3 Möglichkeiten, Haarwurzeln zu öffnen

3 Möglichkeiten, Haarwurzeln zu öffnen
3 Möglichkeiten, Haarwurzeln zu öffnen
Anonim

Von der Wachstumshemmung bis hin zu Haarausfall können verstopfte Wurzeln echte Probleme für das Haar verursachen. Glücklicherweise gibt es viele einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihre Wurzeln öffnen können. Ändere deine Haarpflegeroutine mit einem anderen Shampoo. Probieren Sie hausgemachte Produkte aus natürlichen Zutaten wie Zitronensaft, Backpulver und Apfelessig. Die Optimierung Ihres Lebensstils kann auch Ihre Haargesundheit stärken und Ihre Wurzeln öffnen. Mit etwas Zeit und Mühe sollten Ihre Wurzeln im Handumdrehen frei werden.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwendung kommerzieller Produkte

Haarwurzeln öffnen Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie ein hochwertiges Shampoo mit natürlichen Inhaltsstoffen

Wähle ein Shampoo, das hauptsächlich natürliche Inhaltsstoffe wie Olivenöl, Sheabutter, Kokosöl, Honig und Aloe enthält. Vermeiden Sie Shampoos mit einer langen Liste von Produkten, die Sie nicht kennen. Zusätzliche Chemikalien können das Haar reizen und zu verstopften Wurzeln führen.

  • Wenn Sie regelmäßig einen Stylisten sehen, bitten Sie ihn um eine Empfehlung. Ein Stylist kann einen speziellen Vorschlag speziell für Ihr Haar haben.
  • Vermeiden Sie insbesondere Sulfate, Parabene und Phthalate. Diese Produkte können sehr hart für Ihr Haar sein.
Haarwurzeln öffnen Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie verdünnte ätherische Öle

Sie können ätherische Öle in Reformhäusern, einigen Salons und online kaufen. Verdünne ein paar Tropfen deines ätherischen Öls in einem Trägeröl wie Oliven- oder Rizinusöl und massiere die Mischung in deine Kopfhaut ein. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendeten Öle therapeutische Qualität haben und beginnen Sie mit der Verwendung von Ölen nur ein- oder zweimal pro Woche, um zu sehen, wie Ihr Haar reagiert. Die folgenden ätherischen Öle eignen sich hervorragend für das Haar:

  • Lavendel Öl
  • Pfefferminz Öl
  • Rosmarinöl
  • Beachten Sie, dass Öle auch Haarfollikel aufbauen und verstopfen können. Shampoonieren Sie Ihr Haar, nachdem Sie Ihre Kopfhaut mit Öl massiert haben.
Haarwurzeln öffnen Schritt 3

Schritt 3. Tragen Sie Aloe Vera Shampoo und Conditioner auf Ihr Haar auf

Probiere eine Spülung oder ein Shampoo auf Aloe-Basis aus, die du wie deine normalen Haarpflegeprodukte auf feuchtem Haar verwenden würdest. Versuchen Sie, Ihr normales Produkt durch Aloe-Vera-Sorten zu ersetzen, um zu sehen, ob Aloe Ihren Wurzeln hilft.

Achte darauf, dass du deine Haare nach dem Auftragen von Aloe Vera gründlich ausspülst

Haarwurzeln öffnen Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie eine Detox-Ton-Maske für Ihre Kopfhaut

Entscheiden Sie sich für eine Tonmaske aus Rhassoul- oder Bentonitton, Kräutern und ätherischen Ölen. Sie können eine Maske in einem lokalen Schönheitssalon finden und sie gemäß den Packungsanweisungen auf Ihr Haar auftragen. Dies kann helfen, Wurzeln zu öffnen.

Die Anweisungen variieren, aber normalerweise arbeiten Sie eine Maske in das feuchte Haar ein. Sie lassen die Masken eine bestimmte Zeit einwirken, bevor Sie sie ausspülen. Einige Masken können innerhalb von 10 bis 15 Minuten ausgespült werden, während andere über Nacht einwirken müssen

Haarwurzeln öffnen Schritt 5

Schritt 5. Beschränken Sie Ihre Verwendung von Stylingprodukten

Vermeiden Sie es, zu viele Stylingprodukte zu verwenden, insbesondere wenn Sie Ihre Haare selten waschen. Das Produkt kann sich auf Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut ablagern und verstopfte Follikel verursachen. Wenn Sie feststellen, dass Sie viel Ablagerungen haben, versuchen Sie, Trockenshampoo und Haarspray zu entfernen, zwei der Produkte, die am ehesten zu blockierten Follikeln führen.

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 6

Schritt 6. Klären Sie Ihr Haar einmal pro Woche

Verwenden Sie wöchentlich ein klärendes Shampoo, um Produkt- oder Umweltablagerungen auf Ihrem Haar zu entfernen. Wenn Sie in einem städtischen Gebiet leben, kann die Umweltverschmutzung Ablagerungen auf Ihren Haaren und Ihrer Haut verursachen, die sich bei regelmäßigem Waschen nicht ablösen.

Methode 2 von 3: Verwenden von hausgemachten Produkten

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 7

Schritt 1. Verwenden Sie eine Zitronen-/Limettenspülung

Mische zwei Esslöffel (30 ml) Limettensaft mit einer Tasse (240 ml) Wasser. Gießen Sie die Mischung über Ihr Haar und arbeiten Sie sie mit den Fingerspitzen in Ihre Wurzeln ein. Lassen Sie es fünf Minuten einwirken, bevor Sie es mit klarem Wasser ausspülen.

Sie können Ihrer Zitronenspülung auch fünf bis 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl hinzufügen

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 8

Schritt 2. Reinigen Sie Ihre Kopfhaut mit Backpulver

Einfaches Backpulver kann helfen, Wurzeln zu öffnen. Gib zwei Teelöffel (10 ml) Backpulver in eine Tasse (240 ml) lauwarmes Wasser und rühre dann um, bis sich das Backpulver aufgelöst hat. Gießen Sie die Mischung über Ihren Kopf und arbeiten Sie sie mit den Fingerspitzen in Ihre Kopfhaut ein. Lassen Sie es ein paar Minuten einwirken, bevor Sie es ausspülen.

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 9

Schritt 3. Führen Sie eine Apfelwein-/Essigspülung durch

Apfelessig und warmes Wasser zu gleichen Teilen mischen. Gießen Sie die Mischung über Ihr Haar und waschen Sie Ihre Haare damit, genauso wie Sie es mit Shampoo tun würden. Anschließend mit Wasser abspülen. Dies ist besonders gut zum Öffnen von Wurzeln, die mit Schweiß verstopft sind.

Methode 3 von 3: Steigerung der Haargesundheit

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 10

Schritt 1. Kämmen Sie Ihr Haar täglich

Bürsten Sie Ihr Haar nicht nur jeden Tag, sondern führen Sie es mindestens einmal täglich mit einem Kamm durch. Kämmen kommt den Wurzeln nahe und kann helfen, sie offen zu halten.

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 11

Schritt 2. Nehmen Sie kältere Duschen

Heißes Wasser kann Entzündungen verursachen, die Kopfhaut austrocknen und die Wurzeln verschließen. Du musst bei unangenehm kalten Temperaturen nicht duschen, aber wenn du dich für lauwarmes Wasser anstelle von heißem Wasser entscheidest, kann dies helfen, die Poren deines Haares zu öffnen.

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 12

Schritt 3. Begrenzen Sie die Hitzeeinwirkung Ihres Haares

Wärmebehandlungen können das Haar insgesamt schädigen und zu vielen Problemen führen, einschließlich verstopfter Wurzeln. Vermeiden Sie es, Ihr Haar zu föhnen oder Werkzeuge wie Lockenstäbe und Glätteisen zu verwenden. Bleiben Sie nur für besondere Anlässe bei der Wärmebehandlung und lassen Sie Ihr Haar an den meisten Tagen natürlich trocknen.

Schritt 4. Verwenden Sie einen Duschfilter

Holen Sie sich einen Duschfilter in einem örtlichen Kaufhaus. Installieren Sie den Filter in Ihrem Badezimmer. Dies hilft dabei, Mineralien oder andere schädliche Substanzen aus dem Leitungswasser herauszufiltern und hält Ihre Wurzeln offen und Ihr Haar gesund.

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 14

Schritt 5. Verbessern Sie Ihre Ernährung

Essen Sie mehr Obst und Gemüse sowie ballaststoffreiche Lebensmittel wie braunen Reis und Vollkornbrot. Gesunde Fette, wie sie in Nüssen und Avocados vorkommen, sind auch gut für die Gesundheit der Haare. Eine Verbesserung Ihrer Ernährung kann Ihre allgemeine Gesundheit sowie die Gesundheit Ihrer Haare verbessern.

Begrenzen Sie auch Ihre Aufnahme von verarbeiteten Lebensmitteln

Öffnen Sie die Haarwurzeln Schritt 15

Schritt 6. Trinken Sie mehr Wasser

Hydratation ist großartig für die allgemeine Haargesundheit, also machen Sie es sich zur Gewohnheit, mehr Wasser zu trinken. Trinken Sie zu jeder Mahlzeit ein Glas Wasser, tragen Sie immer eine Wasserflasche bei sich und halten Sie immer an Wasserfontänen, wenn Sie sie sehen. Die Steigerung der Wasseraufnahme kann gut für die Gesundheit Ihres Haares sein.

Beliebt nach Thema