3 Möglichkeiten, um potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle zu erlangen

3 Möglichkeiten, um potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle zu erlangen
3 Möglichkeiten, um potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle zu erlangen
Anonim

Aktivkohle wird aus dem Verbrennen von Pflanzenmaterialien wie Kokosnussschalen bei hohen Temperaturen hergestellt. Es durchläuft jedoch einen anderen Prozess, um es "aktiviert" zu machen, also ist es nicht dasselbe, nur Grillasche zu zerkleinern. Die meisten Hausmittel, die Aktivkohle verwenden, werden nicht von der Wissenschaft unterstützt, aber einige Leute haben viel Glück damit. Sie können es intern oder extern verwenden, aber Sie sollten auch die Risiken berücksichtigen, wenn Sie diese Ergänzung hinzufügen.

Schritte

Methode 1 von 3: Aktivkohle einnehmen

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie ein Formular aus

Aktivkohle finden Sie in Form von Flüssigkeiten, Tabletten, Pillen, Suspensionen oder Pulvern. Sie können Aktivkohle auch in Form von Limonade oder Smoothies einnehmen. Was Sie wählen, liegt ganz bei Ihnen, je nachdem, wie Sie es verwenden möchten. Die Tabletten- und Pillenformen sind in der Regel konzentrierter.

  • Aktivkohle finden Sie online oder in Reformhäusern.
  • Fragen Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Ihr Arzt kann Sie bezüglich der Dosierung von Aktivkohle beraten.
Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 2

Schritt 2. Versuchen Sie es zur Entgiftung

Einige Leute hatten Glück mit der Verwendung von Aktivkohle, um ihren Körper zu entgiften. Aktivkohle bindet an andere Substanzen, ein Prozess, der als "Adsorption" bekannt ist, und transportiert das, woran sie bindet, aus Ihrem Körper.

  • Wenn die Leute über Entgiftung sprechen, sagen sie, dass sie Giftstoffe und Chemikalien aus Ihrem Körper entfernen, die Sie aufnehmen oder aus Ihrer Umgebung aufnehmen können. Solange Sie jedoch gesund sind, erledigt Ihr Körper einen ziemlich guten Job darin, diese Dinge selbst über die Nieren und die Leber zu entfernen.
  • Beachten Sie jedoch, dass Aktivkohle wahllos ist. Es bindet sowohl an die guten als auch an die schlechten Dinge in Ihrem Körper und nimmt sie aus Ihrem System.
Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie es für Blähungen und Blähungen

Manche Leute verwenden Aktivkohle, um bei Blähungen und Blähungen zu helfen. Versuchen Sie, 500 Milligramm Aktivkohle eine Stunde und 30 Minuten vor einer Mahlzeit einzunehmen. Sie können Tabletten oder Pillen einnehmen, aber trinken Sie unbedingt ein volles Glas Wasser dazu. Sie können feststellen, dass es hilft, Ihre Gasschmerzen zu reduzieren.

  • Sie können auch ein zusätzliches Glas Wasser trinken, damit die Holzkohle schneller ankommt.
  • Die Verwendung von Holzkohle vor einer Mahlzeit kann jedoch die Aufnahme wichtiger Nährstoffe verringern.
Erhalten Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 4

Schritt 4. Kombinieren Sie es mit einer Verdauungsreinigung

Eine andere Art und Weise, wie Menschen Aktivkohle verwenden, ist, wenn sie eine Verdauungsreinigung durchführen. Manche Menschen essen zum Beispiel möglicherweise nur Obst, Gemüse und Proteine, die für den Körper verträglich sind, zusammen mit Aktivkohle für eine Woche, um das System zu reinigen.

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 5

Schritt 5. Verwenden Sie es bei Vergiftungen

Aktivkohle wurde traditionell verwendet, wenn jemand vergiftet wurde. Für diesen Zweck ist es jedoch nur bedingt wirksam, da es sich nicht an Alkohol, Erdölprodukte, Lithium, Borsäure, Eisen, starke Säuren und Laugen bindet. Daher sollte es zu diesem Zweck nur unter Anweisung eines Arztes verabreicht werden.

Methode 2 von 3: Aktivkohle extern verwenden

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 6

Schritt 1. Versuchen Sie, Ihre Zähne damit zu putzen

Einige Leute verwenden Aktivkohle zum Beispiel beim Zähneputzen. Einfach nass machen und wie gewohnt Zahnpasta auf die Bürste auftragen. Streuen oder tauchen Sie die Bürste in Aktivkohle und putzen Sie dann Ihre Zähne normal. Keine Sorge, Sie werden nichts schmecken, obwohl Ihr Mund vorübergehend schwarz wird.

  • Einige Leute sagen, dass die Verwendung von Holzkohle auf Ihren Zähnen sie weißer und sauberer macht. Sie sollten es jedoch nicht zu oft auf Ihren Zähnen verwenden, da es abrasiv ist und Ihren Zähnen mit der Zeit schaden könnte.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt, bevor Sie mit dieser Behandlung beginnen, da er Ihre spezifischen Bedürfnisse kennt.
Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 7

Schritt 2. Verwenden Sie es in einer Gesichtsmaske

Einige Gesichtsmasken verwenden Aktivkohle als Zutat. Obwohl mehr Forschung erforderlich ist, um die Hautvorteile von Holzkohle zu überprüfen, haben Holzkohlemasken das Potenzial, die Haut zu reinigen und zu entgiften. Sie verwenden die Maske wie jede andere, die Sie verwenden würden. Sie reiben es auf Ihrem Gesicht und lassen es für die erforderliche Zeit einwirken, dann waschen Sie es ab. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung sorgfältig.

Wenn Sie Aktivkohle im Gesicht verwenden, müssen Sie möglicherweise ein wenig schrubben, um sie zu entfernen

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 8

Schritt 3. Wenden Sie es auf Insektenstiche an

Eine andere Anwendung, für die manche Leute Aktivkohle verwenden, sind Insektenstiche. Aus Aktivkohle und Kokosöl eine Paste herstellen und auf den Biss auftragen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Verband anlegen, da er Flecken auf Kleidung, Möbeln und Teppichen hinterlassen kann.

Sie können etwas Ähnliches mit Akne versuchen, außer die Holzkohle mit Aloe Vera anstelle von Kokosöl zu mischen. Tragen Sie es auf die Akne auf. Trocknen lassen, dann abspülen

Methode 3 von 3: Risiken kennen lernen

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 9

Schritt 1. Nehmen Sie es nicht zusammen mit anderen Medikamenten ein

Aktivkohle hält Ihren Körper davon ab, bestimmte Dinge aufzunehmen. Wenn Sie es mit Ihren normalen Medikamenten einnehmen, können Sie daher möglicherweise nichts davon aufnehmen. Warten Sie nach der Einnahme von Aktivkohle mindestens 2 Stunden, bevor Sie eines Ihrer Medikamente einnehmen.

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 10

Schritt 2. Verlassen Sie sich bei einem Kater nicht darauf

Manche schwören bei einem Kater auf Aktivkohle. Holzkohle bindet sich jedoch nicht wirklich an Alkohol, daher hilft sie nicht viel gegen einen Kater. Der Alkohol bleibt einfach im Körper.

Gewinnen Sie potenzielle gesundheitliche Vorteile von Aktivkohle Schritt 11

Schritt 3. Wenden Sie sich bei Magenbeschwerden an Ihren Arzt

Wenn Sie nach der Einnahme von Aktivkohle Magenschmerzen bemerken, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt. Schwellungen im Magen sind eine weitere seltene Nebenwirkung, die ärztliche Hilfe erfordert.

Beliebt nach Thema