3 Möglichkeiten, Schwarzkümmel zu verwenden

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Schwarzkümmel zu verwenden
3 Möglichkeiten, Schwarzkümmel zu verwenden
Anonim

Schwarzkümmel ist ein Hausmittel, das auch als Schwarzkümmel oder Schwarzkümmel bekannt ist. Es wurde traditionell zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden, Atemwegsproblemen und einigen anderen entzündlichen Erkrankungen verwendet, obwohl mehr Forschung betrieben werden muss, um festzustellen, ob es wirksam ist. Um Schwarzkümmel zu verwenden, müssen Sie rohe Samen erhitzen und mahlen, bevor Sie sie essen. Du kannst sie auch mit Honig, Wasser, Joghurt oder anderen Lebensmitteln kombinieren oder Schwarzkümmelöl topisch auf deine Haut auftragen.

Schritte

Methode 1 von 3: Vorbereitung des Schwarzkümmels

Perk Kaffee Schritt 4

Schritt 1. Erhitzen Sie die Samen vor der Einnahme

Sie können keine ganzen, rohen Samen essen. Sie müssen erhitzt werden, um Ihren Magen zu schützen und sie besser schmecken zu lassen. Die Samen in eine Pfanne geben und den Herd auf die niedrige Stufe stellen. Rühre die Samen alle paar Minuten um.

Sie werden wissen, dass die Samen fertig sind, wenn sie fad schmecken. Nachdem Sie sie etwa fünf Minuten lang erhitzt haben, probieren Sie sie. Wenn sie immer noch einen scharfen Geschmack haben, müssen sie länger erhitzt werden

Lavendelöl herstellen Schritt 3

Schritt 2. Mahlen Sie die Samen nach dem Erhitzen

Nehmen Sie die Samen und mahlen Sie sie in einer Kaffee- oder Gewürzmühle. Mahlen Sie sie so klein, dass Sie sie leicht einnehmen können. Das Mahlen zu einer pulverförmigen Substanz ist normalerweise der einfachste Weg, sie zu konsumieren.

Sie können sie auch mit einem Mörser und Stößel mahlen

Perk Kaffee Schritt 12

Schritt 3. Geben Sie das Pulver in einen luftdichten Behälter

Sie müssen die gemahlenen schwarzen Samen in einen Behälter geben, der keine Feuchtigkeit durchlässt. Sie können sie in Tablettenkapseln geben oder das Pulver in einem Glas aufbewahren, damit Sie es bei Bedarf jeden Tag leicht erreichen können.

Olivenöl kaufen Schritt 4

Schritt 4. Kaufen Sie Schwarzkümmelöl oder verarbeitete Samen

Wenn Sie Ihre eigenen Samen nicht erhitzen und mahlen möchten, können Sie stattdessen bereits erhitzte Samen oder Schwarzkümmelöl kaufen. Sie finden diese online oder in Naturkost- und Naturkostläden.

Vermeiden Sie den Kauf von Produkten, die darauf hindeuten, dass Sie große Mengen einnehmen. Sie müssen nur ein- bis zweimal täglich kleine Mengen, z. B. einen Teelöffel, einnehmen

Punktzahl

0 / 0

Methode 1 Quiz

Wie sollten schwarze Samen bei richtiger Erwärmung schmecken?

Harsch

Versuchen Sie es nochmal! Wenn Ihre schwarzen Samen scharf schmecken, bedeutet dies, dass Sie sie länger kochen sollten. Rohe schwarze Samen haben einen herben Geschmack, der aber nach dem Kochen verschwindet. Wählen Sie eine andere Antwort!

Süss

Nicht ganz! Wenn Sie nicht aus irgendeinem Grund Zucker oder einen anderen Süßstoff hinzufügen, werden schwarze Samen niemals süß schmecken. Das ist wahr, egal ob sie roh oder gekocht sind. Wählen Sie eine andere Antwort!

Sauer

Nö! Egal ob roh oder gekocht, schwarze Samen schmecken nicht sauer. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, kann dies bedeuten, dass Sie das Falsche gekauft haben. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Fade

Genau! Rohe schwarze Samen haben einen herben Geschmack. Sobald Sie sie jedoch gekocht haben, sollten sie nach nichts schmecken, sodass sie leicht einzunehmen sind. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 2 von 3: Einnahme von Schwarzkümmel

Perk Kaffee Schritt 3

Schritt 1. Nehmen Sie zweimal täglich einen Teelöffel Schwarzkümmel ein

Schwarzkümmel soll vor zahlreichen Krankheiten schützen. Eine allgemeine Empfehlung ist, zweimal täglich einen Teelöffel schwarze Samen einzunehmen.

Sie können auch Schwarzkümmelöl verwenden. Die reinste Form von schwarzen Samen ist jedoch, wenn Sie Ihre eigenen Samen verarbeitet haben. Dies garantiert, dass Sie keine unnötigen oder schädlichen Zusatzstoffe erhalten

Lavendelöl herstellen Schritt 4

Schritt 2. Mischen Sie Schwarzkümmelöl mit Honig

Messen Sie einen Teelöffel Schwarzkümmelöl ab und mischen Sie es mit einem Teelöffel rohem Honig. Nehmen Sie diese ein- bis dreimal täglich ein.

Sie können der Mischung auch einen Teelöffel zerstoßenes Schwarzkümmelpulver hinzufügen

Perk Kaffee Schritt 1

Schritt 3. Machen Sie Schwarzkümmelwasser

Wenn Sie die Samen nicht zerkleinern, sondern erhitzen und verzehren möchten, sollten Sie sie in Wasser kochen. Kochen Sie eine kleine Menge Wasser mit einem Teelöffel schwarzen Samen. Nach dem Kochen etwa fünf Minuten köcheln lassen. Dann in eine Tasse gießen und trinken, wenn sie genug abgekühlt ist, um sie zu verzehren.

Frozen Yogurt herstellen Schritt 26

Schritt 4. Mischen Sie Schwarzkümmelöl mit Kefir oder Joghurt

Schwarzkümmelöl wird traditionell bei Darm- und Magenbeschwerden eingesetzt. Versuchen Sie, eine Tasse Kefir, griechischen Joghurt oder Naturjoghurt mit einem Teelöffel Schwarzkümmelöl zu mischen. Essen Sie dies zweimal täglich.

Verwenden Sie Leinsamen Schritt 11

Schritt 5. Fügen Sie dem Essen schwarze Samen hinzu

Nachdem Sie Ihre Samen erhitzt und zerkleinert haben, können Sie die gemahlenen Samen in jedes Essen geben. Ziehe in Erwägung, einen Teelöffel in Brot, Haferflocken, Smoothies oder alles andere, was du isst, zu geben. Punktzahl

0 / 0

Methode 2 Quiz

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie möglichst reine schwarze Samen essen, sollten Sie mit dem Kauf beginnen…

Gemahlene schwarze Samen

Schon fast! Wenn Sie gemahlene schwarze Samen im Laden kaufen, ist es unwahrscheinlich, dass dort unnötige Zusatzstoffe enthalten sind. Es gibt jedoch einen besseren Weg, um sicherzustellen, dass Sie reine schwarze Samen essen. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Schwarzkümmelöl

Versuchen Sie es nochmal! Im Laden gekauftes Schwarzkümmelöl enthält manchmal unerwünschte Zusatzstoffe. Mit einer weniger verarbeiteten Form von schwarzen Samen bist du besser dran als mit dem Öl. Versuchen Sie es nochmal…

Ganze schwarze Samen

Jep! Am besten gleich ganze schwarze Samen kaufen und selbst mahlen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr Pulver nur schwarze Samen enthält. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 3 von 3: Schwarzkümmelöl topisch verwenden

Mandelöl herstellen Schritt 15

Schritt 1. Massieren Sie Schwarzkümmelöl auf Ihre Haut

Schwarzkümmelöl kann einige entzündungshemmende Eigenschaften haben, die bei Akne oder anderen Hautproblemen helfen können. Massieren Sie das Schwarzkümmelöl täglich als Teil Ihrer Schönheitsroutine in Ihre Haut ein.

Denken Sie daran, dass alle topischen Anwendungen von Schwarzkümmelöl mehr Qualitätsforschung erfordern, um festzustellen, ob es sicher und wirksam ist

Binde deine Brust Schritt 5

Schritt 2. Reiben Sie Schwarzkümmelöl auf Ihre Brust

Schwarzkümmelöl soll in der traditionellen Medizin bei Atemwegsproblemen helfen. Reibe eine dünne Schicht Schwarzkümmelöl auf deine Brust. Dadurch kann es in Ihre Haut einziehen und inhaliert werden.

Massiere deinen Partner Schritt 30

Schritt 3. Reiben Sie das Öl auf Ihre Schläfen

Schwarzkümmelöl kann Ihre Kopfschmerzen lindern. Massiere Schwarzkümmelöl auf deine Schläfen. Sie können auch versuchen, ein paar Tropfen in Ihre Kopfhaut einzumassieren.

Bei schlimmer Migräne kannst du dir auch ein paar Tropfen Öl in die Nase tupfen, wodurch du das Schwarzkümmelöl einatmen kannst. Das Einatmen kann helfen, deine Kopfschmerzen zu lindern

Wasser aus den Ohren entfernen Schritt 1

Schritt 4. Kombinieren Sie zerkleinerte Schwarzkümmel mit Olivenöl, um Ohrenschmerzen zu lindern

Schwarzkümmel kann auch bei Ohrenschmerzen helfen. Nehmen Sie einen Teelöffel erhitzte und zerkleinerte Samen und mischen Sie sie mit ein paar Tropfen Olivenöl. Rühren, bis kombiniert. Geben Sie morgens und abends etwa sieben Tropfen in Ihr Ohr. Punktzahl

0 / 0

Methode 3 Quiz

Wenn es auf Ihr Gesicht aufgetragen wird, ist Schwarzkümmelöl meistens gut für den Kampf gegen…

Akne

Richtig! Schwarzkümmelöl hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften. Dies macht es als topisches Produkt zur Bekämpfung von Akne nützlich. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Trockene Haut

Nicht ganz! Obwohl Schwarzkümmelöl ein Öl ist, ist es nicht besonders gut, trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Verwenden Sie besser ein anderes Öl, um Feuchtigkeit zu spenden. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Vergrößerte Poren

Versuchen Sie es nochmal! Schwarzkümmelöl hat topische Vorteile. Es wird jedoch Ihre Poren nicht verkleinern oder sogar kleiner erscheinen lassen. Wählen Sie eine andere Antwort!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Beliebt nach Thema