4 Wege, ein Baby zum Lachen zu bringen

4 Wege, ein Baby zum Lachen zu bringen
4 Wege, ein Baby zum Lachen zu bringen
Anonim

Babys lieben es zu lachen, da es ein neuer Klang ist, den sie kreieren können. Spiele spielen, Lieder singen und kitzeln sind gute Möglichkeiten, ein Baby zum Lachen zu bringen. Diese Spiele helfen einem Baby auch, einige frühe kognitive Fähigkeiten zu entwickeln. Ein Baby zum Lachen zu bringen ist einfach durch einfache Spiele und kann eine willkommene Ablenkung für neue Eltern sein, die mit einem wählerischen Kind zu tun haben.

Schritte

Methode 1 von 4: Verwenden Sie einfache Spiele, um Ihr Baby zu amüsieren

Bringen Sie ein Baby zum Lachen Schritt 1

Schritt 1. Spielen Sie das Absurde auf

Babys ab 9 Monaten wissen, wenn etwas nicht stimmt.

  • Wenn Sie sich zum Beispiel eine Pfanne auf den Kopf stellen, wird Ihr Kind merken, dass etwas nicht stimmt und wird es wahrscheinlich lustig finden.
  • Versuchen Sie es mit lustigen Gesichtern. Ziehe lustige Gesichter, indem du deine Augen aufmachst und deine Lippen herausziehst oder deine Zunge herausstreckt. Ihr Kind wird es albern und lustig finden.
  • Babys, die 6 Monate alt sind, werden dies besonders urkomisch finden, weil sie denken, dass alles Dumme oder Außergewöhnliche lustig ist. Probieren Sie verschiedene Geräusche aus, um zu sehen, was Ihr Baby lustig findet.
  • Wenn Sie möchten, dass Ihr Baby weiter lacht, ändern Sie Ihren Gesichtsausdruck auf etwas anderes.
  • Als Antwort lachen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie lustige Bewegungen

Du kannst Dinge wie Tanzen, Klatschen oder andere Gesten tun, um dein Baby zum Lachen zu bringen.

  • Verwenden Sie eine Handpuppe. Wenn Sie eine Handpuppe für Ihr Baby tanzen und singen lassen, wird es kichern.
  • Es ist nicht üblich, lustige Handgesten zu machen, und Ihr Baby wird es bemerken. Es ist lustig, weil Ihr Baby nicht erwartet, dass es passiert.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 3

Schritt 3. Versuchen Sie, lustige Geräusche zu machen oder Lieder zu singen

Babys lieben ungewöhnliche Geräusche. Sie werden die Aufmerksamkeit Ihres Babys auf sich ziehen.

  • Sing ein Lied. Jedes Lied mit Hand- oder Körpergesten wird Ihr Baby zum Kichern bringen. Probieren Sie die "Itsy-Bitsy Spider" oder sogar den "Hokey Pokey".
  • Spielen Sie einen lustigen Sound. Kinder mögen seltsame oder alberne Geräusche wie Furzgeräusche. Möglicherweise müssen Sie verschiedene Geräusche ausprobieren, um zu sehen, was Ihr Baby lustig findet.
  • Kinder lieben auch Tiergeräusche, also versuchen Sie, die Katze oder den Hund der Familie zu kopieren.
  • Versuchen Sie, diese Geräusche nicht zu laut oder erschreckend zu machen. Das könnte das Baby erschrecken!
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 4

Schritt 4. Probieren Sie physische Spiele mit viel Berührung und lustigen Geräuschen aus

Diese Art von Spielen hilft, eine körperliche Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Baby aufzubauen und sie zum Lachen und Glücklichsein zu bringen.

  • Kitzeln Sie Ihr Baby. Babys finden Kitzeln oft lustig, aber halten Sie sie auf ein Minimum. Zu viel kann für Ihr Baby lästig sein.
  • Verfolge dein Baby. Wenn Ihr Baby krabbelt, legen Sie sich auf den Boden und kriechen Sie hinterher. Stellen Sie sicher, dass Sie lächeln, damit Ihr Baby weiß, dass es ein Spiel ist.
  • Küssen Sie Ihr Baby und machen Sie Himbeeren. Indem Sie Blasen auf seinen Bauch oder sein Gesicht blasen, werden Sie Ihr Baby zum Lachen bringen. Du kannst auch versuchen, ihre Zehen oder Finger zu küssen.
  • Fang seine Nase ein. Tu so, als würdest du seine Nase stehlen und zeig ihm deinen Daumen zwischen deinen Fingern (seine "Nase"). Er wird bei dem Gedanken kichern.

Methode 2 von 4: Peekaboo spielen

Bring ein Baby zum Lachen Schritt 5

Schritt 1. Beginnen Sie zu spielen, wenn Ihr Baby glücklich ist

Sorgen Sie selbst für gute Laune.

  • Babys können schon in jungen Jahren das Lachen nachahmen.
  • Viele Babys lachen zum ersten Mal laut im Alter von 3-4 Monaten.
  • Babys werden als Reaktion auf helle Farben, Spielzeug und das Lachen anderer Leute lachen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 6

Schritt 2. Erkenne, dass auch jüngere Säuglinge über einfaches Spiel lächeln und lachen

Peekaboo kann für die Entwicklung der Objektpermanenz bei Säuglingen ab sechs Monaten wichtig sein.

  • Objektpermanenz ist, wenn das Baby erkennt, dass Objekte und Ereignisse noch existieren, auch wenn sie nicht gesehen oder gehört werden können.
  • Peekaboo zu spielen ist eine großartige Möglichkeit, diese kognitive Entwicklung zu trainieren.
  • Es kann auch für jüngere Kinder eine großartige Möglichkeit sein, mit einem jüngeren Geschwister oder Verwandten zu spielen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 7

Schritt 3. Zeigen Sie dem Baby einen Gegenstand

Es sollte eines ihrer Spielzeuge sein, wie ein Beißring oder ein Ball, den sie greifen können.

  • Lassen Sie das Baby das Spielzeug ein oder zwei Minuten lang untersuchen. Lassen Sie sie es berühren und greifen, um es zu erkunden.
  • Decken Sie das Objekt nach einigen Minuten mit einem Tuch ab. Wenn ein Baby Objektpermanenz hat, kann es das Tuch abziehen und das Objekt finden.
  • Zieh das Tuch aus und lächle. Dies wird das Baby oft zum Lachen oder Kichern bringen, da Sie das Objekt wieder erscheinen lassen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 8

Schritt 4. Machen Sie dasselbe mit Gesichtern

Beginnen Sie damit, Ihr Baby anzulächeln und mit einer süßen Stimme mit ihm zu sprechen.

  • Bedecken Sie Ihr Gesicht mit Ihren Händen und sagen Sie "Wo ist Mama?" oder „Wo ist _____?
  • Gehen Sie wieder heraus und sagen Sie "Peekaboo! Ich sehe dich!"
  • Halte deine Stimme glücklich und bleib lächeln.
  • Denken Sie daran, das Ziel ist es, das Baby zum Lachen zu bringen und es nicht zu erschrecken.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 9

Schritt 5. Bringen Sie andere Kinder dazu, am Spiel teilzunehmen

Dies ist eine großartige Möglichkeit für einen Bruder oder eine Schwester, sich mit einem jüngeren Geschwister zu verbinden.

  • Dies ist eines der Spiele, die ältere Kinder gerne mit Babys spielen.
  • Sowohl das Baby als auch das ältere Kind erhalten automatisches Feedback voneinander.
  • Das Baby hat Spaß am Spiel und so kann das ältere Kind eine Bindung zum Baby aufbauen.

Methode 3 von 4: Pat A Cake mit Ihrem Baby spielen

Bring ein Baby zum Lachen Schritt 10

Schritt 1. Beachten Sie, dass dies ein Reimspiel ist, bei dem Handbewegungen zu einem kurzen Gedicht gehören

Dies kann für ältere Babys besser sein, die Ihre Körperbewegungen und einige einfache Wörter nachahmen können.

  • Sogar jüngere Babys können von diesem Spiel einen großen Kick bekommen.
  • Babys mögen Klänge, die sich reimen.
  • Babys fangen mit 3 Monaten unbewusst an, Ihr Lächeln und Lachen nachzuahmen.
  • Das Spielen von Spielen wie Kuchenklopfen mit fröhlichen Klängen kann das Baby zum Lachen bringen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 11

Schritt 2. Starten Sie das Spiel, indem Sie die erste Zeile sagen

Während Sie die Linie sagen, müssen Sie die Bewegungen mit der rechten Hand ausführen.

  • Die erste Zeile des Gedichts lautet "Pat a Cake, Pat a Cake, Bäckermann".
  • Während Sie die Zeile sagen, möchten Sie in die Hände klatschen.
  • Sie können abwechseln, indem Sie Ihre Handflächen auf Ihre Oberschenkel klopfen.
  • Bei älteren Babys können Sie Ihrem Kind beim Mitklatschen sanft helfen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 12

Schritt 3. Fahren Sie mit dem Gedicht fort

In der zweiten Zeile steht "Back mir einen Kuchen so schnell du kannst".

  • Klatschen und klopfen Sie weiter auf Ihre Oberschenkel, während Sie die zweite Zeile sagen.
  • Alternativ können Sie einem älteren Baby sanft helfen, den Handbewegungen zu folgen.
  • Halten Sie Ihren Ton hell und enthusiastisch mit einem breiten Lächeln auf Ihrem Gesicht.
  • Wenn Ihr Baby lacht, antworten Sie mit Lachen. Das erhöht nur den Spaß!
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 13

Schritt 4. Beende das Gedicht

Die letzten Zeilen lauten wie folgt:

  • "Rollen Sie es. Klopfen Sie es. Und markieren Sie es mit einem B. Und stellen Sie es für Baby und mich in den Ofen!"
  • Wenn du "Roll it" sagst, rolle deine Arme im Kreis.
  • Wenn du "Pat it" sagst, klopfe deine Hände auf deinen Schoß.
  • Wenn du sagst "Markiere es mit einem B", zeichne mit deinem Finger ein B in die Luft.
  • Wenn Sie sagen, "in den Ofen stellen", ahmen Sie das Einschieben eines Kuchens in den Ofen nach.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 14

Schritt 5. Wiederholen Sie dies so oft, wie Ihr Baby amüsiert ist

Kinder lieben sich wiederholende Spiele.

  • Viele Babys werden das immer wieder amüsant finden.
  • Es kann eine gute Möglichkeit sein, ein unglückliches Kind abzulenken.
  • Wenn Ihr Kind älter wird, lassen Sie es die Handbewegungen mit Ihnen machen. Dies kann ihnen helfen, geordnetes Spiel und Koordination zu erlernen.

Methode 4 von 4: Dieses kleine Schweinchen spielen

Bring ein Baby zum Lachen Schritt 15

Schritt 1. Wisse, dass dieses kleine Schweinchen jüngere und ältere Babys amüsieren kann

In diesem Spiel berührst du jeden Zeh, während du eine Zeile über ein anderes kleines Schwein sagst.

  • Jüngere Babys werden den Klang der Reime und das Berühren der Zehen genießen.
  • Wenn ältere Kinder beginnen, Wörter und Tiere zu verstehen, können sie sich auf die Wörter des Reims beziehen.
  • Dies kann Ihnen helfen, einem Kleinkind oder einem älteren Baby (12-15 Monate) einige Vokabeln und Körperteile beizubringen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 16

Schritt 2. Beginnen Sie damit, einen der großen Zehen Ihres Babys zu berühren

Sagen Sie die erste Zeile des Reims.

  • Es heißt "Dieses kleine Schweinchen ging auf den Markt".
  • Wackeln Sie mit dem großen Zeh, während Sie die Zeile sagen.
  • Lachen und lächeln Sie, nachdem Sie die Zeile gesagt haben, dies könnte eine Reaktion von Ihrem Baby auslösen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 17

Schritt 3. Fahren Sie mit der zweiten, dritten und vierten Zeile des Gedichts fort

Diese sind wie folgt:

  • "Dieses kleine Schweinchen ist zu Hause geblieben".
  • "Dieses kleine Schweinchen hatte Roastbeef."
  • "Dieses kleine Schweinchen hatte keine."
  • Während Sie sagen, gehen Sie jede Zeile zum nächsten Zeh und wackeln Sie daran.
  • Wenn Sie mit den Zehen wackeln, kann dies das Baby ein wenig kitzeln und zum Lachen bringen.
Bring ein Baby zum Lachen Schritt 18

Schritt 4. Sagen Sie die letzte Zeile des Gedichts

Sie sollten auf dem kleinen Zeh landen, während Sie diese Zeile sagen.

  • Die letzte Zeile des Gedichts lautet "Und dieses kleine Schweinchen ist den ganzen Weg nach Hause gelaufen!"
  • Während Sie die letzte Zeile sagen, wackeln Sie mit dem kleinen Zeh Ihres Babys.
  • Dann kitzeln Sie ihn bis zum Bauch.
  • Bei älteren Kindern können Sie ihren Wortschatz erweitern, indem Sie neue Verse und Effekte hinzufügen. „Dieses kleine Schweinchen hat sein Haus aus Baumwolle gebaut, dieses kleine Schweinchen hat sein Haus aus Schnüren gebaut, Dieses kleine Schweinchen hat von allem ein bisschen verwendet…“Beschreibt alle Materialien von Schuhen oder Socken.
  • Sie können erfinderisch sein, wenn Sie neue Enden hinzufügen. "Dann wurden all die kleinen Schweinchen von einem großen großen Wolf gefressen, Om nom nom nom!" - an den Zehen des Kindes knabbern.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema