3 Möglichkeiten, Ballenzehen loszuwerden

3 Möglichkeiten, Ballenzehen loszuwerden
3 Möglichkeiten, Ballenzehen loszuwerden
Anonim

Ein Ballenzeh ist ein knöcherner Knoten, der sich am Grundgelenk des großen Zehs bildet. Ballen entstehen, wenn zu enge oder hochhackige Schuhe, eine Verletzung oder die vererbte Knochenstruktur einer Person dazu führen, dass der große Zeh in Richtung der anderen Zehen des Fußes gedrückt wird. Schließlich wird das Großzehengelenk vergrößert und schmerzt und kann zu Schwierigkeiten beim Training und Gehen führen. In diesem Artikel werden Änderungen des Lebensstils, Hausmittel und medizinische Eingriffe zur Beseitigung von Ballenzehen besprochen.

Schritte

Methode 1 von 3: Einsatz von Naturheilmitteln

Ballenzeh loswerden Schritt 4

Schritt 1. Versuchen Sie Fußübungen

Übungen können dazu beitragen, das Fortschreiten Ihres Ballens zu verlangsamen oder sogar zu stoppen und die Notwendigkeit einer Operation zu verhindern. Probieren Sie jeden Tag die folgenden Übungen aus, insbesondere nachdem Sie Ihre Schuhe ausgezogen haben:

  • Strecken Sie Ihren großen Zeh. Verwenden Sie Ihre Finger, um Ihren großen Zeh in die richtige Ausrichtung mit dem Rest Ihrer Zehen zu bringen.
  • Dehne den Rest deiner Zehen. Richten Sie sie einfach 10 Sekunden lang geradeaus und rollen Sie sie dann 10 Sekunden lang unter. Wiederholen Sie mehrmals.
  • Beuge deine Zehen. Drücken Sie Ihre Zehen gegen den Boden oder eine Wand, bis sie zurückgebogen sind. Halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie dann los. Wiederholen Sie mehrmals.
  • Greife mit deinen Zehen. Übe, ein Kleidungsstück oder ein Handtuch mit den Zehen aufzuheben, fallen zu lassen und dann wieder aufzuheben.
Wählen Sie Schuhe aus, die Sie zu einem Outfit tragen möchten Schritt 27

Schritt 2. Tragen Sie Schuhe mit niedrigen Absätzen in der für Ihre Füße geeigneten Weite

Bitten Sie einen Berater im Schuhgeschäft, die Größe Ihrer Füße zu messen. Sie können Ihnen sagen, welche Weite für Sie die richtige ist, um sicherzustellen, dass Ihre Schuhe richtig passen. Wählen Sie dann niedrigere Stile aus, um den Druck zu vermeiden, der Ballenzehen verursacht.

Ballen werden durch eine genetische Anomalie in Ihrem Fuß verursacht, bei der sich der erste lange Knochen nach innen verschiebt. Dies kann jedoch durch Dinge wie das Tragen von engen Schuhen oder Absätzen verschlimmert und beschleunigt werden

Ballenzeh loswerden Schritt 5

Schritt 3. Tragen Sie ein Ballenpolster oder Schuheinlagen, um die Zehen neu auszurichten

Wenn Sie sich Ihren Ballenzeh im Frühstadium erwischen, kann eine Ballenbinde, die Sie in einer Apotheke oder Drogerie kaufen, helfen, Schmerzen zu lindern und Ihren Zeh wieder in die richtige Richtung zu lenken. Schuheinlagen können auch helfen, Ihre Zehen neu auszurichten, wenn Sie Schuhe tragen.

  • Sie können entweder vorgefertigte Einlagen oder eine maßgeschneiderte Orthese verwenden, die von einem Fußspezialisten angepasst wird.
  • Ziehen Sie auch in Betracht, Einlagen zu verwenden, um Ihren Schuhen eine angemessene Unterstützung des Fußgewölbes zu bieten. Wenn Ihr Bogen zusammenbricht, wird Ihr Ballen mit der Zeit besser.
Ballenzeh loswerden Schritt 6

Schritt 4. Kleben Sie Ihren Fuß und Ihre Zehen in eine normale Ausrichtungsposition

Ihre Zehen können sich nach ein oder zwei Wochen an die normale Position anpassen. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie bei diesem Vorgang Hilfe benötigen.

Ballenzeh loswerden Schritt 7

Schritt 5. Lindern Sie den Schmerz

Das Training der Füße und Zehen ist gut und schön, aber auch die starken Schmerzen, die durch die Ballen verursacht werden, sollten angegangen werden. Lindern Sie schmerzende Füße mit den folgenden Methoden:

  • Tauchen Sie Ihre Füße in warmes Wasser. Bereiten Sie eine Schüssel mit warmem Wasser vor und lassen Sie Ihre Füße zwanzig Minuten einweichen. Die Wärme beruhigt Ihre Gelenke und lindert vorübergehend die Schmerzen.
  • Versuchen Sie es mit einem Eisbeutel. Für besonders schlimme Schübe sind Eisbeutel eine gute Wahl. Füllen Sie eine Plastiktüte mit Eis und wickeln Sie sie in ein dünnes Handtuch. Wenden Sie den Eisbeutel mehrmals täglich in 20-Minuten-Schritten an.
  • Nehmen Sie nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) wie Ibuprofen ein, um die Schmerzen zu lindern.
Ballenzeh loswerden Schritt 8

Schritt 6. Tragen Sie nachts Ballenzehschienen

Versuchen Sie es mit Ballenzehschienen, um Ihre Zehen wieder in die richtige Ausrichtung zu bringen, um mehr Komfort zu erzielen. Sie können diese in Ihrem lokalen Schuh- oder Orthesengeschäft kaufen.

Bunions entlasten Schritt 4

Schritt 7. Versuchen Sie einen Ballenspalt

Bei leichten bis mittelschweren Hallux valgus korrigiert wissenschaftlich nachgewiesen eine flexible Hallux valgus Schiene wie „Bunion-Aid“und lindert Hallux valgus Schmerzen.

Methode 2 von 3: Behandlung eines schweren Ballens

Ballenzehen loswerden Schritt 9

Schritt 1. Konsultieren Sie einen Arzt

Wenn Sie extreme Schmerzen haben, die sich zu verschlimmern scheinen oder Ihre Füße nicht mehr in Ihre Schuhe passen, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Es ist möglich, das Fortschreiten von Ballenzehen zu verlangsamen oder zu stoppen, aber Sie können sie nicht wirklich selbst heilen.

Ballenzeh loswerden Schritt 10

Schritt 2. Nehmen Sie verschriebene Schmerzmittel ein

In einigen Fällen wird der Arzt Sie zu einer Änderung des Lebensstils beraten und ein Medikament gegen die Schmerzen verschreiben. Um eine Verschlimmerung des Ballens zu verhindern, befolgen Sie unbedingt den Rat des Arztes.

Ballenzeh loswerden Schritt 11

Schritt 3. Ziehen Sie eine Operation in Betracht

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Operation, wenn Ihre Ballenschmerzen stark sind und sich die Symptome mit anderen Therapien nicht bessern. Der Chirurg wird den Knochen Ihres großen Zehs rasieren und Ihren großen Zeh mit den anderen Zehen neu ausrichten. Eine Ballenzehoperation ist weit verbreitet und gilt als einziges Heilmittel für Ballenzehen.

  • Es gibt mehrere Möglichkeiten für eine Bunionektomie-Operation. Führen Sie mit Ihrem Arzt eine Untersuchung durch, um herauszufinden, welche Option für Sie am besten geeignet ist.
  • Eine Operation hilft normalerweise bei Ballen, aber sie garantiert nicht, dass Sie völlig schmerzfrei sind oder dass Ihr Zeh perfekt gerade aussieht.
  • Verfolgen Sie die Operation mit angemessenen Änderungen des Lebensstils und Übungen, um zukünftige Schmerzen und Entzündungen zu vermeiden.
  • Eine Operation birgt potenzielle Fallstricke, wie Wundinfektionen, Wiederauftreten des Ballens oder vermindertes Gefühl im großen Zeh, daher wird sie oft als letzter Ausweg angesehen.#*Sie können entweder vorgefertigte Einlagen oder eine maßgefertigte Orthese verwenden, die von einem Fußspezialisten angepasst wird. Ihr Arzt kann diese möglichen Komplikationen mit Ihnen besprechen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Methode 3 von 3: Änderungen des Lebensstils vornehmen

Ballenzeh loswerden Schritt 1

Schritt 1. Gehen Sie barfuß.

Unabhängig davon, ob Sie von einem Ihrer Eltern die Neigung zu Ballenzehen geerbt haben oder Ihre Ballen das Ergebnis des lebenslangen Tragens von zu engen Schuhen sind, kann das Barfußlaufen so viel Zeit wie möglich verhindern und sogar heilen. Barfußlaufen stärkt die Fußmuskulatur und hilft den Knochen, sich in ihrer natürlichen Position wieder auszurichten, anstatt sich der Form der Schuhe anpassen zu müssen.

  • Wenn Ihre Ballen jedoch fortgeschritten sind und sehr schmerzhaft sind, kann sich das Barfußlaufen verschlimmern. Gehen Sie in diesem Fall nur barfuß auf dicken Teppichböden. Tragen Sie ansonsten gepolsterte Socken, wenn Sie im Haus herumlaufen und Ihren täglichen Aktivitäten nachgehen.
  • Das Tragen von dicken, bequemen Hausschuhen im ganzen Haus ist eine weitere Möglichkeit, die Schmerzen deines Ballens zu lindern, ohne deine Füße dem Druck des Tragens von Schuhen auszusetzen.
Ballenzeh loswerden Schritt 2

Schritt 2. Sehen Sie, ob Ihre Schuhe Ihre Ballen verschlimmern

Sie denken vielleicht, dass sie bequem und gut für Ihre Füße sind, aber auch Tennisschuhe und andere Sportschuhe können Ihren Ballen verschlimmern. Tragen Sie stützende Schuhe mit guter Polsterung und Fußgewölbe. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Schuh Sie kaufen sollen, fragen Sie Ihren Arzt um Rat.

  • Achte darauf, dass deine Schuhe die richtige Größe für dich haben. Das Tragen von zu kleinen Schuhen kann Ballenzehen viel schlimmer machen. Wenn Sie Schuhe anprobieren, sollte Ihr großer Zeh niemals das Ende Ihres Schuhs berühren.
  • Probieren Sie Ihre Schuhe am Ende des Tages an, wenn Ihre Füße am stärksten geschwollen sind. Verwenden Sie außerdem jedes Mal, wenn Sie Schuhe kaufen, ein Brannock-Gerät, um Ihre Füße zu messen, da sich Ihre Schuhgröße im Laufe der Zeit ändern kann.
  • Tragen Sie keine High Heels oder spitze Zehen. Sie sind hübsch, aber Absätze und stylische Schuhe mit spitzen Zehen sind schrecklich für Ballenzehen. Sie führen zu zusätzlichen Schmerzen und verhindern die Heilung des Ballens. Tragen Sie nach Möglichkeit weniger einschränkende Sandalen.
Ballenzeh loswerden Schritt 3

Schritt 3. Vermeiden Sie Aktivitäten, die zu Ballenzehen führen

Balletttanzen und andere Aktivitäten, die einschnürendes Schuhwerk erfordern, können zu Ballenzehen führen. Wenn es nicht möglich ist, die Aktivität in gesünderen Schuhen durchzuführen, vermeiden Sie die Aktivität ganz.

Tipps

  • Flexible Ballenzeh-Schienen wie "Bunion-Aid" richten den großen Zeh neu aus und erhalten gleichzeitig die Beweglichkeit des Fußes. Ballenzehschienen werden auch in der Postballenoperation verwendet, um die chirurgische Fixierung des großen Zehs aufrechtzuerhalten und das rohe Gewebe zu schützen.
  • Nachtschienen, die nachts über den Zehen und Füßen getragen werden, können durch Korrektur des Knochenwachstums verhindern, dass Kinder schlechte Ballen entwickeln. Da die Füße von Erwachsenen bereits voll ausgebildet sind, sind Nachtschienen zur Behandlung von Ballen bei Erwachsenen nicht wirksam.
  • Ziehe in Erwägung, Zehenabstandshalter in der Drogerie zu kaufen, um Schmerzen zu lindern und den Prozess zu verlangsamen.

Beliebt nach Thema