6 Wege aufzuhören, in deine Nägel zu beißen

6 Wege aufzuhören, in deine Nägel zu beißen
6 Wege aufzuhören, in deine Nägel zu beißen
Anonim

Nägelkauen ist eine schlechte Angewohnheit, die Ihre Hände unansehnlich machen kann. Es kann auch Ihre Nägel, Zähne oder Ihr Zahnfleisch dauerhaft schädigen. Glücklicherweise gibt es einige Techniken, die Sie ausprobieren können, um Sie davon abzuhalten, an Ihren Nägeln zu kauen.

Schritte

Methode 1 von 6: Gesunde Nägel erhalten

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 25

Schritt 1. Gönnen Sie sich so oft wie möglich eine Maniküre

Eine Maniküre kann Ihnen helfen, nicht an Ihren Nägeln zu kauen, da sie so schön aussehen und der Gedanke, Nagellack im Mund zu haben. Ganz zu schweigen davon, dass das Auftragen von Nagellack den Drang, Ihre Nägel zu beißen, zurückdrängen kann, da Sie nicht in Nagellack beißen oder Ihre Maniküre ruinieren möchten. Sobald Ihre Nägel in guter Form sind, sollten Sie sich darauf konzentrieren, dass sie so bleiben, und der beste Weg, um Ihre glänzenden neuen Nägel zur Geltung zu bringen, ist eine Maniküre.

Gesundheitliche Vorteile von Maniküren

Peeling.

Ihre Hände sind mehr Schmutz und Dreck ausgesetzt als jeder andere Teil Ihres Körpers, daher bilden sie ständig neue Hautzellen und stoßen die alten ab. Maniküren beinhalten normalerweise eine Handreinigung und feuchtigkeitsspendende Behandlungen, um Ihre Haut zu peelen. Dies kann Ihre Hände glatt aussehen lassen und das Auftreten von Falten im Laufe der Zeit reduzieren!

Verbesserte Durchblutung.

Feuchtigkeitscremes und Nagelhautbehandlungen werden normalerweise in die Haut einmassiert, was die Durchblutung verbessert. Dies kann Schmerzen lindern und Ihrem Körper helfen, die Wärme gleichmäßig zu verteilen.

Entspannung.

Eine Maniküre kann eine großartige Möglichkeit sein, eine mentale Pause in Ihrem Tag einzulegen und sich verwöhnt zu fühlen. Du verdienst es!

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 26

Schritt 2. Halten Sie Ihre Nägel relativ kurz

Eine einfache Maniküre kann dazu beitragen, Ihre gesunden Nägel zu erhalten, sie relativ kurz zu halten und zu verhindern, dass Sie mehr auf sie kauen.

Wenn Sie überschüssiges Wachstum haben, schneiden Sie Ihre Nägel zurück. Halten Sie die Schermaschine immer bei sich. Sie können nicht beißen, wenn nichts da ist

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 27

Schritt 3. Schieben Sie Ihre Nagelhaut von Zeit zu Zeit zurück

Viele Nagelbeißer haben keine "Monde" an der Basis ihrer Fingernägel, weil ihre Nagelhaut nicht zurückgeschoben wurde. Schieben Sie dazu Ihre Nagelhaut sanft in Richtung Ihres Fingers, um mehr von Ihrem Nagel freizulegen. Dies ist nach dem Duschen einfacher, wenn Ihre Hände und Nägel nass sind.

Dies lässt den Nagel länger erscheinen und erhält eine attraktivere Form, was auch eine Motivation sein kann, mit dem Beißen aufzuhören

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 28

Schritt 4. Achten Sie auf eine gesunde Ernährung

Eine gesunde Ernährung trägt dazu bei, dass Sie sich insgesamt besser fühlen und Ihre Nägel reparieren und gut wachsen. Essen Sie kalzium- und magnesiumreiche Lebensmittel, damit sich Ihre Nägel reparieren und gut wachsen. Nicht nur das, sondern der Hauptgrund dafür, dass der menschliche Körper Nägel kauen möchte, ist ein Mangel an Kalzium und Magnesium im Körper. Der Körper braucht dieses Material zurück.

Lebensmittel, die Ihren Nägeln beim Wachsen helfen

Proteinreiche Lebensmittel:

mageres Fleisch (Huhn, Roastbeef), Nüsse, Spinat, Kichererbsen, Sojabohnen, Vollkornprodukte

Zinkreiche Lebensmittel:

Austern, Hülsenfrüchte, rotes Fleisch (in kleinen Mengen)

Kalziumreiche Lebensmittel:

Chiasamen, weiße Bohnen, Blattgemüse, Nüsse

Magnesiumreiche Lebensmittel:

Kürbiskerne, dunkle Schokolade

Biotinreiche Lebensmittel:

Bananen, Erdnüsse, Linsen, Mandeln (oder Mandelbutter)

Lebensmittel mit essentiellen Fettsäuren:

Thunfisch, Lachs, Schalentiere, Blattgemüse

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 29

Schritt 5. Feiern Sie Ihren Nagelerfolg

Haben Sie keine Angst, Ihre neuen Nägel Ihren Freunden oder sogar Leuten zu zeigen, die Sie nicht sehr gut kennen. Zeigen Sie ihnen Ihre Hände und sagen Sie: "Können Sie glauben, dass ich früher ein Problem mit dem Nägelkauen hatte?"

Machen Sie Fotos von Ihren Händen und genießen Sie, wie gut sie aussehen. Du kannst sie sogar aufhängen oder neben ein Foto deiner abgerissenen Nägel "vorher" hängen, um zu zeigen, dass du in der Lage bist, große Veränderungen in deinem Leben vorzunehmen

Methode 2 von 6: Halten Sie Ihre Hände und Ihren Mund beschäftigt

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 14

Schritt 1. Finden Sie eine Gewohnheit, um das Nägelkauen zu ersetzen

Wann immer Sie den Drang haben zu beißen, tun Sie dies stattdessen. Manche Leute mögen es, mit den Fingern zu trommeln, mit den Daumen zu drehen, die Hände zu verschränken, die Hände in die Taschen zu stecken oder einfach nur auf ihre Hände zu starren. Achte nur darauf, dass es keine schlechte Angewohnheit ist; Wählen Sie eine hilfreiche oder eine, die in keiner Weise wirklich wichtig ist.

Gewohnheiten, um das Nägelkauen zu ersetzen

Spielen Sie mit einem kleinen Gegenstand.

Tragen Sie ein Gummiband, einen Penny oder etwas anderes, das Sie in Ihren Händen halten können, um zu spielen, anstatt sich in die Nägel zu beißen.

Lenken Sie Ihre Hände zu wichtigen Nägelkauzeiten ab.

Finden Sie heraus, wann Sie normalerweise an Ihren Nägeln kauen, z. Wenn du im Unterricht bist, konzentriere dich darauf, äußerst gründliche Notizen zu schreiben. Wenn Sie auf dem Beifahrersitz eines Autos sitzen, spielen Sie mit Ihren Schlüsseln.

Forme albernen Kitt oder Ton.

Versuchen Sie, ein "Ei" Silly Putty oder ein Stück Ton bei sich zu haben. Es macht Spaß damit zu spielen und es beschäftigt Ihre Hände in beißgefährdeten Zeiten.

Behalten Sie eine Münze in Ihrer Tasche.

Versuchen Sie, eine Münze in Ihrer Tasche zu behalten und spielen Sie damit, wenn Sie den Drang verspüren, Ihre Nägel zu beißen.

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 15

Schritt 2. Lenken Sie Ihre Hände ab, indem Sie einem Hobby nachgehen

Das neue Hobby hält Sie nicht nur vom Nägelkauen ab, sondern Sie könnten gleichzeitig eine neue Leidenschaft entdecken.

Hobbys zum Ausprobieren

Reinigung Ihres Hauses.

Dieses Hobby zahlt sich aus, wenn Sie ein saubereres Haus haben, was Ihnen wahrscheinlich helfen wird, sich glücklicher zu fühlen, wenn Sie Zeit zu Hause verbringen.

Stricken oder Häkeln.

Das Erlernen des Strickens oder Häkelns kann zu schönen Schals, Mützen und Pullovern führen, die großartige Geschenke für Ihre Familie sein können.

Laufen.

Sport setzt Endorphine frei, die Ihre Nerven beruhigen können. Dies wäre hilfreich, wenn du dazu neigst, deine Nägel zu beißen, wenn du nervös bist.

Nagel Kunst.

Deine Nägel zu lackieren und spezielle Nagelkunst zu machen, ist eine unterhaltsame und kreative Möglichkeit, deine Gewohnheit des Nägelkauens einzudämmen!

Lehmprojekte oder Gips.

Dies ist ein perfektes Kunsthobby für Nagelbeißer, da der Gipsgeschmack noch lange nach dem Abwaschen in Ihren Fingern bleibt. Dies wird Sie davon abhalten, zu beißen.

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 16

Schritt 3. Halten Sie Ihren Mund beschäftigt

Obwohl Sie vermeiden sollten, eine ernsthafte neue orale Fixierung zu entwickeln, können ein paar kleine Tricks Ihren Mund beschäftigen und die Zeit, die Sie mit dem Nägelkauen verbringen, verkürzen.

Möglichkeiten, Ihren Mund zu beschäftigen

Kauen Sie über den Tag verteilt Kaugummi oder lutschen Sie Pfefferminzbonbons oder Bonbons.

Das Nägelkauen wird schwierig, wenn Sie damit beschäftigt sind, Kaugummi zu kauen oder den Geschmack eines köstlichen Lutschbonbons zu genießen. Außerdem ist das Gefühl, dass sich Ihre gebissenen Nägel mit dem Geschmack von Minzgummi oder einer Süßigkeit mit Orangengeschmack vermischen, einfach eklig.

Snack über den Tag verteilt.

Obwohl Sie es vermeiden sollten, so viel zu naschen, dass Sie am Ende zunehmen, sollten Sie gesunde Snacks wie Karottenstifte oder Sellerie mit sich führen, damit Sie sie den ganzen Tag über kauen können.

Trage eine Wasserflasche mit dir herum.

Nehmen Sie überall Wasser mit, damit Sie immer einen Schluck Wasser trinken können, wenn Sie einen schwachen Moment haben.

Geben Sie jemandem einen Maniküre-Schritt 09

Schritt 4. Tragen Sie Nagellack auf

Das Auftragen von Nagellack auf deine Nägel kann helfen, dich davon abzuhalten, daran zu knabbern, da eine leuchtende Farbe deine Aufmerksamkeit erregen und dich von deiner Gewohnheit des Nägelkauens abbringen kann. Sie werden auch mehr Motivation haben, nicht an Ihren Nägeln zu kauen, da Sie das schöne Aussehen nicht ruinieren möchten.

  • Wählen Sie eine Farbe, die Ihnen gefällt, damit Sie sie nicht ablösen.
  • Holen Sie sich ein Design. Dies wird Sie dazu bringen, die Politur nicht abzuziehen, wenn Ihnen das Design gefällt.
  • Machen Sie das Polieren Ihrer Nägel zu einem Hobby. Wenn Sie den Nagellack lange genug einwirken lassen, haben Ihre Nägel eine Chance, nachzuwachsen!

Methode 3 von 6: Verwenden eines Nibble-Inhibitors

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 17

Schritt 1. Malen Sie einen Knabberhemmer auf Ihre Nägel, um sich davon abzuhalten, sie zu kauen

Bitrex und Mavala Stop sind zwei Beispiele für beliebte Inhibitoren, aber es stehen viele Optionen zur Verfügung. Überprüfen Sie Ihre lokale Apotheke, Big Box Store oder Lebensmittelgeschäft. Einige Optionen können auch online gefunden werden.

  • Jeder dieser Inhibitoren verwendet eine sichere, ungiftige Chemikalie, die übel schmeckt.
  • Lesen Sie die Anweisungen vor der Anwendung. Im Allgemeinen müssen Sie den Inhibitor auf Ihre Nägel auftragen, wie Sie es mit Nagellack tun würden. Wenn Sie gedankenverloren in den lackierten Nagel beißen, bekommen Sie einen Vorgeschmack auf den unangenehmen Hemmstoff, sodass Sie sich leichter daran erinnern können, das gleiche Verhalten nicht zu wiederholen.
Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 18

Schritt 2. Tragen Sie die Lösung mehrmals täglich auf Ihre Nägel auf

Es kann hilfreich sein, zuerst eine transparente Schicht Nagellack über dem Inhibitor aufzutragen, da er viel länger hält und die Oberfläche Ihrer Nägel glättet. Die glatte Oberfläche hilft auch, Sie daran zu erinnern, nicht zu beißen (es kann sich herausstellen, dass nur das Auftragen des Fells ausreichend ist).

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 19

Schritt 3. Tragen Sie immer eine Lösung bei sich

Legen Sie die Flasche in Ihre Handtasche, Ihr Auto oder Ihren Schreibtisch. Wenn eine Schicht abgenutzt ist, tragen Sie eine andere auf. Bei dieser Methode ist Ausdauer wichtig.

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 20

Schritt 4. Versuchen Sie es mit einer anderen Lösung

Wie bereits erwähnt, gibt es zahlreiche Knabberhemmer auf dem Markt. Wenn eine für Sie nicht funktioniert oder Sie sich an den Geschmack zu sehr gewöhnt haben, wechseln Sie einfach zu einer anderen und setzen Sie Ihre Bemühungen fort.

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 21

Schritt 5. Tragen Sie die Lösung weiter auf, wenn Sie aufhören, an Ihren Nägeln zu kauen

Selbst wenn Sie aufgehört haben, an Ihren Nägeln zu kauen, können Sie die Lösung als Trophäe behalten.

Wenn Sie in Zukunft jemals versucht sind, an Ihren Nägeln zu kauen, können Sie die Lösung riechen, um sich daran zu erinnern, wie unangenehm die Erfahrung war

Methode 4 von 6: Bedecken Sie Ihre Nägel

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 22

Schritt 1. Bedecken Sie Ihre Nägel mit Nagellack

Probiere eine kräftige Farbe wie Rot oder eine Farbe wie Schwarz aus, die albern aussieht, wenn sie abgebrochen ist, weil du an deinen Nägeln kaust. Wenn Sie Farbe nicht mögen, polieren Sie sie und tragen Sie etwas Glanz- und Wachstumsförderer oder Vaseline auf. Es ist schwieriger, Nägel zu beißen, die gut aussehen.

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 23

Schritt 2. Tragen Sie künstliche Nägel

Dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, Ihre Nägel bedeckt zu halten. Lassen Sie Ihre Nägel professionell maniküren, indem Sie Acryl auf Ihre Nägel kleben. Sie halten ewig und wenn Sie sie abnehmen, haben Sie Ihre echten Naturnägel darunter.

Wenn Sie wirklich entschlossen sind, können Sie sich mit künstlichen Nägeln eine besonders teure Maniküre zulegen. Dadurch wirst du dich noch schlechter fühlen, wenn du an deinen Nägeln kaust und dein teures Aussehen ruinierst

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 24

Schritt 3. Bedecken Sie Ihre Nägel mit Handschuhen

Bewahren Sie Handschuhe in Ihrer Gesäßtasche auf und tragen Sie sie, wenn Sie beißen möchten. Das wird dich noch mehr motivieren, wenn es mitten im Sommer ist und du mit Handschuhen lächerlich aussiehst.

Wenn Sie schreiben oder etwas anderes tun, was mit Handschuhen besonders schwer zu tun ist, werden Sie noch motivierter sein, mit dem Nägelkauen aufzuhören. Erinnere dich daran, dass du die Handschuhe nicht tragen musst, wenn du kein Problem mit dem Nägelkauen hättest

Methode 5 von 6: Die Gewohnheit einen Nagel nach dem anderen brechen

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 9

Schritt 1. Wählen Sie jeweils einen Nagel aus, um ihn zu "schützen"

Wenn ein Nagel beschädigter aussieht als die anderen, ist es möglicherweise in Ihrem Interesse, mit diesem Nagel zu beginnen. Wenn alle Nägel gleich aussehen, können Sie jedoch jeden beliebigen Nagel auswählen.

Wenn es dir schwerfällt, die Gewohnheit auf einmal zu durchbrechen, kann die Arbeit an einem Nagel nach dem anderen die Arbeit erleichtern, indem du langsam bessere Gewohnheiten aufbauen kannst, anstatt zu viel von dir auf einmal zu verlangen

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 10

Schritt 2. Gehen Sie ein paar Tage, ohne diesen Nagel zu beißen

Möglicherweise können Sie dies ohne Hilfe tun, aber wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, sollten Sie einen Klebeverband um die Fingerspitze Ihres gewählten Nagels wickeln. Dies sollte deinen Zugang zum Nagel blockieren und es schwieriger machen, ihn zu beißen.

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 11

Schritt 3. Beachten Sie, wie viel besser dieser Nagel aussieht als die anderen

Nach ein paar Tagen wird ein nicht angebissener Nagel gedeihen und Sie belohnen.

Beißen Sie während dieser Zeit nicht auf Ihren gewählten Nagel. Wenn es sein muss, beißen Sie in einen der 'ungeschützten'. Manchmal hilft es sogar zu wissen, dass man noch einen Nagel zum Beißen hat, auch wenn man nicht an einem ungeschützten knabbert

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 12

Schritt 4. Wählen Sie einen anderen Nagel, um mit dem Beißen aufzuhören

Sobald Sie Ihren nicht gebissenen Nagel für eine Weile wachsen lassen haben, beginnen Sie damit, einen anderen zu schützen. Während dieser Zeit ist es jedoch wichtig, dass Sie sowohl den ersten als auch den zweiten Nagel in Ruhe lassen. Sie möchten die gute Arbeit, die Sie mit dem ersten Nagel geleistet haben, nicht rückgängig machen, indem Sie ihn nach der Verlagerung Ihres Fokus auf einen neuen beißen!

Hör auf, deine Nägel zu beißen Schritt 13

Schritt 5. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie erfolgreich vermieden haben, alle Ihre Nägel zu beißen

Wenn Sie jemals wirklich den Drang verspüren, Ihre Nägel zu beißen, machen Sie den umgekehrten Vorgang, indem Sie sich auf nur einen Nagel zum Beißen konzentrieren. Das sollte Ihnen helfen, den Schaden an den anderen Nägeln zu begrenzen.

Methode 6 von 6: Bedecken Sie Ihre Nägel mit Klebebandagen

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 5

Schritt 1. Legen Sie Klebebandagen über Ihre Nägel

Bedecken Sie Ihren Nagel mit dem Pad der Bandage und wickeln Sie das Klebeteil um das Fleisch Ihrer Fingerspitze.

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 6

Schritt 2. Behalten Sie die Bandagen jeden Tag an, bis Sie aufhören, an Ihren Nägeln zu kauen

Sie können jedes Mal, wenn Sie duschen, jedes Mal, wenn der Verband nass oder schmutzig wird, oder alle paar Tage frische Verbände anlegen.

  • Sie können sie für einen besonderen Anlass entfernen oder sie anbehalten, damit Sie während der Gelegenheit albern aussehen und noch motivierter sind, auf Ihre Nägel zu kauen.
  • Wenn Sie sich nicht im Schlaf an den Nägeln kauen, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, die Bandagen nachts abzunehmen. Dies gibt deiner Haut die Möglichkeit zu "atmen". Sie sollten auch Verbände entfernen, die besonders feucht oder schmutzig aussehen.
Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 7

Schritt 3. Nehmen Sie die Pflaster nach mehreren Wochen ab

Es dauert mindestens 21 Tage, um eine Gewohnheit zu brechen, also sollten Sie bereit sein, diese Methode mindestens so lange beizubehalten. Danach können Sie die Bandagen entfernen.

Um eine Gewohnheit wirklich zu brechen, solltest du jedoch auch daran arbeiten, sie durch eine positive Gewohnheit zu ersetzen. Wechseln Sie zum Beispiel den zuckerfreien Kaugummi oder spielen Sie mit einem Stressball, während Sie den Verbandsvorgang bewusst verfolgen. Eine schlechte Angewohnheit durch eine neutrale zu ersetzen, macht es normalerweise einfacher, sie zu brechen

Hören Sie auf, Ihre Nägel zu beißen Schritt 8

Schritt 4. Beachten Sie, wie viel besser Ihre Nägel aussehen

Wenn Sie wieder anfangen, Ihre Nägel zu kauen, legen Sie die Pflaster für längere Zeit wieder an oder versuchen Sie eine andere Methode, um aufzuhören.

  • Einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass es bis zu drei Monate dauern kann, eine Gewohnheit erfolgreich zu durchbrechen, also erwarte nicht, dass du jetzt noch im Klaren bist. Bleiben Sie sich Ihrer Angewohnheit und Ihres Wunsches bewusst, sie abzubrechen, auch nachdem Sie den Verband abgenommen haben.
  • Erwägen Sie, Ihre Bemühungen zu unterstützen, indem Sie Ihre Nägel lackieren, eine professionelle Maniküre machen oder einen Bisshemmer verwenden, nachdem Sie die Bandagen entfernt haben.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Kleben Sie Klebeband auf Ihre Nägel, wenn Sie dann hineingreifen, um zu beißen, es hindert Sie daran, und schließlich werden Sie aufhören, zu beißen!
  • Nägel lackieren hilft wirklich. Es schmeckt nicht nur schlecht und man möchte das Aussehen nicht ruinieren, sondern die Schicht hilft auch dabei, ein Durchkauen zu verhindern.
  • Wenn dein Freund das gleiche Problem hat, setze dir das gleiche Ziel und kämpfe mit ihm gegen die Gewohnheit.
  • Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife oder einem Händedesinfektionsmittel, damit Sie, wenn Sie sich dafür entscheiden, Seife schmecken.
  • Denken Sie daran, dass starkes Nägelkauen auch gesundheitliche Probleme verursachen kann. Wenn Sie an Ihren Nägeln kauen, übertragen Sie ständig Bakterien von Ihren Händen in Ihren Mund.
  • Machen Sie das "Swear Box"-System, benennen Sie es einfach in "Nail Bite Box" um. Geben Sie einen Betrag ein, wenn Sie sich beim Beißen erwischen. Am Ende der Woche können Sie das Geld an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden, die Ihnen gefällt.
  • Markieren Sie jeden Tag, an dem Sie ohne Nägelkauen gehen, in Ihrem Kalender. Versuchen Sie, so viele Tage wie möglich hintereinander zu gehen. Irgendwann wirst du stolz auf dich sein und die Gewohnheit brechen, wenn du darauf zurückblickst.
  • Sehen Sie, ob Sie bemerken, wie oder wann Sie mit dem Beißen beginnen. Es kann eine zugrunde liegende Ursache für Stress, Nerven oder Langeweile sein. Der Umgang mit dem zugrunde liegenden und wirklichen Problem könnte das Nägelkauen und mehr stoppen.
  • Motivieren Sie sich mit besonderen Belohnungen dafür, dass Sie nicht an den Nägeln kauen. Wenn Sie zum Beispiel eine Woche ohne Nägelkauen auskommen können, bereiten Sie mit Freunden ein besonderes Abendessen zu oder kaufen Sie sich etwas Schönes. Wenn Sie versucht sind, an Ihren Nägeln zu kauen, denken Sie daran, dass Sie Belohnungen verpassen werden.
  • Wickeln Sie Ihre Nägel mit etwas ein und kleben Sie es auf Ihre Nägel. Ihre Nägel wachsen während der Zeit heraus. Je länger sie eingeschaltet sind, desto länger wachsen sie.
  • Um dich motiviert zu halten oder dich daran zu erinnern, wie schlecht deine Nägel früher aussahen, kannst du deine Fortschritte in einem Notizbuch oder Fotoalbum festhalten. Machen Sie Vorher-Nachher-Fotos von Ihren Nägeln und fügen Sie sie in das Buch ein, um Sie zu motivieren.
  • Wenn Sie Ihre Hände nicht beschäftigen können, setzen Sie sich einfach darauf oder stecken Sie sie in die Tasche.
  • Für Leute, die keinen Nagellack mögen, feilen Sie Ihre Nägel, wann immer Sie Lust haben, sie zu beißen. es könnte nur einen Zwang durch einen anderen ersetzen, aber zumindest sehen deine Nägel nicht so schlimm aus.
  • Das Anbringen von künstlichen Nägeln kann helfen, zu verhindern, dass Sie an Ihren echten Nägeln kauen.
  • Denken Sie darüber nach, eine Maniküre zu bekommen und wie sehr Sie sie wünschen. Das wird Ihnen helfen, sie nicht zu beißen, da Sie mit kurzen Nägeln keine Maniküre bekommen können.
  • Tragen Sie dicke Verstärkungsschichten auf, damit Ihre Nägel hart und schwer zu beißen sind.
  • Anstatt an den Nägeln zu kauen, solltest du eine Münze mit dir herumtragen. Wenn Sie den Drang verspüren, Ihre Nägel zu beißen, spielen Sie stattdessen mit der Münze.
  • Halte deinen Mund oder deine Hände motiviert, damit du sie nicht kauen kannst. Machen Sie sich ein neues Hobby wie Kaugummi kauen oder Stricken!
  • Machen Sie etwas anderes mit Ihrem Finger und vermeiden Sie Augenkontakt mit Ihren Nägeln.
  • Das Tragen von Handschuhen oder Fäustlingen (zu Hause) kann hilfreich sein.
  • Manche Leute kauen sich an den Nägeln, weil sie zu lang sind. Versuchen Sie, Ihre Nägel kurz und gefeilt zu halten.
  • Versuche, deine Nägel kurz zu schneiden und sie kurz zu halten, bis du den Drang verlierst, sie zu beißen. Dies wird Ihnen helfen, den Drang loszuwerden, Ihre Nägel zu beißen.
  • Normalerweise dauert es drei Wochen, bis Nägel einen halben Zentimeter wachsen. Zeichne also in einem Buch auf, wie lang deine Nägel bis zu einem bestimmten Datum sein sollen.
  • Wenn du Nagellackentferner hast, trage diesen auf deine Nägel auf. Es schmeckt wirklich bitter und schlecht. Es ist also eine gute Möglichkeit, das Nägelkauen zu stoppen.
  • Apfelessig mit ungiftigem mischen flüssig kleben und wie Nagellack verwenden, um Nägelkauen zu verhindern (es riecht schlecht und schmeckt schlecht).
  • Studieren Sie die Nägel von Menschen, die nicht an ihren Nägeln kauen, um zusätzliche Motivation zu erhalten.
  • Gib scharfe Soße auf deine Finger, du wirst es hassen, sie zu beißen.

Beliebt nach Thema