3 Wege, ein Baby ohne Mann zu bekommen

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, ein Baby ohne Mann zu bekommen
3 Wege, ein Baby ohne Mann zu bekommen
Anonim

Die Entscheidung, ein Baby zu bekommen, ist ein großer Schritt, aber es lohnt sich, wenn Sie schon immer Eltern werden wollten. Künstliche Befruchtung und IVF sind beliebte Optionen für alleinstehende Frauen und gleichgeschlechtliche Paare, die eine Familie gründen möchten. Wenn Sie nicht schwanger werden möchten, ist die Adoption eine weitere Möglichkeit, Eltern zu werden und das Leben eines Kindes zu verändern.

Schritte

Methode 1 von 3: Empfängnis durch künstliche Befruchtung

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kosten des Verfahrens decken können

Die künstliche Befruchtung kann zwischen 460 und 1.500 US-Dollar kosten, ohne Fruchtbarkeitsmedikamente, die Sie möglicherweise einnehmen müssen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Budget diese Kosten sowie die Kosten für Beratungen, Samentests und Ultraschall berücksichtigt.

Wenn Sie eine Versicherung haben und in Arkansas, Kalifornien, Connecticut, Delaware, Hawaii, Illinois, Louisiana, Maryland, Massachusetts, Montana, New Jersey, New York, Ohio, Rhode Island, Texas oder West Virginia leben, kann Ihre Versicherungsgesellschaft einige der Versicherungsleistungen übernehmen die Kosten

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie einen Samenspender für das Verfahren

Wenn Sie jemanden kennen, den Sie gerne Samenspender werden möchten, bedenken Sie dessen Gesundheit, Persönlichkeitsmerkmale und ob Sie ihm vertrauen oder nicht. Treffen Sie sich privat mit ihnen, um sie persönlich zu fragen, damit sie wissen, dass Sie engagiert sind.

  • Vielleicht möchten Sie auch berücksichtigen, wie sie aussehen, ihren kulturellen oder ethnischen Hintergrund und wie intelligent oder kreativ sie sind.
  • Vermeide es, jemanden zu fragen, der damit beschäftigt ist, ein Neugeborenes aufzuziehen oder viele andere Dinge zu tun hat, weil die Bitte zu diesem Zeitpunkt möglicherweise zu viel ist, um von ihm zu verlangen.
  • Du könntest etwas sagen wie: „Ich habe etwas Großes von dir zu verlangen… Ich bewundere deinen Humor und liebe die Tatsache, dass du denselben Hintergrund hast wie ich. Ob es ein Ja oder ein Nein ist, ich schätze unsere Beziehung nur so Glaubst du, du möchtest mein Samenspender sein?"
  • Wenn Sie keinen potenziellen Spender im Sinn haben, können Sie eine anonyme Samenbank aufsuchen.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 3

Schritt 3. Wenden Sie sich an eine Fruchtbarkeitsklinik, die eine künstliche Befruchtung anbietet

Suchen Sie online nach Fruchtbarkeitszentren in Ihrer Nähe oder fragen Sie Ihren Arzt, ob er Sie in die richtige Richtung weisen kann. Sie können auch auf der Website der CDC nachsehen, da sie eine Datenbank aller lizenzierten Fruchtbarkeitszentren des Landes enthält. Wenn Sie einen gefunden haben, stellen Sie ihm Fragen wie:

  • Wie oft führen Ihre Ärzte eine künstliche Befruchtung durch und wie hoch sind die Erfolgsraten?
  • Gibt es eine Altersgrenze für die künstliche Befruchtung?
  • Sind alle Ihre Ärzte vom American Board of Obstetrics and Gynecology zertifiziert?
  • Hätte ich als Patient mitbestimmen können, wie viele Embryonen übertragen werden?
  • Was kostet eine künstliche Befruchtung?
  • Ich habe derzeit keinen Spender. Gibt es in Ihrer Klinik ein anonymes Samenspendeprogramm?
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 4

Schritt 4. Nehmen Sie Medikamente ein, um den Eisprung auszulösen, wenn Ihr Fruchtbarkeitsarzt oder OBGYN dies empfiehlt

Wenn Sie in der Vergangenheit mit der Fruchtbarkeit zu kämpfen hatten oder über 35 Jahre alt sind, kann Ihr Fruchtbarkeitsarzt oder Gynäkologe Ihnen verschreiben, dass Sie Medikamente einnehmen, um die Anzahl und Qualität der Eizellen, die Ihre Eierstöcke produzieren, zu erhöhen. Nehmen Sie 5 Tage lang 1 Tablette pro Tag oder so lange, wie Ihr Arzt es empfiehlt.

  • Clomifen ist der am häufigsten verwendete Östrogenmodulator zur Behandlung von Fruchtbarkeitsproblemen. Es ist normalerweise durch eine Versicherung gedeckt, aber wenn Sie keine Versicherung haben, kostet es etwa 438 US-Dollar für eine Lieferung von 30 Tabletten zum Einnehmen.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie jemals Eierstockzysten, Lebererkrankungen, Uterusmyome, Schilddrüsenerkrankungen, abnormale Vaginalblutungen oder Nebennierenerkrankungen hatten.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 5

Schritt 5. Lassen Sie Ihren Spender zu Hause oder in Ihrer Arztpraxis eine Samenprobe entnehmen

Ihr Arzt kann Ihrem Spender möglicherweise ein Set oder ein Glas geben, um seinen Samen zu sammeln. Wenn nicht, vereinbaren Sie einen Termin für Ihren Spender, um in die Klinik zu gehen, damit er die Probe dort entnehmen kann.

  • Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Sperma von einer Samenbank zu verwenden, wird die Probe vor dem Eingriff direkt an Ihre Arztpraxis gesendet.
  • Teilen Sie Ihrem Samenspender mit, dass er mindestens 2 Tage vor der Entnahme keinen Sex haben oder masturbieren sollte, damit er die höchste Qualität und Quantität des Spermas abgeben kann.
  • Nach der Entnahme wird der Samen gewaschen und so aufbereitet, dass minderwertige Spermien von hochwertigen Spermien getrennt werden. Durch das Waschen werden Chemikalien auf der Probe entfernt, die die Gebärmutter reizen können, und ermöglicht es Männern, die HIV-positiv sind, gesunde Proben zu spenden.
  • Wenn Ihr Spender in letzter Zeit gesundheitliche Probleme hatte (wie eine Harnwegsinfektion), kann Ihr Arzt ihn auffordern, eine Runde Antibiotika einzunehmen, bevor er seinen Samen spendet.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 6

Schritt 6. Überwachen Sie Ihren Eisprung und rufen Sie Ihren Arzt an, sobald Ihre Periode beginnt

Ihr Arzt kann Ihnen helfen, den perfekten Zeitpunkt für die Planung Ihres Eingriffs zu bestimmen, indem er Ihren Zyklus überwacht. Oder Sie können es selbst mit Fruchtbarkeitstests zu Hause überwachen. Rufen Sie Ihren Arzt an, sobald Sie mit der Menstruation beginnen, um einen Termin für einen Tag zu vereinbaren, an dem Sie am fruchtbarsten sind (etwa 12 bis 14 Tage vor Beginn Ihrer Periode).

Wenn Sie Ihre Periode mit einem Kalender verfolgen, können Sie damit Ihre fruchtbarsten Tage vorhersagen. Machen Sie einfach einen Fruchtbarkeitstest, um sich zu vergewissern

Ein Baby ohne Mann haben Schritt 7

Schritt 7. Tragen Sie am Tag des Eingriffs bequeme Kleidung

Tragen Sie zu Ihrem Termin bequeme Kleidung, die Sie leicht aus- und anziehen können. Legen Sie Ihre Beine in die Steigbügel und versuchen Sie, sich zu entspannen. Seien Sie darauf vorbereitet, während des Eingriffs leichte Krämpfe zu spüren, während der Arzt ein Spekulum und einen Katheter in Ihre Gebärmutter einführt.

  • Das Verfahren dauert nur 5 Minuten und fühlt sich an wie ein PAP-Abstrich.
  • Ihr Arzt wird Sie danach für 10 Minuten hinlegen lassen, damit die Probe eine bessere Chance hat, sich an den Wänden Ihrer Gebärmutter festzusetzen.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 8

Schritt 8. Machen Sie 9 bis 14 Tage später einen Schwangerschaftstest

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, um sich testen zu lassen oder einen Test zu Hause durchzuführen. Wenn Sie bei einem Heimtest ein positives Ergebnis erhalten, informieren Sie Ihren Arzt, damit er Sie erneut testen kann, um die Schwangerschaft zu bestätigen.

Sie können Schwangerschaftstests für zu Hause in jeder Drogerie oder in den meisten Lebensmittelgeschäften kaufen. Sie kosten etwa 10 US-Dollar pro Test

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 9

Schritt 9. Wenn nötig, erhalten Sie 1 Monat später eine weitere Behandlung

Wenn der Schwangerschaftstest negativ ausfällt, teilen Sie Ihrem Arzt mit, dass Sie es erneut versuchen möchten. Beobachten Sie weiterhin Ihren Zyklus und planen Sie die nächste Behandlung 12 bis 14 Tage vor Beginn Ihrer Periode ein. In vielen Fällen braucht es ein paar Behandlungen, um es richtig zu machen, also verliere nicht die Hoffnung!

  • Die Erfolgsrate einer künstlichen Befruchtung liegt zwischen 37,9 % und 40,5% nach 6 Behandlungen, aber einige Frauen haben beim ersten oder zweiten Versuch Erfolg.
  • Wenn Sie 3 oder 4 Behandlungen ohne Erfolg durchführen, kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, IVF auszuprobieren.

Methode 2 von 3: Mit IVF schwanger werden

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 10

Schritt 1. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu sehen, ob Sie ein guter Kandidat für IVF sind

Teilen Sie Ihrem Arzt mit, dass Sie schwanger werden möchten und neugierig auf IVF sind. Wenn Sie unregelmäßige Zyklen, Endometriose oder polyzystisches Ovarialsyndrom haben, ist IVF eine gute Option für Sie, da der Prozess einen gesunden Eisprung induziert.

Beachten Sie, dass IVF für Frauen über 40 Jahren nicht empfohlen wird, da die Erfolgsrate um bis zu 30 % sinkt. Wenn Sie in diesem Alter sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, was Sie tun können, um die Erfolgschancen zu erhöhen (z. B. hormonelle Ergänzung oder Ernährungsumstellung)

Ein Baby ohne Mann haben Schritt 11

Schritt 2. Bestimmen Sie, ob IVF eine erschwingliche Option für Sie ist

Überprüfen Sie Ihre Finanzen, bevor Sie sich für eine IVF entscheiden, da die gesamte Behandlung 20.000 USD oder mehr kosten kann. Je nach Wohnort übernimmt Ihre Versicherung einen Teil der Kosten, aber nicht alle.

  • Sie können Medicare-Ansprüche für einige der IVF-Kosten (wie Tests und Termine) einreichen, aber Sie werden wahrscheinlich hohe Auslagen zahlen.
  • Denken Sie an die zusätzlichen Kosten für Untersuchungen, Ultraschall und die tatsächliche Entbindung, wenn Ihre IVF erfolgreich ist.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 12

Schritt 3. Warten Sie 4 bis 6 Wochen, um die gesamte IVF-Behandlung abzuschließen

Seien Sie geduldig mit dem Prozess, denn Ihr erster Fruchtbarkeitstest (der das Sammeln und Testen der Eizellen, das Sammeln und Vorbereiten der Spermien und die Beurteilung Ihrer Gebärmutter umfasst) dauert 4 bis 6 Wochen. Halten Sie Ihren Zeitplan relativ flexibel, da Sie möglicherweise von Zeit zu Zeit zu Blutuntersuchungen in die Arztpraxis gehen müssen – unter Umständen sogar täglich.

  • Wie oft Sie Bluttests machen müssen, hängt von Ihrem Alter, Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und davon ab, wie nah Sie am Embryotransferdatum sind.
  • Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise empfehlen, 8 bis 14 Tage lang Fruchtbarkeitsinjektionen zu nehmen, bevor die Eizellen entnommen werden.
  • Jeder Körper ist anders, daher kann Ihr Arzt zusätzliche Medikamente verschreiben, die Sie einnehmen müssen, bevor Sie mit der Injektion beginnen, oder Sie mit der Injektion vor dem ersten Tag Ihrer Periode beginnen lassen.
  • Für die Eizellentnahme müssen Sie eingeschläfert werden. Planen Sie also, dass Sie jemand anderes zur und von der Arztpraxis fährt.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 13

Schritt 4. Bereiten Sie sich darauf vor, 3 bis 4 weitere Wochen zu warten, bis die extrahierten Eier reifen

Wisse, dass deine Eizellen und das Sperma, nachdem sie getestet wurden, einige Wochen herumsitzen müssen, bis sie für die Befruchtung und Einnistung bereit sind. Diese Wartezeit erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie schwanger werden, sobald die Embryonen in Ihre Gebärmutter übertragen wurden.

Während dieser Zeit wird Ihr Arzt Ihnen möglicherweise empfehlen, Progesteron einzunehmen, ein Hormon, das Ihre Gebärmutter auf die Schwangerschaft vorbereitet. Progesteron wird von den meisten Versicherungsplänen abgedeckt, aber wenn Sie keine Versicherung haben, sind es etwa 32 US-Dollar, um die 3 bis 4 Wochen vor dem Transfer der Embryonen zu halten

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 14

Schritt 5. Buchen Sie einen Termin für den Transfer der Embryonen

Rechnen Sie damit, dass Sie etwa eine Stunde in der Arztpraxis verbringen müssen, um die befruchteten Eizellen in Ihre Gebärmutter übertragen zu lassen. Der Eingriff selbst dauert nur 5 Minuten, aber Sie sollten genügend Zeit einplanen, um vorher und nachher mit Ihrem Arzt zu sprechen.

  • In den meisten Fällen wird Ihr Arzt mit Ihnen zusammenarbeiten, um zu bestimmen, wie viele Embryonen Sie übertragen lassen möchten.
  • Das Verfahren selbst ist ähnlich wie bei einem PAP-Abstrich – alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Beine in Steigbügel zu legen und dem Arzt zu erlauben, die Embryonen mit einem Spekulum und einem Katheter zu implantieren.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 15

Schritt 6. Befolgen Sie die Pflegeanweisungen Ihres Arztes nach der IVF

Bleiben Sie bei allen Medikamenten, die Ihr Arzt verschrieben hat, und lassen Sie keine Dosis aus oder stoppen Sie aus irgendeinem Grund (sogar leichte Blutungen werden während der IVF erwartet). Wenn Ihr Arzt zu Beginn des IVF-Prozesses pränatale Vitamine empfohlen hat, nehmen Sie diese ebenfalls weiter ein. Für beste Chancen auf eine Schwangerschaft:

  • Machen Sie keine intensiven Übungen.
  • Vermeiden Sie es, sich Hitze auszusetzen – das bedeutet keine heißen Bäder, Whirlpools, Saunen, Dampfbäder, Heizkissen oder heißes Yoga.
Ein Baby ohne Mann haben Schritt 16

Schritt 7. Machen Sie 2 Wochen später einen Schwangerschaftstest und fragen Sie Ihren Arzt nach

Kaufen Sie einen Schwangerschaftstest für zu Hause in Ihrer örtlichen Apotheke oder Ihrem Lebensmittelgeschäft und teilen Sie Ihrem Arzt die Ergebnisse mit. Wenn es positiv ist, werden sie einen weiteren Test in ihrem Büro durchführen, um sich zu vergewissern.

  • Wenn der erste Test negativ ausfällt, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist üblich, dass Menschen eine zweite Runde machen müssen, falls sich der Embryo nicht richtig einnistet.
  • Wenn Sie sich entscheiden, es erneut zu versuchen, arbeiten Sie mit Ihrem Arzt zusammen, um herauszufinden und zu korrigieren, was beim ersten Mal schief gelaufen sein könnte.
  • Die Erfolgsrate für IVF hängt von Ihrem Alter ab:

    • 13% bis 18% für Frauen über 40
    • 23 % bis 27 % für Frauen 38 bis 40
    • 33 % bis 36 % für Frauen 35 bis 37
    • 41 % bis 43 % für Frauen unter 35 Jahren.

Methode 3 von 3: Ein Kind adoptieren

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 17

Schritt 1. Seien Sie Pflegeeltern für ein adoptierbares Kleinkind, einen Jugendlichen oder einen Teenager

Suchen Sie eine Pflegestelle in Ihrem Bundesstaat auf und rufen Sie sie an, um über Ihre Optionen für den Beginn des Prozesses zu sprechen. Zur Adoption freigegeben werden Kinder, deren Eltern und Verwandte das alleinige Sorgerecht für das Kind verloren haben. Es ist zwar möglich, ein Kind in Pflege zu nehmen, aber wissen Sie, dass Säuglinge in Pflegefamilien eher Drogen ausgesetzt (oder süchtig) sind oder fetales Alkoholsyndrom, geistige Behinderung und andere Probleme haben. Um Pflegeeltern zu werden, müssen Sie folgende Grundvoraussetzungen erfüllen:

  • Mindestens 21 Jahre alt sein.
  • Seien Sie in guter körperlicher Verfassung.
  • Bestehen Sie eine kriminelle Hintergrundprüfung.
  • Ein Kind finanziell versorgen können.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 18

Schritt 2. Wenden Sie sich an eine private Adoptionsagentur, wenn Sie ein Kind adoptieren möchten

Führen Sie eine einfache Online-Suche nach „Adoptionsagentur“und Ihrem Bundesland oder Ihrer Stadt durch (z. B. „Adoptionsagentur Sacramento CA“). Öffentliche Agenturen erlauben normalerweise keine Säuglingsadoptionen. Wenn Sie also ein Neugeborenes aufnehmen möchten, ist eine private Agentur der richtige Weg.

  • Beachten Sie, dass private Adoptionsagenturen zwischen 5.000 und 40.000 US-Dollar verlangen können. Das klingt nach viel, aber es deckt das Heimstudium, die Geburtshilfeberatung, die Adoptivelternschulung und die Sozialarbeit ab.
  • Sie können auch ein Kind von einem potenziellen leiblichen Elternteil adoptieren, wenn Sie bereits jemanden kennen – Sie müssen nur einen Adoptionsanwalt beauftragen, den Prozess durchzuführen.
  • Private Adoptionsvermittlungen sind auch eine gute Option, wenn Sie ein Kind aus dem Ausland adoptieren möchten.
Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 19

Schritt 3. Seien Sie offen für die Adoption von Geschwistern, die zusammenbleiben müssen

Ziehe in Erwägung, Geschwister zu adoptieren, wenn du die Mittel dazu hast. Viele Kinder, die zur Adoption bereit sind, wurden vernachlässigt oder missbraucht, so dass eine Adoptionsagentur möglicherweise verlangt, dass sie zu ihrem eigenen Wohlergehen gemeinsam adoptiert werden.

Die Adoption von Geschwistern kann den Übergang erleichtern, da jedes Kind jemanden hat, der es gut kennt, während es sich daran gewöhnt, in einem neuen Zuhause mit frischgebackenen Eltern zu leben

Ein Baby ohne Mann bekommen Schritt 20

Schritt 4. Durchlaufen Sie das rechtliche Verfahren zur Adoption eines Kindes

Suchen Sie nach einem Adoptionsdienstleister, der Ihnen hilft, alles zu finden, was Sie tun müssen, um ein Kind legal zu adoptieren. Sie können auch einen Adoptionsanwalt beauftragen. Beide können Ihnen bei den folgenden notwendigen Schritten helfen:

  • Das Heimstudium, das erforderlich ist, um zu beweisen, dass sich das Kind in einer guten Umgebung befindet.
  • Der Vermittlungsprozess, der Ihnen zur Adoption zur Verfügung stehende Kinder zuordnet oder es Ihnen ermöglicht, mit potenziellen leiblichen Eltern in Kontakt zu treten. Beachten Sie, dass dieser Prozess Monate oder Jahre dauern kann.
  • Einreichung der erforderlichen rechtlichen Dokumente, um das Kind offiziell zu adoptieren.
Ein Baby ohne Mann haben Schritt 21

Schritt 5. Rechnen Sie mit einer Wartezeit von 6 Monaten bis 7 Jahren, um den Vorgang abzuschließen

Seien Sie sich bewusst, dass die Adoption ein langwieriger Prozess ist und die Dauer davon abhängt, wie lange die Schritte vor der Vermittlung dauern (wie Heimstudium, Papierkram, Beratung) und der besonderen Situation des Kindes, das Sie adoptieren (z. B. Alter, Wohnort, und Rasse). Wenn Sie das Kind bereits in einer Pflegefamilie betreut haben, kann das Adoptionsverfahren 6 bis 18 Monate dauern. Wenn Sie ein Kind von einer Agentur adoptieren, kann es 2 bis 7 Jahre dauern.

  • Internationale Adoptionen dauern in der Regel mindestens 6 Jahre. In Ländern mit hohem Adoptionsbedarf (wie Äthiopien, Honduras, Bulgarien und Nicaragua) kann es jedoch nur 1 bis 2 Jahre dauern.
  • Der Prozess zur Adoption älterer Kinder und Jugendlicher ist in der Regel viel kürzer als der Prozess zur Adoption von Säuglingen oder Kleinkindern.
  • Wenn Sie finanziell stabil sind und ein Erspartes speziell für die Adoption reserviert haben, kann dies weniger Zeit in Anspruch nehmen.
  • Kinder westeuropäischer Abstammung sind in der Regel gefragter als Kinder anderer Herkunft.

Tipps

  • Fragen Sie Ihren Arzt nach regelmäßigen Blutuntersuchungen, um zu überprüfen, wie gesund Ihre Eizellen sind und ob Sie von einer hormonellen Ergänzung profitieren können.
  • Die Teilnahme an einer Beratung vor der Adoption (wie der Beitritt zu einer Selbsthilfegruppe für Adoptiveltern) kann Ihnen helfen, sich auf die Elternschaft vorzubereiten und ungesehene Herausforderungen zu mildern.

Beliebt nach Thema