3 Möglichkeiten zur Computermeditation

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten zur Computermeditation
3 Möglichkeiten zur Computermeditation
Anonim

Den ganzen Tag bei der Arbeit vor dem Computer zu sitzen ist anstrengend für Körper und Geist. Es kann dazu führen, dass Sie sich geistig ausgelaugt und körperlich wund fühlen. Durch tägliche Meditation ist es möglich, Ihre Produktivität zu steigern, Ihre Kreativität zu steigern und Ihren Arbeitsstress zu reduzieren. Mit regelmäßigen Dehnpausen können Sie Ihren Geist aufladen und die muskuläre Verspannungen, die Ihre Arbeit begleiten, lösen.

Schritte

Methode 1 von 3: Meditieren bei der Arbeit

Mache Computermeditation Schritt 1

Schritt 1. Nehmen Sie sich Zeit, um bei der Arbeit zu meditieren

Wenn Meditation täglich praktiziert wird, kann sie Ihren Stress und Ihre Angst reduzieren, Ihren Fokus und Ihre Produktivität steigern und Ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern. Wenn sie am Arbeitsplatz praktiziert wird, bietet Meditation die gleichen Vorteile. Es kann Ihnen helfen, sich zu entspannen, Ihre Effektivität als Mitarbeiter zu steigern und Ihr Gesamterlebnis vor Ort zu verbessern. Um diese Vorteile zu nutzen, solltest du dir jeden Tag Zeit zum Meditieren nehmen:

  • Meditiere während deiner Mittagspause. Die geistige Mittagspause wird Ihren Geist verjüngen.
  • Meditiere am Ende deines Arbeitstages. Wenn Sie Ihren Arbeitstag mit einer kurzen Meditationssitzung abschließen, wird die Grenze zwischen Ihrem Arbeitsleben und Ihrem sozialen / privaten Leben verstärkt.
  • Meditiere, wann immer du dich gestresst oder ängstlich fühlst. Eine Pause von deinem vollen Terminkalender kann dir tatsächlich helfen, das Gefühl zu überwinden, dass du zu viel zu tun hast.
Mache Computermeditation Schritt 2

Schritt 2. Suchen Sie sich nach Möglichkeit einen ruhigen Ort

Während an einigen Arbeitsplätzen Meditationsräume ausgewiesen sind, haben viele Unternehmen dies nicht. Tun Sie Ihr Bestes, um einen ruhigen, komfortablen und privaten Ort zu finden, um Ihre Meditation zu praktizieren. Wenn Sie in Ihrer Kabine oder Ihrem Büro bleiben müssen, können Sie die folgenden Schritte unternehmen, um die Ablenkungen zu minimieren:

  • Schließen Sie Ihre Tür und dimmen Sie das Licht.
  • Nehmen Sie Ihr Tischtelefon vom Haken.
  • Schalte dein Mobiltelefon aus.
  • Versetzen Sie Ihren Computer in den Energiesparmodus.
  • Tragen Sie Ohrstöpsel oder Kopfhörer.
Mache Computermeditation Schritt 3

Schritt 3. Setzen Sie sich in eine bequeme Position und schließen Sie die Augen

Nehmen Sie in einem bequemen Stuhl Platz. Stellen Sie Ihre Füße fest auf den Boden, legen Sie Ihre Hände auf die Knie, setzen Sie sich aufrecht hin und heben Sie Ihr Kinn an. Atme mehrmals tief durch, während du dich auf ein Objekt vor dir konzentrierst. Weiche deinen Blick nach und nach ab und schließe die Augen.

Mache Computermeditation Schritt 4

Schritt 4. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und Ihren Körper

Während Sie sich auf Ihre Atmung konzentrieren, hören Sie auf Ihren Herzschlag. Kontrolliere deinen Atem nicht, atme einfach natürlich. Beachten Sie, wie sich Ihr Körper bei jedem Ein- und Ausatmen bewegt.

  • Wie bewegen sich deine Rippen?
  • Wann heben sich deine Schultern?
  • Wie hebt und senkt sich dein Bauch?
Mache Computermeditation Schritt 5

Schritt 5. Bestätigen Sie Ihre Gedanken und lassen Sie sie los

Während Sie meditieren, werden Gedanken in Ihren Geist eindringen. Anstatt sich auf diese Gedanken zu fixieren, erkenne an, dass sie existieren und entscheide dich dafür, sie aus deinem Kopf zu lassen. Richten Sie Ihren Fokus wieder auf Ihre Atmung.

  • Beurteile oder bewerte deine Gedanken nicht.
  • Während Sie üben, bemerken Sie möglicherweise ein Muster in Ihren Gedanken.

EXPERTENTIPP

James Brown

James Brown

Meditation Coach James Brown is a San Francisco Bay Area-based teacher of Vedic Meditation, an easy and accessible form of meditation with ancient roots. James completed a rigorous 2-year study program with Vedic masters, including a 4-month immersion in the Himalayas. James has taught thousands of people, individually, and in companies such as Slack, Salesforce, and VMWare.

James Brown

James Brown

Meditation Coach

Doing this can help you feel more in control of your thoughts, even when you're not meditating

The idea of concentration meditation is that you want to get better at controlling your mind. This practice actually the basis of mindfulness, and it can be a fun and easy way to get out of your own head.

Mache Computermeditation Schritt 6

Schritt 6. Kehren Sie zu einem Bewusstseinszustand zurück

Wenden Sie Ihre Aufmerksamkeit nach und nach wieder der Gegenwart zu. Bevor Sie die Augen öffnen, atmen Sie mehrmals tief ein. Anstatt sofort zur Arbeit zurückzukehren, bleiben Sie einen Moment sitzen und nehmen Sie sich Zeit, um zu beurteilen, wie sich die Meditation bei Ihnen gefühlt hat.

Sie können Ihre Meditationssitzung jederzeit beenden. Wenn Sie weiter üben, werden Ihre Sitzungen länger

Methode 2 von 3: Meditieren am Computer

Mache Computermeditation Schritt 7

Schritt 1. Betrachten Sie Ihren Computer als Meditationsobjekt

Während der Achtsamkeitsmeditation werden die Praktizierenden aufgefordert, ihre Gedanken zu beobachten, ihre Gefühle anzuerkennen und sie dann passieren zu lassen. Sie sollen nicht urteilen oder sich auf ihre Gedanken fixieren. Praktizierende wenden diese Meditationstechnik jetzt bei ihrer Arbeit am Computer an. Dies erfordert, dass Sie sich von der Arbeit lösen und sich einen Moment Zeit nehmen, um die auf dem Bildschirm angezeigten Buchstaben, Leerzeichen, Bilder und Gedanken zu beobachten und zu bestätigen.

Mache Computermeditation Schritt 8

Schritt 2. Bewerten Sie Ihre Gedanken und Gefühle

Unterbrechen Sie Ihre Arbeit für eine kurze Achtsamkeitsmeditation. Schieben Sie Ihren Stuhl zurück, schließen Sie die Augen und/oder verlangsamen Sie Ihre Atmung. Stellen Sie sich die folgenden Fragen und notieren Sie sich Ihre Antworten:

  • "Was fühle ich in diesem Moment?"
  • "Woran denke ich in diesem Moment?"
  • „Wie bin ich in diesem Moment präsent?“
  • "Wie bin ich in diesem Moment nicht anwesend?"
Mache Computermeditation Schritt 9

Schritt 3. Beobachten Sie den Computerbildschirm 2 bis 3 Minuten lang

Wenn Sie sich Ihrer eigenen Gedanken und Gefühle bewusst sind, richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf den Computerbildschirm. Das Ziel dieser Übung ist es, den Computer zu nutzen, um sich in einen Zustand der Ruhe, Entspannung und Achtsamkeit zu versetzen, der sich dann auf den Rest Ihres Arbeitstages überträgt. Beim Üben:

  • Beachten Sie die Buchstaben in einem Wort, die Sätze in einem Absatz und die Gedanken, die sie vermitteln.
  • Bestätigen Sie die Symbole auf Ihrem Desktop, die leeren Stellen auf einer geöffneten Webseite und den Cursor in der Ecke Ihres Bildschirms.
  • Wenn Ihre Gedanken abschweifen, richten Sie Ihre Aufmerksamkeit wieder auf den Bildschirm.
  • Erlangen Sie allmählich Ihr Bewusstsein und kehren Sie erfrischt und neu fokussiert an die Arbeit zurück.

Methode 3 von 3: Eine Mini-Pause vom Computer machen

Mache Computermeditation Schritt 10

Schritt 1. Atmen Sie mehrmals tief durch, um Stress abzubauen

Wenn Sie keinen geeigneten Meditationsraum haben, können Sie mit tiefen Atemübungen in einen Zustand der Achtsamkeit und Entspannung eintreten. Während eines langen Arbeitstages können Ihnen tiefe Atemübungen helfen, Energie zu tanken und sich neu zu konzentrieren.

  • Nehmen Sie auf einem Stuhl oder auf dem Boden Platz.
  • Atmen Sie 4 Mal tief durch die Nase ein (Einatmen, 2, 3, 4).
  • Halten Sie den Atem für 4 Zählungen an (Halten, 2, 3, 4).
  • Atmen Sie 4 Mal durch die Nase aus (Ausatmen, 2, 3, 4).
  • Halten Sie den Atem für 4 Zählungen an (Halten, 2, 3, 4).
  • Wiederholen Sie diese Serie 10 Mal.
Mache Computermeditation Schritt 11

Schritt 2. Strecken Sie Nacken und Schultern, um Verspannungen zu lösen

Nachdem Sie den ganzen Tag vor einem Computer gesessen haben, kann Ihr Körper angespannt, verknotet und wund sein. Das Dehnen deiner müden Muskeln ist eine hervorragende Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, deinen Geist zu erfrischen und eine kurze Pause vom Computer zu machen. Die Schulterdehnung ist arbeitsgerecht. Es wird helfen, Ihren Nacken und Ihre Schultern zu entspannen.So führen Sie die Schulterdehnung aus:

  • Verschränken Sie Ihre Finger, heben Sie Ihre Arme über Ihren Kopf und legen Sie Ihre Handflächen nach oben.
  • Halte die Dehnung für 5 tiefe Atemzüge und atme durch die Nase ein und aus.
  • Lösen Sie die Dehnung und rollen Sie Ihre Schultern.
  • Wiederholen Sie die Dehnung noch einmal.
  • Konzentrieren Sie sich beim Dehnen auf Ihre Haltung: Schauen Sie geradeaus, richten Sie Ihre Arme auf Ihre Ohren aus und entspannen Sie Ihre Schulterblätter.
Mache Computermeditation Schritt 12

Schritt 3. Strecken Sie Ihre Brust, um Ihre Muskeln zu entspannen

Den ganzen Tag vor einem Bildschirm zu sitzen kann verheerende Auswirkungen auf deine Körperhaltung haben. Sie können Ihre Schultern hängen und hängen lassen. Um den negativen Nebenwirkungen dieser schlechten Computerhaltung entgegenzuwirken, können Sie eine Herzöffnerdehnung durchführen. Diese Dehnung löst nicht nur Verspannungen, sondern bietet Ihnen auch die Möglichkeit, sich von Ihrem Computer zu entfernen und Ihren Geist neu zu fokussieren.

  • Stellen Sie sich mit den Füßen hüftbreit auseinander.
  • Bewege deine Arme und Hände hinter dir.
  • Verschränke deine Hände zu einer Faust an der Basis deines Rückens.
  • Schauen Sie nach vorne, drücken Sie Ihre Schulterblätter zusammen und heben Sie Ihre Hände und Arme so hoch wie möglich.
  • Halte diese Dehnung für fünf tiefe Atemzüge und atme durch die Nase ein und aus.
  • Wiederholen, falls gewünscht.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Die Essenz der Spiritualität besteht darin, innere Stärke, Frieden, Liebe und Glück aufzubauen. Ihre innere Energie kann durch positive Visualisierungen in Verbindung mit Mantras (positive Aussagen, Gebete) geweckt werden.
  • Innerer Frieden entsteht, wenn Sie Ihren Geist zur Ruhe bringen. Verwenden Sie dazu zunächst das Mantra "Aum Shanti. Aum Peace." Konzentriere dich nur auf friedliche Gedanken

Beliebt nach Thema