Wie man mit Menstruationskrämpfen umgeht: Kann Shiatsu helfen?

Inhaltsverzeichnis:

Wie man mit Menstruationskrämpfen umgeht: Kann Shiatsu helfen?
Wie man mit Menstruationskrämpfen umgeht: Kann Shiatsu helfen?
Anonim

Shiatsu ist eine japanische Akupressurmassage, die auf der alten chinesischen Medizin basiert. Es verwendet Fingerdruck, um Druckpunkte im ganzen Körper zu erreichen, was Schmerzen, Stress und viele andere Probleme lindern kann. Einige Frauen finden es hilfreich, um ihre Menstruationsschmerzen und Krämpfe zu lindern. Wenn Sie sehen möchten, ob Shiatsu für Sie funktioniert, dann können Sie es einfach selbst ausprobieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich entspannen und die richtigen Druckpunkte massieren, die den Rücken- und Bauchschmerzen entsprechen. Sie können auch einen Shiatsu-Therapeuten für eine professionelle Behandlung aufsuchen.

Schritte

Methode 1 von 3: Die richtigen Punkte finden

Der Grundgedanke von Shiatsu ist es, die richtigen Druckpunkte zu erreichen, die Ihrem Problem entsprechen. Wenn du deine Periode hast, verspürst du wahrscheinlich Bauchkrämpfe, Rückenschmerzen und Kopfschmerzen. Sie können sich auch müde oder gestresst fühlen. Es gibt einige Druckpunkte, die diesen Symptomen entsprechen, also arbeite daran, sie zu finden und zu massieren, um deine Beschwerden zu lindern.

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationsbeschwerden Schritt 1

Schritt 1. Drücken Sie den Punkt Leber 3 (LV3) bei Krämpfen und Schmerzen im unteren Rücken

Dieser Punkt befindet sich auf der Oberseite Ihres Fußes, im Gewebe zwischen den Knochen Ihres großen Zehs und dem Zeh daneben. Drücken Sie Ihren Finger in diese Stelle und massieren Sie auf und ab, um an den Punkt zu gelangen.

  • Der LV3-Punkt ist auch bei allgemeinen Gliederschmerzen wirksam, aber besonders gut bei Krämpfen und Rückenschmerzen durch PMS.
  • Dieser Punkt könnte auch Stress und Blutdruck senken.
Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationsbeschwerden Schritt 7

Schritt 2. Verwenden Sie den Punkt Milz 6 (SP6) bei Bauchschmerzen

Dieser Punkt befindet sich an der Innenseite deines Beins etwa 4 Fingerbreit über deinem Knöchel. Halten Sie Ihre Hand flach und legen Sie Ihren kleinen Finger auf Ihren Knöchel. Der Punkt sollte sich direkt über Ihrem Zeigefinger befinden. Bei Krämpfen und Bauchschmerzen hier nach unten drücken und massieren.

Dieser Punkt ist auch mit der Linderung von Schlaflosigkeit verbunden, wodurch Sie sich während Ihrer Periode entspannter fühlen können

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 3

Schritt 3. Bekämpfen Sie Kopfschmerzen mit dem Dickdarm 6 (LI6)-Punkt

Glücklicherweise kann Shiatsu auch helfen, Kopfschmerzen während Ihrer Periode zu lindern. Dieser Punkt befindet sich auf Ihrer Hand, im fleischigen Bereich zwischen Daumen und Zeigefinger. Greifen Sie diesen Punkt zwischen Daumen und Zeigefinger der anderen Hand und massieren Sie ihn in kreisenden Bewegungen, um Kopfschmerzen zu lindern.

Dieser Punkt kann Kopfschmerzen lindern, egal ob Sie Ihre Periode haben oder nicht. Sie können ihn also jederzeit verwenden. Es kann auch Zahn- oder Gesichtsschmerzen und Stress lindern

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 2

Schritt 4. Massieren Sie Ihren Unterbauch, um Krämpfe zu lindern

Es gibt mehrere Druckpunkte in der Linie zwischen Bauchnabel und Schambein. Diese können Bauchschmerzen und Krämpfe lindern, wenn Sie sie massieren. Versuchen Sie, Ihre Hand direkt unter Ihren Bauchnabel zu legen und leicht nach unten zu drücken. Bewegen Sie dann Ihre Hand in kreisenden Bewegungen, während Sie sich bis zum Schambein vorarbeiten.

Methode 2 von 3: Die richtige Technik verwenden

Entspannung und richtiger Druck sind der Schlüssel zur richtigen Shiatsu-Praxis. Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Sie auf alle Ihre Druckpunkte richtig zugreifen. Damit haben Sie die besten Erfolgschancen.

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationsbeschwerden Schritt 5

Schritt 1. Setzen oder legen Sie sich in eine bequeme, entspannte Position

Die Idee hinter Shiatsu ist das Lösen von Spannungen. Versuchen Sie also, so viel wie möglich zu entspannen. Legen Sie sich entweder in eine bequeme Position zurück oder setzen Sie sich hin, um sich auf eine Shiatsu-Sitzung vorzubereiten.

  • Sie können auch die Augen schließen und tief durchatmen, um ein entspannteres Erlebnis zu erzielen.
  • Shiatsu lässt sich auch gut mit Meditation kombinieren. Du könntest versuchen, zu meditieren und deinen Geist zu klären, während du sanft deine Druckpunkte massierst.
Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationsbeschwerden Schritt 6

Schritt 2. Üben Sie festen, gleichmäßigen Druck auf alle Druckpunkte aus

Wenn Sie Shiatsu an sich selbst durchführen, drücken Sie fest, aber nicht so fest, dass Sie sich verletzen. Halten Sie diesen Druck aufrecht, während Sie alle Ihre Druckpunkte massieren, um eine erfolgreichere Behandlung zu erzielen.

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationsbeschwerden Schritt 7

Schritt 3. Mischen Sie verschiedene Techniken ein, wenn Sie im Shiatsu besser werden

Profis verwenden eine Vielzahl von Massagen, Drücken, Klopfen und Kneten, um Druckpunkte zu erreichen. Nachdem Sie sich an die einfache Massage gewöhnt haben, experimentieren Sie mit verschiedenen Techniken. Verwenden Sie die, die sich für Sie am besten anfühlen.

  • Kneten ist nützlich, um weniger zugängliche Punkte zu erhalten, z. B. solche, die von vielen Muskeln umgeben sind.
  • Klopfen ist hilfreich, wenn eine Stelle etwas empfindlich ist. Es übt weniger Druck aus als beim Massieren oder Kneten.
Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 8

Schritt 4. Reiben Sie jeden Punkt jeweils 5-10 Sekunden lang

Du kannst länger gehen, wenn du möchtest, aber bleib bei Intervallen von 5-10 Sekunden, wenn du gerade erst anfängst. Dies hilft Ihnen, den richtigen Druck auszuüben und sich an die Bewegung zu gewöhnen.

Es gibt keine festgelegte Zeit, um Ihre Druckpunkte zu massieren. Sie können von einigen Sekunden bis zu einigen Minuten gehen, je nachdem, wie es sich anfühlt

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 9

Schritt 5. Massieren Sie diese Punkte so oft am Tag, wie Sie möchten

Die Anzahl der Druckpunkte, die Sie massieren können, ist unbegrenzt. Beurteilen Sie also, wie Sie sich fühlen. Wenn sich das Massieren der Punkte gut anfühlt und Ihre Schmerzen lindert, können Sie es über den Tag verteilt so oft wie nötig machen.

Wenn Sie Schmerzen oder Beschwerden verspüren, drücken Sie möglicherweise zu stark. Machen Sie eine Pause und massieren Sie diesen Punkt für den Rest des Tages nicht mehr

Methode 3 von 3: Eine professionelle Behandlung haben

Neben dem Selbstzugriff auf Ihre Druckpunkte können Sie auch eine professionelle Shiatsu-Behandlung in Anspruch nehmen. Dies ist einer normalen Massage sehr ähnlich, außer dass sich der Therapeut darauf konzentriert, Ihre Druckpunkte und nicht Ihre Muskeln zu massieren. Wenn Sie gerade erst mit Shiatsu anfangen, kann eine professionelle Behandlung der perfekte Einstieg sein, um zu sehen, wie es funktioniert.

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 9

Schritt 1. Besuchen Sie einen von der American Organization for Bodywork Therapies of Asia zugelassenen Therapeuten

Diese Organisation, die AOBTA, reguliert Shiatsu-Praktizierende in den Vereinigten Staaten. Der Besuch eines zugelassenen Arztes stellt sicher, dass Sie eine sichere Behandlung erhalten. Auf der AOBTA-Website finden Sie zugelassene Therapeuten in Ihrer Nähe.

  • Sie können unter https://aobta.org/search/custom.asp?id=5142 nach Praktikern suchen.
  • Wenn Sie sich nicht in den USA befinden, prüfen Sie, ob es in Ihrem Land eine ähnliche Organisation gibt.
  • Einige Shiatsu-Praktizierende haben die Prüfung der Nationalen Zertifizierungskommission für Akupunktur und Orientalische Medizin (NCCAOM) abgelegt und bestanden. Dies bedeutet, dass sie ein Top-Praktiker sind.
Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 10

Schritt 2. Vermeiden Sie 1-2 Stunden vor der Sitzung zu essen

Wenn Sie satt sind, können Sie sich während der Sitzung unwohl fühlen, da der Therapeut wahrscheinlich um Ihren Bauch drückt. Sie werden sich wohler fühlen, wenn Sie 1-2 Stunden vor Ihrer geplanten Sitzung auf das Essen verzichten.

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 12

Schritt 3. Erklären Sie den Schmerz, den Sie in der Erstberatung verspüren

Vor Ihrer ersten Sitzung möchte der Therapeut wahrscheinlich einige Minuten mit Ihnen sprechen, um Ihre Probleme zu verstehen. Seien Sie spezifisch über die Schmerzen und Probleme, die Sie empfinden. Auf diese Weise kann der Therapeut wissen, auf welche Druckpunkte er zugreifen muss.

Denken Sie daran, dass bestimmte Schmerzen nicht die einzigen Dinge sind, die Shiatsu behandeln kann. Wenn Sie sich auch gestresst oder müde fühlen, sagen Sie es auch dem Therapeuten

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 11

Schritt 4. Entspannen Sie sich, während der Therapeut Ihre Druckpunkte massiert

Wenn Sie sich anspannen, blockieren Ihre Muskeln möglicherweise die Druckpunkte, auf die der Therapeut zugreifen muss. Versuchen Sie, sich zu entspannen und Ihre Muskeln locker zu halten, damit alle Ihre Druckpunkte zugänglich sind.

Sagen Sie dem Therapeuten, wie Sie sich fühlen. Wenn sie zu stark drücken oder etwas unangenehm ist, sagen Sie es ihnen sofort, damit sie ihre Herangehensweise anpassen können

Verwenden Sie Shiatsu bei Menstruationskrämpfen Schritt 14

Schritt 5. Ruhen Sie sich nach der Sitzung eine Stunde lang aus

Möglicherweise fühlen Sie sich nach der Sitzung etwas müde, aber das ist normal. Machen Sie es sich bequem und ruhen Sie sich nach der Behandlung einige Stunden aus, bis Ihre Energie wieder aufgeladen ist.

Einige andere häufige Nebenwirkungen sind leichte Steifheit und Kopfschmerzen. Diese sollten innerhalb weniger Stunden vergehen

Medizinische Takeaways

Einige Frauen finden Shiatsu-Massage definitiv hilfreich bei Menstruationsbeschwerden. Diese Behandlung ist sehr sicher und einfach an sich selbst durchzuführen, sodass Sie sie ausprobieren können, um zu sehen, ob sie für Sie funktioniert. Zur weiteren Behandlung können Sie einen professionellen Shiatsu-Therapeuten aufsuchen. Wenn Sie keine Verbesserung bemerken, können Sie eine konventionellere Behandlung Ihrer Krämpfe wie rezeptfreie Schmerzmittel oder warme Kompressen ausprobieren.

Beliebt nach Thema