tendenz haben, kann es Ihnen helfen, katastrophale Gedanken im Keim zu ersticken, wenn Sie sie als solche erkennen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Alles-oder-Nichts-Denken

Nicht ganz! Alles-oder-Nichts-Denken ist eine Tendenz, die Welt schwarz auf weiß zu sehen, was unrealistisch ist. Menschen, die Probleme mit dem Alles-oder-Nichts-Denken haben, haben Schwierigkeiten, die Komplexität des wirklichen Lebens zu akzeptieren. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Was-wäre-wenn

Schon fast! „Was-wäre-wenn“bedeutet, nicht hilfreiche mentale Gespräche mit dir selbst zu führen, in denen du darüber nachdenkst, wie ein bestimmtes Ereignis schiefgehen könnte. Das ist jedoch nicht dasselbe, als würde ein bestehender Fehler überproportional geblasen. Versuchen Sie es nochmal…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 2 von 5: Unnötigen Stress vermeiden

Stress abbauen Schritt 7

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 1. Akzeptieren Sie, dass Stress unvermeidbar ist

Sie können Schritte unternehmen, um Ihren Stress zu reduzieren und lernen, mit Stress umzugehen, aber Sie werden den Stress nie vollständig loswerden können. Stress dient als gesunde Reaktion auf überwältigende Reize oder wahrgenommene Bedrohungen und kann auf eine ebenso gesunde Art und Weise bewältigt werden.

  • Stressfaktoren, die unvermeidlich sein können, sind Schulaufgaben und Prüfungen, arbeitsreiche Tage, Neugeborene, Heirat oder Umzug. Einige davon sind eigentlich gute Dinge, können aber dennoch eine Quelle von Stress in Ihrem Leben sein.
  • Das Erlernen gesunder Stressmanagementtechniken kann Ihnen helfen, Ihr Stressalarmsystem "auszuschalten", damit Sie sich während Ihres Lebens nicht in einem ständigen Stresszustand befinden.
Stress abbauen Schritt 8

0 7 BALD KOMMEN

Schritt 2. Vermeiden Sie Stress, wenn Sie können

Scheint offensichtlich, oder? Manchmal ist es schwieriger, sich von dem fernzuhalten, was Sie stresst, als es klingt. Wenn Sie wissen, dass eine bestimmte Person oder Aktivität der Ursprung Ihres Stresses ist, streichen Sie sie oder sie aus Ihrem Leben oder begrenzen Sie Ihre Exposition so weit wie möglich. Dies hilft, Ihren Stress in hohem Maße abzubauen. Es gibt mindestens sieben Schuldige für unnötigen Stress; Hüten Sie sich davor, diesen Problemen zum Opfer zu fallen.

  • Stress mit Geld, das Sie ausgegeben haben (z. B. zu viel Geld im Einkaufszentrum ausgeben, Geld an Familie oder Freunde leihen usw.)
  • Unordnung in Ihrem Zuhause oder Büro haben
  • Pessimistisch sein
  • Verspätung
  • Du verbringst zu viel Zeit damit, dein Leben in den sozialen Medien mit anderen zu vergleichen
  • Warten bis zur letzten Minute, um eine Aufgabe abzuschließen
  • Grübeln über vergangene Ereignisse
Stress abbauen Schritt 9

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 3. Seien Sie besser organisiert

Stress entsteht oft dadurch, dass man sich überfordert fühlt. Verwenden Sie einen Planer, um Ihre "To-Do-Listen" im Auge zu behalten. Reinigen Sie Ihren Schreibtisch und besuchen Sie Pinterest, um nützliche Möglichkeiten zu finden, Ihren Papierkram und Ihre Hausarbeit zu erledigen. Organisiert zu sein und Ihre Prioritäten klar zu setzen, kann Ihnen dabei helfen, Verantwortlichkeiten in überschaubare Teile zu unterteilen und sich auf die Dinge zu konzentrieren, die Ihnen wirklich wichtig sind.

Stress abbauen Schritt 10

0 7 BALD KOMMEN

Schritt 4. Lernen Sie „Nein“zu sagen

Sie können nicht alles tun, was von Ihnen verlangt wird, warum also immer so tun, als ob Sie es könnten? Je mehr Sie versprechen und nicht halten, desto weniger Menschen werden Sie als zuverlässig wahrnehmen. Seien Sie stattdessen selbstbewusst und lernen Sie höflich, aber bestimmt „Nein“zu sagen. Behalten Sie Ihren Zeitplan im Auge, um deutlich zu erkennen, wenn Sie nicht die Zeit oder die Ressourcen haben, um zusätzliche Aufgaben zu übernehmen.

  • Selbstbewusste Menschen halten Blickkontakt, sprechen in einem klaren und nicht bedrohlichen Ton, während sie für sich selbst einstehen. Wenn Sie wissen, dass Sie bereits überbucht sind, sagen Sie es. Es ist in Ordnung, „nein“zu sagen, wenn Sie es auf eine Weise tun, die auch andere respektiert.
  • Manche Leute nehmen zu viel auf, aus Angst, neue und aufregende Gelegenheiten zu verpassen. Am Ende leisten sie jedoch nicht so gut, wie sie es tun würden, weil sie ihre Energien auf so viele verschiedene Aufgaben oder Aktivitäten aufteilen. Wägen Sie die Vor- und Nachteile neuer Verpflichtungen sorgfältig ab und entscheiden Sie, ob sich der Aufwand angesichts Ihrer aktuellen Arbeitsbelastung lohnt.
Stress abbauen Schritt 11

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 5. Erfahren Sie, wie Sie delegieren

Wie beim Versuch, alles zu tun, geht es beim Delegieren nie darum, dass Sie versuchen, die Kontrolle zu haben und nicht darauf vertrauen, dass andere ihre Arbeit so gut wie Sie können. Lerne loszulassen, indem du den Fähigkeiten anderer mehr Glauben schenkst. Das Aufgeben von Aufgaben mag in der Theorie stressig erscheinen, aber Sie haben mehr Zeit für mehr persönliche Zeit. Finden Sie zuverlässige Menschen in Ihrem Leben, denen Sie Aufgaben anvertrauen können, für die Sie zu gestresst oder zu ängstlich sind. Punktzahl

0 / 0

Methode 3 Quiz

Eine häufige Quelle für unnötigen Stress ist…

Unordnung in Ihrem Haus oder Büro haben.

Du liegst nicht falsch, aber es gibt eine bessere Antwort! Sie sind sich dessen vielleicht nicht bewusst, aber Unordnung in Ihrer Umgebung kann Sie gestresster machen. Wenn du dir ein paar Minuten Zeit zum Aufräumen nimmst, kann dies deine Stimmung immens verbessern. Aber es gibt auch andere Quellen für unnötigen Stress! Versuchen Sie es nochmal…

Verspätung.

Teilweise hast du recht! Zu spät zu kommen ist definitiv stressig, aber es ist auch ziemlich einfach zu vermeiden. Wenn Sie eine frühzeitige Abreise zur Priorität machen, können Sie grundsätzlich garantieren, dass Sie nicht regelmäßig zu spät kommen. Dies ist jedoch nicht die einzige Situation, die Sie wahrscheinlich unnötig stresst. Wählen Sie eine andere Antwort!

Grübeln über vergangene Ereignisse.

Schon fast! Wenn Sie dagegen vorgehen können, versuchen Sie, sich nicht auf Fehler zu fixieren, die Sie in der Vergangenheit gemacht haben. Denken Sie genug darüber nach, um in Zukunft nicht denselben Fehler zu machen, aber seien Sie nicht besessen – schließlich können Sie die Vergangenheit nicht ändern. Andere Faktoren können jedoch auch zu Ihrem unnötigen Stress beitragen. Versuchen Sie es nochmal…

Alles das oben Genannte.

Jawohl! Manche Stressoren sind unvermeidlich oder sogar hilfreich, aber manche machen dein Leben nur noch schlimmer. Wenn Sie können, versuchen Sie, unnötige Stressoren aus Ihrem Leben zu eliminieren. Sie werden sich besser fühlen, wenn Sie nur bei wirklich wichtigen Dingen gestresst sind. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 3 von 5: Umweltveränderungen vornehmen

Stress abbauen Schritt 12

1 7 BALD KOMMEN

Schritt 1. Ein bisschen aufräumen.

Selbst die standhaftesten Seelen werden in einer immer unordentlichen Umgebung schwanken. Wenn Ihr Zuhause, Büro, Auto oder Arbeitsplatz übermäßig unordentlich oder schmutzig ist, wirkt sich dies sicherlich auf Ihr psychisches Wohlbefinden aus. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um Ihre am wenigsten organisierten Bereiche aufzuräumen, und Ihr Geist wird erleichtert aufatmen. Tipps zur Reduzierung von Unordnung sind wie folgt:

  • Werfen Sie selten gebrauchte und wertlose Gegenstände weg, anstatt sie zu lagern.
  • Versammeln Sie sich als Team (z. B. Ehepartner, Familien oder Mitbewohner) und übernehmen Sie die Reinigung gemeinsam. Gruppenarbeit macht den Prozess schneller und mit mehr Spaß.
  • Sortieren Sie Papiere und Post und werfen oder archivieren Sie sie nach Bedarf. Entwickeln Sie einen regelmäßigen Zeitplan dafür, um zu verhindern, dass sich Papiere stapeln.
  • Legen Sie Orte fest, an denen häufig verwendete Gegenstände aufbewahrt werden, damit sie bei Bedarf leicht abgerufen werden können.
  • Reinigen Sie Ihren Arbeitsbereich nach jeder Arbeitssitzung, um zu verhindern, dass Unordnung außer Kontrolle gerät.
Stress abbauen Schritt 13

0 8 BALD KOMMEN

Schritt 2. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich fertig zu machen

Es ist schwer, sich auf den Tag vorbereitet zu fühlen, wenn man sich keine Zeit genommen hat, sich fertig zu machen. Nehmen Sie sich morgens ein paar zusätzliche Minuten Zeit, um sich auf die Ereignisse des Tages vorzubereiten. Nehmen Sie eine extra lange Dusche, ziehen Sie Ihr Lieblingsoutfit an und gehen Sie bereit für alles in den Tag.

Stress abbauen Schritt 14

0 1 BALD KOMMEN

Schritt 3. Hören Sie Musik

Es hat sich gezeigt, dass Musik einen sehr starken Einfluss auf die Stimmung und den mentalen Zustand hat. Beruhigen Sie sich, indem Sie Ihre beruhigende Lieblingsmusik hören. Auch wenn Sie Heavy Metal oder Rap bevorzugen, versuchen Sie, etwas Weicheres und Langsameres zu hören, um die besten Effekte zu erzielen. Musik im Hintergrund laufen zu lassen, während Sie arbeiten, lernen oder einfach nur Ihren täglichen Aktivitäten nachgehen, ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Stressniveau unterbewusst zu ändern.

Forscher haben herausgefunden, dass Musik die Gehirnfunktion auf ähnliche Weise verändern kann wie Medikamente. Regelmäßige Musik kann also wirklich helfen, Stress und Angst zu "heilen"

Stress abbauen Schritt 15

0 8 BALD KOMMEN

Schritt 4. Versuchen Sie es mit Aromatherapie

Das ist richtig, was Sie riechen, kann Ihren Stresspegel tatsächlich verändern. Wissenschaftliche Studien haben den Duft von Lavendel und Orangen mit reduziertem Stress- und Angstniveau in Verbindung gebracht. Verwenden Sie zu Hause, im Büro oder im Auto einen nach Lavendel duftenden Lufterfrischer oder sprühen Sie ein wenig ätherisches Öl wie Weihrauch oder Kamille auf Ihr Haar und Ihre Haut, bevor Sie morgens aus der Tür gehen. Sie können auch ein wenig des ätherischen Öls auf Ihre Schläfen tupfen, um stressbedingte Kopfschmerzen zu lindern.

Stress abbauen Schritt 16

0 7 BALD KOMMEN

Schritt 5. Ändern Sie Ihre Umgebung

Wenn kleine Änderungen nicht ausreichen, um Sie aufzuheitern, versuchen Sie, für eine Weile an einen völlig neuen Ort zu ziehen. Wenn das Arbeiten oder Studieren im Büro oder zu Hause zu schwierig ist, ziehen Sie in ein gemütliches Café oder einen Park um. Eine neue Umgebung wird Ihnen helfen, Ihre Gedanken von Ihren Stressoren zu lösen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, durchzuatmen und sich von Ihrer Angst zu erholen.

Stress abbauen Schritt 17

0 2 BALD KOMMEN

Schritt 6. Sprechen Sie mit neuen Leuten

Es ist möglich, dass die Menschen, mit denen Sie sprechen, Stressoren sind. Nehmen Sie sie nicht vollständig aus Ihrem Leben, sondern versuchen Sie, ein paar andere Leute zu treffen. Sie können eine neue Perspektive auf Dinge bieten, an die Sie noch nie gedacht haben, oder Sie in neue stressreduzierende Aktivitäten einbeziehen. Punktzahl

0 / 0

Methode 4 Quiz

Welche Art von ätherischem Öl hilft bei der Stressbewältigung?

Lavendel

Rechts! Lavendelöl wird häufig als Stressabbaumittel für die Umwelt verwendet. Versuche es mit Lufterfrischern mit Lavendelduft oder trage morgens ein wenig auf dein Haar oder deine Haut auf. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Rosmarin

Nicht genau! Rosmarinöl soll Ihre Aufmerksamkeit und Konzentration steigern. Dies kann zwar unter den richtigen Umständen hilfreich sein, ist jedoch nicht der gewünschte Effekt, wenn Sie bereits gestresst sind. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Tee Baum

Versuchen Sie es nochmal! Teebaumöl wird eher wegen seiner körperlichen als wegen seiner emotionalen Wirkung verwendet. Es kann verwendet werden, um topische Pilzprobleme wie Fußpilz zu behandeln, und es ist auch eine gute Punktbehandlung für Akne. Rate nochmal!

Pfefferminze

Nicht ganz! Pfefferminzöl ist als körperliches Schmerzmittel nützlich, aber nicht so sehr für den Umgang mit emotionalem Stress. Insbesondere kann es gut sein, um die Schmerzen von Zahnschmerzen zu lindern. Wählen Sie eine andere Antwort!

Jeder der oben genannten.

Nö! Verschiedene ätherische Öle haben unterschiedliche Anwendungen. Alle oben aufgeführten Öle haben eine gemeinsame Verwendung, aber nur eines von ihnen ist besonders gut geeignet, um Stress abzubauen. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 4 von 5: Entspannende Aktivitäten zum Ausprobieren

Stress abbauen Schritt 18

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 1. Nehmen Sie ein Bad

Manche Leute sind Badeleute, während andere Duschen sind. Egal, wer Sie sind, es ist schwer, den Komfort eines warmen Schaumbades mit einem gemütlichen Getränk und einem guten Buch zu verweigern. Wenn Sie gestresst sind, machen Sie es sich eine Weile in Ihrer Badewanne gemütlich. Die Wärme entspannt Ihre Muskeln und hilft, Ihren Stress abzubauen.

Stress abbauen Schritt 19

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 2. Behalten Sie ein Lieblingshobby bei

Wenn wir gestresst und ängstlich werden, ist es leicht, Hobbys beiseite zu schieben und sich auf „Prioritäten“zu konzentrieren. Wenn Sie jedoch Freizeit für sich selbst auslassen, können Sie sich selbst gestresster machen. Kehren Sie zu einem verlorenen Hobby zurück, indem Sie Ihrem Lieblingssport nachgehen, Ihr Kunsttagebuch zur Hand nehmen oder eine Wanderung unternehmen. Du wirst dich erfrischt fühlen und besser in der Lage sein, mit deinen Stressoren umzugehen, wenn du dir Zeit genommen hast, etwas zu tun, was du liebst.

Stress abbauen Schritt 20

0 8 BALD KOMMEN

Schritt 3. Probieren Sie eine neue Aktivität aus

Wenn Sie keine alten Hobbys haben, die Sie weiterführen möchten oder die Sie noch nie hatten, probieren Sie eine neue Aktivität aus, die Sie interessiert hat. Es ist nie zu spät, ein neues Handwerk zu erlernen. Versuchen Sie, einen Kurs an einem örtlichen Community College zu auditieren oder finden Sie andere Kurse in Ihrer Nähe. Besser noch, bring dir selbst etwas Neues bei, zum Beispiel eine Sprache oder handwerkliche Fähigkeiten, und übe, um besser zu werden. Das Erlernen einer neuen Aktivität zwingt Ihren Geist von Ihren Stressoren und macht es Ihnen leichter, sich zu entspannen.

Stress abbauen Schritt 21

1 1 BALD KOMMEN

Schritt 4. Geh nach draußen.

Sonnenlicht ist ein natürliches Heilmittel für Depressionen, die mit Stress und Angstzuständen verbunden sind. Auch wenn Sie kein Sonnenlicht bekommen, bietet Mutter Natur einen hervorragenden Stressabbau durch die freie Natur. Spazieren Sie durch einen Park, wandern Sie auf einen Berg, machen Sie einen Angelausflug - was immer Sie interessiert. Es ist schwer, gestresst zu sein, wenn Sie die Schönheit der Natur erleben und gleichzeitig Ihren Körper arbeiten lassen.

Stress abbauen Schritt 22

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 5. Lachen Sie es aus

Lachen ist die beste Medizin, sagt man. Lachen mag schwierig erscheinen, wenn Sie gestresst und ängstlich sind, aber es in Ihr Leben zu integrieren, wird einen deutlichen Unterschied machen.Schalten Sie Ihre Lieblings-Sitcom ein, sehen Sie sich lustige YouTube-Videos an oder treffen Sie sich mit einem lustigen Freund. Lächeln und Lachen setzen in Ihrem Gehirn stressabbauende Hormone frei, die Ihnen im Handumdrehen ein besseres Gefühl geben.

Stress abbauen Schritt 23

0 10 BALD KOMMEN

Schritt 6. Trinken Sie eine Tasse Tee

Teetrinker sind im Laufe der Zeit weniger gestresst als Nicht-Teetrinker, was dies zu einer großartigen Aktivität zur Stressreduzierung macht. Schnappen Sie sich eine Tasse schwarzen Tee, um die besten Ergebnisse zu erzielen, aber jeder Tee ist ausreichend. Die warme Tasse zum Festhalten hilft Ihnen, sich zu entspannen, während der Geschmack Ihnen etwas Süßes gibt, auf das Sie sich konzentrieren können.

Stress abbauen Schritt 24

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 7. Lassen Sie sich massieren

Massagen sind nicht nur gut für Ihren Körper; Sie setzen tatsächlich auch Wohlfühlhormone in Ihrem Gehirn frei. Wenn Sie das nächste Mal gestresst sind, rufen Sie Ihren Lieblingsmasseur an und vereinbaren Sie einen Termin. Wenn Sie Ihre Anspannung aus Ihren Muskeln lösen, können Sie die Anspannung auch aus Ihrem Kopf lösen. Noch besser? Lassen Sie sich von einem geliebten Menschen massieren. Die Kombination von Ihrem Partner oder Ehepartner, die Ihnen die Massage gibt, wird zusätzliche Hormone freisetzen, was praktisch jeden Stress, den Sie hatten, zunichte macht.

Stress abbauen Schritt 25

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 8. Üben Sie regelmäßig Yoga

Sie können jede der verschiedenen Yoga-Formen praktizieren, um Stress abzubauen. Probieren Sie Hatha Yoga aus, das Dehnungsübungen, Atemtechniken und Meditation kombiniert. Es beruhigt Ihren angespannten Geist, erfrischt Ihre Gedanken, strafft die Körpermuskulatur und erzeugt ein neues Bewusstsein wie nie zuvor.

Sie können die Vorteile von Yoga länger anhalten, wenn Sie es regelmäßig praktizieren. Der frühe Morgen ist die perfekte Zeit, aber Sie können es üben, wenn Sie sich gestresst fühlen. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, kombinieren Sie es mit einer Trainingsroutine, die Sie bereits als Aufwärm- oder Abkühlübung befolgen

Stress abbauen Schritt 26

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 9. Mache geführte Meditation

Es hat sich gezeigt, dass das Praktizieren von Meditation Stress bemerkenswert abbaut. Verschiedene Meditationsmuster können Ihnen helfen, Stress abzubauen und Ihren Geist zu beruhigen, um sich besser zu konzentrieren und klar zu denken. Sie können unabhängig von Ihrer religiösen Zugehörigkeit eine der Meditationen wie Zen, Tibetische oder Transzendentale Meditation (TM) praktizieren.

Wenn Sie Anfänger sind, nehmen Sie am besten an einem geführten Meditationsprogramm unter einem Experten teil. Sie können sich gute Bücher und Videos zum Thema Meditation für die regelmäßige Praxis besorgen

Punktzahl

0 / 0

Methode 5 Quiz

Wenn Sie nach draußen gehen, um Stress abzubauen, sollten Sie eine Aktivität planen, die…

Sie haben es noch nie versucht.

Nicht ganz! Etwas Neues auszuprobieren kann eine große Ablenkung vom Stress sein, aber es kann auch ziemlich entmutigend sein. Wenn Sie keine Lust haben, eine neue Aktivität auszuprobieren, ist es völlig in Ordnung, stattdessen einen alten Favoriten zu wählen. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Hält Sie von anderen Menschen fern.

Nicht unbedingt! Manche Menschen empfinden die Einsamkeit als entspannend, aber manche ziehen es vor, in der Nähe von Menschen zu sein. Wenn Sie der zweite Typ sind, werden Sie wahrscheinlich mehr aus Ihrer Zeit draußen machen, wenn Sie irgendwo hingehen, wo andere Leute sich versammeln. Wählen Sie eine andere Antwort!

Setzt dich dem Sonnenlicht aus.

Genau! Sonnenlicht ist ein natürlicher Stimmungsaufheller, also solltest du, wenn möglich, versuchen, eine Outdoor-Aktivität zu machen, die es dir ermöglicht, etwas Sonne zu bekommen. Wenn das nicht möglich ist, konzentrieren Sie sich einfach auf Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 5 von 5: Einen stressbekämpfenden Lebensstil annehmen

Stress abbauen Schritt 27

0 9 BALD KOMMEN

Schritt 1. Essen Sie gesunde Lebensmittel

Nur wenige würden überrascht sein zu hören, dass unter den unzähligen Vorteilen einer gesunden Ernährung der Stressabbau einer von ihnen ist. Lassen Sie sich nicht von Junk Food und zuckerhaltigen Süßigkeiten unterkriegen und erhöhen Sie Ihre Angsthormone. Bauen Sie stattdessen gesundes Getreide, Obst und Gemüse in Ihre tägliche Ernährung ein, und Ihr Körper wird dies durch die Bildung von mehr Stress bekämpfenden Hormonen kompensieren.

Stress abbauen Schritt 28

0 2 BALD KOMMEN

Schritt 2. Holen Sie sich täglich Bewegung

Das berüchtigte „Runners High“ist kein Phänomen, das nur Läufern vorbehalten ist; Wenn Sie sich körperlich anstrengen, werden Endorphine freigesetzt, die Sie glücklich machen. Das heißt, wenn Sie gestresst sind, können Sie sich selbst aufmuntern und Ihre Angst aus dem Fenster werfen, indem Sie einfach Ihr Herz etwas härter arbeiten lassen. Machen Sie eine Radtour oder schwimmen Sie, nehmen Sie Gewichte oder treiben Sie Ihren Lieblingssport, um sowohl körperlich als auch geistig gesund zu werden.

Stress abbauen Schritt 29

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 3. Konzentrieren Sie sich auf Ihren Schlaf

Wenn Menschen gestresst und mit einer Million und einer Aufgabe überfordert sind, ist Schlaf oft eines der ersten Dinge, die geopfert werden. Dies ist jedoch einer der größten gesundheitlichen Fehler, die Sie machen können. Ausreichend Schlaf ermöglicht es Ihrem Körper, sich aufzuladen und zu erfrischen, sodass Sie am Morgen ein sauberes Blatt haben.

Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, kann Ihr Körper die überschüssigen Hormone und Giftstoffe, die sich angesammelt haben und Stress verursachen, nicht loswerden, was Ihren Stress zu einem endlosen Kreislauf macht. Versuchen Sie, jede Nacht 7-9 Stunden Schlaf zu bekommen

Stress abbauen Schritt 30

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 4. Kuscheln Sie sich öfter

Wenn Sie in einer gesunden Beziehung sind, versuchen Sie, zu Ihrem Partner zu gehen, um ein wenig körperliche Berührung zu erhalten. Studien haben gezeigt, dass regelmäßiges Kuscheln, Küssen und Sex Oxytocin freisetzt - ein Hormon, das Glück erzeugt und Stress abbaut. Das ist richtig – einige Ihrer Lieblingsaktivitäten verbessern tatsächlich Ihr geistiges Wohlbefinden. Tun Sie dies regelmäßig, um Ihren Hormonspiegel im Allgemeinen hoch zu halten und es unwahrscheinlicher zu machen, dass Sie überhaupt gestresst werden.

Stress abbauen Schritt 31

0 10 BALD KOMMEN

Schritt 5. Üben Sie Ihre Spiritualität

Ein Hauptgrund, warum viele Menschen an religiösen Praktiken teilnehmen – um Stress und Angst zu lindern. Wenn Sie bereits Teil einer religiösen Gruppe sind, wenden Sie sich in stressigen Zeiten wegen ihrer friedlichen Vorteile mehr ihr zu. Es ist wahrscheinlich, dass Sie durch die Unterstützung Ihrer Glaubensgemeinschaft Erleichterung finden und gleichzeitig geistig stärker werden.

Wenn Sie unter chronischem Stress leiden, ziehen Sie in Erwägung, sich einer religiösen Gruppe anzuschließen und sehen Sie, welche innere Führung und welcher Trost sie zu bieten hat

Stress abbauen Schritt 32

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 6. Pflegen Sie gesunde Beziehungen

Es ist leicht, gestresst zu werden, wenn die Menschen, mit denen Sie sich umgeben, ungesund und abhängig sind. Anstatt negative Beziehungen zu Menschen zu pflegen, die dich ärgern oder Angst verursachen, beginne, Beziehungen zu pflegen, die dich unterstützen und dir ein besseres Gefühl geben. Sie werden sich auf lange Sicht besser fühlen, auch wenn es kurzfristig schwierig ist, glücklichere und gesündere Freundschaften in Ihrem Leben zu suchen und zu halten. Punktzahl

0 / 0

Methode 6 Quiz

Richtig oder falsch: Körperliche Berührungen Ihres Partners können Ihren Stress reduzieren.

WAHR

Korrekt! Hautkontakt mit einem geliebten Menschen setzt Oxytocin frei, ein stimmungsaufhellendes Hormon. Wenn Sie sich also nur an Ihren Partner kuscheln, können Sie weniger gestresst sein! Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

FALSCH

Nö! Solange Sie in einer gesunden Beziehung sind, wird Ihre Stimmung vom Hautkontakt mit Ihrem Partner profitieren. Denn wenn man sie berührt, wird ein Hormon freigesetzt, das deine Stimmung verbessert. Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Wenn Sie Spiele als Stressabbau verwenden, vermeiden Sie es, Multiplayer-Spiele ohne Freunde zu spielen. Das Spielen mit zufälligen Leuten kann nicht nur Stress verursachen, sondern ihn noch schlimmer machen. Spielen Sie entweder mit Freunden oder spielen Sie ein Einzelspieler-Spiel.
  • Denken Sie an das Positive in Ihrem Leben und denken Sie an einen besonderen Moment, der heute passiert ist. Tun Sie dies jeden Tag.
  • Lesen Sie ein gutes Buch, wenn Sie sich gestresst fühlen.
  • Beachten Sie, dass nicht alle stressreduzierenden Aktivitäten für alle Menschen funktionieren. Experimentieren Sie mit verschiedenen Techniken, um zu sehen, was für Sie funktioniert.
  • Trinken Sie Tee ohne Koffein, da Koffein die Stressbewältigung erschweren kann. Gehen Sie mit koffeinfreien.
  • Sehen Sie sich eine schöne Show im Fernsehen an, um sich zu entspannen und loszulassen.

Warnungen

  • Wenn Sie suizidgefährdet sind oder sich verletzen könnten, holen Sie sich sofort Hilfe! Rufen Sie Ihre örtliche Hotline zur Suizidprävention oder die psychiatrische Hotline eines Krankenhauses in Ihrer Nähe an. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anrufen sollen, kann Ihnen Ihre örtliche Polizeidienststelle weiterhelfen.
  • Ihr Arzt kann Ihnen möglicherweise Medikamente zur Kontrolle von Angstzuständen und Depressionen verschreiben.
  • Wenden Sie sich bei anhaltenden psychischen Schmerzen an einen Therapeuten, genau wie bei einer körperlichen Erkrankung. Ein Therapeut ist ein professionell ausgebildeter Problemlöser, eine Person, die alle Erkenntnisse der Psychologie einbringen kann, um Ihnen Entscheidungen aufzuzeigen, die Sie nicht kennen.
  • Ein bisschen Stress tut dir gut, denn er lässt dich körperlich und geistig wachsen. Übermäßiger und chronischer Stress ist jedoch schädlich. Es kann zu Kopfschmerzen und anderen Gesundheitsproblemen führen, die Ihre Funktionsfähigkeit bei der Arbeit, in der Schule und in Beziehungen einschränken.

Beliebt nach Thema