10 einfache Möglichkeiten, ein Matchmaker in der Schule zu sein

10 einfache Möglichkeiten, ein Matchmaker in der Schule zu sein
10 einfache Möglichkeiten, ein Matchmaker in der Schule zu sein
Anonim

Vielleicht hat dein Klassenkamerad schon länger kein Date mehr oder dein Laborpartner erholt sich noch von einer brutalen Trennung. Sie möchten Ihre Freunde in die richtige Richtung schubsen, aber Sie möchten es auch nicht unangenehm machen. Machen Sie sich keine Sorgen – Sie sind hier genau richtig. Ein Matchmaker zu sein ist nicht schwer, solange Sie die richtigen Vorkehrungen treffen. Wir sind hier, um Ihnen bei jedem Schritt zu helfen, damit Sie Ihre Freunde und Klassenkameraden auf den Erfolg vorbereiten können.

Schritte

Methode 1 von 10: Bitte um Erlaubnis

Werden Sie beste Freunde mit Ihrem Schwarm Schritt 9

Schritt 1. Ein einzelner Freund ist nicht unbedingt ein unglücklicher Freund

Melden Sie sich immer bei Ihren Freunden und Klassenkameraden, bevor Sie mit dem Spielen von Cupid beginnen. Manche Menschen suchen einfach nicht nach einer Beziehung, während andere möglicherweise noch mit einer Trennung fertig werden. Bevor Sie den Ball ins Rollen bringen, fragen Sie Folgendes:

  • „Hey Bernstein! Ich denke, du würdest wirklich gut zu diesem Typen aus meinem Matheunterricht passen. Soll ich versuchen, etwas einzurichten?“
  • „Hallo Dan! Das mag verrückt klingen, aber ich denke, Kelsey aus unserem Physikunterricht mag dich wirklich. Möchten Sie, dass ich die Dinge auslote?“

Methode 2 von 10: Passen Sie Personen an, die gemeinsame Interessen haben

Wissen, ob ein Typ dich in der Schule mag Schritt 19

Schritt 1. Single zu sein zählt nicht als Gemeinsamkeit

Jeder Mensch ist unglaublich einzigartig, von seinen Hobbys und Leidenschaften bis hin zu seiner Lieblingsmusikgruppe. Das Zusammenbringen von Leuten aus einer zufälligen Laune macht nur Ärger. Bringe stattdessen deine Freunde und Klassenkameraden zusammen, die etwas Wichtiges gemeinsam haben.

  • Versuchen Sie, zwei Klassenkameraden zusammenzubringen, die den gleichen Sinn für Humor haben.
  • Vereinbaren Sie ein Date zwischen 2 Kollegen, die angehende Ärzte sind.
  • Kombiniere ein Mitglied des Lacrosse-Teams mit einem Mitglied des Feldhockey-Teams.
  • Setzen Sie sich nicht zu sehr unter Druck, um eine perfekte Übereinstimmung zu erzielen. Du wirst nie jemanden finden, der zu 100% perfekt für eine andere Person ist.

Methode 3 von 10: Potenzielle Kompatibilitätsprobleme ausloten

Werden Sie beste Freunde mit Ihrem Schwarm Schritt 6

Schritt 1. Einen Spieler mit jemandem zu paaren, der hofft, stabil zu bleiben, ist ein Rezept für eine Katastrophe

Bevor Sie einen Schritt machen, sollten Sie zuerst ein wenig recherchieren. Wenn Ihr Match-up mehr langfristige Risiken als Belohnungen bietet, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, es weiterzuverfolgen.

Wenn Sie nicht viel über Ihr Match-Up wissen, fragen Sie andere Kollegen um Rat. Du könntest sagen: „Glaubst du, Hannah und Derek wären ein gutes Paar?“oder „Hat Sarah in letzter Zeit jemanden gedatet?“

Methode 4 von 10: Fragen Sie sich, ob die Beziehung ein Drama verursachen könnte

Schritt 1. Machen Sie ein wenig zusätzliche Recherche, wenn beide Personen aus derselben Freundesgruppe stammen

Hat sich eine der beiden Personen mit einer anderen Person in der Freundesgruppe verabredet? Wenn ja, endete die Beziehung zu guten Bedingungen? Richten Sie kein Spiel ein, das dazu bestimmt ist, von Eifersucht und verletzten Gefühlen überschattet zu werden.

  • Wenn Jack früher mit Marias bester Freundin ausgegangen ist, ist es vielleicht keine gute Idee, Jack und Maria zu verabreden.
  • Wenn Sam eine Beziehung mit einem Mann im Basketballteam hat, solltest du sie nicht mit einem anderen Mann im Team zusammenbringen.

Methode 5 von 10: Stellen Sie sich auf Ihre Gefühle ein

Schritt 1. Fragen Sie sich, ob Sie in eine der Personen verknallt sind, die Sie zusammenbringen

Glaubst du wirklich, dass diese Leute ein gutes Paar abgeben würden, oder unterdrückst du deine eigenen Gefühle, indem du sie zusammenfügst? Opfere dein eigenes Glück nicht für jemand anderen.

Methode 6 von 10: Kommen Sie auf den Punkt, anstatt ein Verkaufsgespräch zu führen

Schritt 1. Sie vereinbaren ein Date, nicht für eine Infomercial vorzusprechen

Die Chancen stehen gut, dass dein Klassenkamerad nicht an einer Liste von Adjektiven interessiert ist, warum jemand für ihn „perfekt“ist. Konzentriere dich stattdessen auf die Moral und die Werte der Person und warum du denkst, dass sie mit deinem Freund kompatibel wäre. Wenn Sie schon dabei sind, verwenden Sie dieses Gespräch, um mögliche Dealbreaker zu teilen, damit Ihr Peer genau weiß, worauf er sich einlassen würde. Versuchen Sie, etwas zu sagen wie:

  • „Cliff kümmert sich wirklich um die Umwelt und verbringt die meisten seiner Wochenenden ehrenamtlich. Ich weiß, dass du viel Zeit im örtlichen Tierheim verbringst, also denke ich, dass du gut zusammenpasst.“
  • „Ich bin mir ziemlich sicher, dass Jessica auf der anderen Seite der Stadt wohnt. Ich weiß nicht, ob der Standort für Sie ein großer Dealbreaker ist, aber ich wollte Sie nur wissen lassen.“

Methode 7 von 10: Ordnen Sie das Datum an

Schritt 1. Planen Sie etwas, das beiden Leuten gefallen wird

Vielleicht laden Sie beide zu einer kleinen Party ein oder verabreden sich in einem nahegelegenen Café. Sobald Sie sich für einen Ort und eine Zeit entschieden haben, bieten Sie an, selbst zu dem Termin zu erscheinen, was dazu beitragen kann, dass die Dinge weniger unangenehm sind. Wenn beide Personen sich wohl fühlen, kannst du sie alleine lassen.

  • Denken Sie daran - Sie versuchen nicht, sie zu überlisten. Sag etwas wie: „Jane ist definitiv daran interessiert, mit dir abzuhängen. Hättest du Lust, diesen Samstag gegen 11 Uhr Kaffee zu trinken?“
  • Oder du könntest sagen: „Rob hat gesagt, dass er morgen Abend im Gemeindezentrum Reifen schießen wird. Möchten Sie ihn dort treffen?“
  • Du könntest auch ein Outdoor-Date vereinbaren! Das mag sich lustiger und entspannter anfühlen als so etwas wie ein Dinner-Date.

Methode 8 von 10: Bleiben Sie ruhig, anstatt über das Datum zu schwärmen

Bringen Sie ein Mädchen dazu, Sie zu mögen Schritt 3

Schritt 1. Am Ende des Tages können Sie nicht kontrollieren, wie die Leute füreinander empfinden

So aufgeregt du auch sein magst, übertreibe das Date nicht und setze deine Klassenkameraden nicht zusätzlich unter Druck. Vielleicht wird das Date ein großer Erfolg, oder vielleicht stellen sie fest, dass sie nichts gemeinsam haben. Unabhängig davon wird keine Menge aufgeregter, übereiferter Fragen etwas ändern. Versuchen Sie, Ihre Kommentare so neutral wie möglich zu halten.

  • „Schau mal, wie das Date läuft!“ist viel neutraler als „Ich freue mich so auf dein Date am Freitag. Ihr werdet eine tolle Zeit haben!"
  • "Was hältst du von Maya?" ist eine viel bessere Frage als „Also, liebst du Maya oder was?“

Methode 9 von 10: Bieten Sie Unterstützung nach dem Datum an

Bringen Sie ein Mädchen dazu, Sie zu bemerken Schritt 5

Schritt 1. Einer oder beide möchten vielleicht ihre Gedanken mitteilen

Als Matchmaker ist es Ihre Aufgabe, den Termin bis zum Ende durchzuhalten. Bieten Sie ein offenes Ohr und lassen Sie Ihre Klassenkameraden ihre Meinung sagen. Dann lassen Sie sich gerne beraten. Du könntest sagen:

  • „Es klingt, als wüssten Sie nicht, wie Sie sich fühlen. Es würde wahrscheinlich nicht schaden, zu einem anderen Date zu gehen und zu sehen, ob es tatsächlich eine Verbindung gibt.“
  • „Es ist okay, wenn sie dir nicht gefallen! Seien Sie einfach ehrlich über Ihre Gefühle und lassen Sie sie wissen, dass es nichts Persönliches ist.“

Methode 10 von 10: Erzwinge kein erfolgloses Match

Bringen Sie ein Mädchen dazu, Sie zu bemerken Schritt 1

Schritt 1. Es kann frustrierend sein, zu sehen, dass all Ihre harte Arbeit und Planung zu nichts führt

Das ist okay! Versuchen Sie nicht, Ihre Klassenkameraden zu einem zweiten Date zu zwingen, wenn beim ersten nicht die Funken übergingen. Lass es stattdessen einfach los und konzentriere dich darauf, dein nächstes Spiel einzurichten.

Beliebt nach Thema