Energie tanken (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Energie tanken (mit Bildern)
Energie tanken (mit Bildern)
Anonim

In der heutigen chaotischen Welt ist es leicht, sich total überrumpelt zu fühlen. Und es scheint, wenn Sie sich so fühlen, wenn eine Deadline droht, der Chef winkt oder jemand Ihre Aufmerksamkeit braucht. Wenn dir die Energie fehlt, kannst du eine Reihe von Dingen tun, um sie loszuwerden. Darüber hinaus sind dies Tipps und Tricks, mit denen Sie ein Leben lang halten können.

Schritte

Teil 1 von 3: Essen Sie Ihren Weg zur Energie

Energie tanken Schritt 1

Schritt 1. Essen Sie etwas Pfefferminze

Jüngste Studien haben gezeigt, dass sowohl Arbeiter als auch Sportler ihre Leistung steigern, wenn sie in der Nähe von Pfefferminzduft sind. Wenn du dich also ausgelaugt fühlst, nimm eine Pfefferminze oder einen Pfefferminzkaugummi, um dich mit Energie zu versorgen.

Oder Sie könnten Ihre Nase mit einigen starken Düften angreifen, einschließlich Pfefferminze. Wenn Sie einige ätherische Öle zur Hand haben, könnte ein großer Hauch alles sein, was Sie brauchen, um Ihre Sinne in höchste Alarmbereitschaft zu versetzen

Holen Sie sich Energie am Morgen Schritt 11

Schritt 2. Trinken Sie ein koffeinhaltiges Getränk

Koffein, das in Kaffee, Tee, Limonaden und Energy-Drinks enthalten ist, eignet sich hervorragend für einen kurzen Energieschub. Ärzte empfehlen gesunden Erwachsenen, ihre Koffeinaufnahme auf 400 Milligramm pro Tag zu begrenzen, was etwa vier Tassen Kaffee, 10 Dosen Limonade oder zwei „Energy Shot“-Getränke entspricht.

  • Während 400 Milligramm für Erwachsene unbedenklich sind, kann eine übermäßige Koffeinaufnahme zu Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, Magenverstimmung und Muskelzittern führen. Versuchen Sie also, die Menge an Koffein, die Sie täglich trinken, auf ein absolutes Minimum zu beschränken.
  • Koffein wird dir auf jeden Fall kurzfristig einen schnellen Energieschub geben, aber es hilft dir wenig, Müdigkeit im Laufe des Tages abzuwehren. Achte darauf, dich gesund zu ernähren und viel Wasser zu trinken, um später am Tag einen Energiecrash zu vermeiden.
  • Wenn Sie Ihre Koffeinaufnahme auf die Morgenstunden beschränken, können Sie Schlaflosigkeit am Abend oder in der Nacht vermeiden. Außerdem ist es ratsam, die erste Tasse Kaffee oder Limonade bis nach neun Uhr morgens aufzuschieben. Ihr Körper produziert zwischen acht und neun Uhr morgens auf natürliche Weise Cortisol in höheren Konzentrationen, und Koffein kann tatsächlich diesen natürlichen Rausch verringern, den Sie sonst verspüren würden.
Energie tanken Schritt 2

Schritt 3. Streuen Sie einige Chiasamen in Ihre Ernährung

Chiasamen liegen nicht nur im Trend, sondern sollen auch einige ernsthafte energiesteigernde Vorteile haben. Chia ist reich an B-Vitaminen, Ballaststoffen und Proteinen, sodass es dir einen zusätzlichen Energieschub geben kann.

Chiasamen mischen sich gut mit Joghurt oder können in Ihren Lieblings-Smoothie-Geschmack gemischt werden. Sie können sie auch in Brote oder Muffins geben

Energie tanken Schritt 3

Schritt 4. Stellen Sie Ihre eigenen Energienahrungsmittel und -getränke her

Du willst also einen Baustein aus Getreide und Proteinen, um dich am Laufen zu halten? Energy-Drinks und Power-Riegel sind schön und gut, aber selbst gemacht sind sie noch besser. Hausgemachte Produkte vermeiden die zusätzliche Verarbeitung, daher sind sie viel gesünder.

  • Nüsse und Nussbutter sind großartig, um dir einen zusätzlichen Kick an Protein und einigen gesunden Fetten zu liefern.
  • Bananen sind eine schmackhafte und fertige Quelle für Kalium und B-Vitamine.
  • Kokosöl kann gesunde Fettsäuren liefern und Ihnen einen schnellen Energieschub liefern.
  • In einen Smoothie gemischtes Blattgemüse kann Ihnen helfen, mehr Vitamin A, C und K zu erhalten. Sie sind auch eine gute Quelle für Vitamine des B-Komplexes.
  • Griechischer Joghurt kann Ihrem Getränk eine schöne glatte Textur verleihen und gleichzeitig eine gesunde Proteinquelle liefern.
Energielevel steigern Schritt 4

Schritt 5. Trinken Sie viel Wasser

Wasser selbst ist ein großartiger Revitalisierer, also trinken Sie viel davon, um wach und wachsam zu bleiben. Sie können Wasser auch aus Nahrungsquellen wie Suppe und Wassermelone beziehen.

Untersuchungen legen nahe, dass erwachsene Männer versuchen sollten, drei Liter Wasser pro Tag zu sich zu nehmen, und erwachsene Frauen sollten versuchen, 2,2 Liter Wasser pro Tag zu sich zu nehmen

Energie tanken Schritt 4

Schritt 6. Machen Sie weiter und essen Sie weg

Wenn Sie sich beim Zählen ein wenig niedergeschlagen fühlen, kann es Zeit für einen Snack sein. Versuchen Sie, verarbeitete Snacks zu vermeiden, da sie nicht so gesund sind und mehr Zucker enthalten können. Dies gibt Ihnen nicht nur den nötigen Ruck, sondern kann auch verhindern, dass Sie später zu viel essen.

  • Um deinem Körper einen Gefallen zu tun, kombiniere komplexe Kohlenhydrate mit Protein. Ein Stück Obst mit etwas Erdnuss- oder Mandelbutter ist eine gute Wahl. Käse, etwas Joghurt oder ein Proteinshake sind ebenfalls gute Optionen.
  • Vermeiden Sie zuckerreiche Snacks. Sie können dir kurzfristig Energie geben, aber sie werden dich später zum Absturz bringen.
Energie tanken Schritt 5

Schritt 7. Holen Sie sich Ihre Nährstoffe

Um durch einen anstrengenden Tag voller Energie zu bleiben, ist das Wichtigste zuerst: Sie brauchen ein Frühstück. Und wir reden hier nicht von der Art des Teigs mit dem Loch in der Mitte. Ein gutes Frühstück bedeutet Protein und Ballaststoffe, kein Teller voller Kohlenhydrate. Wählen Sie Vollkornprodukte, mageres Fleisch, Eier und Obst für Ihr Frühstück.

  • Nach dem Frühstück braucht dein Körper mehr Protein, um wachsam zu bleiben. Gute Proteinquellen sind Geflügel, Fisch, mageres rotes Fleisch, Nüsse, Milch, Joghurt, Eier, Joghurt, Käse und Tofu.
  • Jüngste Forschungen haben auf Omega-3-Fettsäuren und Magnesium im Kampf gegen die Schläfrigkeit hingewiesen. Beide können die Stimmung verbessern und helfen, Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln. Knabbere Thunfisch, Walnüsse, Mandeln, Leinsamen und Blattgemüse, um diese Nährstoffe in deinen Körper zu bekommen.

Teil 2 von 3: Anregende Momente schaffen

Energie tanken Schritt 6

Schritt 1. Lachen Sie

Lachen erhöht Ihre Herzfrequenz und aktiviert Ihre Muskulatur. Daher ist Lachen großartig, um sich energetisiert zu fühlen. Machen Sie eine Pause von der Arbeit und schauen Sie sich diesen albernen YouTube-Clip an. Wenn der Chef Sie erwischt, waren Sie nur damit beschäftigt, sich selbst zu motivieren.

Positive Gedanken zu denken wird auch helfen. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass trauriges, pessimistisches Denken Sie einfach abschaltet und Sie zum Schweigen bringt? Die Konzentration auf eine Can-Do-Einstellung kann dazu beitragen, dass alles ein wenig machbarer erscheint

Energie tanken Schritt 7

Schritt 2. Drücken Sie nicht die Schlummertaste

Untersuchungen haben gezeigt, dass das Drücken der Schlummertaste Sie tatsächlich müder macht. Stellen Sie sich das so vor: Sie wachen auf, fallen wieder in eine Art Halbschlaf, wachen auf, fallen wieder in eine Art Halbschlaf und wiederholen und wiederholen sich, bis Sie endlich aus dem Bett aufstehen. Das macht Sie nur noch schläfriger – Sie sollten diese halbe Stunde besser damit verbringen, sich wirklich auszuruhen.

Wenn Sie einfach zu müde sind, um aufzustehen, müssen Sie früher ins Bett gehen. Zielen Sie nur 15 oder 20 Minuten früher an und Sie werden überrascht sein, welchen Unterschied es macht

Energie tanken Schritt 8

Schritt 3. Gähnen Sie weg

Sie dachten, Gähnen sei nur, wenn Sie müde waren oder Ihr Körper Sauerstoff brauchte? Denk nochmal. Es weckt auch Ihr Gehirn, kühlt es ab und sendet ihm einen Energieschub. Also gähne weg, denn es tut dir eigentlich gut.

Energie tanken Schritt 9

Schritt 4. Betrachten Sie etwas Rotes

Unsere Körper sind immer noch wie unsere Vorfahren programmiert. Wir haben Triebe, die nach Kampf oder Flucht rufen, und wir schreiben der Farbe immer noch eine Bedeutung zu. So wie Tiere bei der Farbe Rot erschrocken sind, tun wir es auch. Wenn Sie Ihren primitiven Geist aufwecken möchten, schauen Sie sich etwas Rotes an.

Wenn Schläfrigkeit ständig ein Problem ist, solltest du in Erwägung ziehen, rote Flecken um dich herum zu verteilen, sei es bei der Arbeit, zu Hause oder in der Schule. Verzichten Sie auf saisonale Farben (der Winter ist so blah) und wählen Sie hellere Farbtöne, einschließlich Rot. Damit ist auch Ihre Garderobe gemeint

Energie tanken Schritt 10

Schritt 5. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit

Manchmal hat Müdigkeit weniger damit zu tun, wie viel Schlaf man bekommen hat, sondern mehr mit dem, was man den ganzen Tag getan hat. Das Gehirn kann nur mit so vielen Reizen umgehen und manchmal ist es seine Art, dir durch Müdigkeit zu sagen, dass es eine Pause braucht.

Oder nehmen Sie sich einfach einen Moment Zeit, um zu tun, was Sie wollen. Ein Stück dunkle Schokolade, ein Moment mit einem Buch, ein Videospiel – was immer Sie wollen. Wenn es dir gut tut, nimm dir eine Minute Zeit dafür. Sie werden glücklicher und fühlen sich besser

Teil 3 von 3: Energetisierende Maßnahmen ergreifen

Energie tanken Schritt 11

Schritt 1. Dehnen

Sie müssen nicht unbedingt Sport treiben, um sich verjüngt zu fühlen. Nur Dehnen kann helfen. Ergreifen Sie die Oberseite (oder die Seiten) eines Türrahmens und drücken Sie Ihre Brust nach vorne. Halten Sie es 30 Sekunden lang. Das Ausdehnen Ihres Kerns wird Ihrem Gehirn mehr Blut zuführen und Sie mit Energie versorgen.

Wenn Sie an Ihrem Schreibtisch festsitzen, sollten Sie regelmäßig aufstehen. Dies ist ein Fall, in dem Ihr Gehirn eine andere Stimulation benötigt, um aufzuwachen. Stehen Sie also von Ihrem Stuhl auf, gehen Sie herum, holen Sie sich etwas Wasser und Sie können möglicherweise wieder dorthin springen

Energie tanken Schritt 12

Schritt 2. Übung

Sport ist eine der gängigsten Methoden, um die Energie wieder in dich fließen zu lassen. Auch wenn es das Letzte zu sein scheint, was Sie im Moment tun möchten, werden Sie sich besser fühlen, wenn Sie erst einmal draußen sind.

  • Wenn Sie nicht genug Energie haben, um auszugehen und zu trainieren, machen Sie etwas Kleines wie Hampelmänner, Knieheben, ein paar Liegestütze oder was auch immer Ihnen passt.
  • Oder gehen Sie einfach spazieren. Nach draußen zu gehen, frische Luft zu schnappen und sich zu bewegen, wird Ihnen gut tun.
  • Obwohl es am schwierigsten zu tun ist, kann das Training am Morgen Sie für den ganzen Tag belasten.
Energie tanken Schritt 13

Schritt 3. Beginnen Sie mit der Reinigung

Ein unordentlicher Schreibtisch, eine unordentliche Küche oder ein unordentliches Zuhause können eine ernsthafte Belastung darstellen. Sie werden es vielleicht nicht bemerken, aber nur in dieser Umgebung zu sein, könnte Sie zermürben. Auch wenn es nur bedeutet, ein paar Papiere in einen Ordner zu werfen, tun Sie es. Ein kleiner Schritt führt oft zu viel größeren.

Stellen Sie sich vor, wie gut es sich anfühlt, nach Hause zu kommen oder an einem sauberen Ort zu arbeiten. Sie werden glücklicher sein, dort zu sein, wo Sie sind, und werden Energie tanken, wenn Sie nur an einem Ort mit so gutem Chi sind. Schon eine 15-minütige Anstrengung kann Ihnen helfen, Verbesserungen zu sehen

Energie tanken Schritt 14

Schritt 4. Gehen Sie nach draußen, um etwas Vitamin D zu holen

Vitamin D kann in Nahrungsergänzungsmitteln gefunden werden, aber es ist nicht wirklich in Ihrer Ernährung enthalten. Bei einem Vitamin-D-Mangel fühlen Sie sich träge und faul. Um diesen Nährstoff zu erhalten, benötigen Sie dringend benötigtes Sonnenlicht. Mach die Fenster auf oder geh mit dem Hund spazieren.

Aus diesem Grund weisen Gebiete, die rund um die Uhr winterlich sind, eine höhere Rate an saisonaler affektiver Störung auf. Die Menschen werden trauriger und zurückgezogener, wenn es kein Sonnenlicht gibt. Wenn du in einem Gebiet lebst, das sehr wenig Sonne bekommt, oder du die ganze Zeit drinnen arbeitest, solltest du dir eine Sonnenlampe besorgen, die den Melatoninspiegel deines Körpers erhöhen kann

Energie tanken Schritt 15

Schritt 5. Legen Sie Ihre Wohlfühlmusik auf

Schalten Sie Ihren Musikplayer ein und erstellen Sie eine Playlist. Es sollte voller Melodien sein, die dich auf Touren bringen und dir ein gutes Gefühl geben und dich inspirieren, dich zu bewegen. Wenn es sein muss, setzen Sie Kopfhörer auf, um Ihre Umgebung nicht zu stören. Es wird Sie aus dem langweiligen Moment herausholen und Sie in einen inspirierenderen Moment bringen.

Ab und zu müssen wir langsamer werden. Wenn Sie sich nicht energiegeladen fühlen, weil Ihr Leben so hektisch ist, ziehen Sie in Erwägung, klassische Musik oder langsamere Instrumentalstücke aufzulegen. Ihr Gehirn kann dann möglicherweise auf normale Geschwindigkeit verlangsamen und Ihrem Körper die Energie geben, die er benötigt

Tipps

  • Versuchen Sie, sich nicht zu stark auf Koffein zu verlassen. Es macht sehr süchtig und kann Sie später zum Absturz bringen.
  • Ein uralter Trick besteht darin, Ihr Gesicht mit kaltem Wasser zu bespritzen. Während dies für ein paar Minuten funktionieren kann, dauert es viel länger, eine kühle Dusche zu nehmen und einen proteinreichen Snack zu essen, wie zum Beispiel Erdnussbutter auf Äpfeln.

Warnungen

  • Sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt, wenn Sie anhaltende Müdigkeit verspüren, da dies ein Zeichen für ernsthafte Erkrankungen sein kann.
  • Wenn Sie sich entscheiden, Kaffee oder Tee zu trinken, trinken Sie auch Wasser, da beides Diuretika sind und Sie dehydrieren und müder machen.
  • Wenn Sie an Schlaflosigkeit leiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Langzeitbehandlungen.

Beliebt nach Thema