Multiples Myelom behandeln – wikiHow

Multiples Myelom behandeln – wikiHow
Multiples Myelom behandeln – wikiHow
Anonim

Multiples Myelom ist eine Krebserkrankung der Plasmazellen, die eine Unterart Ihrer weißen Blutkörperchen sind. Plasmazellen kommen hauptsächlich im Knochenmark vor, aber auch in einigen anderen Bereichen des Körpers. Wenn bei Ihnen ein Multiples Myelom diagnostiziert wurde, stehen Ihnen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Obwohl es schwierig ist, das Multiple Myelom vollständig zu heilen, ist es in einigen Fällen möglich, und die Behandlung wird sehr wahrscheinlich den Zustand sowie Ihre Prognose verbessern.

Schritte

Methode 1 von 2: Medizinische Behandlungen ausprobieren

Multiples Myelom behandeln Schritt 1

Schritt 1. Entscheiden Sie sich für eine Standard-Chemotherapie

Zu den Standardchemotherapeutika gehören Melphalan (Algerier), Cyclophosphamid (Cytoxan), Doxorubicin (Adriamycin) und liposomales Doxorubicin (Doxil). Chemotherapie ist oft recht erfolgreich bei der Kontrolle des multiplen Myeloms; bei alleiniger Anwendung ist es jedoch selten vollständig kurativ (obwohl es einige Fallberichte gibt, in denen es zu einer vollständigen Remission des Krebses geführt hat).

Multiples Myelom behandeln Schritt 2

Schritt 2. Fragen Sie Ihren Arzt nach einem Steroidrezept

Steroide, die häufig bei der Behandlung des multiplen Myeloms verwendet werden, umfassen Dexamethason und Prednison. Dexamethason wird am häufigsten verwendet und kann entweder als Tablette oder als Injektion verschrieben werden.

Dexamethason wirkt sowohl, indem es Entzündungen und potenzielle Schmerzen verringert, die durch den Krebs verursacht werden, als auch indem es den Tod der Krebszellen selbst herbeiführt, so dass die Vorteile des Medikaments mehrfach sind

Multiples Myelom behandeln Schritt 3

Schritt 3. Probieren Sie die neueren Medikamente speziell für das multiple Myelom aus

Als neue Möglichkeiten zur Behandlung des multiplen Myeloms haben sich eine Reihe neuer Medikamente herauskristallisiert und vor kurzem zur Behandlung zugelassen. Dazu gehören Thalidomid (Thalomid), Lenalidomid (REVLIMID), Bortezomib (Velcade), Carfilzomib (Kyprolis), Ixazomib (Ninlaro) und Pomalidomid (Pomalyst). Diese werden am häufigsten für neue Diagnosen des multiplen Myeloms und/oder für Fälle in Betracht gezogen, deren Heilung durch andere Methoden nicht erfolgreich war. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um weitere Informationen über die Erwägung dieser neuen Medikamente zu erhalten.

Multiples Myelom behandeln Schritt 4

Schritt 4. Erhalten Sie eine Immuntherapie

Die Namen dieser Medikamente sind Elotuzumab (Empliciti) und Daratumumab (Darzalex). Sie wurden speziell entwickelt, um die Krebszellen über immunologische Mechanismen (unter Verwendung von Antikörpern, die spezifisch an Krebszellen binden) anzugreifen, mit dem Ziel, diese Krebszellen aus dem Körper zu entfernen.

Die Immuntherapie wird häufig bei Menschen angewendet, deren multiples Myelom trotz der Erprobung anderer medizinischer Therapien weiter fortgeschritten ist

Multiples Myelom behandeln Schritt 5

Schritt 5. Konsultieren Sie Ihren Arzt, um den idealen Behandlungsplan für Sie zu bestimmen

Letztlich ist die Behandlung des multiplen Myeloms ein komplexes Thema, das am besten von Fachärzten angegangen wird. Es stehen eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung, und Sie werden höchstwahrscheinlich mehrere Behandlungsmethoden erhalten, entweder gleichzeitig oder nacheinander, um Ihren Krebs zu behandeln.

Methode 2 von 2: Bestimmen Ihrer Eignung für eine Stammzelltransplantation

Multiples Myelom behandeln Schritt 6

Schritt 1. Verstehen Sie, dass eine Stammzelltransplantation eine weitere Behandlungsoption ist

Eine Stammzelltransplantation hat das Potenzial, eine sehr wirksame Behandlungsform zu sein, und sie kann bei etwa 4% der Menschen zur Heilung des multiplen Myeloms führen (bei anderen verbessert sie die Krankheit, aber nicht bis zur Heilung). Der Vorbehalt gegenüber Stammzelltransplantationen besteht darin, dass bestimmte Zulassungskriterien erfüllt sein müssen, um diese Behandlung zu erhalten, da es sich um Verfahren mit höherem Risiko handelt.

Stammzelltransplantationen sind in der Regel autolog, das heißt, sie verwenden Ihre eigenen Zellen, um eine genaue Übereinstimmung zu gewährleisten. Manchmal können für die Transplantation fremde Zellen verwendet werden, dies ist jedoch viel seltener

Multiples Myelom behandeln Schritt 7

Schritt 2. Beachten Sie die Zulassungskriterien für eine Stammzelltransplantation

Aufgrund des höheren Risikos dieser Behandlung liegt es im Ermessen Ihres Arztes, ob er oder sie diese Behandlung empfiehlt. Faktoren, bei denen Ärzte wahrscheinlich wären nicht empfehlen eine Stammzelltransplantation:

  • Alter über 70 Jahre
  • Erhebliche Herzprobleme oder Herzerkrankungen
  • Eingeschränkte Nierenfunktion
  • Eingeschränkte Leberfunktion
  • Allgemein schlechter Gesundheitszustand und Alltagsfunktion, wie von Ihrem Arzt beurteilt.
Multiples Myelom behandeln Schritt 8

Schritt 3. Erhalten Sie vor der Stammzelltransplantation eine starke Chemotherapie

Sie erhalten vor der Transplantation eine hochdosierte Chemotherapie, um so viele Krebszellen wie möglich aus Ihrem Knochenmark zu entfernen. Dies ist ein weiterer Grund dafür, dass eine gute Gesundheit entscheidend ist, um sich dieser Behandlung zu unterziehen. Menschen mit einem schlechten Gesundheitszustand können die intensive Chemotherapie, die vor der Stammzelltransplantation erforderlich ist, möglicherweise nicht vertragen. Das Ziel der Chemotherapie ist es, die erkrankten Zellen aus Ihrem Knochenmark zu entfernen, bevor gesunde Zellen transplantiert werden; Wenn nicht alle erkrankten Zellen entfernt werden können, besteht die Gefahr eines Rückfalls.

  • Wenn Sie vom Multiplen Myelom geheilt werden möchten, ist eine starke Chemotherapie gefolgt von einer Stammzelltransplantation die beste Wahl. Obwohl es ein schwieriges Verfahren sein kann, ist es wahrscheinlich das effektivste.
  • Als weiteres Mittel, um möglichst viele Krebszellen vor der Transplantation loszuwerden, kann auch vor einer Stammzelltransplantation eine Bestrahlung erfolgen.

Beliebt nach Thema