3 Möglichkeiten, Atorvastatin® einzunehmen

3 Möglichkeiten, Atorvastatin® einzunehmen
3 Möglichkeiten, Atorvastatin® einzunehmen
Anonim

Atorvastatin ist besser bekannt als sein Markenname Lipitor. Es ist ein Medikament, das verschrieben wird, um einen hohen Cholesterinspiegel zu kontrollieren und das Risiko von Herzproblemen zu senken. Sie können Filmtabletten oder bei Schluckbeschwerden eine kaubare Dosis einnehmen. Nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit mit oder ohne Nahrung ein. Während Statine oder Medikamente gegen hohen Cholesterinspiegel helfen können, den Cholesterinspiegel zu kontrollieren, müssen Sie sich dennoch gesund ernähren und regelmäßig Sport treiben. Besprechen Sie vor der Einnahme von Atorvastatin Ihre Krankengeschichte und alle Medikamente, die Sie einnehmen, mit Ihrem Arzt.

Schritte

Methode 1 von 3: Einnahme von Film- und Kautabletten

Erkennen Sie die Symptome der Katzenkratzkrankheit Schritt 6

Schritt 1. Schlucken Sie eine Filmtablette im Ganzen mit einem Schluck Wasser

Zerdrücken, kauen oder brechen Sie eine Filmtablette nicht. Nehmen Sie es in den Mund, nehmen Sie einen Schluck Wasser und schlucken Sie die Tablette dann im Ganzen.

Sie können Atorvastatin mit oder ohne Nahrung einnehmen

Verwenden Sie Stimmungsstabilisatoren während der Schwangerschaft Schritt 4

Schritt 2. Fragen Sie nach Kautabletten, wenn Sie keine Pillen schlucken können

Bitten Sie gegebenenfalls Ihren Arzt oder Apotheker, Kautabletten zu verschreiben. Nehmen Sie die Tablette in den Mund, kauen und schlucken Sie sie und trinken Sie dann ein Glas Wasser, um sicherzustellen, dass Sie so viel wie möglich von der Pille geschluckt haben.

Kautabletten sind genauso wirksam wie Filmtabletten. Sie enthalten jedoch Aspartam, das schädlich sein kann, wenn Sie an Phenylketonurie, einer erblichen Stoffwechselstörung, leiden. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Bedenken hinsichtlich des Aspartamgehalts in Kautabletten haben

Erkennen Sie die Symptome der Lyme-Borreliose Schritt 11

Schritt 3. Nehmen Sie Atorvastatin jeden Tag zur gleichen Zeit ein

Atorvastatin ist am wirksamsten, wenn Sie es jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit einnehmen. Darüber hinaus kann Ihnen die Einhaltung eines festen Zeitplans dabei helfen, sich an die Einnahme Ihres Arzneimittels zu erinnern. Versuchen Sie, einen täglichen Wecker auf Ihrem Telefon einzustellen, damit Sie Ihren Zeitplan einhalten können.

Viele Menschen nehmen Statine kurz vor dem Schlafengehen ein, da die Cholesterinproduktion nachts am höchsten ist. Die Einnahme am Morgen oder in der Nacht ändert jedoch nichts an seiner Wirksamkeit. Das Wichtigste ist, es täglich zur gleichen Zeit einzunehmen

Verwenden Sie Stimmungsstabilisatoren während der Schwangerschaft Schritt 11

Schritt 4. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie Ihre Pille vergessen haben

Nehmen Sie nicht mehr als 1 Dosis alle 12 Stunden ein. Wenn Sie die Einnahme Ihrer Pille vergessen haben und Ihre nächste geplante Dosis mehr als 12 Stunden entfernt ist, nehmen Sie die vergessene Dosis ein. Wenn Sie eine Dosis vergessen haben und die Einnahme einer Pille in weniger als 12 Stunden geplant ist, nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein.

Angenommen, Sie nehmen um 22 Uhr eine Pille. Täglich. Wenn Sie sich daran erinnern, dass Sie Ihre Dosis um 1 Uhr morgens vergessen haben, nehmen Sie Ihre vergessene Dosis ein. Wenn Sie feststellen, dass Sie am nächsten Morgen um 11 Uhr vergessen haben, Ihre Pille einzunehmen, nehmen Sie Ihr Arzneimittel nicht vor der nächsten geplanten Dosis um 22 Uhr ein

Mit einer aktuellen Borderline-Diagnose fertig werden Schritt 11

Schritt 5. Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt zusammen, um die beste Dosierung zu finden

Ihr Arzt wird Sie wahrscheinlich mit einer Tagesdosis von 10 bis 20 mg Atorvastatin beginnen. Sie werden sie 2 bis 4 Wochen nach Beginn der Einnahme Ihres Arzneimittels zu Tests sehen. Abhängig von Ihren Testergebnissen und dem Grund für die Einnahme von Atorvastatin können sie Ihre Dosierung schrittweise erhöhen.

Nach 4-8 Wochen sollten Sie durch das Medikament positive Ergebnisse auf Ihr Cholesterin sehen

Methode 2 von 3: Atorvastatin sicher anwenden

Schwangerschaftsdiabetes vermeiden Schritt 7

Schritt 1. Besprechen Sie medizinische Probleme in der Vorgeschichte mit Ihrem Arzt

Sie können möglicherweise keine Statine einnehmen, wenn Sie in der Vorgeschichte einige medizinische Probleme haben, einschließlich Nieren-, Leber- oder Schilddrüsenprobleme. Vor der Verschreibung von Atorvastatin wird Ihr Arzt Blutuntersuchungen anordnen, um sicherzustellen, dass diese und andere Organe richtig funktionieren.

Ihr Arzt wird außerdem mindestens einmal im Jahr Ihre Leber und Ihren Cholesterinspiegel überprüfen. Dies ist eine Standardpraxis für alle, die Atorvastatin einnehmen

Vermeiden Sie Kaufrausch mit bipolarer Störung Schritt 7

Schritt 2. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, Kräuter oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen

Einige Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel können mit Atorvastatin negativ interagieren. Besprechen Sie alle Medikamente, die Sie einnehmen, einschließlich Antimykotika, Medikamente, die das Immunsystem unterdrücken, Medikamente gegen HIV und orale Kontrazeptiva.

Eine schädliche Arzneimittelwechselwirkung kann unerwartete Nebenwirkungen verursachen oder die Wirksamkeit eines Medikaments verringern

Verdauungsstörungen lindern Schritt 7

Schritt 3. Begrenzen Sie die Menge an Alkohol und Grapefruitsaft, die Sie konsumieren

Um Leber- und Nierenschäden vorzubeugen, sollten Sie während der Einnahme eines Statins nicht mehr als 2 alkoholische Getränke pro Tag trinken. Grapefruitsaft kann auch Atorvastatin beeinträchtigen. Trinken Sie nicht mehr als 1 US Quart (0,95 l) Saft und essen Sie nicht mehr als 1 große Grapefruit pro Tag.

Snacking vermeiden Schritt 7

Schritt 4. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie häufige Nebenwirkungen bemerken

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, auch wenn diese geringfügig sind. Häufige Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Nasenentzündung, Muskelschmerzen und -krämpfe sowie ein erhöhter Blutzuckerspiegel.

  • Einige dieser Nebenwirkungen können Ihren Arzt veranlassen, Ihre Dosierung zu ändern, daher ist es wichtig, ihn zu informieren, wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen haben.
  • Versuchen Sie, wegen Nebenwirkungen nicht so nervös zu sein, dass Sie Angst haben, Ihr Arzneimittel einzunehmen. Obwohl sie als häufig gelten, treten diese Nebenwirkungen bei weniger als 1 von 10 Personen auf.
Handeln Sie sofort, um Hirnschäden durch einen Schlaganfall zu verringern Schritt 7

Schritt 5. Rufen Sie den Notdienst an, wenn Sie schwere Nebenwirkungen haben

Schwere Nebenwirkungen sind selten, erfordern aber eine Notfallversorgung. Brechen Sie die Einnahme von Atorvastatin ab und holen Sie sich sofort Hilfe, wenn Sie Schwellungen im Gesicht oder Rachen, Atembeschwerden, Hautausschlag, Fieber, Muskelschmerzen oder -schwäche, ungewöhnliche Blutungen oder Gelbfärbung der Haut und des Weißen der Augen bemerken.

Angina-Schmerzen erkennen Schritt 6

Schritt 6. Suchen Sie bei einer Überdosierung einen Arzt auf

Während Überdosierungen selten sind, kann die gleichzeitige Einnahme von zu viel Atorvastatin Leber- oder Nierenschäden verursachen. Rufen Sie den Notdienst an, wenn Sie oder jemand in Ihrem Haushalt eine Überdosierung einnimmt und Taubheitsgefühl oder Schmerzen, Durchfall oder Gelbfärbung der Haut oder der Augen verspüren.

  • Es ist unwahrscheinlich, dass Ihnen die versehentliche Einnahme einer zusätzlichen Einzeldosis schadet. Wenn Sie Bedenken haben, eine zusätzliche Dosis einzunehmen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Wenn Sie Kinder haben, bewahren Sie Atorvastatin außerhalb ihrer Reichweite auf, um eine versehentliche Überdosierung zu vermeiden.
Verwenden Sie Stimmungsstabilisatoren während der Schwangerschaft Schritt 2

Schritt 7. Nehmen Sie Atorvastatin nicht ein, wenn Sie schwanger sind oder stillen

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen. Wenn einer dieser Punkte zutrifft, sollten Sie keine Statine einnehmen.

  • Atorvastatin kann ein ungeborenes Kind verletzen und in die Muttermilch übergehen. Wenn Sie während der Einnahme von Atorvastatin schwanger werden, beenden Sie die Einnahme und rufen Sie sofort Ihren Arzt an.
  • Ihr Arzt empfiehlt möglicherweise, einen Schwangerschaftstest durchzuführen, bevor Sie mit Atorvastatin beginnen. Sie werden Ihnen auch raten, ein zuverlässiges Verhütungsmittel einzunehmen, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Methode 3 von 3: Verwalten Sie Ihr Cholesterin mit Änderungen des Lebensstils

Wählen Sie gesunde Schwangerschaftssnacks Schritt 1

Schritt 1. Essen Sie eine cholesterinarme Diät

Viele Menschen, die ein Statin einnehmen, gehen davon aus, dass sie keine weiteren Änderungen ihres Lebensstils vornehmen müssen, um einen hohen Cholesterinspiegel zu kontrollieren. Es ist jedoch wichtig, sich gesund zu ernähren, auch wenn Sie ein Statin einnehmen.

  • Tauschen Sie gesättigte und Transfette gegen gesündere Fette wie Oliven-, Erdnuss- und andere Pflanzenöle aus. Wählen Sie Fisch und magereres Fleisch anstelle von rotem Fleisch, wie Rindersteaks oder Burger. Essen Sie mehr Obst und Gemüse und tun Sie Ihr Bestes, um Süßigkeiten und Junk Food zu vermeiden.
  • Essen Sie ein gesundes Frühstück, wie angereicherte, zuckerarme Vollkornflocken und ein Stück Obst. Zum Mittagessen haben Sie ein gebackenes Lachsfilet über gemischtem Grün. Iss eine kleine Handvoll ungesalzene Nüsse als Mittagssnack. Wählen Sie zum Abendessen Hähnchenbrust, gedünstetes Gemüse und braunen Reis.
Reduzieren Sie das Risiko von Prostatakrebs Schritt 8

Schritt 2. Versuchen Sie, täglich mindestens 30 Minuten Sport zu treiben

Gehen, Joggen, Schwimmen und Radfahren sind großartige Aerobic-Übungen zur Kontrolle des Cholesterinspiegels. Sie sollten auch Widerstandstraining oder Krafttrainingsübungen in Ihre Trainingsroutine integrieren.

  • Sie können montags und mittwochs 30 bis 60 Minuten lang laufen oder Rad fahren, dienstags und freitags Krafttraining für den Oberkörper machen und donnerstags und samstags Ihre Beine trainieren. Wärmen Sie sich an Ihren Krafttrainingstagen mit einem 15-minütigen flotten Joggen auf.
  • Fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wie Sie mit einer Trainingsroutine beginnen können, insbesondere wenn Sie in der Vorgeschichte Herz- oder Gelenkprobleme haben.
Heilung von Schlafapnoe Schritt 8

Schritt 3. Hören Sie auf zu rauchen, wenn Sie Raucher sind

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Methoden zur Raucherentwöhnung. Neben zahlreichen anderen gesundheitlichen Vorteilen kann das Aufhören Ihren HDL-Spiegel (gutes Cholesterin) erhöhen. Das Aufhören verringert auch Ihr Risiko für Herzerkrankungen.

Reinigen Sie Ihren Körper auf natürliche Weise Schritt 3

Schritt 4. Begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum

Zu viel Alkohol kann zu Bluthochdruck und Herzproblemen führen. Zusammen mit einem hohen Cholesterinspiegel sind diese Gesundheitsprobleme Anlass zu ernsthafter Besorgnis. Darüber hinaus kann das Trinken von mehr als 1 bis 2 alkoholischen Getränken pro Tag während der Einnahme eines Statins zu Nieren- oder Leberschäden führen.

Beliebt nach Thema