Mit einem neuen Piercing ein Bad nehmen – wikiHow

Mit einem neuen Piercing ein Bad nehmen – wikiHow
Mit einem neuen Piercing ein Bad nehmen – wikiHow
Anonim

Wenn Sie ein neues Piercing haben, wissen Sie, wie wichtig es ist, es sauber und gesund zu halten. Ein Bad mit einem neuen Piercing sollte möglichst vermieden werden; Duschen ist sicherer und einfacher. Wenn Sie jedoch nur ein Bad nehmen möchten, können einige Vorsichtsmaßnahmen Ihnen helfen, Infektionen zu vermeiden.

Schritte

Methode 1 von 2: Stattdessen duschen

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 1

Schritt 1. Duschen Sie stattdessen, wenn Sie können

Es ist einfacher, sicherer und insgesamt eine bessere Idee.

Du solltest idealerweise kein Einweichbad nehmen, bis das Piercing die ersten Heilungsstadien durchlaufen hat und das Nässen, Bluten und Schorf aufgehört haben

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 2

Schritt 2. Duschen Sie wie gewohnt

Seien Sie nur vorsichtig, um zu vermeiden, dass Sie Ihren Piercingbereich treffen oder beschädigen. Nicht an der Stelle ziehen oder schrubben.

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 3

Schritt 3. Wenn Sie fertig sind, tupfen Sie die Stelle ganz leicht mit einem sauberen, weichen Handtuch trocken

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 4

Schritt 4. Spülen Sie die Wunde mit Meersalzwasser (eine Prise in einem Eierbecher mit gekochtem und gekühltem Wasser ist ungefähr richtig) oder Teebaumöl aus

Idealerweise beides. Der Zweck ist, alle Bakterien oder Seife auszuspülen, die sich dort eingeschlichen haben könnten.

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 5

Schritt 5. Reinigen Sie Ihr Piercing gründlich, bevor Sie in dieser Nacht mit dem normalen Verfahren schlafen

Methode 2 von 2: Baden (falls erforderlich)

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 6

Schritt 1. Tun Sie es in Ihrem eigenen, sauberen Bad

Reinigen Sie das Bad zuerst gründlich. Desinfektionsmittel und sehr gute Spülung. Wiederhole diesen Schritt jedes Mal, wenn du mit einem neuen Piercing badest.

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 7

Schritt 2. Seien Sie vernünftig mit der Temperatur des Wassers

Sehr heißes Wasser lässt dein Piercing anschwellen und schmerzen.

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 8

Schritt 3. Decken Sie das Piercing wenn möglich mit einem wasserfesten Verband ab

Wenn es nicht möglich ist, tue alles, um das Piercing vom Wasser fernzuhalten. Achte darauf, dass ein minimaler Kontakt zwischen dem Piercing und dem Wasser stattfindet.

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 9

Schritt 4. Machen Sie das Bad so schnell wie möglich

  • Lassen Sie keine Seife, Shampoo, Spülung oder andere Chemikalien auf das Piercing gelangen.
  • Berühren, ziehen, zerren, bürsten, überspülen, schrubben Sie nicht um oder in der Nähe des Piercings, während Sie im Wasser sind.
Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 10

Schritt 5. Sobald Sie herauskommen, tupfen Sie die Stelle ganz leicht mit einem sauberen, weichen Handtuch trocken

Spülen Sie die Wunde dann sofort mit Meersalzwasser (eine Prise in einem Eierbecher mit gekochtem und gekühltem Wasser ist ungefähr richtig) oder Teebaumöl aus. Idealerweise beides. Der Zweck ist, alle Bakterien oder Seifen auszuspülen, die sich dort eingeschlichen haben könnten, und es ist absolut wichtig, dass Sie dies tun, sobald Sie aus dem Wasser sind.

Nimm ein Bad mit einem neuen Piercing Schritt 11

Schritt 6. Reinigen Sie Ihr Piercing gründlich, bevor Sie in dieser Nacht mit dem normalen Verfahren schlafen

Tipps

Probiere reines Aloe-Gel für neue Piercings. Es ist sanft zu empfindlicher Haut, ein ausgezeichneter Heiler und es ist sowohl antimykotisch als auch antibakteriell

Warnungen

  • Bäder beherbergen Bakterien, und warmes Wasser ist eine großartige Umgebung für ihr Wachstum. Sei sauber.
  • Denken Sie daran, ein Piercing ist etwas, an dem Sie jahrelang Freude haben werden. Sie können es sich leisten, ein Bad oder eine Schwimmsitzung auszulassen, um dies zu schützen. Infektionen können zu unförmigen Piercings führen, die in eine falsche Richtung weisen, zu Narben, zur vollständigen Abstoßung des Piercings, zu dauerhaften Schäden und zu Blutvergiftungen, wenn sie nicht schnell behandelt werden.
  • Denken Sie daran, dass ein neues Piercing eine tiefe, offene Wunde ist und mit der gleichen Sorgfalt wie eine normale tiefe Wunde behandelt werden sollte.
  • Treffen Sie keine Entscheidung, die Sie bereuen werden, nur weil Sie einmal baden oder schwimmen möchten. Warte und sei weise.
  • Seife und Bakterien können deinem neuen Piercing sehr schaden, denk daran, wie wichtig es ist, es nach dem Baden oder Duschen auszuspülen!
  • Gehen Sie nach einem neuen Piercing niemals schwimmen. Es kann warten. Schwimmen dauert ein paar Stunden, Infektionen dauern wochenlang mit Schmerzen, eine verformte stechende Narbe hält ein Leben lang.

Beliebt nach Thema