Wie man das in Trinity Workout macht: 13 Schritte (mit Bildern)

Wie man das in Trinity Workout macht: 13 Schritte (mit Bildern)
Wie man das in Trinity Workout macht: 13 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Das In Trinity Workout ist ein Krafttrainingskurs, der Posen aus Yoga, Tai Chi, Pilates und Kampfsport kombiniert. In Trinity-Routinen dauern in der Regel 45-60 Minuten und konzentrieren sich darauf, Ihren gesamten Körper zu stärken und Ihren Atem durch Meditation zu fokussieren. In Trinity hilft, das Kraft- und Flexibilitätstraining zu verbessern und ist gut für viele Fitnessstufen. Während dieses Trainings verwenden Sie ein langes, schräges Brett, um eine Vielzahl verschiedener Übungen durchzuführen - die meisten ähneln den üblichen Yoga-Posen wie Warrior 1 oder Cobra.

Schritte

Teil 1 von 3: Vorbereitung auf das In Trinity Workout

Machen Sie das in Trinity Workout Schritt 1

Schritt 1. Machen Sie sich mit ein paar Yoga-Bewegungen vertraut

Das In Trinity Workout baut Kraft mit einer Vielzahl von Posen auf. Viele sind Yoga- und Pilates-Übungen sehr ähnlich oder identisch. Wenn Sie mit einigen dieser grundlegenden Yoga-Posen vertraut sind, können Sie sich auf die Teilnahme an diesem Kurs vorbereiten:

  • Abwärtshund.
  • Kobra
  • Pose des Kindes
  • Halbmondpose
  • Vorwärtsfalten
  • Sonnengruß
Machen Sie das in Trinity Workout Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie sich bereit zu meditieren

Der Schöpfer des In Trinity-Workouts betont die Notwendigkeit, bei dieser speziellen Art von Übung achtsam und präsent zu sein. Seien Sie darauf vorbereitet, sich während des Trainings zu konzentrieren und Ihren Geist zu klären.

  • Das In Trinity Workout beinhaltet Meditationsprinzipien aus Yoga, Tai Chi und Kampfkunst. Du konzentrierst dich darauf, dass deine Energie kontinuierlich durch deinen Körper fließt und dich durch dieses Training mit Energie versorgt.
  • Jede Art von Übung, die Meditation und mentale Konzentration erfordert, kann schwierig sein. Erwarten Sie beim Ausprobieren des In Trinity-Workouts zunächst keine Perfektion. Es wird Zeit brauchen, nicht nur die Übungen zu lernen, sondern auch achtsam und mental präsent zu sein.
  • Sie können auch versuchen, Meditationstechniken bei Yoga, Tai Chi oder Pilates zu üben. Dies ist mental eine großartige Übung für das In Trinity-Workout.
Machen Sie das in Trinity Workout Schritt 3

Schritt 3. Trinken Sie ausreichend Flüssigkeit

Wie bei jeder Art von Training ist es wichtig, vor und nach dem Training gut hydratisiert zu sein. Obwohl das In Trinity-Workout nicht anstrengend erscheint, trainierst du deinen Körper und kommst ordentlich ins Schwitzen.

  • Die Flüssigkeitsmenge, die Sie täglich oder während einer Trainingseinheit trinken müssen, hängt von Ihrem Alter, Geschlecht und Ihrer Anstrengung während einer Trainingseinheit ab.
  • Sie sollten mindestens 8 Gläser täglich anstreben. Wenn Sie aktiv sind, müssen Sie diese Menge auf 10-13 Gläser erhöhen.
  • Wenn Ihr In Trinity-Workout 45 Minuten oder länger dauert, müssen Sie eine Wasserflasche zum Unterricht mitbringen. Nimmt Schlucke, wann immer Sie in der Lage sind, um hydratisiert zu bleiben.
Machen Sie das in Trinity Workout Schritt 4

Schritt 4. Tragen Sie die richtige Kleidung

Das In Trinity Workout ist einzigartig, hat aber sehr ähnliche Anforderungen an die Kleidung wie eine typische Yoga- oder Pilatesstunde. Sie müssen etwas Bequemes tragen, das Ihnen volle Bewegungsfreiheit ermöglicht.

  • Standard-Yoga-Kleidung eignet sich gut für das In Trinity-Workout. Sie sind figurbetont, bequem und ermöglichen die Durchführung aller Übungen des In Trinity-Workouts.
  • Wähle nach Möglichkeit eine enganliegende und dehnbare Yogahose. Wenn Ihnen diese engere Trainingshose nicht gefällt, können Sie lockerere Hosen tragen. Tragen Sie keine weiten Hosen wie Jogginghosen.
  • Am besten trägt man ein enganliegendes Oberteil. Es muss nicht hauteng sein, sollte aber nicht hängen oder am Körper sacken.
  • Angepasste Kleidung ermöglicht nicht nur eine einfache Bewegung, sondern hilft Ihrem In Trinity-Lehrer auch, Ihre Ausrichtung und Positionierung zu erkennen. Wenn du eine Pose nicht richtig machst, können sie dir helfen, deinen Körper neu auszurichten.

Teil 2 von 3: Trinity-Trainingskurse besuchen

Machen Sie das in Trinity Workout Schritt 5

Schritt 1. Finden Sie ein Fitnesscenter

Da das In Trinity-Workout sehr neu ist, müssen Sie möglicherweise etwas recherchieren, um ein lokales Fitnesscenter oder Fitnessstudio zu finden, das diesen großartigen Kurs anbietet. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie stattdessen einige Online-Ressourcen verwenden.

  • Das In Trinity Workout begann in Kalifornien. Es wird jedoch immer beliebter und verbreitet sich im ganzen Land. Suchen Sie online nach lokalen Kursen oder rufen Sie Ihr Fitnessstudio an, um zu sehen, ob dieser Kurs angeboten wird.
  • Wenn Ihr Fitnessstudio oder Fitnesscenter das In Trinity-Training derzeit nicht anbietet, bitten Sie es, es anzubieten. Viele Fitnessstudios, die diesen Kurs anbieten, sind "ausverkauft" und sehr, sehr schnell ausgebucht.
Mache den in Trinity Workout Schritt 6

Schritt 2. Betrachten Sie einige Videos online

Wenn Sie mit Yoga, Pilates oder Tai Chi nicht vertraut sind, wird das In Trinity-Workout für Sie eine neue Erfahrung sein. Betrachten Sie einige Videos online, um sich darauf vorzubereiten, einige der In Trinity-Übungen auszuprobieren.

  • Es gibt online Videos, die zeigen, wie Menschen einen In Trinity-Kurs unterrichten und besuchen. Sehen Sie sich diese an, damit Sie sich ein Bild von den Arten von Posen und Übungen machen können, die in diesem Training enthalten sind.
  • Sehen Sie sich auch Videos zu grundlegenden Yoga-Posen an und probieren Sie sie aus. Über 30 In Trinity-Posen sind Yoga-Posen. Sie können sie zu Hause ausprobieren und sehen, wie sie ausgeführt werden, bevor Sie zu einem Kurs gehen.
Mache den in Trinity Workout Schritt 7

Schritt 3. Erscheinen Sie etwas früher

Wenn Sie das Glück haben, ein Fitnesscenter gefunden zu haben, das den In Trinity-Kurs anbietet, sollten Sie rechtzeitig erscheinen. Dies wird nicht nur zu einem sehr beliebten Kurs, sondern es kann Ihnen auch dabei helfen, sich auf dieses aufregende Training vorzubereiten.

  • Viele Fitnessstudios, die das In Trinity-Workout anbieten, sind ausverkauft oder haben Kurse sind schnell ausgebucht. Wenn Ihr Fitnessstudio Kurse nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" anbietet, erscheinen Sie mindestens 15 Minuten früher, um sich Ihren Platz zu sichern.
  • Wenn Sie etwas früher ankommen, können Sie mit dem Lehrer sprechen und um zusätzliche Anleitung bitten. Da dies eine neue Übung ist, werden Sie wahrscheinlich nicht der einzige sein, der Fragen hat oder ein wenig zusätzliche Hilfe benötigt.
  • Wenn Sie früher kommen, haben Sie eine bessere Chance, ein Board oder einen Bereich näher am Lehrer auszuwählen (damit Sie jede Pose besser sehen können), haben mehr Zeit zum Einrichten und machen sich mit der Ausrüstung vertraut.

Schritt 4. Wählen Sie den richtigen Schwierigkeitsgrad

Die meisten In Trinity-Klassen bieten 4 Schwierigkeitsstufen. Sprechen Sie mit dem Lehrer, um herauszufinden, welcher für Sie geeignet ist. Wenn Sie nicht viel Erfahrung mit Yoga, Tai Chi oder ähnlichen Übungen haben, ist es vielleicht am besten, mit der Einführungsklasse zu beginnen und sich nach oben zu arbeiten.

Mache den in Trinity Workout Schritt 8

Schritt 5. Ziehe in Erwägung, dein eigenes Board und deine Ausrüstung zu kaufen

Wenn Sie keine lokale In Trinity-Klasse finden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Ausrüstung zu kaufen. Auf diese Weise können Sie diese Übung bequem von zu Hause aus üben.

  • Die In Trinity-Website bietet Kunden eine Vielzahl von Produkten. Sie können Ihr eigenes Board, Bands und Sticks zusätzlich zu einem Instructor-Kurs kaufen, um zu lernen, wie Sie das In Trinity-Workout lehren und üben.
  • Das In Trinity Go Solo-Paket kostet 99,00 US-Dollar und gibt Ihnen einen Überblick über die Bedienung des Boards (Setup-Video), eine Orientierung zu den In Trinity-Übungen (Video und Anleitung), einen Soundtrack und das Warrior 1-Programm.
  • Wenn Sie das In Trinity Board kaufen, wird es mit den Riemen, Stöcken und einer abnehmbaren Matte geliefert. Der Preis wird variieren.

Teil 3 von 3: Integrieren Sie das In Trinity Workout in Ihre Trainingsroutine

Mache den in Trinity Workout Schritt 9

Schritt 1. Fügen Sie aerobe Aktivität hinzu

Obwohl das In Trinity-Training eine großartige Übung ist, trainiert es Ihren Körper nicht auf die gleiche Weise wie Herz-Kreislauf-Übungen. Fügen Sie einige Aerobic- oder Cardio-Aktivitäten hinzu, um Ihr Training während der Woche abzurunden.

  • Gesundheitsexperten empfehlen, jede Woche mindestens 150 Minuten moderate Herz-Kreislauf-Übungen einzuplanen.
  • Streben Sie nach Aktivitäten mit mittlerer Intensität. Diese erhöhen deine Herzfrequenz so weit, dass du außer Atem bist und leicht schwitzt.
  • Sie können versuchen: zügiges Gehen, Joggen, Rudern, Ellipsentrainer oder Tanzen.
Machen Sie das in Trinity Workout Schritt 10

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass Sie 2 Tage Krafttraining einplanen

In Trinity zählen Workouts als Krafttrainingsaktivitäten. Wenn du dieses Training nur gelegentlich machst, achte darauf, dass du jede Woche insgesamt 2 Tage Krafttraining anstrebst.

  • Gesundheitsexperten empfehlen, mindestens 2 Tage Krafttraining pro Woche einzuplanen. Sie müssen jede große Muskelgruppe trainieren und 20 Minuten oder mehr anstreben.
  • Ihr In Trinity-Training wird dazu angerechnet, da es jede große Muskelgruppe über 20 Minuten lang trainiert.
  • Andere Aktivitäten, die Sie tun können, sind: Krafttraining, Yoga oder Pilates.
Mache den in Trinity Workout Schritt 11

Schritt 3. Erhöhen Sie die Aktivität im Lebensstil

Ein weiterer wichtiger Teil Ihrer Gesamtaktivität ist der Lebensstil oder die Grundaktivitäten. Diese sind wichtig, um Ihren Körper den ganzen Tag über in Bewegung zu halten.

  • Baseline- oder Lifestyle-Aktivitäten sind diejenigen, die Sie bereits regelmäßig durchführen. Sie gehören zu Ihrem normalen Tagesablauf.
  • Diese Übungen können sein: Staubsaugen, Kehren, Gehen zum Briefkasten oder Treppensteigen.
  • Erhöhen Sie Ihre Lifestyle-Aktivität so weit wie möglich. Studien haben gezeigt, dass diese einen ähnlichen gesundheitlichen Nutzen wie Herz-Kreislauf-Übungen haben können.
Mache den in Trinity Workout Schritt 12

Schritt 4. Verwenden Sie das In Trinity Workout für das Flexibilitätstraining

Das In Trinity-Workout ist nicht nur ein gutes Kräftigungstraining, sondern auch großartig, um eine gute Dehnung zu erreichen und die Flexibilität zu verbessern.

  • Du denkst vielleicht nicht, dass Dehnungs- oder Flexibilitätstraining übertrieben wichtig ist, aber diese Art von Übungen bringt deinem Körper viele Vorteile. Sie haben ein geringeres Verletzungsrisiko, wenn Sie sich regelmäßig dehnen.
  • Studien haben gezeigt, dass regelmäßiges Dehnen vor und nach dem Training zusätzlich zu Flexibilitätsübungen die sportliche Leistung verbessern und das Verletzungsrisiko verringern kann.
  • An den Tagen, an denen Sie die In Trinity-Übung nicht machen, sollten Sie leichte Dehnungsübungen oder Yoga-Posen in Erwägung ziehen, um Ihre Flexibilität weiter zu verbessern.

Tipps

  • Das In Trinity Workout ist eine großartige Ergänzung zu anderen Cardio- und Krafttrainingsübungen. Wie andere Routinen, die Tai Chi und Yoga beinhalten, kann In Trinity auch helfen, Stress zu bewältigen.
  • Obwohl dieses Training schwierig ist, fällt es nicht in die Kategorie der Herz-Kreislauf-Übungen. Machen Sie zusätzlich zu Ihrem In Trinity-Workout jede Woche 75 Minuten kräftiges Cardio oder 150 Minuten moderates Cardio.

Beliebt nach Thema