Eine ungewollte Erektion loswerden - Gunook

Eine ungewollte Erektion loswerden - Gunook
Eine ungewollte Erektion loswerden - Gunook
Anonim

Manchmal wirft dir das Leben einen Curveball zu. Sie befinden sich in einer sozialen Situation, und ehe Sie sich versehen, knurrt es in Ihren Lenden. Wir waren alle schon einmal dort: Es ist verdammt peinlich und je mehr Sie versuchen, desto schlimmer scheint es zu werden. Ärgern Sie sich nicht, Landsmann. Eine ungewollte Erektion wird sich Ihrem Willen beugen, wenn Sie die richtigen Techniken kennen – eine Kombination aus Geist- und Körperbeherrschung. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie ein Sensei der Schlange werden!

Schritte

Teil 1 von 2: Die Erektion verstecken

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 1

Schritt 1. Positionieren Sie sich neu

Ob im Sitzen oder im Stehen, normalerweise besteht die Möglichkeit, sich so zu positionieren, dass Sie verbergen, was dort unten vor sich geht.

  • Aufstehen: Versuchen Sie, niemandem ins Gesicht zu sehen. Eine Ausbuchtung im Schrittbereich ist viel weniger auffällig, wenn Sie jemandem frontal gegenüberstehen, als von der Seite.
  • Hinsetzen: Versuchen Sie, Ihre Beine beiläufig zu kreuzen. Wenn Männer die Beine übereinander schlagen, wird das Hosenmaterial im Schrittbereich normalerweise gebündelt und bietet so Schutz für deine schelmische Haupteitel.
Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 2

Schritt 2. Stecken Sie Ihre Hände in die Taschen

Die Hände in die Taschen zu stecken ist eine ganz natürliche Geste, die es sehr beliebt macht. Stecken Sie beide Hände in die Taschen, um keinen Verdacht zu erregen, und halten Sie die Erektion sanft an Ihren Körper, wobei Sie versuchen, sich nicht zu bewegen, um Ihr Glied in Schüchternheit zu zähmen.

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 3

Schritt 3. Bedecken Sie Ihren Schrittbereich mit etwas

Vielleicht haben Sie keine Hosentaschen (obwohl Männer immer Taschen in der Hose haben sollten) oder es ist unmöglich, sich neu zu positionieren. Suchen Sie in diesem Fall nach etwas, das Sie über Ihren Schrittbereich legen können, um Ihre Aufregung zu verbergen. Versuchen Sie, sich zu bedecken mit:

  • EIN Buchen oder ein Zeitschrift. Tun Sie so, als würden Sie sich in einem interessanten Artikel verlieren (passen Sie nur auf, dass Sie Cosmo nicht aufheben, sonst könnten Sie Ihr Cover sprengen) und legen Sie das Buch oder die Zeitschrift über Ihren Schoß.
  • EIN Tisch. Wenn Sie sitzen, bewegen Sie Ihren Sitz lässig so nah wie möglich an den Tisch heran.
  • Ein Stück von Kleidung. Wenn Sie eine Jacke oder einen Pullover haben, tun Sie so, als würden Sie etwas in der Jackentasche suchen und lassen Sie es dann lässig auf Ihrem Schoß.
Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie den Tuck

Stecken Sie Ihre Erektion im Grunde mit Ihren Händen unter Ihren Gürtel, aus den Taschen. Warnung: Nur die erfahrensten Tucker können dieses Manöver ausführen, während sie einer Gruppe von Menschen gegenüberstehen. Es ist viel besser, eine Ausrede zu finden, um allein zu sein, oder sich von der Gruppe abzuwenden und schnell zu stecken, während niemand etwas sehen kann. Tuckers mit längeren Penissen sollten darauf achten, dass ihre Oberbekleidung sowohl blickdicht ist als auch die gesamte Eichel sicher verschließt.

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 5

Schritt 5. Schaffen Sie eine große Ablenkung

Auch dies ist nur etwas für die erfahrensten Männer, da eine schlechte Ablenkung die Aufmerksamkeit tatsächlich auf Sie lenken könnte, mit möglicherweise katastrophalen Ergebnissen.

Wenn die Zeit reif ist, sagen Sie etwas wie: "Wow, sieh dir den Mann an, der in der Ferne mit süßen kleinen Welpen jongliert, während er auf einem Einrad fährt!" und lauf weg, wenn alle den Kopf verdreht haben. Wenn du Vordertaschen hast, kann die Verwendung eines Hoodies helfen, ihn zu verbergen

Teil 2 von 2: Die Erektion zähmen

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 6

Schritt 1. Lenken Sie sich ab

Es ist viel leichter gesagt als getan, aber wenn Sie einen Weg finden, sich abzulenken, sind Sie auf halbem Weg zu Hause. Konzentrieren Sie sich auf etwas Wichtiges, Respektloses oder einfach nur Seltsames. Die Idee ist, dass es schwer ist, gleichzeitig zu denken und eine Erektion zu haben. (Frauen wissen das seit Jahrhunderten.)

  • Denken Sie an etwas wirklich Wichtiges. Wenn Sie älter sind, müssen Sie sich vielleicht um Rechnungen oder Fristen kümmern. Wenn Sie jünger sind, denken Sie an Ihre Eltern, Ihr Gewicht oder Ihre Noten; es ist ein garantierter Boner-Buster.
  • Denken Sie an etwas Respektloses. Respektlos bedeutet, die Dinge nicht ernst zu nehmen. Versuchen Sie, sich etwas wirklich Lustiges vorzustellen.
  • Denken Sie an etwas Seltsames. Je seltsamer, desto besser. Manche Leute denken an Spinnweben oder Clowns oder vielleicht sogar an die unversöhnliche Weite des Universums. Es könnte den Trick machen.
Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 7

Schritt 2. Machen Sie einen Spaziergang

Wenn Sie gehen, ist Ihr Körper gezwungen, Blut in Ihre Gliedmaßen zu pumpen, um sie in Bewegung zu setzen. Deshalb kann ein netter kleiner Spaziergang Sie von Ihrer ungewollten Erektion befreien. Versuchen Sie, Ihren Kollegen etwas über obskure Wirtschaftspolitik zu sagen, und gehen Sie in die Ferne. Die Mädchen werden dich für wirklich mysteriös halten.

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 8

Schritt 3. Legen Sie etwas Kaltes auf Ihren Schoß

Die meisten Leute laufen nicht mit Eiswürfeln oder Eisbeuteln herum, daher könnte es schwierig sein, mit diesem zu arbeiten. Aber kalte Gegenstände schränken den Blutfluss zu Ihrem Johnson ein und machen ihn viel weniger aufgeregt.

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 9

Schritt 4. Finden Sie eine Ausrede, um auf die Toilette zu gehen

Oder gehen Sie einfach auf die Toilette, ohne eine Entschuldigung anzubieten; das könnte weniger seltsam sein. Wenn du auf der Toilette bist, wasche dein Gesicht mit kaltem Wasser oder mache Hampelmänner, wenn sonst niemand da ist. Denken Sie an jemanden, den Sie kennen, der vielleicht die am wenigsten gut aussehende Person in der Stadt ist oder nicht.

Befreien Sie sich von einer unerwünschten Erektion Schritt 10

Schritt 5. Was auch immer du tust, sei nicht aufgeregter

Reiben Sie es nicht an Ihrer Hand oder einem anderen Gegenstand, stellen Sie sich niemanden vor, der gleichmäßig attraktiv ist, und fixieren Sie sich nicht auf Ihre unangenehme Situation. Ihre Beschwerden werden bald verschwinden, wenn Sie alle diese Schritte ausführen.

Tipps

  • Wenn Sie sich anziehen, achten Sie darauf, dass Ihr Penis nach oben zeigt, wenn Sie Ihre Unterwäsche anziehen. In dieser Position kann Ihr Penis verhärten und länger werden, wird sich jedoch nicht so festziehen oder schmerzen, als wenn er sich in einer anderen Position befindet.
  • Lenke deine Gedanken ab, indem du dich auf etwas anderes konzentrierst. Erektionen werden durch sexuelle Erregung verursacht, daher sollten Sie sich von sexuell stimulierenden Dingen fernhalten. Versuchen Sie, eine komplizierte mathematische Aufgabe zu lösen.
  • Legen Sie Ihre Beine zusammen. Normalerweise hilft das.
  • Der effizienteste Weg besteht darin, sich entweder auf die Zunge zu beißen oder sich auf andere subtile Weise Schmerzen zuzufügen. Der Schmerz lenkt Sie davon ab, sich auf die vorliegende Erektion zu konzentrieren.
  • Beuge dich nach vorne und halte deine Knie. Tu so, als ob in deinem Magen etwas schief läuft. Es funktioniert sehr gut an überfüllten Orten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bücken und sich vorstellen, Ihre Schnürsenkel zu binden. Handeln Sie weiter mit Schnürsenkeln, bis Ihre Erektion nachgelassen hat.
  • Spannen Sie Ihre Muskeln an. Während dies ein wenig auffällig sein kann, funktioniert es, wenn es richtig gemacht wird. Es pumpt Blut in die gebeugten Muskeln, nicht in Ihre Erektion.
  • Tragen Sie lockere oder weite Boxershorts und Kleidung, keine enge Kleidung oder Slips.
  • Haben Sie ein langes Hemd, einen Mantel, eine Jacke oder sogar einen Pullover, der es bedeckt.

Warnungen

  • Wenn Sie aufgefallen sind und die andere Person diese Situation als anstößig empfindet, ist ein kurzes "Entschuldigung" mit einem bittenden Blick die einzige Antwort, die gerechtfertigt ist, da jede weitere Erklärung die Dinge noch schlimmer machen und Sie in tieferes "heißes Wasser" bringen kann.
  • Seien Sie sich bewusst, dass es manchmal fast unmöglich ist, eine Untersuchung Ihrer Erektion zu vermeiden, z. B. wenn Sie sich bei einem Zahnarzttermin mit einem Zahnarzt und/oder einer Assistentin zurücklehnen; beim Vorsprechen vor einem Trainer stehen; oder zum Beispiel die Besichtigung eines zum Verkauf stehenden Hauses mit einem Makler. Mach dir keine Sorgen. Die meisten Erwachsenen wissen, dass sie passieren und werden nicht darauf aufmerksam machen. Die meisten Teenager machen nur Witze, weil es ihnen passiert ist.

Beliebt nach Thema