3 Wege, um Schuldgefühle nach dem Betrug zu überwinden

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, um Schuldgefühle nach dem Betrug zu überwinden
3 Wege, um Schuldgefühle nach dem Betrug zu überwinden
Anonim

Sich nach einem Betrug schuldig zu fühlen, ist eine völlig normale Reaktion. Sich jedoch ständig so zu verprügeln, dass es Ihr geistiges Wohlbefinden beeinträchtigt, ist nicht gesund und Sie verdienen es nicht, sich so zu fühlen. Anstatt sich schuldig zu fühlen, kannst du aus deinen Fehlern lernen, dir selbst vergeben und weitermachen. Wir wissen, dass das leichter gesagt als getan ist, und deshalb sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Wir haben eine Liste mit hilfreichen, praktischen Schritten zusammengestellt, die Sie unternehmen können, um Ihre Schuldgefühle zu überwinden und mit Ihrem Partner Wiedergutmachung zu leisten.

Schritte

Methode 1 von 3: Unterstützung suchen

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 1

Schritt 1. Lassen Sie sich von einer Vertrauensperson beraten

Wenden Sie sich an einen Dritten, um seine Meinung darüber zu erfahren, wie Sie vorankommen sollten. Erklären Sie genau, was mit der Person passiert ist, und bitten Sie um ihr Feedback.

  • Wählen Sie jemanden, dem Sie vertrauen können, um Ihr Geheimnis zu bewahren. Jemand, der älter und/oder klüger ist, ist oft ein großartiger Berater. Wenn Sie beispielsweise einen Kollegen oder Freund haben, der seine Beziehung nach dem Betrug geheilt hat, könnte er eine gute Wahl sein, sich ihm anzuvertrauen.
  • Gehen Sie zu der Person und sagen Sie: "Ich habe einen großen Fehler gemacht und betrogen. Ich weiß, dass es falsch war, aber ich möchte nicht, dass es meine Beziehung ruiniert." Erkläre dann die Ereignisse, die zu dem Betrug geführt haben, und frage nach spezifischen Ratschlägen, z. B. ob du deinem Partner die Nachricht überbringen solltest und wie das geht.
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 2

Schritt 2. Nehmen Sie an einer Online- oder lokalen Selbsthilfegruppe teil

Suchen Sie in Ihrer Stadt oder online nach Selbsthilfegruppen, die sich um Menschen kümmern, die betrogen haben. Hier können Sie mit anderen, die mit Schuld zu tun hatten, sprechen und herausfinden, wie sie diese überwunden haben.

Schuldgefühle verstärken sich oft, wenn du Mauern errichtest und dich von anderen isolierst. Indem Sie sich Menschen öffnen, die Ihre Situation nachvollziehen können, können Sie daran arbeiten, Schuldgefühle zu überwinden

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie einen Therapeuten für Serienbetrug auf

Wenn Sie mehrmals betrogen haben, müssen Sie möglicherweise mit einem Fachmann zusammenarbeiten, um die zugrunde liegende Ursache Ihres Betrugs zu beheben. Finden Sie einen Therapeuten in Ihrer Nähe, der sich auf Beziehungsprobleme spezialisiert hat.

  • In der Therapie können Sie das Grundbedürfnis erkennen, das nicht befriedigt wird, sodass Sie nicht mehr den Drang verspüren, zu betrügen.
  • Wenn Sie mit dem chronischen Betrug aufhören, werden Sie letztendlich weniger Schuldgefühle haben.
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie spirituellen Rat

Wenn Sie spirituelle oder religiöse Überzeugungen haben, wenden Sie sich an einen Berater, den Sie respektieren. Ein spiritueller Führer wird Ihnen zuhören können, ohne zu urteilen, und Ihnen praktische Lösungen anbieten, um Ihre Schuldgefühle zu überwinden.

  • Bitten Sie Ihren spirituellen Berater um ein persönliches Treffen, bei dem Sie Unterstützung und Anleitung in Bezug auf das Dilemma suchen können.
  • Diese Person kann Ihnen allein und gegebenenfalls mit Ihrem Partner wertvolle Ratschläge geben.

Methode 2 von 3: Sich selbst vergeben

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 5

Schritt 1. Akzeptieren Sie, dass Sie nur ein Mensch sind

Verwandle Schuldgefühle in etwas Ermächtigendes, indem du mitfühlend mit dir selbst bist. Sie sind nicht der Erste, der betrügt - viele andere haben in Ihren Schuhen gestanden. Erkenne diesen roten Faden der Menschheit und du wirst dich nicht so schuldig fühlen, wenn du einen Fehler machst.

  • Du könntest sanft deine Schultern und deinen Rücken streicheln, während du sagst: „Ich bin nur ein Mensch. Ich bin nicht perfekt. Ich werde Fehler machen.“
  • Diese Bestätigung entschuldigt Ihr Fehlverhalten nicht – sie hilft lediglich, Ihr Leiden zu lindern. Sie können der Aussage einen Nachtrag mit etwas hinzufügen wie "Ich habe etwas falsch gemacht, aber ich kann versuchen, es wieder gut zu machen und es in Zukunft besser zu machen."
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 6

Schritt 2. Schreiben Sie über die Situation

Entladen Sie die schmerzhaften Gefühle, die Sie durch eine Tagebuchaktivität erfahren. Dies kann dazu beitragen, Schuldgefühle zu lindern und dir eine gewisse Objektivität in Bezug auf die Situation zu geben. Sie können sogar beim Schreiben eine Lösung finden.

  • Schreiben Sie anschaulich auf, was genau passiert ist. Drücke deine Gedanken und Gefühle über die Situation aus. Du könntest sagen: "Ich habe mit meinem Ex geschlafen. Ich bereue es, aber ich fühle mich so schuldig. Ich möchte nicht, dass mein Partner es herausfindet, aber ich weiß nicht, wie ich weitermachen soll."
  • Wenn Sie sich Sorgen machen, dass jemand anderes das Geschriebene liest, legen Sie das Papier vielleicht in einen Aktenvernichter oder zünden Sie es an. Dieser Akt der Zerstörung kann auch dazu beitragen, zu symbolisieren, dass der Betrug (und die Schuld) Sie nicht weiterhin treffen müssen.
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 7

Schritt 3. Führen Sie Rituale durch, wenn Sie ein spiritueller Mensch sind

Nutze deinen Glauben an eine höhere Macht, um Schuldgefühle zu überwinden. Sie können dies tun, indem Sie in den heiligen Schriften lesen, beten, meditieren, fasten oder sich einem spirituellen Berater anvertrauen.

Dein Glaube kann dir eine Anleitung geben, wie du nach dem Betrug weitermachen kannst. Spirituelle Praktiken zu befolgen kann dir Frieden und Akzeptanz geben, die letztendlich Schuldgefühle minimieren

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 8

Schritt 4. Konzentrieren Sie sich auf die Zukunft, nicht auf die Vergangenheit

Es ist leicht, sich über Betrug zu ärgern, aber das Verweilen in der Vergangenheit wird Sie nur als Geisel halten. Übe das Gedankenstoppen, wenn Schuldgefühle auftauchen. Anstatt sie zu unterhalten, fragen Sie sich: „Was nun?“und versuchen Sie, kontinuierlich positive Maßnahmen zu ergreifen, die Sie voranbringen.

Wenn zum Beispiel negative Gedanken über das, was Sie in der Vergangenheit gemacht haben, auftauchen, könnten Sie fragen: "Was jetzt?" und identifizieren Sie eine kleine positive Maßnahme, die Sie ergreifen können. Aktionen können sein, mit deinem Partner zu einem romantischen Date auszugehen oder sich zu verpflichten, mehr Zeit mit ihm zu verbringen

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 9

Schritt 5. Geben Sie ihm Zeit

Schuld ändert sich, wie alle Emotionen, mit der Zeit. Anstatt zu denken, dass Sie etwas tun müssen, um sich davon zu befreien, haben Sie Geduld, dass es irgendwann vergeht.

Halte Ausschau nach negativer Bewältigung, die zu Depressionen, Sucht oder anderen emotionalen Problemen führen kann. Vermeiden Sie es, die schwierige Zeit zu überstehen, indem Sie sich von anderen zurückziehen, sich in die Arbeit stürzen oder Alkohol oder Drogen konsumieren

Methode 3 von 3: Wiedergutmachung leisten

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 10

Schritt 1. Beende die Dreiecksbeziehung, um deine Schuldgefühle zu überwinden

Der einzige Weg, ohne Schuldgefühle voranzukommen, besteht darin, mit dem Betrügen aufzuhören. In zwei Beziehungen zu sein, ist sowohl gegenüber der Person, die Sie betrügen, als auch gegenüber der Person, mit der Sie betrügen, unfair. Entscheiden Sie, mit wem Sie zusammen sein möchten, und verlassen Sie die sekundäre Beziehung.

Wenn du dich zum Beispiel in eine andere Person verliebt hast und deinen Freund nicht mehr magst, beende diese Beziehung und verpflichte dich zu der neuen Person. Wenn Sie es bereuen, Ihren Ehepartner betrogen zu haben und Ihre Ehe stärken möchten, hören Sie auf, die neue Person ganz zu sehen

Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 11

Schritt 2. Entscheiden Sie, ob Sie gestehen sollen

Wenn Ihr Partner noch nicht von dem Betrug weiß, gehen Sie nicht davon aus, dass es Ihnen (oder ihnen) besser geht, wenn Sie es erzählen. Geständnisse der Untreue bringen immensen Schmerz, Misstrauen und Unsicherheit in die Beziehung. Wägen Sie die Vor- und Nachteile ab, bevor Sie Ihrem Partner von dem Betrug erzählen.

  • Sie sollten auf jeden Fall gestehen, wenn Ihr Betrug ungeschützten Sex beinhaltete, der die Gesundheit Ihres ursprünglichen Partners gefährdet. Sie sollten auch sagen, ob es wahrscheinlich ist, dass Ihr Partner es aus einer anderen Quelle herausfindet.
  • Letztendlich ist es die beste Wahl, die Wahrheit zu sagen, wenn Sie die Beziehung retten möchten. Denke daran, dass ein Geständnis die Fähigkeit deines Partners, dir zu vertrauen, untergräbt.
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 12

Schritt 3. Verpflichten Sie sich von nun an zu Treue und Ehrlichkeit

Unabhängig davon, mit wem Sie sich entscheiden, schwören Sie, in Zukunft treu und aufrichtig mit Ihrem/Ihren Partner(n) zu sein. Wenn Sie es vorziehen, nicht in einer monogamen Beziehung zu leben, sollten alle Beteiligten mit an Bord sein.

  • Wenn Ihr Partner von dem Betrug weiß und sich entscheidet, Ihnen eine weitere Chance zu geben, können Sie ein symbolisches Ritual der „Wiederverpflichtung“durchführen, um zu zeigen, dass Sie von nun an treu sein wollen.
  • Erwarten Sie keine automatische Vergebung – geben Sie sich zusätzliche Mühe, um zu zeigen, dass Sie in Zukunft vertrauen können. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihre Bewegungen direkt ansprechen, wenn Sie nicht mit Ihrem Partner sind, oder ihm sogar Zugriff auf Ihr Telefon oder Ihre E-Mail gewähren.
  • Auch wenn Sie Ihrem Partner Unrecht getan haben, sollten Sie Missbrauch oder Misshandlungen nicht akzeptieren, nur um ihm Vergebung zu verschaffen.
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 13

Schritt 4. Identifizieren Sie die Lektion aus der Situation

Wie können Sie diese Erfahrung als Wachstumschance nutzen? Denken Sie darüber nach, wie der Betrug passiert ist, und versuchen Sie, aus dem Fehler zu lernen. Dies kann Ihnen helfen, Verhaltens- und Denkmuster zu durchbrechen, die Sie zum Betrug geführt haben.

  • Vielleicht waren Sie zum Beispiel nicht offen mit Ihrem Partner darüber, was Sie im Schlafzimmer wollten. Sie haben sich einfach entschieden, das woanders zu finden. In Zukunft kann es helfen, offener auf Ihre sexuellen Bedürfnisse einzugehen.
  • Vielleicht haben Sie Ihre Beziehungsprobleme eher mit Ihrem Arbeitskollegen als mit Ihrem Ehepartner geteilt. In Zukunft könnten Sie solche Angelegenheiten nur mit jemandem besprechen - insbesondere mit Ihrem Ehepartner -, der Ihre Verletzlichkeit nicht als Anlass für eine Affäre nutzt.
Überwinde die Schuld nach dem Betrug Schritt 14

Schritt 5. Nehmen Sie gemeinsam an der Beratung teil

Wenn Sie hoffen, die Beziehung zu Ihrem ursprünglichen Partner wiederherzustellen, kann Ihnen eine Paarberatung dabei helfen, Problembereiche zu identifizieren und an deren Lösung zu arbeiten. Ihr Therapeut kann Ihnen helfen, Ihre Beziehung wiederzubeleben, indem er eine bessere Kommunikation ermöglicht, Wege vorschlägt, Ihrem Leben mehr Spontaneität zu verleihen und sogar die sexuelle Intimität zu verbessern.

Beliebt nach Thema