BMI für Kinder berechnen: 14 Schritte (mit Bildern)

BMI für Kinder berechnen: 14 Schritte (mit Bildern)
BMI für Kinder berechnen: 14 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Der Body-Mass-Index (BMI) gibt einen Hinweis darauf, ob ein Kind aufgrund seiner Größe, seines Alters und seines biologischen Geschlechts über- oder untergewichtig ist. Wenn Sie den BMI Ihres Kindes kennen, können Sie bestimmen, welche Maßnahmen Sie ergreifen sollten, um dem Kind bei der Entwicklung eines gesunden und aktiven Lebensstils zu helfen. Die Aufrechterhaltung eines BMI im gesunden Bereich als Kind kann das Risiko ernsthafter Gesundheitsprobleme im Erwachsenenalter verringern. Um den BMI eines Kindes zu berechnen, müssen Sie zunächst die Größe und das Gewicht des Kindes genau messen. Bei Kindern wird der BMI gemäß einer Wachstumstabelle interpretiert, die sich an das Alter und das biologische Geschlecht des Kindes anpasst.

Schritte

Teil 1 von 3: Den BMI des Kindes ermitteln

BMI für Kinder berechnen Schritt 1

Schritt 1. Schuhe oder sperrige Kleidung ausziehen

Während ein leichtes T-Shirt oder Shorts in Ordnung sind, hindern schwere Pullover oder Jeans und Schuhe Sie daran, die Größe und das Gewicht des Kindes genau zu messen. Auch jeglicher Haarschmuck, der die Haare des Kindes am Oberkopf sammelt, stört die Höhenmessung.

  • Sperrige Kleidung kann eine genaue Größen- und Gewichtsmessung beeinträchtigen. Wenn das Kind beispielsweise einen Hoodie trägt, kann es nicht direkt an einer Wand stehen.
  • Vielleicht möchten Sie auch Zöpfe entfernen, wenn sie die Höhe erhöhen.
  • Ihr Ziel ist es, genaue Messungen zu erhalten, das Kind nicht zu demütigen oder es ihm unangenehm zu machen. Erlauben Sie ihnen, ihren Körper so zu bedecken, dass Ihre Ergebnisse nicht beeinträchtigt werden.
BMI für Kinder berechnen Schritt 2

Schritt 2. Messen Sie die Größe des Kindes

Mit einem flachen Stock, einer Wand und einem Maßband können Sie die Körpergröße Ihres Kindes zu Hause genau messen. Wählen Sie einen Ort, an dem das Kind auf einem Boden ohne Teppich direkt an der Wand stehen kann.

  • Lassen Sie das Kind mit Kopf, Schultern, Gesäß und Fersen gerade an der Wand stehen und geradeaus schauen. Die Fersen des Kindes sollten zusammenstehen, die Schultern flach. Denken Sie daran, dass es je nach Körperform des Kindes möglicherweise nicht in der Lage ist, die Wand mit all diesen Körperteilen zu berühren.
  • Nimm einen flachen Stab wie ein Lineal und lege ihn im rechten Winkel an die Wand. Senken Sie es ab, bis es fest auf dem Kopf des Kindes aufliegt.
  • Machen Sie mit einem Bleistift eine leichte Markierung an der Stelle, an der die Unterseite Ihres Stocks auf die Wand trifft. Vielleicht möchten Sie, dass sich das Kind darunter duckt, sobald Sie den Stock an Ort und Stelle haben, damit Sie Ihr Zeichen setzen können.
  • Ermitteln Sie mit einem Metallbandmaß die Größe des Kindes, indem Sie den Abstand vom Boden bis zur Markierung messen, die Sie gemacht haben.
BMI für Kinder berechnen Schritt 3

Schritt 3. Wiegen Sie das Kind auf einer digitalen Waage

Um das Gewicht Ihres Kindes zu Hause genau zu messen, stellen Sie eine Digitalwaage auf einen festen, ebenen Boden wie Fliesen oder Holz. Vermeiden Sie federbelastete Waagen zum Wiegen von Kindern.

  • Stellen Sie sicher, dass das Kind keine Schuhe oder schwere oder sperrige Kleidung trägt, die das Ergebnis zusätzlich belasten könnten.
  • Lassen Sie das Kind mit beiden Füßen auf der Waage aufrecht stehen. Vielleicht möchten Sie, dass das Kind von der Waage steigt und das Wiegen noch zweimal wiederholt, um die größtmögliche Genauigkeit zu erzielen, insbesondere wenn das Kind zappelig ist.
  • Wenn Sie das Kind mehr als einmal wiegen, mitteln Sie einfach die Ergebnisse.
BMI für Kinder berechnen Schritt 4

Schritt 4. Notieren Sie die Messungen des Kindes

Schreiben Sie die Ergebnisse auf, während Sie das Kind messen. Um eine möglichst genaue Messung zu gewährleisten, notieren Sie die Körpergröße des Kindes auf ein Achtel Zoll (oder 0,1 Zentimeter) und notieren Sie das Gewicht des Kindes auf das nächste Dezimal-Zehntel.

Nehmen Sie Messungen in dem System vor, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen. Obwohl der BMI mit dem metrischen System gemessen wird, rechnen die meisten Taschenrechner Messungen in Pfund und Zoll um

BMI für Kinder berechnen Schritt 5

Schritt 5. Geben Sie die Informationen des Kindes in einen BMI-Rechner ein

Während Sie den BMI des Kindes manuell berechnen können, ist es normalerweise viel einfacher, einen BMI-Rechner online zu finden. Sie müssen lediglich das Alter, das biologische Geschlecht und die Maße des Kindes angeben.

  • Einen zuverlässigen BMI-Rechner für Kinder finden Sie auf der Website des Centers for Disease Control and Prevention (CDC) hier: https://www.cdc.gov/healthyweight/bmi/calculator.html. Auch viele Landesregierungen und Krankenkassen verfügen über zuverlässige Rechner.
  • Idealerweise möchten Sie einen Taschenrechner auf der Website einer Behörde oder eines Gesundheitsdienstleisters Ihres Vertrauens verwenden. Verwenden Sie keinen Taschenrechner, wenn die Website nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse oder anderen Informationen fragt, bevor Sie die Ergebnisse erhalten.
  • Der Rechner liefert Ihnen den BMI des Kindes; Im Gegensatz zu einer BMI-Berechnung für Erwachsene sagt Ihnen der spezifische BMI des Kindes jedoch nicht viel aus. Sie müssen eine Tabelle konsultieren, um zu bestimmen, was diese Zahl basierend auf dem Alter und dem biologischen Geschlecht des Kindes bedeutet.
  • die manuelle Berechnung sieht wie folgt aus:

    • BMI = Gewicht in Pfund / [Größe in Zoll x Körpergröße in Zoll] x 703
    • BMI = Gewicht in Kilogramm / [Größe in Metern x Körpergröße in Metern]

Teil 2 von 3: Den BMI des Kindes interpretieren

BMI für Kinder berechnen Schritt 6

Schritt 1. Finden Sie ein BMI-Diagramm

Um den BMI eines Kindes richtig zu interpretieren, müssen Sie ein Wachstumsdiagramm verwenden, das einen BMI-Index basierend auf dem Alter von Kindern und Jugendlichen liefert. Der BMI wird als Perzentil ausgedrückt, der den BMI des Kindes im Verhältnis zu anderen Kindern in den USA misst.

  • Die Daten, die zur Erstellung der offiziellen BMI-Diagramme verwendet wurden, wurden durch Umfragen gesammelt, die von 1963-1965 und 1988-94 durchgeführt wurden. Beachten Sie dies bei der Interpretation der Ergebnisse.
  • Sie können ganz einfach online eine BMI-Tabelle finden. Verwenden Sie eine Regierungswebsite oder einen vertrauenswürdigen Gesundheitsdienstleister. Es gibt zwei verschiedene Charts – eine für Jungen und eine für Mädchen.
BMI für Kinder berechnen Schritt 7

Schritt 2. Suchen Sie das Perzentil des Kindes

Um die BMI-Wachstumstabelle zu verwenden, suchen Sie zuerst das Alter des Kindes am unteren Rand der Tabelle und dann den BMI des Kindes an der Seite. Verwenden Sie ein Blatt Papier oder ein anderes Lineal, um den Punkt auf der Tabelle zu finden, der dem BMI und dem Alter des Kindes entspricht.

  • Mit dem CDC-Diagramm können Sie das Perzentil für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von zwei bis 20 Jahren ermitteln.
  • Im Allgemeinen gilt ein Kind als untergewichtig, wenn sein BMI unter das 5. Perzentil fällt.
  • Liegt der BMI des Kindes über dem 5. Perzentil, aber unter dem 85. Perzentil, hat das Kind ein normales oder gesundes Gewicht. Sie sollten die Aktivitäten und das Essen des Kindes dennoch überwachen, insbesondere wenn es am oberen Ende dieses Bereichs liegt.
  • Wenn ein Kind einen BMI über dem 85. Perzentil, aber unter dem 95. Perzentil hat, gilt es als übergewichtig, und ein Kind mit einem BMI über dem 95. Perzentil ist fettleibig. Wenn das Kind in diese Bereiche fällt, besteht das Risiko erheblicher gesundheitlicher Probleme.
BMI für Kinder berechnen Schritt 8

Schritt 3. Wenden Sie sich an einen Gesundheitsdienstleister

Bei Kindern gilt die BMI-Berechnung nicht als diagnostisches Hilfsmittel. Wenn Ihre Messungen anzeigen, dass das Kind entweder über- oder untergewichtig ist, bringen Sie das Kind zur weiteren Untersuchung und Analyse zu einem Arzt.

  • Gelegentlich kann ein älteres Kind mit erheblicher Muskelmasse bei einer BMI-Berechnung übergewichtig erscheinen, wenn dies nicht der Fall ist. Der Arzt kann helfen, festzustellen, ob das Kind übergewichtig ist oder nicht.
  • Teilen Sie dem Arzt die Ergebnisse Ihrer Messung und Interpretation mit und vereinbaren Sie einen Termin. Der Arzt möchte möglicherweise Messungen der Hautfaltendicke oder andere Messungen vornehmen, um Ihre Interpretation zu bestätigen.
  • Wenn Ihre Interpretation zeigt, dass das Kind deutlich über- oder untergewichtig ist, möchte der Arzt möglicherweise zusätzliche Untersuchungen durchführen, um sicherzustellen, dass das Kind keine Gesundheitsprobleme hat.
  • Der Arzt wird wahrscheinlich auch eine vollständige Bewertung der Ernährung, der Aktivitäten und der Familienanamnese des Kindes durchführen.

Teil 3 von 3: Ergebnisse anwenden

BMI für Kinder berechnen Schritt 9

Schritt 1. Fördern Sie eine gesunde Ernährung

Ob Über- oder Untergewicht, eine gesunde, ausgewogene Ernährung bringt das Kind auf den richtigen Weg zu einem gesunden Gewichtsmanagement und baut Gewohnheiten auf, die das Kind bis ins Erwachsenenalter mitnehmen kann.

  • Sofern das Kind nicht laktoseintolerant oder allergisch ist, stellen Sie sicher, dass seine Ernährung täglich zwei bis drei Portionen fettarme Milch und Milchprodukte enthält.
  • Bieten Sie Ihrem Kind viel Obst und Gemüse an.
  • Begrenzen Sie Lebensmittel mit gesättigten Fetten.
  • Servieren Sie vernünftige Portionen - die Faustgröße des Kindes ist eine gute "Faustregel", um die Portionsgrößen im Allgemeinen zu messen.
  • Lesen Sie die Zutatenetiketten sorgfältig durch, insbesondere bei verarbeiteten oder verpackten Lebensmitteln. Vermeiden Sie solche, die viele Chemikalien und zugesetzten Zucker enthalten. Die meisten verarbeiteten Lebensmittel sollten nur gelegentlich gegessen werden.
  • Wählen Sie mageres Fleisch wie Hühnchen und Pute und begrenzen Sie den Verzehr von rotem Fleisch.
  • Vermeiden Sie Limonaden und Fruchtsaftgetränke mit Zuckerzusatz. Bieten Sie stattdessen Wasser, Milch und natürliche Fruchtsäfte an.
BMI für Kinder berechnen Schritt 10

Schritt 2. Entfernen Sie Junk Food und andere Versuchungen

Wenn Sie Süßigkeiten und Snacks im Haus haben, wird das Kind diese essen. Ersetzen Sie Süßigkeiten, Kekse und salzige Snacks wie Chips und Cracker durch viel frisches Obst und Gemüse.

  • Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, um Kindern gesunde Snacks zu geben. Kaufen Sie gesunde Körner und Nüsse in großen Mengen und mischen Sie sie zu Ihrer eigenen Studentenmischung. Sie können auch ganzes Gemüse kaufen und es selbst schneiden und in Snack-Größenportionen aufteilen.
  • Bewahren Sie einzeln portionierte Tüten mit gesunden Snacks vor dem Kühlschrank auf, damit jeder sie leicht greifen kann.
  • Denken Sie daran, dass Kinder von Eltern und Erwachsenen lernen. Den Kindern in Ihrem Zuhause beizubringen, sich gesund zu ernähren, bedeutet, dass auch die Erwachsenen gesund essen müssen. Die Kinder werden den Erwachsenen nacheifern.
BMI für Kinder berechnen Schritt 11

Schritt 3. Versorgen Sie ein untergewichtiges Kind mit proteinreichen Lebensmitteln

Wenn der BMI des Kindes anzeigt, dass es für sein Alter untergewichtig war, helfen Nahrungsmittel mit gesunden Fetten und hohem Proteingehalt dem Kind beim Aufbau starker Muskeln und Knochen und fördern die Gewichtszunahme. Sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Kindes oder einem Ernährungsberater, um spezifische Ernährungsanweisungen für die Bedürfnisse Ihres Kindes zu erhalten.

  • Vollfettmilch ist für untergewichtige Kinder besser geeignet als fettarme oder entrahmte Milch. Hummus und Bohnen-Dips sorgen zudem für eine gute Mischung aus Protein und gesundem Fett.
  • Vollkornbrot und -nudeln sind gute Kohlenhydratquellen für Kinder mit Untergewicht.
  • Nüsse, Samen und Avocados sind auch gute Quellen für gesunde Fette, die einem untergewichtigen Kind helfen, an Gewicht zuzunehmen.
  • Um ein untergewichtiges Kind zum Essen zu ermutigen, besonders wenn es ein wählerischer Esser ist, machen Sie die Mahlzeiten zu einem angenehmen Erlebnis. Überstürzen Sie die Erfahrung nicht und beziehen Sie das Kind in die Essenszubereitung mit ein.
BMI für Kinder berechnen Schritt 12

Schritt 4. Fügen Sie Ihrer täglichen Routine körperliche Aktivität hinzu

Idealerweise sollten Kinder täglich mindestens eine Stunde mäßig intensiver körperlicher Aktivität nachgehen. Wenn körperliche Aktivität für die ganze Familie Teil des Tagesablaufs wird, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Kinder engagieren.

  • Zum Beispiel können Sie es sich zur Gewohnheit machen, jeden Abend nach dem Abendessen mit der Familie spazieren zu gehen.
  • Wenn Sie an mäßig intensive Aktivität denken, konzentrieren Sie sich auf Dinge, die Ihr Kind schwerer atmen lassen und sein Herz höher schlagen lassen. Sie sollten nicht nach Luft schnappen.
  • Zum Beispiel ist das Gassigehen mit dem Hund eine Aktivität von mäßiger Intensität. Herumlaufen und Fangen spielen ist eher eine Aktivität mit hoher Intensität.
  • Wenn Sie die Mittel dazu haben, kann die Adoption eines Hundes eine großartige Möglichkeit sein, sicherzustellen, dass jeder in der Familie einen aktiveren Lebensstil führt. Spaziergänge mit dem Hund oder das Spielen mit dem Hund im Freien sind Aktivitäten von mittlerer Intensität. Die Pflege eines Haustieres lehrt ein Kind auch Disziplin und Verantwortung.
BMI für Kinder berechnen Schritt 13

Schritt 5. Bildschirmzeit begrenzen

Zwischen Fernsehen, Computer, Tablet und Smartphone leben viele Kinder relativ sesshaft und verbringen zu viel Zeit vor dem Bildschirm. Diese Zeit zu überwachen und zu rationieren kann dazu beitragen, dass das Kind aktiver wird.

  • Kindergesundheitsexperten empfehlen, die Bildschirmzeit von Kindern auf nicht mehr als zwei Stunden pro Tag zu beschränken. Diese Grenze kann jedoch schwer einzuhalten sein, wenn das Kind älter ist oder eine Hausaufgabe hat, die die Nutzung des Internets erfordert.
  • Wenn Kinder über einen längeren Zeitraum sitzen, egal ob sie Hausaufgaben machen oder ein Videospiel spielen, ermutigen Sie sie, etwa alle 20 Minuten aufzustehen und sich zu bewegen, auch wenn es nur fünf Minuten lang aufstehen und Hampelmänner machen.
BMI für Kinder berechnen Schritt 14

Schritt 6. Melden Sie das Kind für altersgerechte Aktivitäten an

Schul- und Gemeinschaftssport und andere Aktivitäten halten das Kind aktiv. Das Kind kann auch wichtige Lektionen über Teamarbeit, Disziplin und Verantwortung lernen.

  • Schwimmen und Fußball sind zwei Aktivitäten, die die Ganzkörperfitness und die allgemeine Kraft fördern.
  • Gymnastik- oder Tanzkurse lehren wichtige Lebenskompetenzen wie Disziplin und Konzentration und geben dem Kind gleichzeitig ein gutes Ganzkörpertraining.
  • Einige Kurse und Sportarten können im Vergleich zu anderen relativ teuer sein. Stellen Sie also sicher, dass die Aktivität in Ihr Budget passt, bevor Sie sie dem Kind vorstellen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema