3 einfache Möglichkeiten, einen Pixie-Haarschnitt zu trocknen

3 einfache Möglichkeiten, einen Pixie-Haarschnitt zu trocknen
3 einfache Möglichkeiten, einen Pixie-Haarschnitt zu trocknen
Anonim

Ein Pixie-Schnitt ist eine lustige, süße Art, Ihre Persönlichkeit und Ihren alternativen Stil auszudrücken. Wenn Sie noch nie kurze Haare hatten, kann das Föhnen in den gewünschten Stil eine Lernkurve sein. Durch die Verwendung einiger schützender Stylingprodukte können Sie Ihr Haar gesund halten und gut aussehen, während Sie Ihren Pixie-Schnitt rocken.

Schritte

Methode 1 von 3: Föhnen eines geraden Pixie-Schnitts

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 1

Schritt 1. Tupfe dein Haar mit einem Handtuch trocken, bis es etwa 80 % trocken ist

Tupfe dein Haar nach dem Waschen mit einem Handtuch sanft ab, bis es nicht mehr tropfnass ist. Dadurch trocknet dein Haar schneller, sodass du nicht so viel Hitze vom Föhn verwenden musst.

  • Versuchen Sie, ein Mikrofasertuch zu verwenden, um Ihr Haar vor Schäden zu schützen.
  • Vermeiden Sie es, beim Trocknen an Ihren Haaren zu reiben oder zu ziehen, da Sie sonst Schäden oder Brüche verursachen können.
Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 2

Schritt 2. Sprühen Sie ein Hitzeschutzspray auf

Halten Sie einen Kanister mit Hitzeschutzspray etwa 15 cm von Ihrem Kopf entfernt. Sprühen Sie einen leichten Nebel davon auf Ihr gesamtes Haar und warten Sie dann 1 bis 2 Minuten, bis es eingezogen ist.

  • Hitzeschutzspray bietet eine Barriere zwischen Ihrem Haar und der Hitze des Föhns.
  • Hitzeschutzspray findest du in den meisten Haushaltswaren- oder Schönheitsgeschäften.
Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 3

Schritt 3. Fügen Sie ein Texturspray hinzu

Gib einen viertelgroßen Tropfen Texturspray in deine Handflächen und reibe ihn zwischen deinen Händen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Wurzeln, während Sie das Texturspray sanft in Ihr Haar einmassieren.

Texturierendes Spray verleiht Ihrem Haar mehr Volumen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 4

Schritt 4. Kämmen Sie Ihr Haar in 4 Abschnitte

Verwenden Sie Ihren Kamm, um 4 Abschnitte in Ihrem Haar zu machen: 1 Abschnitt auf beiden Seiten Ihres Kopfes über den Ohren, 1 Abschnitt von Ihrer Stirn bis zum Scheitel Ihres Kopfes und 1 Abschnitt auf dem Hinterkopf. Trennen Sie sie, indem Sie die Abschnitte in verschiedene Richtungen kämmen.

Wenn Sie Probleme haben, Ihre Abschnitte an Ort und Stelle zu halten, fügen Sie den Seitenteilen eine Haarnadel hinzu, um sie nach vorne zu bürsten

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 5

Schritt 5. Setzen Sie eine Düse auf Ihren Haartrockner

Ein Düsenaufsatz hilft, die Hitze Ihres Haartrockners zu konzentrieren, um Ihr Haar schneller und effizienter zu trocknen. Stecken Sie eine Düse auf die Vorderseite Ihres Haartrockners und klicken Sie sie ein, bevor Sie mit dem Trocknen Ihrer Haare beginnen.

  • Wenn Sie keinen Düsenaufsatz für Ihren Haartrockner haben, ist das in Ordnung. Möglicherweise müssen Sie Ihr Haar etwas länger trocknen.
  • Haartrockner-Aufsätze finden Sie in den meisten Schönheitsfachgeschäften.
Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 6

Schritt 6. Bürsten Sie die Rückseite Ihres Haares nach unten, während Sie es trocknen

Beginnen Sie mit dem Hinterkopf und verwenden Sie eine Haarbürste mit weichen Borsten, um Ihr Haar durchzukämmen. Richten Sie Ihren Haartrockner nach unten, während Sie nach unten bürsten, um die Rückseite Ihres Haares flach zu trocknen.

Wenn du einen Wirbel am Hinterkopf hast, konzentriere dich darauf, den Föhn nach unten zu richten, während du diesen Bereich trocknest. Dies wird dazu beitragen, Ihr Haar zu glätten und es flach zu halten

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 7

Schritt 7. Trocknen Sie die Seiten Ihres Haares hin und her

Um Ihrem Haar mehr Volumen zu verleihen, schieben Sie die Haare an den Seiten Ihres Kopfes mit einer Bürste nach vorne, dann nach hinten und dann beim Trocknen wieder nach vorne. Halten Sie Ihren Haartrockner nach unten gerichtet, um Ihrem Schnitt ein glattes, glattes Finish zu verleihen.

Versuchen Sie, die Seiten Ihres Haares nicht nach oben zu bürsten, sonst können Sie Ihr Haar nach dem Trocknen abstehen lassen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 8

Schritt 8. Verwenden Sie eine Rundbürste auf Ihrem Haar, während Sie es trocknen

Jetzt ist es an der Zeit, Ihrem Haar den größten Teil des Volumens hinzuzufügen. Nehmen Sie eine Rundbürste und rollen Sie Ihr Haar auf Ihrem Kopf nach hinten, während Sie Ihren Fön nach unten richten. Rollen Sie Ihr Haar weiter über Ihre Rundbürste, bis die Oberseite Ihres Haares trocken ist.

Eine Rundbürste entlastet Ihre Wurzeln beim Trocknen der Haare und verleiht Ihrem Schnitt mehr Sprungkraft

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 9

Schritt 9. Sprühen Sie eine dünne Schicht Haarspray über Ihren ganzen Kopf

Halte eine Dose Haarspray etwa 15 cm von deinem Kopf entfernt und drücke auf die Düse. Sprühen Sie eine dünne Schicht Haarspray überall auf, um Ihr Haar den ganzen Tag über an Ort und Stelle zu halten.

Haarspray fördert das Volumen und fixiert all die Arbeit, die Sie gerade mit Ihrem Haartrockner gemacht haben

Methode 2 von 3: Einen lockigen Pixie-Schnitt trocknen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 10

Schritt 1. Tupfe dein Haar mit einem Handtuch ab, bis es aufhört zu tropfen

Nimm ein Mikrofaserhandtuch und kämme dein Haar vorsichtig hinein, bis kein Wasser mehr aus den Haaren tropft. Tun Sie dies am ganzen Kopf, um den Großteil der Feuchtigkeit aus Ihrem Haar zu entfernen, bevor Sie es trocknen.

Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, um Frizz zu kontrollieren

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 11

Schritt 2. Halten Sie das Gel in die Haarspitzen ein

Wenn Ihr Haar von Natur aus wellig oder lockig ist und Sie es so tragen möchten, gießen Sie eine viertelgroße Menge des Haltegels in Ihre Handflächen und reiben Sie es herum. Ziehe es sanft in dein Haar ein und konzentriere dich auf die Spitzen, nicht auf die Wurzeln.

Versuchen Sie, ein Haltegel speziell für lockiges Haar zu finden. Gele für lockiges Haar sind beim Trocknen nicht so knusprig, sodass sich die Textur Ihrer Locken weicher und natürlicher anfühlt

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 12

Schritt 3. Sprühen Sie ein Hitzeschutzspray auf

Halten Sie eine Flasche Hitzeschutzspray etwa 15 cm von Ihrem Kopf entfernt. Sprühen Sie schnell einen feinen Nebel über Ihr Haar und warten Sie etwa 1 Minute, damit es einziehen kann.

Hitzeschutzspray bietet eine Barriere zwischen der Hitze des Trockners und Ihrem Haar

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 13

Schritt 4. Bringen Sie einen Diffusor an Ihrem Haartrockner an

Diffusoren sind runde Aufsätze, die an Ihren Haartrockner angeschlossen werden, um die Wärme und Luft zu verteilen. Drücken Sie einen Diffusor auf Ihren Haartrockner, bis er einrastet, bevor Sie mit dem Trocknen beginnen.

  • Sie können Diffusoren in den meisten Schönheitsgeschäften finden.
  • Wenn Sie keinen Diffusor haben, sollten Sie Ihr Haar an der Luft trocknen lassen. Die Verwendung eines Haartrockners ohne Aufsatz kann lockiges Haar kraus machen.
Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 14

Schritt 5. Halten Sie die Hitze niedrig, um Ihr Haar nicht zu beschädigen

Wenn Sie Ihren Haartrockner einschalten, stellen Sie ihn auf die niedrigste Hitzestufe, die er hat. Hohe Hitze kann lockiges oder welliges Haar schädigen und austrocknen, wodurch es kraus und schwer zu handhaben ist.

Obwohl das Trocknen bei niedriger Temperatur länger dauern kann, wird sich Ihr Haar auf lange Sicht besser anfühlen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 15

Schritt 6. Drücken Sie den Diffusor oben am Kopf gegen Ihre Kopfhaut

Der Scheitel Ihres Kopfes ist die Stelle, an der Ihr Haar am längsten ist, daher dauert das Trocknen am längsten. Beginnen Sie, indem Sie den Diffusor oben am Kopf gegen Ihre Kopfhaut drücken und Ihr Haar in der Diffusordüse sammeln.

Wenn Sie noch nie einen Diffusor verwendet haben, kann es etwas schwierig sein, sich daran zu gewöhnen. Haben Sie keine Angst, den Aufsatz direkt an Ihre Kopfhaut zu drücken, um Ihr gesamtes Haar wirklich zu trocknen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 16

Schritt 7. Bewegen Sie den Haartrockner alle 10 bis 15 Sekunden um Ihren Kopf

Jetzt können Sie Ihr Haar weiter rund um den Kopf trocknen. Versuchen Sie, Ihren Haartrockner nach 10 oder 15 Sekunden zu bewegen, um zu vermeiden, dass Sie zu lange in einem Bereich bleiben. Verwenden Sie die gleiche Technik für die Vorder-, Rückseite und die Seiten Ihres Haares.

Achten Sie darauf, den Diffusor nicht zu lange an derselben Stelle zu lassen, da dies Ihr Haar beschädigen und austrocknen kann

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 17

Schritt 8. Verwenden Sie Ihre Finger, um Ihre Locken bei Bedarf umzuformen

Sobald Ihr Haar trocken ist, gehen Sie mit den Händen hinein und passen Sie Ihre Locken so an, dass sie so sitzen, wie Sie es möchten. Wenn eine Ihrer Locken flach oder kraus aussieht, mischen Sie eine kleine Menge Gel mit Wasser und verwenden Sie es, um Ihre Locken zu formen.

Lockiges Haar zu stylen kann etwas gewöhnungsbedürftig sein, besonders wenn Sie es noch nie gemacht haben. Probieren Sie verschiedene Produkte und Techniken aus, um herauszufinden, was für Sie das Richtige ist

Methode 3 von 3: Lufttrocknen eines Pixie Cut

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 18

Schritt 1. Tupfe dein Haar mit einem Handtuch trocken

Tupfe die Haarspitzen mit einem Mikrofasertuch sanft ab, bis sie nicht mehr tropfnass sind. Je mehr Wasser Sie zu Beginn entfernen können, desto schneller trocknet Ihr Haar.

Mikrofasertücher helfen, Kräuselungen zu reduzieren und Feuchtigkeit einzuschließen, während Ihr Haar trocknet

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 19

Schritt 2. Reiben Sie ein Haltegel oder eine Volumencreme ein

Wenn Ihr Haar lockig oder wellig ist und Sie es so behalten möchten, reiben Sie eine Cent-große Menge Haltegel bis zu den Enden Ihrer Locken ein. Wenn Ihr Haar glatt ist, reiben Sie eine voluminöse Creme ein und konzentrieren Sie sich dabei auf die Wurzeln Ihres Scheitels.

Das Haltegel betont Ihre natürlichen Locken, während die voluminöse Creme Ihre Wurzeln anhebt, um Ihrem Haar mehr Tiefe zu verleihen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 20

Schritt 3. Teilen Sie Ihr Haar so, wie Sie es haben möchten

Verwenden Sie einen Kamm oder Ihre Finger, um Ihr Haar sanft zu positionieren, damit es so sitzt, wie Sie es möchten. Es wird viel schwieriger sein, dein Haar zu teilen, wenn es trocken ist, also versuche, es perfekt zu machen, solange es noch nass ist.

Wenn Sie Ihr Haar lockig tragen, können Sie Ihre Locken mit den Fingern in eine perfekte Form drehen

Trocknen Sie einen Pixie-Haarschnitt Schritt 21

Schritt 4. Vermeiden Sie es, Ihr Haar zu berühren, während es 1 bis 2 Stunden trocknet

Jetzt ist es Zeit, auf Ihre Haare zu warten. Versuchen Sie, es nicht zu berühren, setzen Sie einen Hut auf oder legen Sie sich hin, während Ihr Haar noch nass ist, sonst könnten Sie es kraus machen. Je nachdem, wie dick Ihr Haar ist, kann das Trocknen 1 bis 2 Stunden dauern.

  • Versuchen Sie, sich von der Sonne fernzuhalten, während Ihr Haar trocknet. Die Hitze der Sonne kann dein Haar zu schnell trocknen lassen, was zu Kräuseln führt.
  • Ihre Haare trocknen in einer warmen Umgebung schneller, wie zu Hause oder im Auto.

Tipps

Beliebt nach Thema