3 Wege, sich für den Erfolg zu kleiden

3 Wege, sich für den Erfolg zu kleiden
3 Wege, sich für den Erfolg zu kleiden
Anonim

Sich für den Erfolg zu kleiden, kann Ihnen helfen, sich selbstbewusst und bereit zu fühlen, die Welt zu meistern. Egal, ob Sie an einem Vorstellungsgespräch teilnehmen oder eine tägliche Garderobe zusammenstellen, es ist wichtig, sich dem Anlass entsprechend zu kleiden. Achten Sie neben der Auswahl entsprechender Outfits immer darauf, dass Ihre Kleidung sauber und knitterfrei ist. Wenn Ihre Garderobe ein Upgrade benötigt und Sie sich überfordert fühlen, machen Sie sich keine Sorgen! Sich für den Erfolg zu kleiden bedeutet nicht, dass Sie die Bank sprengen müssen, also haben Sie Geduld und bauen Sie Ihre Sammlung nach und nach auf.

Schritte

Methode 1 von 3: Dem Anlass angemessen kleiden

Dress for Success Schritt 1

Schritt 1. Machen Sie sich mit der Kleiderordnung der Umgebung vertraut

Egal, ob Sie einen neuen Job antreten oder an einer Veranstaltung teilnehmen, informieren Sie sich im Voraus, wie andere Personen angezogen werden. Fragen Sie einen Mitarbeiter nach der Unternehmenskultur, fahren Sie an seinem Büro vorbei, um zu sehen, was die Leute tragen, oder suchen Sie auf ihren Social-Media-Seiten nach Fotos. Wenn Sie Ihr Outfit für eine Veranstaltung planen, wenden Sie sich an den Gastgeber oder überprüfen Sie die Einladung, um Informationen zur Kleiderordnung zu erhalten.

Wenn Sie sich bei der Kleiderordnung nicht sicher sind, ist es immer besser, overdressed zu sein, insbesondere in professionellen Umgebungen

Dress for Success Schritt 2

Schritt 2. Tragen Sie bei Vorstellungsgesprächen, Präsentationen und wichtigen Besprechungen formelle Kleidung

Für einen maskulinen Look bleiben Sie bei einem neutralen, dunkelblauen oder grauen Anzug, einem weißen Hemd mit Kragen und einer schlichten Krawatte (keine auffälligen, exzentrischen Muster oder Grafiken). Zu den femininen Business-Formularen gehören ein Hosenanzug oder ein Rockanzug mit einer weißen oder hellen Bluse.

  • Stimmen Sie Ihre Anzugschuhe mit Ihrem Gürtel ab, der immer zu maskulinen Outfits getragen werden sollte. Wenn Sie eine Krawatte tragen, sollte diese Ihre Gürtelschnalle gerade noch bedecken.
  • Absätze sollten weniger als 2. sein 12 Inch (6,4 cm) und Röcke sollten 1 Inch (2,5 cm) über dem Knie nicht kürzer sein.
Dress for Success Schritt 3

Schritt 3. Kombinieren Sie eine geknöpfte Hose mit einer Anzughose oder einem Rock für einen Business-Casual-Look

Während formelle Geschäftskleidung am besten für Vorstellungsgespräche und wichtige Anlässe geeignet ist, ist Business Casual in der Regel die tägliche Kleiderordnung. Die Definitionen variieren je nach Unternehmen und Branche, aber typische Outfits sind Khakis mit einem Hemd mit Kragen, eine Bluse mit Anzughose oder einem Rock und ein knielanges Kleid.

  • Da Business Casual entspannter ist, sind gemusterte Hemden und Blusen akzeptabel. Pullover und Westen sind ebenfalls geeignet.
  • Bindungen werden in Branchen wie Finanzen und Recht bevorzugt. Kreative Bereiche wie Werbung und Unterhaltung sind dagegen meist flexibler. Sogar ordentlicher, dunkler Denim ist in einigen Einstellungen akzeptabel.

Spitze:

Wenn Sie sich von der Masse abheben möchten, folgen Sie der „Plus-Eins“-Regel und verleihen Sie Ihrem Look ein wenig Formalität. Wenn die meisten Leute in Ihrem Büro beispielsweise Hemden mit Kragen tragen, fügen Sie einen Blazer hinzu, um Ihr Outfit aufzuwerten. Wenn die meisten Ihrer Kollegen Blazer tragen, bringen Sie Ihren Stil auf die nächste Stufe und tragen Sie einen Anzug.

Dress for Success Schritt 4

Schritt 4. Stellen Sie ordentliche, vorzeigbare Casual-Outfits zusammen

Sie sollten sich bei zurückhaltenden gesellschaftlichen Veranstaltungen und wenn Sie Besorgungen machen, immer noch für den Erfolg kleiden. Kombinieren Sie zum Beispiel gut sitzende, dunkle Jeans mit einem knackigen T-Shirt oder Polo oder gehen Sie in einem stylischen Sommerkleid durch die Stadt.

  • Wenn du unterwegs bist, vermeide es, zerfetzte T-Shirts, Jogginghosen und weite Jeans und Shorts zu tragen.
  • Es ist in Ordnung, Sportkleidung zu tragen, wenn Sie ins Fitnessstudio gehen oder laufen gehen. Stellen Sie nur sicher, dass sie gut passen, sauber und vorzeigbar sind.

Methode 2 von 3: Deinen Look aufpolieren

Dress for Success Schritt 5

Schritt 1. Üben Sie gesunde Pflegegewohnheiten

Achte nicht nur darauf, dass du dich gut anziehst, sondern auch, dass du ordentlich, ordentlich und gepflegt bist. Duschen Sie, tragen Sie Deo auf und putzen Sie Ihre Zähne und verwenden Sie Zahnseide, um sicherzustellen, dass Sie frisch riechen. Halten Sie Ihr Haar gepflegt und schneiden und reinigen Sie Ihre Nägel. Wenn Sie sich für eine Lackierung entscheiden und sich in einer professionellen Umgebung befinden, wählen Sie eine einfache, helle Politur.

Obwohl Sie frisch riechen sollten, ist es am besten, in professionellen Umgebungen kein stark riechendes Eau de Cologne oder Parfüm zu tragen. Halten Sie Ihren Atem außerdem mit Pfefferminzbonbons frisch, anstatt mit Kaugummi, was unprofessionell wirkt

Dress for Success Schritt 6

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung sauber und knitterfrei ist

Bügeln Sie Ihre Kleidung mit einem Bügeleisen und vermeiden Sie es, das Haus mit einem zerknitterten Outfit zu verlassen. Überprüfe deine Kleidung auf Flecken, fehlende Knöpfe und zerfetzte Säume und poliere alle Schrammen in deinen Schuhen. Es ist auch ratsam, eine Fusselbürste über Ihre Kleidung zu streichen, besonders wenn Sie ein Haustier haben.

Es spielt keine Rolle, wie gut Sie gekleidet sind, wenn Ihre Kleidung schmutzig oder zerknittert ist

Dress for Success Schritt 7

Schritt 3. Fügen Sie mit Accessoires Persönlichkeit und Farbe hinzu

Neutrale Farben wie Marine, Grau und Schwarz werden normalerweise in professionellen Umgebungen bevorzugt, aber es gibt immer noch Möglichkeiten, Ihre Kleidung aufzupeppen. Krawatten, Einstecktücher, Schals und andere Accessoires sind großartige Möglichkeiten, um Ihren Outfits Farbe zu verleihen.

  • Zum Beispiel würde sich ein orangefarbenes Einstecktuch oder eine Krawatte gut von einem dunkelblauen Anzug abheben.
  • Auch Uhren, Manschettenknöpfe, einfacher Schmuck und andere kleinere Accessoires können Ihren Look vervollständigen.

Spitze:

Accessorize, um Persönlichkeit zu verleihen, aber übertreibe es nicht, insbesondere in formellen Umgebungen. Darüber hinaus ist es am besten, großen oder baumelnden Schmuck, eine sperrige Handtasche oder schweres Make-up zu vermeiden.

Dress for Success Schritt 8

Schritt 4. Passen Sie Ihre Kleidung wann immer möglich an

Wenn es um einen polierten Look geht, geht nichts über gepflegte Kleidung, die perfekt sitzt. Sie können einen super teuren Anzug kaufen, aber er sieht billig aus, wenn er nicht gut passt. Ebenso kann ein preiswertes Kleidungsstück maßschneidern, es hochwertig aussehen zu lassen.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, beginnen Sie damit, einen Anzug und, wenn möglich, mindestens 1 oder 2 Hemden mit Kragen zu schneidern. Auf diese Weise können Sie sich bei Vorstellungsgesprächen und anderen formellen Anlässen von Ihrer besten Seite zeigen

Methode 3 von 3: Bauen Sie Ihre Garderobe mit kleinem Budget auf

Dress for Success Step 9

Schritt 1. Wählen Sie Artikel in neutralen Farben, die Sie mischen und kombinieren können

Konzentrieren Sie sich zunächst darauf, eine Kollektion von 5 bis 10 Hemden mit Kragen und mindestens 5 Unterhosen (einschließlich Hosen und Röcken) zusammenzustellen. Anstatt trendige oder wild gemusterte Kleidungsstücke zu kaufen, wählen Sie einfache, zeitlose und leicht zu kombinierende Artikel.

Zum Beispiel sind Hosen, Hemden und Röcke in Marine, Grau, Beige, Schwarz und Weiß eine bessere Wahl als gepunktete Blusen und neongrüne Jeans

Nach und nach aufrüsten:

Fühlen Sie sich nicht so, als hätten Sie über Nacht eine komplett neue Garderobe aufgebraucht. Versuchen Sie, etwas Spielraum in Ihrem Budget zu finden, sparen Sie Geld, wo Sie können, und erweitern Sie Ihren Kleiderschrank Stück für Stück.

Dress for Success Step 10

Schritt 2. Kaufen Sie bei Discountern, Secondhand-Läden und Konsignationsläden ein

Es kann einiges an Graben erfordern, aber Sie können oft gebrauchte Qualitätsartikel in Discount- und Second-Hand-Läden finden. Geschäfte in wohlhabenden Gegenden eignen sich besonders gut für die Schnäppchenjagd.

  • Versuchen Sie herauszufinden, wann ein Geschäft die Regale auf Lager hat, und besuchen Sie es an diesen Tagen, um das neue Inventar zu durchsuchen.
  • Finden Sie Schnäppchen und Angebote, aber setzen Sie auf Qualität statt Quantität. Investieren Sie in gut verarbeitete Artikel, die jahrelang halten, anstatt in Kleidungsstücke, die innerhalb weniger Monate auseinanderfallen.
Dress for Success Schritt 11

Schritt 3. Suchen Sie nach Angeboten zum Saisonende

Suchen Sie nicht nur nach Second-Hand-Einkäufen, sondern suchen Sie auch nach Angeboten zum Ende der Saison in Markengeschäften und Outlets. Wenn Sie ein paar Monate warten und am Ende einer Saison Kleidung kaufen, finden Sie oft Artikel mit einem Rabatt von 50 % oder mehr.

Auch hier ist der Schlüssel zum Einkaufen am Ende der Saison, Stücke zu wählen, die den Test der Zeit bestehen. Ein schlichtes Hemd oder eine Bluse mit weißem Kragen wird in der nächsten Saison nicht aus der Mode kommen. Auf der anderen Seite sind wilde Muster, Rüschen und andere trendige Details im nächsten Jahr vielleicht nicht mehr so ​​angesagt

Dress for Success Schritt 12

Schritt 4. Achten Sie auf Ihre Kleidung, damit sie länger hält

Bei richtiger Pflege kann gut verarbeitete Kleidung viele Jahre halten. Waschen Sie Ihre Kleidung gemäß den Anweisungen auf den Etiketten und hängen oder falten Sie sie sofort, um den Stoff zu schonen.

  • Versuchen Sie, die Maschinentrocknung auf ein Minimum zu beschränken, insbesondere bei Hemden und Hosen. Hängen Sie stattdessen Ihre Kleidungsstücke auf und lassen Sie sie an der Luft trocknen.
  • Bei Flecken hilft oft ein Abtupfen mit kaltem Wasser und ggf. Feinwaschmittel, sofern Sie den Fleck innerhalb weniger Minuten angreifen. Die einzige Ausnahme ist Tinte, die mit Alkohol anstelle von Wasser behandelt werden sollte.
Dress for Success Step 13

Schritt 5. Investieren Sie in einen vielseitigen Anzug für formelle Anlässe

Möglicherweise müssen Sie sich einen guten, gut geschnittenen Anzug ausgeben, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Wählen Sie eine einfarbige, neutrale Farbe anstelle von Nadelstreifen, Mustern und auffälligen Farben. Marine oder Grau sind gute Optionen, da sie vielseitiger und stilvoller sind als Schwarz.

Ein Anzug ist vielleicht eines der teuersten Kleidungsstücke in Ihrem Kleiderschrank, aber Sie können viel daraus machen. Neben dem Tragen zu Interviews und formellen Veranstaltungen können Sie die Jacke und Hose oder den Rock mit anderen Kleidungsstücken kombinieren

Tipps

  • Achten Sie bei jedem Anlass darauf, dass Ihre Kleidung bequem ist. Sie werden nicht in Bestform sein, wenn Sie ständig Ihre Kleidung anpassen, heiß, kalt oder anderweitig von Ihrem Outfit abgelenkt werden.
  • Wenn dein Budget Platz hat, gönn dir Statement-Pieces wie Schuhe, Stiefel, Oberbekleidung und Handtaschen. Diese Artikel ziehen mehr Aufmerksamkeit auf sich als beispielsweise ein weißes Hemd mit Kragen und können ein günstiges Outfit teurer erscheinen lassen.
  • Tattoos und Gesichtspiercings werden vor allem in der Kreativbranche stärker akzeptiert als in der Vergangenheit. Befolgen Sie jedoch die Normen Ihres Unternehmens. Im Zweifelsfall Schmuck ablegen und Körperkunst in professionellen Umgebungen verbergen.

Beliebt nach Thema