So halten Sie Ihre privaten Teile sauber - Gunook

So halten Sie Ihre privaten Teile sauber - Gunook
So halten Sie Ihre privaten Teile sauber - Gunook
Anonim

Wenn Sie Ihre Intimbereiche sauber und gepflegt halten, erhalten Sie ein frisches Gefühl, das sowohl Sie als auch Ihren Partner erfreuen wird. Hier sind einige Tipps für Männer und Frauen, wie sie sich verschönern können.

Schritte

Methode 1 von 2: Für Männer

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 1

Schritt 1. Pflegen Sie sich

Schneiden Sie Ihre Schamhaare. Tun Sie dies, bevor Sie duschen, damit alle Zutaten weggespült werden.

  • Wenn Sie einen Haarschneider haben, stellen Sie ihn auf eine für Sie passende Tiefe ein.12 bis 1 Zoll (1,3 bis 2,5 cm) passt vielen Leuten. Für ein sauberes Aussehen sorgfältig rundherum und darunter schneiden.
  • Keine Klipper? Verwenden Sie eine scharfe Schere und schneiden Sie sie gleichmäßig auf eine Länge ab, die zu Ihnen passt.
  • Einige Leute haben es sich angewöhnt, sich dort unten die Haare zu rasieren. Wenn Sie und Ihr Partner diesen Look bevorzugen, machen Sie es!

    • Tauchen Sie ein wenig in eine Badewanne, um das Haar aufzuweichen. Es wird die Rasur viel einfacher machen.
    • Trimmen Sie mit einer Schere, bevor Sie den Rasierschaum aufschäumen und scharfe Gegenstände auf Ihre Geschlechtsteile richten.
    • Vorsichtig sein. Es ist leicht, sich beim Rasieren des Gesichts zu verletzen, und rasieren ist etwas, das Sie jeden Tag tun!
    • Beachten Sie, dass es bei der Rasur innerhalb von ein paar Tagen richtig jucken kann. Wenn Sie eine große Präsentation vor dem Vorstand halten möchten, sollten Sie es sich vielleicht zweimal überlegen und die Rasur bis nach dem Meeting aufheben. Verwenden Sie alternativ eine feuchtigkeitsspendende Lotion ohne Duftstoffe, um den Juckreiz zu minimieren.
Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 2

Schritt 2. Seifen Sie es ein

Wenn Sie duschen oder baden, achten Sie beim Waschen des Schritts nicht auf die Seife.

  • Wenn Sie beschnitten sind, ist die Pflege Ihres Penis ziemlich einfach. Seifen Sie es ein, spülen Sie es ab.
  • Wenn du ungeschnitten bist, reinige unter der Vorhaut. Wird dies vernachlässigt, bildet sich eine weißliche Substanz mit dem seltsam unangenehmen Namen Smegma. Es ist harmlos, aber nicht etwas, das Sie gerne in der Nähe haben möchten.
  • Schrubbe (etwas sanft) von der Spitze bis zum Schwanz und alle Teile dazwischen.
Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 3

Schritt 3. Gründlich ausspülen

Wer braucht Seifenablagerungen oder einen seifigen Geruch? Für viele Menschen kann es genauso unangenehm sein, parfümierte Seife zu riechen wie Eau de Nether.

Manche Menschen genießen einen natürlichen (d. h. sauberen, aber nicht übermäßig wohlriechenden) Geruch von ihrem Partner. Im Zweifelsfall ist es eine gute Idee, neutral gegenüber parfümiert zu bevorzugen

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 4

Schritt 4. Verpacken Sie das Paket ordnungsgemäß

Tragen Sie täglich frische Unterwäsche.

Bewahren Sie Ihre saubere, unbenutzte Unterwäsche an einem kühlen, trockenen Ort auf. Egal, ob Sie Boxer oder Slips bevorzugen, trocknen Sie sie sofort nach dem Waschen. Andernfalls riskieren Sie, dass Ihre Kleidung schlimmer riecht als Sie (hatten)

Methode 2 von 2: Für Frauen

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 5

Schritt 1. Schneiden Sie die Hecken

Wenn Sie nur ein wenig aufräumen möchten, ist jetzt die Zeit dafür.

  • Wenn Sie einen Haarschneider haben, stellen Sie ihn auf eine für Sie passende Tiefe ein.12 bis 1 Zoll (1,3 bis 2,5 cm) passt vielen Leuten. Für einen sauberen Look vorsichtig trimmen.
  • Keine Klipper? Verwenden Sie eine scharfe Schere und schneiden Sie sie gleichmäßig auf eine Länge ab, die zu Ihnen passt.
  • Wenn Sie unter die Klinge gehen, tauchen Sie ein wenig in das Bad, um Haut und Haare aufzuweichen. Die Dinge werden viel reibungsloser verlaufen und Sie werden eine viel angenehmere Erfahrung machen.
  • Einige Leute haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Schamhaare in eine Vielzahl von interessanten Formen und Mustern zu rasieren. Wenn Sie und Ihr Partner diesen Look bevorzugen, machen Sie es!

    Beachten Sie, dass es bei der Rasur innerhalb von ein paar Tagen richtig jucken kann. Tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Lotion auf, um Beschwerden zu minimieren

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 6

Schritt 2. Täglich waschen

Reinige und spüle die Schamgegend gründlich und achte darauf, die Außenseite deines Schamhügels mit Seife zu waschen.

Verwenden Sie keine Seife auf Ihren Schamlippen oder in Ihrer Vagina – dies kann zu Reizungen und Infektionen führen

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 7

Schritt 3. Gründlich ausspülen und gut trocknen

Sie möchten Seifenreste abwaschen, um sowohl den parfümierten Geruch loszuwerden als auch das Bakterienwachstum der unangenehmen Art zu hemmen.

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 8

Schritt 4. Wenn Sie Ihre Periode haben, wechseln Sie regelmäßig Ihre Binde oder Ihren Tampon oder tragen Sie eine Menstruationstasse

Reinigen und spülen Sie Ihren Schambereich nach dem Entfernen und vor dem Austauschen.

Halten Sie Ihre privaten Teile sauber Schritt 9

Schritt 5. Tragen Sie frische Unterwäsche

Bewahren Sie Ihre saubere, unbenutzte Unterwäsche an einem kühlen, trockenen Ort auf und pflegen Sie sie gut. Stellen Sie sicher, dass Sie sie sofort nach dem Waschen trocknen. Andernfalls riskieren Sie, dass Ihre Kleidung schlimmer riecht als zuvor

Tipps

  • Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme, insbesondere nach der Rasur, um Ihre Haut weich und glatt zu halten.
  • Verwenden Sie Babytücher, da sie für empfindliche Haut geeignet sind, und sie verhindern Gerüche.
  • Sie können beim Rasieren Rasiercreme durch Haarspülung ersetzen, um unangenehme Schnitte zu vermeiden.
  • Dusche mit einem Freund. Es spart Wasser und macht die Intimpflege angenehmer.
  • Tragen Sie Unterwäsche aus 100 % Baumwolle. Das mindert Irritationen.
  • Verwenden Sie Vaginaltücher wie sie sind, um Sie frisch zu halten (ideal für Ihre Periode).

Warnungen

  • Verwenden Sie dieselbe Unterwäsche nicht länger als einen Tag.
  • Denken Sie daran, sich beim Reinigen der Region in einem gut belüfteten Bereich aufzuhalten, da Schweiß das Wachstum von Bakterien fördern kann.
  • Rasieren kann Juckreiz und eingewachsene Haare verursachen, also achte darauf, dass du dich rasierst.

Beliebt nach Thema