3 Möglichkeiten, mit Schmerzen im Iliosakralgelenk umzugehen

3 Möglichkeiten, mit Schmerzen im Iliosakralgelenk umzugehen
3 Möglichkeiten, mit Schmerzen im Iliosakralgelenk umzugehen
Anonim

Eine Funktionsstörung des Iliosakralgelenks oder der Iliosakralgelenke ist eine der häufigsten Ursachen für Schmerzen im unteren Rückenbereich. Sie haben zwei Iliosakralgelenke oder SI-Gelenke im unteren Rücken, eines auf jeder Seite Ihrer Wirbelsäule. Diese Gelenke sind dafür verantwortlich, das Gewicht Ihres Oberkörpers beim Stehen, Gehen und Verlagern Ihres Gewichts auf die Beine zu tragen. Sie können SI-Schmerzen oder -Beschwerden aufgrund wiederholter Bewegungen Ihres SI-Gelenks, Schwangerschaft, Geburt oder zu starker Belastung Ihres unteren Rückens entwickeln. Der Schmerz kann nur eine Seite oder beide SI-Gelenke betreffen. Es kann auch von der Leistengegend, durch das Bein und zum Fuß nach unten ausstrahlen. SI-Gelenkprobleme können das Sitzen sogar erschweren. Um mit SI-Schmerzen umzugehen, können Sie versuchen, das Problem zu Hause zu behandeln und Physiotherapie und Bewegung zu verwenden. Wenn Ihre SI-Schmerzen stark sind, müssen Sie möglicherweise Ihren Arzt aufsuchen, damit Sie das Problem medizinisch behandeln können.

Schritte

Methode 1 von 3: Schmerzen im Iliosakralgelenk zu Hause behandeln

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 1

Schritt 1. Vereisen Sie den Bereich

Sie können SI-Schmerzen zu Hause behandeln, indem Sie den Bereich jeweils 15 bis 20 Minuten lang vereisen. Verwenden Sie einen Eisbeutel oder eine Tüte gefrorene Erbsen. Legen Sie den Eisbeutel für 15 bis 20 Minuten auf den Bereich und entfernen Sie ihn dann für 15 bis 20 Minuten. Fahren Sie mit dem Vereisen des Bereichs für zwei Tage bis zu einer Woche fort.

Nach ein bis zwei Wochen sollte die Entzündung um Ihr SI-Gelenk reduziert sein. Sie können möglicherweise allmählich zu normalen Aktivitäten zurückkehren, wenn die Schwellung und die Schmerzen verschwinden

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 2

Schritt 2. Tragen Sie eine Wärmepackung auf oder nehmen Sie ein heißes Bad

Sie können auch Wärme auf den Bereich anwenden, um die Heilung zu fördern. Tun Sie dies erst, nachdem die akuten, starken Schmerzen mit einem Eisbeutel behandelt wurden. Sie können eine Wärmepackung auf die Stelle auftragen oder ein heißes Bad nehmen, um Schmerzen zu lindern.

Versuchen Sie, regelmäßig ein heißes Bad zu nehmen, damit die SI-Schmerzen verschwinden. Wenn die Stelle nach mehreren heißen Bädern nicht zu heilen scheint, solltest du vielleicht einen Arzt aufsuchen

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 3

Schritt 3. Vermeiden Sie alle Bewegungen, die den Bereich verschlimmern könnten

Als Teil Ihrer Behandlung von SI-Schmerzen zu Hause sollten Sie sich so viel wie möglich ausruhen und alle Aktivitäten vermeiden, die den Bereich verschlimmern könnten. Sie können aufhören, anstrengende Aktivitäten wie das Heben schwerer Gegenstände oder sich wiederholende Bewegungen auszuführen, die Ihr SI-Gelenk belasten. Machen Sie eine Pause, damit sich das SI-Gelenk erholen und heilen kann.

Wenn die Schmerzen im SI-Gelenk intensiv und stark sind, müssen Sie möglicherweise eine Auszeit von der Arbeit nehmen und sich im Bett ausruhen, bis sie abgeheilt sind. Sie sollten Ihren Arzt auch aufsuchen, wenn die Schmerzen bei der Heimbehandlung nicht verschwinden oder sich zu verschlimmern scheinen

Schritt 4. Begrenzen Sie Ihre körperliche Aktivität

Vermeiden Sie sich wiederholende Bewegungen, die Schmerzen in Ihrem Iliosakralgelenk verursachen. Der Zweck des Ruhens eines Gelenks besteht darin, Entzündungen zu verringern, was am besten erreicht wird, wenn das Gelenk nicht wiederholt belastet wird.

  • Um zusätzliche Linderung zu erzielen, massieren Sie den Bereich um Ihr SI-Gelenk oder suchen Sie Hilfe von einem professionellen Masseur. Dadurch können sowohl die Bänder als auch das SI-Gelenk gelockert und entspannt werden.
  • Auch das Tapen des Hüftbereichs kann bei einem entzündeten SI-Gelenk schnell Linderung verschaffen.
Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 4

Schritt 5. Nehmen Sie rezeptfreie Schmerzmittel ein

Sie können entzündungshemmende OTC-Medikamente wie Ibuprofen oder Naproxen einnehmen, um Ihre Schmerzen und Beschwerden zu lindern. Befolgen Sie die Dosierungsanweisungen auf dem Etikett und nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis ein. Die OTC-Schmerzmittel können Ihre Schmerzen lindern und Ihnen die Genesung von der ISG-Problematik erleichtern.

  • Denken Sie daran, dass Sie das OTC-Medikament nicht über einen längeren Zeitraum zur Behandlung von ISG-Schmerzen verwenden sollten. Wenn Sie glauben, dass sich Ihr SI-Gelenk nicht bessert, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.
  • Sie können auch topische Medikamente wie ein Analgetikum, Menthol oder Methylsalicylat einnehmen.

Methode 2 von 3: Physiotherapie und Bewegung anwenden

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 5

Schritt 1. Üben Sie sitzende Vorwärtsknicke mit gebeugten Knien

Sie können bestimmte Yoga-Posen machen, um Ihre SI-Schmerzen zu behandeln, wie z. B. Vorwärtsknicken mit gebeugten Knien. Sich nach vorne faltende Posen auf einer Matte im Sitzen zu machen, kann helfen, das SI-Gelenk zu entsperren und Stress oder Beschwerden in diesem Bereich abzubauen. Wenn Sie neu im Yoga sind, können Sie sich online Videos ansehen, die bestimmte Posen demonstrieren, bevor Sie sie ausprobieren, oder einen Kurs besuchen, der sich auf Probleme im unteren Rückenbereich konzentriert, einschließlich SI-Gelenkschmerzen.

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 6

Schritt 2. Machen Sie eine Brückenpose

Die Brückenpose kann helfen, Ihre inneren Oberschenkelmuskeln und Ihre Bauchmuskeln zu stärken, was dazu beitragen kann, die Anspannung und den Stress in Ihren SI-Gelenken zu reduzieren. Sie können die Brückenpose mit beiden Beinen auf dem Boden machen und die Pose für eine Dehnung im unteren Rücken halten. Oder Sie können ein Bein vom Boden heben, um Ihre untere Rücken- und innere Oberschenkelmuskulatur zu stärken.

  • Um eine Bridge-Pose zu machen, legen Sie sich flach auf den Rücken auf eine Yoga- oder Gymnastikmatte. Beuge deine Beine so, dass sie einen halben Meter von dir entfernt sind oder dass du mit den Händen die Rückseite deiner Fersen spüren kannst. Atmen Sie ein, während Sie Ihr Becken langsam zur Decke heben und Gewicht auf Ihre Füße legen. Stellen Sie sich vor, Sie quetschen einen Ball zwischen Ihren Oberschenkeln, während Sie Ihr Becken anheben.
  • Halten Sie diese Pose für fünf Atemzüge und senken Sie dann langsam den Rücken auf die Matte ab, indem Sie zuerst Ihr Becken und dann Ihren oberen Rücken absenken.
  • Für eine anspruchsvollere Bridge-Pose können Sie versuchen, ein Bein in die Luft zu heben, wenn Sie sich in der Bridge befinden, und halten Sie dabei Ihre Hüften gerade. Atmen Sie dann aus, während Sie das Bein loslassen und auf die Matte legen. Atmen Sie wieder ein, während Sie das andere Bein in die Luft heben. Dies kann helfen, Ihre Bauchmuskeln und Ihre inneren Oberschenkelmuskeln zu stärken.
Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 7

Schritt 3. Versuchen Sie die Plank-Pose

Die Plank-Pose kann helfen, die Muskeln zu stärken, die dazu beitragen, dass Ihre SI-Gelenke nicht gereizt oder belastet werden. Es kann auch eine gute Möglichkeit sein, starke SI-Gelenke zu erhalten und zu verhindern, dass Ihre SI-Schmerzen schlimmer werden. Sie können auf einer Trainingsmatte Plankenpose machen und Ihre Hände oder Unterarme verwenden, um Sie zu halten.

  • Um eine Plank-Pose zu machen, lege deine Hände auf die Matte vor dir, in einer Linie mit deinen Schultern. Stellen Sie dann Ihre Beine gerade hinter sich mit der Hüfte auf Höhe. Legen Sie Gewicht auf Ihre Hände und Füße und halten Sie Ihre Beine gerade und stark. Halten Sie die Plank-Pose für fünf Atemzüge gleichzeitig.
  • Sie können eine Reihe von Planken-Posen machen, um Ihren unteren Rücken und Ihre SI-Gelenke zu stärken. Wenn diese Pose Ihre Schultermuskulatur belastet, können Sie es mit den Unterarmen statt mit den Händen versuchen.
Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 8

Schritt 4. Nehmen Sie Wassergymnastik auf

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Übungen auf einer Gymnastikmatte Ihr SI-Gelenk zu stark belasten, insbesondere wenn die Schmerzen stark sind. Um das Risiko eines zu hohen Drehmoments auf Ihr SI-Gelenk zu verringern, können Sie Wassergymnastik ausprobieren. Übungen im Wasser erhöhen den Auftrieb Ihrer Muskeln und reduzieren die Spannung in Ihrem SI-Gelenk.

Sie können sich in Ihrem örtlichen Gemeindezentrum oder in Ihrem Fitnessstudio, wenn es über einen Pool verfügt, für einen Wasseraerobic-Kurs anmelden

Methode 3 von 3: Ihren Arzt aufsuchen

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 9

Schritt 1. Fragen Sie Ihren Arzt nach einer ISG-Injektion

Wenn Ihre Schmerzen im ISG stark sind, kann Ihr Arzt eine ISG-Injektion vorschlagen. Es wird eine sofortige Schmerzlinderung bieten. Ihr Arzt wird ein anästhetisches und entzündungshemmendes Medikament in den Bereich injizieren, um Entzündungen des Gelenks und Schmerzen zu lindern.

Ihr Arzt kann Ihnen vorschlagen, direkt nach der Injektion mit einem Physiotherapieprogramm zu beginnen. Die Injektion ermöglicht Ihnen auch, Ihre normalen Aktivitäten wieder aufzunehmen

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 10

Schritt 2. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über ein Korsett oder eine Stütze

Sie können von einer Orthese oder einer Stütze für Ihr SI-Gelenk profitieren, damit es stabilisiert und an Ort und Stelle bleibt. Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise vorschlagen, eine Orthese oder eine Stütze, wie einen breiten Gürtel, um Ihre Taille zu tragen, um das SI-Gelenk an Ort und Stelle zu halten.

Sobald das SI-Gelenk weniger entzündet ist, können Sie die Orthese möglicherweise lockern. Ihr Arzt kann mit Ihnen Folgetermine vereinbaren, um sicherzustellen, dass die Orthese oder Stütze funktioniert

Umgang mit Schmerzen im Iliosakralgelenk Schritt 11

Schritt 3. Holen Sie sich eine Überweisung für einen Chiropraktiker

Ihr Arzt kann Ihnen eine Überweisung zu einem Chiropraktiker vorschlagen, um Ihr SI-Gelenk auf sichere und effektive Weise einzustellen. Der Chiropraktiker kann mit verschiedenen Methoden oder Techniken helfen, Ihr SI-Gelenk einzustellen und beweglicher zu machen.

Sie sollten nur zu einem Chiropraktiker gehen, der Ihnen von Ihrem Arzt überwiesen wurde, da Sie Ihr ISG nicht durch einen unerfahrenen Chiropraktiker verschlimmern möchten

Schritt 4. Fragen Sie Ihren Arzt nach einer Operation

Eine Operation sollte als absoluter letzter Ausweg bei SI-Schmerzen angesehen werden. Wenn Ihre Schmerzen jedoch mit anderen Methoden nicht richtig behandelt oder gelindert wurden, kann ein chirurgischer Eingriff erforderlich sein.

Informieren Sie Ihren Arzt über die Schmerzen, die Sie verspüren und welche Arten der Schmerzbehandlung Sie versucht haben. So können sie besser einschätzen, ob eine Operation die richtige Option für Sie ist

Tipps

  • Scheibenwischerübungen mit gebeugten Knien können auch helfen, SI-Schmerzen zu lindern.
  • Denken Sie daran, sich vor jeder größeren körperlichen Aktivität aufzuwärmen, um das Risiko von SI-Verletzungen zu verringern.
  • Üben Sie Yoga nur unter Anleitung eines qualifizierten Lehrers. Sie können Ihnen helfen, Posen anzupassen und Flows zu entwickeln, die das Risiko von IS-Gelenkschmerzen verringern.

Beliebt nach Thema