Rizinusöl verwenden: 8 Schritte (mit Bildern)

Rizinusöl verwenden: 8 Schritte (mit Bildern)
Rizinusöl verwenden: 8 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Rizinusöl wird seit der Antike verwendet. Es ist zum Beispiel als wirksames Mittel zur Linderung von Verstopfung bekannt. Da es nicht gut schmeckt, hilft es, eine Dosis mit Saft zu mischen oder zu jagen. In einigen Fällen ist es auch ein nützlicher Träger für ätherische Öle. Wenn Sie es jedoch aus medizinischen Gründen einnehmen, sprechen Sie zuerst mit einem Arzt.

Schritte

Methode 1 von 2: Verstopfung lindern

Kühlschrankregale anordnen Schritt 4

Schritt 1. Kühlen Sie das Rizinusöl

Obwohl es sehr effektiv ist, ist Rizinusöl auch dafür berüchtigt, unangenehm zu schmecken. Das Öl vor der Einnahme mindestens eine Stunde im Kühlschrank zu lassen, verbessert die Erfahrung für manche Menschen. Der Geschmack ändert sich nicht, aber wenn das Öl kalt ist, kann es besser vertragen werden.

Vielleicht finden Sie auch aromatisierte Sorten von Rizinusöl in einer Apotheke

Lindern Sie Verstopfung mit Rizinusöl Schritt 6

Schritt 2. Nehmen Sie Rizinusöl früh am Tag ein

Rizinusöl führt in der Regel innerhalb von 4-6 Stunden zu Ergebnissen. Aus diesem Grund sollten Sie es nicht direkt vor dem Schlafengehen oder sogar spät am Tag einnehmen.

Manche Menschen ziehen es vor, Rizinusöl direkt vor dem Schlafengehen einzunehmen, damit es morgens wirkt, aber das ist möglicherweise keine gute Option für Menschen, die länger als 6 Stunden schlafen

Lindern Sie Verstopfung mit Rizinusöl Schritt 7

Schritt 3. Messen Sie eine Dosis ab

Die genaue Menge, die Sie einnehmen sollten, hängt von Ihrem Alter ab. Rizinusölflaschen haben normalerweise Dosierungsempfehlungen auf dem Etikett. Wenn nicht, fragen Sie einen Arzt oder eine Krankenschwester nach einer Empfehlung.

  • Erwachsene zum Beispiel nehmen wahrscheinlich etwa 15 Milliliter (0,5 fl oz) zu sich, während Kinder weniger einnehmen sollten.
  • Eine Spritze für flüssige Medikamente erleichtert das Abmessen des Öls.
Machen Sie Mandelmilch mit einem Entsafter Schritt 10

Schritt 4. Rühren Sie das Öl in den Saft

Dies ist eine weitere Möglichkeit, Rizinusöl schmackhafter zu machen. Orangensaft oder Zitruslimonade sind besonders hilfreich, um den unangenehmen Geschmack zu überdecken. Gießen Sie das abgemessene Öl in den Saft und rühren Sie, bis es vermischt ist.

  • Da es schwierig sein kann, Öl in eine Flüssigkeit zu mischen, können Sie das Öl stattdessen sehr schnell trinken und dann Saft trinken.
  • Verwenden Sie keinen Orangen- oder Grapefruitsaft, da diese sauer sind.
Wasser abnehmen Schritt 2

Schritt 5. Trinken Sie ein volles Glas Flüssigkeit

Wie viele Abführmittel kann Rizinusöl Sie austrocknen. Das Verfolgen der Dosis mit mindestens 8 Unzen kaltem Wasser oder Fruchtsaft wird helfen, dies zu verhindern. Noch besser ist es, ein zweites Glas zu nehmen, also nimm noch etwas Wasser oder Saft, auch wenn du das Rizinusöl schon hineingerührt hast.

Methode 2 von 2: Rizinusöl als Träger verwenden

Besser schlafen mit ätherischen Ölen Schritt 2

Schritt 1. Sammeln Sie Rizinusöl und Ihre bevorzugten ätherischen Öle

Da Rizinusöl relativ günstig ist und eine lange Haltbarkeit hat, verwenden manche Leute es gerne als Trägeröl. Da es etwas klebrig ist, möchten Sie es möglicherweise nicht für alle Zwecke verwenden. Es ist jedoch großartig für die Herstellung von Hautbehandlungen.

Besser schlafen mit ätherischen Ölen Schritt 5

Schritt 2. Fügen Sie das ätherische Öl dem Rizinusöl hinzu

Die genaue Menge hängt davon ab, wie Sie das Öl verwenden möchten. Um ein Massageöl oder eine Feuchtigkeitscreme herzustellen, versuchen Sie, 40-60 Tropfen des ätherischen Öls zu 120 ml Rizinusöl hinzuzufügen.

  • Wenn Sie eine große Flasche Rizinusöl haben, messen Sie etwas in eine separate Flasche ab und fügen Sie dann das ätherische Öl hinzu.
  • Wenn Sie das Öl für die Aromatherapie oder andere alltägliche Anwendungen verwenden, möchten Sie möglicherweise die Menge an ätherischem Öl erhöhen, die Sie dem Träger hinzufügen. Sehen Sie auf dem Etikett der ätherischen Ölflasche nach, um Empfehlungen zu erhalten.
Fieberbläschen mit ätherischen Ölen behandeln Schritt 8

Schritt 3. Mischen und verwenden Sie das Öl

Verwenden Sie einen Holzspieß, einen Löffel oder ein anderes Werkzeug, um die Öle zusammenzurühren. Mischen Sie gründlich, damit alles gleichmäßig vermischt ist. Sobald Sie fertig sind, ist das Öl gebrauchsfertig.

Sie können das Öl in einer Glasflasche, vorzugsweise einer dunklen oder undurchsichtigen, mit dicht schließendem Deckel aufbewahren. Rizinusöl ist kühl und trocken bis zu 1 Jahr lagerfähig

Tipps

  • Verwenden Sie für beste Ergebnisse natives, kaltgepresstes Bio-Rizinusöl.
  • Du kannst Rizinusöl als Feuchtigkeitscreme verwenden, wenn dir der Geruch und die Klebrigkeit nichts ausmachen. Das Aufwärmen in heißem Wasser kann das Auftragen erleichtern.

Beliebt nach Thema