Wie man ein beliebtes Mädchen wird (mit Bildern)

Wie man ein beliebtes Mädchen wird (mit Bildern)
Wie man ein beliebtes Mädchen wird (mit Bildern)
Anonim

Viele Freunde zu haben, kann dir soziale Unterstützung bieten, deine Stimmung heben und Stressgefühle reduzieren. Wenn du beliebt werden willst, konzentriere dich darauf, eine sympathische Person zu sein, mit der andere wirklich zusammen sein wollen. Sie können auch an Ihrer Schule Anerkennung und Respekt erlangen, indem Sie sich verschiedenen Clubs und Aktivitäten anschließen. Wenn Sie sich da draußen präsentieren und sich bemühen, sozialer zu sein, wird die Popularität mit der Zeit folgen.

Schritte

Teil 1 von 4: So engagieren Sie sich in Ihrer Schule

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 1

Schritt 1. Treten Sie einem Club bei

Wenn du beliebt sein willst, musst du in deiner Schule gesehen und bekannt sein. Die Teilnahme an einer außerschulischen Aktivität kann Ihren Status verbessern und wird in Ihrem zukünftigen Lebenslauf erwähnt werden. Es hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie neue Freunde finden und Ihre Popularität steigern können.

  • Sie können Menschen mit gemeinsamen Interessen finden, indem Sie einem Club beitreten, der Ihre Leidenschaften persönlich anspricht. Wenn Sie sich zum Beispiel für Journalismus interessieren, kann der Beitritt zum Zeitungsclub helfen.
  • Wenn Sie sich auf Popularität konzentrieren, möchten Sie vielleicht sehen, welchen Clubs die beliebten Kinder beitreten. Wenn die beliebtesten Jungen und Mädchen der Schule alle im Debattierclub sind, kann dies ein großartiger Ort sein, um beliebte Schüler zu treffen.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 2

Schritt 2. Beteiligen Sie sich am Sport

In vielen Schulen engagieren sich viele Mädchen und Jungen im Sport oder in der Leichtathletik. Der Beitritt zu einem Sportteam kann Ihnen helfen, die beliebten Studenten kennenzulernen. Wenn Sie Sport treiben, werden Sie vielleicht selbst beliebt.

  • Trainieren Sie, wenn Sie mit einer bestimmten Sportart nicht vertraut sind. Wenn Sie zum Beispiel der Basketballmannschaft beitreten möchten, üben Sie in einem örtlichen Park das Korbschießen.
  • Möglicherweise müssen Sie sich in Form bringen, um bestimmten Clubs beizutreten. Achten Sie darauf, dass Sie klein anfangen, wenn es darum geht, in Form zu kommen, denn Sie wollen sich nicht überanstrengen. Beginnen Sie mit kleinen Trainingseinheiten und arbeiten Sie sich nach oben.
  • Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie kein Schulsportteam bilden. Denken Sie daran, dass Sie nächstes Jahr immer wieder ausprobieren können. Es ist auch wichtig, in Form zu bleiben, wenn Sie bereit sind, sich für die Probefahrten im nächsten Jahr zu verbessern.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 3

Schritt 3. Bewerben Sie sich für den Studentenrat

Sind die Klassenvorsitzenden, Schatzmeister und Vertreter an Ihrer Schule beliebt? Dann können Sie von einer Kandidatur für den Fachschaftsrat profitieren. Versuchen Sie zu Beginn des Jahres, wenn Wahlen stattfinden, ein Wahlkampfteam zusammenzustellen und einen Platz im Fachschaftsrat zu ergattern.

  • Informieren Sie sich über die Regeln und Vorschriften für die Kandidatur für den Fachschaftsrat. Möglicherweise müssen Sie die Unterschriften Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einholen und sich bis zu einer bestimmten Frist anmelden.
  • Überlegen Sie sich einen tollen Kampagnen-Slogan und kleben Sie ihn auf dekorative Plakatwände. Bringen Sie Ihre Plakate in der ganzen Schule an.
  • Schreiben Sie eine großartige Wahlkampfrede für Ihre gewählte Position und legen Sie klar dar, was Sie für den Job mitbringen werden.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 4

Schritt 4. Erscheinen Sie zu schulbezogenen Veranstaltungen

Wenn Sie beliebt sein wollen, müssen Sie sich herausstellen und Kontakte knüpfen. Besuchen Sie Schulveranstaltungen, bei denen die beliebte Menge wahrscheinlich abhängen wird. Überspringen Sie nicht Dinge wie Schultänze, Sportveranstaltungen und Kundgebungen.

  • Wenn Sie schüchtern sind, versuchen Sie, eine kleine Gruppe bestehender Freunde dazu zu bringen, mit Ihnen an solchen Veranstaltungen teilzunehmen. Achten Sie jedoch darauf, nicht nur mit Ihrer eigenen Menge abzuhängen. Sie möchten sich verzweigen und mit neuen Leuten sprechen. Den Kreis deiner Freunde zu vergrößern kann dir helfen, an Popularität zu gewinnen.
  • Sei nicht schüchtern. Es kann einschüchternd sein, andere zu treffen, aber Schulveranstaltungen machen es oft einfacher, ein Gespräch zu beginnen. Dies gilt insbesondere für Sportveranstaltungen, bei denen ein Gefühl der Kameradschaft aufgrund des Anfeuerns derselben Mannschaft entstehen kann.

Teil 2 von 4: Wie man neue Freunde findet

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 5

Schritt 1. Ziele setzen

Es mag seltsam klingen, aber Ziele zu setzen kann dir helfen, neue Freunde zu finden. Dies gilt insbesondere, wenn Sie auf der schüchternen Seite sind. Wenn Sie sich kleine Ziele setzen, die es Ihnen ermöglichen, nach und nach aus Ihrer Schale auszubrechen, können Sie Ihre Popularität steigern.

  • Setze dir zunächst kleine Ziele. Du kannst zum Beispiel versprechen, jeden Montag, Mittwoch und Freitag vor dem Unterricht Smalltalk mit einer neuen Person zu führen.
  • Wenn Sie anfangen, sich mit anderen wohler zu fühlen, versuchen Sie, sich größere Ziele zu setzen. Sie können versprechen, dass Sie zu der Geburtstagsfeier gehen, zu der Sie eingeladen wurden, und versuchen, mit mindestens 3 neuen Leuten zu sprechen.
  • Wenn Sie hartnäckig Ihre Ziele verfolgen, werden Sie sich mit der Zeit viel wohler fühlen. Auf diese Weise können Sie neue Leute kennenlernen und viele neue Freunde finden.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 6

Schritt 2. Laden Sie andere ein, Dinge mit Ihnen zu unternehmen

Wenn Sie mehr Freunde finden möchten, müssen Sie sich darauf konzentrieren, außerhalb des Klassenzimmers Kontakte zu knüpfen. Wenn du dich in der Schule wohlfühlst, versuche, jemanden einzuladen. Fragen Sie einen Bekannten, ob er ins Kino gehen oder Kaffee trinken möchte. Versuchen Sie, eine Gruppe zusammenzubringen, um etwas Lustiges zu tun, wie zum Beispiel ins Einkaufszentrum zu gehen.

Scheuen Sie sich nicht, ein beliebtes Mädchen zu bitten, etwas mit Ihnen zu unternehmen, besonders wenn Sie bereits in der Schule eine feste Verbindung zu ihr aufgebaut haben. Wenn Sie sich mit jemandem im Klassenzimmer verstehen, besteht eine gute Chance, dass diese Person offen ist, Zeit mit Ihnen außerhalb des Klassenzimmers zu verbringen

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 7

Schritt 3. Nehmen Sie eine Ablehnung nicht persönlich

Angst vor Zurückweisung ist ein wichtiger Grund, warum Menschen davon absehen, sich selbst zu zeigen. Ablehnung passiert jedoch jedem. Nur weil jemand an einem bestimmten Freitag keinen Film mit dir sehen möchte, bedeutet das nicht, dass diese Person nicht an deiner Freundschaft interessiert ist.

  • Menschen haben andere Verpflichtungen. Wenn ein beliebtes Mädchen Ihre Einladung zum Kaffee ablehnt, ist sie möglicherweise wirklich beschäftigt. Verwenden Sie diesen Rückschlag nicht als Grund, sich in Ihre Hülle zurückzuziehen.
  • Denken Sie daran, es gibt vieles, was Sie über andere Menschen nicht wissen. Jeder, mit dem Sie sprechen, hat eine ganze Reihe von Verpflichtungen und Problemen, von denen Sie nichts wissen. Wenn jemand „Nein“sagt, ist diese Person möglicherweise schüchtern oder beschäftigt.
  • Nehmen Sie Ablehnung als kleinen Rückschlag. Du kannst versuchen, jemanden zu bitten, in ein paar Wochen Zeit zu verbringen, wenn er beim ersten Mal "Nein" sagt.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 8

Schritt 4. Gehen Sie in die sozialen Medien

Soziale Medien können Ihnen helfen, beliebt zu werden, insbesondere in der High School. Viele Teenager haben Konten wie Snapchat, Instagram und Twitter, die ein wichtiger Aspekt der Sozialisation sind. Viele Einladungen zu Veranstaltungen sowie Gespräche und Bindungen finden online statt.

  • Finden Sie heraus, welche Social-Media-Konten an Ihrer Schule beliebt sind. Wenn die beliebten Mädchen wirklich an Snapchat interessiert sind, melden Sie sich für ein Konto an. Du solltest dich jedoch vielleicht bei deinen Eltern erkundigen, bevor du bestimmte Social-Media-Konten eröffnest, um sicherzustellen, dass es bei dir zu Hause in Ordnung ist.
  • Konzentrieren Sie sich auf sinnvolle Interaktionen online. Menschen neigen dazu, besser auf personalisierte Nachrichten als vage Statusaktualisierungen zu reagieren. Gratuliere einem der beliebten Mädchen zum Gewinn einer Buchstabierbiene oder zur Aufnahme in ein Sommerpraktikum.
  • Denken Sie daran, dass virtuelle Freunde keine echten Freunde ersetzen können. Während Online-Geselligkeit bestehende Beziehungen verbessern kann, vermeiden Sie es, mit Fremden im Internet zu sprechen. Dies wird nicht nur Ihre allgemeine Popularität nicht erhöhen, sondern kann auch ein Sicherheitsproblem darstellen.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 9

Schritt 5. Behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten

Wenn du mehr Freunde willst, musst du den Leuten etwas bieten. Denken Sie bei der Suche nach neuen Freunden an die Goldene Regel und behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Menschen fühlen sich von Natur aus zu Menschen hingezogen, die respektvoll und freundlich zu anderen sind.

Teil 3 von 4: Wie man die richtige Einstellung hat

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 10

Schritt 1. Gönnen Sie sich ein Makeover

Während Sie sich nicht nur auf das Aussehen konzentrieren sollten, um beliebt zu sein, ist Selbstvertrauen der Schlüssel zur Popularität. Wenn Sie sich einen neuen Haarschnitt verpassen und Ihre Garderobe und Ihr Make-up ändern, können Sie sich besser fühlen. Dies kann dazu führen, dass Sie sich eher auf den Weg machen und neue Freundschaften suchen, was Ihre Popularität steigert.

  • Versuchen Sie, Trends zu folgen, die Ihnen persönlich gefallen. Wenn Sie etwas tragen, das Sie hassen, werden Sie sich darin nicht sicher fühlen. Dies kann dazu führen, dass Sie weniger Kontakte knüpfen. Wenn Sie Leggings hassen, folgen Sie nicht dem Leggings-Trend in Ihrer Schule. Wenn Sie bemerken, dass viele beliebte Mädchen Stiefel tragen und Sie Ihr Paar schwarze Schnürstiefel lieben, könnte dies ein großartiger Trend für Sie sein.
  • Versuchen Sie, mit Trends Schritt zu halten und trendige Kleidung zu tragen. Im Moment sind Geschäfte wie Hollister, A&F, Brandy Melville, Forever 21, PacSun und Aeropostale gute Einkaufsmöglichkeiten. Aber haben Sie auch einzigartige skurrile Dinge, um die Dinge ein wenig zu verändern.
  • Vielleicht möchten Sie Ihre Haare und Ihr Make-up ändern. Sie können zur Make-up-Theke eines örtlichen Schönheitssalons gehen und nach einem attraktiven Make-up-Look für jeden Tag fragen. Fragen Sie einen Stylisten in einem Salon, was eine schmeichelhafte Frisur für Sie wäre. Make-up und Haare, die gut zu Ihren Gesichtszügen passen, können Ihr Selbstvertrauen stärken und wiederum Ihre Popularität steigern.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 11

Schritt 2. Lächeln

Lächeln ist zwar eine kleine Veränderung, kann dich aber positiver und zugänglicher aussehen lassen. Wenn Sie sich bemühen, mehr zu lächeln, können Sie Ihre Popularität steigern und mehr Freunde gewinnen. Arbeiten Sie daran, vor einem Spiegel zu lächeln, bis Sie ein gewinnendes und zugängliches Lächeln finden. Versuchen Sie, andere anzulächeln, während Sie durch die Flure gehen.

  • Wenn die Leute mit dir sprechen, bemühen Sie sich, während des Gesprächs zu lächeln.
  • Wenn Sie sich neuen Leuten vorstellen, lächeln Sie sie an und stellen Sie Augenkontakt her.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 12

Schritt 3. Seien Sie freundlich

Wenn Sie ein warmherziger und freundlicher Mensch sind, können sich die Leute zu Ihnen hingezogen fühlen. Dies kann Ihnen mehr Freunde und mehr Popularität verschaffen. Arbeite daran, eine freundliche Haltung zu entwickeln, um an deiner Schule beliebt zu sein.

  • Versuchen Sie, den Leuten zu zeigen, dass Sie sich freuen, sie zu sehen. Umarmen oder klopfen Sie einem Freund gegebenenfalls auf die Schulter, wenn Sie sich mit ihm in der Öffentlichkeit treffen.
  • Zeigen Sie echte Begeisterung, wenn Sie mit anderen zusammen sind. Lächeln und lachen Sie während des Gesprächs.
  • Seien Sie nett zu allen. Frag das Mädchen in Geometrie, wie ihr Tag läuft. Konversation mit dem Jungen, der alleine sitzt. Seien Sie wirklich interessiert an dem, was sie zu sagen haben. Wenn du nett zu allen bist, werden dich die Leute mögen. Du bist lieber das Mädchen, das beliebt ist, weil es beliebt ist, als das Mädchen, das beliebt ist, weil es aus Angst regiert.
  • Seien Sie offen für neue Leute. Beginnen Sie ein Gespräch zwischen den Klassen. Setzen Sie sich an einen neuen Mittagstisch. Stellen Sie sich freundlich vor, um neue Leute kennenzulernen und neue Freunde zu finden.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 13

Schritt 4. Fragen Sie nach anderen

Menschen werden von Menschen angezogen, die Interesse an ihrem Leben zeigen. Stellen Sie in Gesprächen mit anderen Fragen. Geben Sie den Menschen die Möglichkeit, über sich und ihre Interessen zu sprechen.

  • Stellen Sie Fragen, um mehr über andere zu erfahren. Fragen Sie nach den Interessen und Leidenschaften anderer. Fragen Sie etwas wie: "Was ist Ihre früheste Erinnerung?" oder "Was machst du am Wochenende am liebsten?"
  • Dies kann eine großartige Technik auf Partys sein. Sie können ein Gespräch eine Weile unterbrechen, indem Sie Fragen stellen, da die Leute gerne über sich selbst sprechen. Sie können jemanden wirklich kennenlernen, indem Sie viele Fragen stellen.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 14

Schritt 5. Hören Sie zu

Ein guter Zuhörer zu sein kann Menschen helfen, dich mehr zu mögen und dir zu erlauben, beliebter zu werden. Versuchen Sie, wirklich zuzuhören, was andere sagen. Wenn Sie etwas nicht verstehen, stellen Sie eine Folgefrage, um sicherzustellen, dass Sie es verstanden haben. Ein echtes Interesse an dem zu zeigen, was andere zu sagen haben, kann wirklich zu Ihrer Popularität beitragen.

  • Geben Sie den Menschen Raum zum Reden. Wenn jemand einen Satz beendet hat, warte 5 bis 10 Sekunden, um sicherzustellen, dass er wirklich mit dem Sprechen fertig ist.
  • Versuchen Sie, Sprechen und Zuhören auszubalancieren.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 15

Schritt 6. Seien Sie eine hilfsbereite Person

Eine andere Möglichkeit, beliebt zu sein, besteht darin, anderen zu helfen. Hören Sie zu, wenn ein Freund in Not ist. Wenn jemand Hilfe bei einem Hausaufgabenproblem braucht, bieten Sie ihm an, ihm zu helfen. Menschen wollen mit Menschen zusammen sein, die fürsorglich und freundlich zu anderen Menschen sind. Der Versuch, hilfreich zu sein, kann dir helfen, beliebter zu werden.

  • Hilfreich zu sein ist zwar großartig, um neue Freunde zu finden, aber vermeide es, ausgenutzt zu werden. Wenn dich jemand ständig um einen Gefallen bittet, ist es in Ordnung, Grenzen zu setzen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie niemand benutzt. Wenn dir Freunde im Gegenzug nicht hilfreich sind, bist du vielleicht besser dran mit solchen Menschen aus deinem Leben. Wenn sich jemand Geld von Ihnen leiht und Ihnen etwas schuldet, erinnern Sie ihn daran. Wenn sie das Geld nicht zurückgeben, sagen Sie es ihnen.
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 16

Schritt 7. Sei du selbst

Es ist ein Klischee-Sprichwort aus gutem Grund. Authentisch zu sein kann dir helfen, Freunde zu gewinnen. Während viele Menschen das Gefühl haben, sich ändern zu müssen, um beliebt zu sein, fühlen sich Menschen von Natur aus zu Menschen hingezogen, die sich in ihrer eigenen Haut wohlfühlen. Versuchen Sie, Ihre Persönlichkeit durchscheinen zu lassen. Scheuen Sie sich nicht, Ihre eigenen Interessen und Leidenschaften einzubringen, wenn sich die Gelegenheit bietet. Lassen Sie Ihre einzigartigen Qualitäten, wie Ihren Sinn für Humor, in Gesprächen durchscheinen.

Teil 4 von 4: So vermeiden Sie Gruppenzwang

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 17

Schritt 1. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt

Auch wenn es Spaß machen kann, beliebt zu sein, solltest du dich niemals in eine Situation bringen, in der du dich unwohl befindest, nur um anderen zu gefallen. Wenn Sie sich in einer Situation unwohl fühlen, hören Sie auf dieses Bauchgefühl. Eine negative Bauchreaktion weist oft auf eine gefährliche Situation hin.

  • Gehen Sie aus einer Situation zurück, wenn Sie sich unwohl fühlen. Finde einen Weg, dich von einer Party zu entschuldigen oder auch wenn du nervös wirst.
  • Du kannst versuchen, eine schnelle Ausrede zu finden, wenn du im Moment nicht in eine Konfrontation geraten willst. Sagen Sie zum Beispiel so etwas wie: "Entschuldigung, aber ich sollte loslegen. Ich bekomme wirklich starke Kopfschmerzen."
Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 18

Schritt 2. Beteiligen Sie sich nicht an illegalen oder unreifen Aktivitäten

Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen, bei der Drogen oder Alkohol konsumiert werden, gehen Sie am besten. Sie wollen nicht auf Kosten Ihrer eigenen Sicherheit beliebt sein. Auch das Trinken von Minderjährigen oder der Konsum illegaler Drogen kann rechtliche Konsequenzen haben. Wenn Sie unter Druck gesetzt werden, etwas Illegales zu tun, finden Sie einen Weg, die Situation schnell zu verlassen.

Wenn Sie zu einer Party gehen, auf der möglicherweise Alkohol oder Drogen serviert werden, planen Sie, was zu tun ist, falls Sie unter Druck gesetzt werden, daran teilzunehmen. Sie können einen vertrauenswürdigen Freund auf Abruf haben, der Ihnen helfen kann, aus dieser Situation herauszukommen

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 19

Schritt 3. Vermeiden Sie Mobbing

Negativer Gruppenzwang kann Sie oft dazu ermutigen, andere Schüler zu schikanieren oder auszugrenzen. Beliebte Cliquen in der Mittel- oder Oberstufe engagieren sich oft in Mobbing. Denken Sie daran, dass Mobbing schwerwiegende emotionale Folgen für das Ziel haben kann. Vermeiden Sie die Versuchung des Klatsches und seien Sie nicht offen (oder auch nicht offen) grausam zu anderen Schülern an Ihrer Schule. Wenn Sie jemals gemobbt werden, gehen Sie zu einer Website namens Stymie, um anonym eine Anzeige zu erstatten.

Es kann sehr schwer sein, negativem Gruppenzwang zu widerstehen, aber denken Sie an die Vorteile. Sie werden sich besser fühlen und können andere Gleichaltrige dazu bringen, sich auch gegen Dinge wie Mobbing und Klatsch zu wehren

Sei ein beliebtes Mädchen Schritt 20

Schritt 4. Konzentrieren Sie sich auf positiven Gruppendruck

Der Gruppendruck ist nicht immer negativ. Manchmal können Ihre Freunde Sie dazu drängen, ein Risiko einzugehen, das es wert ist. Gute Freunde werden dich zum Beispiel ermutigen, deine Gedichte bei diesem Wettbewerb einzureichen oder deinen Schwarm nach einem Date zu fragen. Freunde können dich auch neuen und interessanten Dingen aussetzen, wie einer neuen Musikgruppe oder einem neuen Autor. Während Sie negativen Gruppendruck ablehnen, konzentrieren Sie sich auf das Positive. Erlaube deinen Freunden, dir neue Dinge beizubringen und dir dabei zu helfen, Möglichkeiten für Spaß, Lernen und persönliches Wachstum zu finden.

Tipps

  • Tratschen Sie nicht und engagieren Sie sich nicht in irgendeiner Weise. Das Verbreiten von Gerüchten ist keine Möglichkeit, Freunde zu finden und kann dazu führen, dass die Leute ihr Vertrauen in dich verlieren. Auch wenn du jemanden wirklich nicht magst, beteilige dich nicht an Klatsch.
  • Mach dir keine Sorgen, wenn es Leute gibt, die dich nicht mögen, wird nicht jeder. Sei aber nett zu ihnen, denn du willst ihnen keinen weiteren Grund geben, dich nicht zu mögen.
  • Sich anpassen und sich selbst verändern sind zwei verschiedene Dinge. Der Versuch, jemand zu sein, der du nicht bist, wird dir keine Freunde gewinnen; Jeder wird deine Tat irgendwann durchschauen. Versuchen Sie, auf dem aufzubauen, was Sie bereits sind. Sehr unterschiedliche Arten von Menschen können alle populär werden, also versuche nicht, in eine Form zu passen.
  • Denken Sie daran, dass es Zeit braucht, um populär zu werden. Es kann einen Monat oder länger dauern. Es wird nicht über Nacht passieren. Betrachten Sie es einfach als soziales Projekt, an dem Sie arbeiten können.
  • Vermeiden Sie es, am Wochenende zu Hause zu bleiben. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren Freunden Spaß haben (oder gehen Sie alleine). Je mehr Leute sehen, dass Sie Spaß haben, desto mehr werden sie mit Ihnen rumhängen wollen. Studien haben gezeigt, dass bekannte Gesichter attraktiver sind als unbekannte. Es ist immer noch in Ordnung, ein entspanntes Wochenende zu haben, aber jedes Wochenende zu Hause zu bleiben, wird dich nicht cool machen.
  • Versuchen Sie, Fernsehsendungen anzusehen, die sich alle anderen ansehen, damit Sie mit den beliebten Mädchen über etwas reden können, aber stellen Sie sicher, dass es sich um Sendungen handelt, die Ihnen gefallen und die Sie für angemessen halten. Bitte einen Elternteil um Erlaubnis, die Shows anzusehen.
  • Seien Sie nicht übermütig. Selbstbewusst zu sein ist gut, aber lassen Sie sich nicht von Ihrem Selbstvertrauen übernehmen. Tue nicht so, als wärst du für bestimmte Leute zu cool, wenn du einmal beliebt bist und langweile dich nicht, wenn jemand spricht.
  • Wenn dies nicht funktioniert, haben Sie Geduld. Nicht jeder wird über Nacht beliebt.
  • Glaube an dich und vergiss nicht, wer du wirklich bist. Opfere deinen Glauben nicht, nur um beliebt zu sein. Sei du selbst, alle anderen sind schon vergeben. - Oscar Wilde.
  • Dies ist wichtig – wenn die beliebten Kinder sehr unangemessene Dinge wie Drogen, Rauchen und/oder Vandalismus tun, lohnt es sich nicht, mit ihnen abzuhängen. Schützen Sie sich jetzt, indem Sie gute Entscheidungen treffen. Gute Entscheidungen führen zu einer glücklichen, gesunden Zukunft.
  • Tun Sie, was Ihnen angenehm ist.
  • Wenn du von einem beliebten Mädchen gemobbt wirst, sei nett zu ihr, anstatt dich zu rächen, und wenn sie dich weiterhin schikaniert/verletzt, dann sprich mit einem Elternteil/Lehrer.
  • Sei du selbst! Lass die Leute dein wahres Ich lieben, anstatt jemanden, den du vorgibst zu sein.

Warnungen

  • Obwohl es bei Popularität manchmal nicht um Noten geht, werden die Leute dich mögen, wenn du im Allgemeinen klug und cool bist, weil du eine gute Balance zwischen cool und klug hast.
  • Wenn du versuchst, dich in der Schule zu engagieren, achte darauf, natürlich zu wirken. Seien Sie nicht aufdringlich und stellen Sie nicht zu viele Fragen. Sei nicht nervig. Wenn Sie dies tun, werden andere das Gefühl haben, dass Sie sich mit ihnen aus einem bestimmten Grund anfreunden.
  • Seien Sie nicht gemein oder versnobt! In den Filmen zeigen sie beliebte Mädchen als gemein, versnobt und reich. In Wirklichkeit möchte niemand mit gemeinen Snobs rumhängen, und es ist zu 100% möglich, beliebt zu sein, ohne reich zu sein oder ein einziges Designer-Outfit zu besitzen. Die beliebten Mädchen sind die netten Mädchen, die beliebt sind und viele Freunde haben.
  • Wenn Sie sich mit anderen beliebten Menschen angefreundet haben, verlassen Sie Ihre alten Freunde nicht. Bringen Sie Ihre alten Freunde dazu, mit Ihren neuen Freunden zu kommen, damit Sie mit all Ihren Freunden abhängen können.

Beliebt nach Thema