Torticollis einfach reparieren - Gunook

Torticollis einfach reparieren - Gunook
Torticollis einfach reparieren - Gunook
Anonim

Torticollis (oder Wendehals) ist ein harmloser Zustand, der nur bedeutet, dass Ihr Hals krumm oder zur Seite verdreht ist. Es kann Erwachsene nach einer Verletzung betreffen oder sich bei Neugeborenen als angeborener Torticollis zeigen. Wenn Sie ein Erwachsener mit akutem Torticollis sind, wird es normalerweise in ein oder zwei Wochen mit regelmäßiger Physiotherapie, Dehnung und Massagen verschwinden. Bei Säuglingen und Babys ist mit einem Abklingen innerhalb von 6-12 Monaten zu rechnen. Es gibt jedoch Dinge, die Sie tun können, um den Hals Ihres Babys früher zu korrigieren. Wenn Sie Bedenken haben oder innerhalb einiger Monate keine Besserung feststellen, wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt.

Schritte

Methode 1 von 2: Behandlung von Torticollis bei Erwachsenen

Fix Torticollis Schritt 01

Schritt 1. Machen Sie mehrmals täglich Nackenrollen und seitliche Nackendehnungen

Versuchen Sie, ein paar langsame Nackenrollen zu machen oder Ihr Ohr ein paar Mal zu Ihrer Schulter zu neigen. Gehen Sie langsam vor und versuchen Sie nicht, die ersten steifen Muskeln zu stark zu dehnen, was bedeutet, dass Ihr Bewegungsumfang für eine Weile weniger als normal sein wird. Führen Sie alle 4-6 Stunden mindestens 5 Nackenrollen in beide Richtungen und 8 Dehnungen von Ohr zu Schulter durch.

  • Um Nackenrollen zu machen, beginnen Sie mit aufrechtem Kopf und senken Sie Ihr Kinn auf Ihre Brust. Rollen Sie Ihren Kopf langsam nach rechts, bis sich Ihr Ohr direkt über Ihrer Schulter befindet. Kehren Sie mit dem Kinn zur Brust zurück zur Mitte zurück und rollen Sie nach links.
  • Um die Seiten deines Nackens zu dehnen, beginne mit aufrechtem Kopf und senke dann langsam dein rechtes Ohr in Richtung Schulter. Halten Sie die Dehnung für 10 Zählungen und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück, bevor Sie sich auf die linke Seite lehnen.
  • Wenn Sie einen akuten Torticollis haben, achten Sie darauf, aktiv zu bleiben und versuchen Sie, Ihren Hals so normal wie möglich zu bewegen. Das Verschieben verhindert, dass es sich versteift.
  • Wenn Sie schwere Torticollis haben, sprechen Sie mit einem Arzt, bevor Sie versuchen, den Nacken zu strecken.
Torticollis fixieren Schritt 02

Schritt 2. Holen Sie sich eine Nacken- und obere Rückenmassage

Suchen Sie einen lizenzierten Masseur auf und informieren Sie ihn über Ihre Nackensteifigkeit. Versuchen Sie während der Massage, sich zu entspannen und durch leichte Schmerzen hindurch zu atmen. Wenn Sie während der Massage starke Schmerzen verspüren, teilen Sie dies Ihrem Arzt auf jeden Fall mit, damit er den Druck anpassen oder zu einem anderen Bereich wechseln kann. Versuchen Sie, 1-2 Mal pro Woche eine Massage zu bekommen.

  • Massagen können teuer sein, aber es lohnt sich, zur Behandlung einer Nackenverletzung zu einem Fachmann statt zu einem normalen Day Spa zu gehen.
  • Fragen Sie Ihren Arzt oder, wenn Sie einen haben, einen Physiotherapeuten, ob er einen guten Massagetherapeuten empfiehlt, der sich auf Nackenverletzungen spezialisiert hat. In einigen Fällen kann Ihr Physiotherapeut Ihren Nacken vor oder nach Ihren Sitzungen massieren.
  • Die Massagetherapie hilft, die Durchblutung der Nackenmuskulatur zu erhöhen und verspannte, verkürzte Muskeln zu verlängern. Es kann Ihre Torticollis nicht allein reparieren, aber es kann Schmerzen lindern und Ihrem Nacken helfen, schneller wieder normal zu werden, wenn Sie es mit anderen Behandlungsoptionen kombinieren.
Torticollis fixieren Schritt 03

Schritt 3. Nehmen Sie entzündungshemmende Schmerzmittel ein, um die Schmerzen und Steifheit zu lindern

Nehmen Sie 1 oder 2 Tabletten oder Kapseln eines rezeptfreien NSAID wie Ibuprofen oder Paracetamol ein. Spülen Sie es mit 240 ml Wasser ab und prüfen Sie, ob Sie 4 bis 6 Stunden später eine weitere Dosis einnehmen müssen.

  • Erwachsene können sicher alle 4 bis 6 Stunden 325 mg Ibuprofen (1 oder 2 Tabletten je nach Stärke) einnehmen. Nehmen Sie Ibuprofen nicht länger als 1 Woche in hohen Dosen ein, da es das Risiko für Schlaganfälle oder Herzinfarkte erhöhen kann.
  • Spuren von Paracetamol können in die Muttermilch übergehen, sprechen Sie daher vor der Einnahme mit Ihrem Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen.
  • Wenn Ihre Schmerzen ziemlich stark sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um ein Muskelrelaxans wie Diazepam, Methocarbamol oder Tizanidin zu verschreiben.
Torticollis fixieren Schritt 04

Schritt 4. Tragen Sie eine Halskrause, um Ihren Nacken nach einer Verletzung zu stützen

Wenn Ihr Torticollis durch einen Autounfall, eine Belastung oder eine andere Verletzung verursacht wurde, sollten Sie 1-2 Wochen lang eine Halskrause tragen, um sie zu begradigen. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes zur Tragedauer, damit Ihre Nackenmuskulatur nicht durch zu viel Unterstützung geschwächt wird.

  • Wenden Sie sich an Ihren Arzt, um die richtige Halskragengröße für Sie zu finden, oder gehen Sie in ein Sanitätshaus und probieren Sie es an. Es sollte eng genug sein, um deinen Nacken zu stützen, aber nicht so eng, dass es unangenehm ist.
  • Wenn Sie einen akuten Torticollis haben, müssen Sie das Halsband möglicherweise nur wenige Tage oder bis zu 1 Woche tragen.
  • Tragen Sie das Halsband nicht über einen längeren Zeitraum (2+ Wochen) ohne die Zustimmung Ihres Arztes, da dies dazu führen kann, dass sich andere Muskeln in Ihrem Nacken versteifen oder schwächen.
Torticollis fixieren Schritt 05

Schritt 5. Holen Sie sich eine Botox-Injektion, um Steifheit und Muskelkrämpfe zu lindern

Wenn Sie einen akuten Torticollis haben und häufig Krämpfe in der Region verspüren, fragen Sie Ihren Arzt nach einer Botox-Injektion, um Ihre Muskeln zu entspannen. Planen Sie, nur 1 Spritze zu bekommen und dann 1-2 Wochen später mit Ihrem Arzt zu sprechen, um zu sehen, ob es funktioniert.

  • Ihr Hausarzt kann Sie an einen Spezialisten für physikalische Medizin und Rehabilitation (PMR) überweisen, um die Injektion zu verabreichen.
  • Injektionen funktionieren am besten, wenn Sie auch Physiotherapie und tägliches Dehnen machen.
  • Je nachdem, wie schwer Ihre Torticollis ist, müssen Sie möglicherweise jede Woche oder jede zweite Woche 1 Injektion erhalten.
Fix Torticollis Schritt 06

Schritt 6. Halten Sie jeweils 10 bis 15 Minuten lang einen Eisbeutel auf Ihren Nacken

Wickeln Sie eine kalte Kompresse oder einen Beutel mit gefrorenem Gemüse in ein Tuch und halten Sie es um Ihren Hals. Nehmen Sie es nach 10 bis 15 Minuten ab und wiederholen Sie es 2 bis 3 Stunden später. Sie können dies so oft wie nötig tun, um Schmerzen zu behandeln und Ihre Nackenmuskulatur zu lockern.

Legen Sie das Kühlkissen nicht direkt auf Ihre Haut, da es sonst zu einem Eisbrand kommen könnte

Torticollis fixieren Schritt 07

Schritt 7. Legen Sie für 15 bis 20 Minuten ein Heizkissen auf Ihren Nacken

Setzen oder legen Sie sich in eine bequeme Position mit geradem und aufrechtem Kopf, wie es nur geht. Legen Sie ein Heizkissen oder eine heiße Kompresse auf Ihren Nacken, entspannen Sie sich und nehmen Sie sie nach 15 bis 20 Minuten ab. Tun Sie dies alle 2 bis 3 Stunden, bis die Schmerzen nachgelassen haben und Sie das Gefühl haben, Ihren Nacken wieder normal bewegen zu können.

  • Wickeln Sie alternativ ein heißes, feuchtes Handtuch um den Hals. Sie können das Handtuch sogar zu gleichen Teilen mit Bittersalz und warmem Wasser einweichen, um zusätzliche Schmerzen zu lindern.
  • Eine Wärmetherapie wird nur empfohlen, wenn der Bereich nicht sichtbar geschwollen ist. Wenn Sie einen Unfall hatten, der Ihre Torticollis verursacht hat, warten Sie 48-72 Stunden nach dem Unfall, bevor Sie eine Wärmetherapie anwenden.
Fix Torticollis Schritt 08

Schritt 8. Holen Sie sich einmal pro Woche eine Akupunkturbehandlung, um Entzündungen zu reduzieren

Finden Sie einen zugelassenen Akupunkteur in Ihrer Nähe, indem Sie eine einfache Online-Suche durchführen (z. B. „Akupunktur San Diego“). #*Tragen Sie zu Ihrem Termin locker sitzende, bequeme Kleidung. Rechnen Sie damit, dass Sie während der Behandlung etwa 45 Minuten mit winzigen Nadeln in Nacken und Rücken auf dem Tisch liegen. Sie können unmittelbar nach dem Einsetzen der Nadeln eine sofortige Erleichterung verspüren!

  • Akupunktur tut nicht weh, aber es kann sich anfangs etwas komisch anfühlen.
  • Essen Sie ca. 2 Stunden vor Ihrem Termin einen leichten Snack, damit Sie beim Aufstehen nach der Behandlung nicht hungrig sind oder sich benommen fühlen.
  • Planen Sie vorher und nachher etwas Zeit ein, damit Sie sich entspannen können, anstatt zur Arbeit oder anderen Aufgaben eilen zu müssen.
  • Vermeiden Sie Akupunktur, wenn Sie Blutverdünner einnehmen.
Fix Torticollis Schritt 09

Schritt 9. Versuchen Sie eine Schröpftherapie, um Schmerzen und Steifheit zu lindern

Suchen Sie einen lizenzierten Schröpfmassage-Therapeuten in Ihrer Nähe auf und vereinbaren Sie einen Termin. Tragen Sie lockere, bequeme Kleidung, die sich leicht aus- und wieder anziehen lässt. Die Behandlung ist wie eine Massage – legen Sie sich einfach auf eine Massageliege und entspannen Sie sich!

  • Der Therapeut platziert Saugnäpfe auf Ihrer Haut um Ihren oberen Rücken- und Nackenbereich. Sie können anfangs ein seltsames Kneifen oder Quetschen verspüren, aber es wird vergehen, wenn Sie sich daran gewöhnen. Der Therapeut kann die Tassen für einige Minuten an Ort und Stelle belassen oder sie bewegen, um die Blutzirkulation zu erhöhen.
  • Sie werden nach der Sitzung einige runde, blaue Flecken auf Ihrer Haut haben, die jedoch nach ein paar Tagen verblassen. In einigen Fällen können die Markierungen 1 oder 2 Wochen dauern.
  • Vermeiden Sie eine Schröpftherapie, wenn Sie an Ekzemen oder Psoriasis leiden, da dies Ihre Symptome verschlimmern kann.

Methode 2 von 2: Korrigieren Sie die Torticollis Ihres Babys

Torticollis fixieren Schritt 10

Schritt 1. Dehnen Sie die straffe Halsseite Ihres Babys ganz sanft

Beginnen Sie damit, Ihr Baby auf dem Rücken in sein Bettchen oder auf eine bequeme, gepolsterte Unterlage zu legen, wobei die Füße zu Ihrem Körper zeigen. Um die linke Halsseite zu dehnen, legen Sie die Handfläche Ihrer linken Hand auf den Hinterkopf Ihres Babys, wobei das Ohr Ihr inneres Handgelenk berührt. Legen Sie Ihre rechte Hand auf die linke Schulter Ihres Babys und drücken Sie sanft auf seinen Kopf, sodass sich das rechte Ohr in Richtung seiner rechten Schulter bewegt. Stoppen Sie, wenn Sie den ersten Widerstand spüren und halten Sie die Position 30 Sekunden lang.

  • Dies, um die linke Seite des Halses Ihres Babys zu dehnen. Wenn ihr Kopf nach rechts geneigt ist, drehen Sie Ihre Hände um, damit Sie ihr linkes Ohr zur linken Schulter neigen können.
  • Es hilft, Ihr Baby mit einigen beruhigenden Gurren zu beruhigen, während Sie dies tun, damit es sich nicht widersetzt oder pingelig wird.
  • Gehen Sie extrem langsam und seien Sie sanft! Wenn Ihr Baby pingelig wird, stoppen Sie die Dehnung und versuchen Sie es später erneut.
  • Wenn Ihr Baby bei der kleinsten Bewegung Anzeichen von Schmerzen zeigt, rufen Sie Ihren Kinderarzt an.
Torticollis fixieren Schritt 11

Schritt 2. Führen Sie sanfte Nackendrehungen durch, um die Bewegungsfreiheit Ihres Babys zu erhöhen

Legen Sie Ihr Baby flach hin und legen Sie Ihre rechte Hand auf die Vorderseite der rechten Schulter. Benutze deine linke Hand, um den Kopf sanft zu drehen, sodass er nach links schaut. Stoppen Sie, wenn Sie einen Widerstand spüren und halten Sie die Position 30 Sekunden lang. Wenn Sie diese Dehnung 3 bis 4 Mal am Tag durchführen, können Sie die verspannten Nackenmuskeln Ihres Babys mit der Zeit entspannen.

  • Sie können auch die andere Seite machen, aber es ist wichtiger, sich auf die Seite zu konzentrieren, die eng ist.
  • Wenn der Kopf Ihres Babys nach links neigt, tauschen Sie Ihre Hand so, dass Sie den Kopf nach rechts drehen.
  • Versuchen Sie, dies zu tun, wenn Ihr Baby ruhig und entspannt ist, z. B. nach einem Bad oder einer Mahlzeit.
Torticollis fixieren Schritt 12

Schritt 3. Füttern Sie Ihr Baby mit dem Kopf weg von der bevorzugten Seite

Richten Sie Ihre Brustwarze oder den Sauger der Flasche so, dass Ihr Baby den Kopf von der Seite wegdrehen muss, zu der es normalerweise geneigt ist. Lassen Sie sie anfangs nicht zu viel drehen, bieten Sie es einfach an, damit sie den Kopf jedes Mal ein wenig weiter drehen müssen. Allmähliche Veränderungen summieren sich und Ihr Baby wird wahrscheinlich nichts dagegen haben!

Dies ist eine gute Praxis, wenn Ihr Baby dazu neigt, wählerisch zu werden, da die Milch oder die Säuglingsnahrung es ruhig hält, selbst wenn es ein leichtes Unbehagen durch das Drehen des Kopfes verspürt

Torticollis fixieren Schritt 13

Schritt 4. Legen Sie die Lieblingsspielzeuge Ihres Babys auf die ungünstige Seite

Positionieren Sie Ihr Baby so, dass es den Kopf drehen muss, um all seine Lieblingsdinge zu sehen (wie Spielzeug, schöne Bilder und Sie!). Dies ist eine hinterhältige Methode, um sie dazu zu bringen, die enge Seite ihres Halses ganz alleine zu strecken. Wenn ihr Hals zum Beispiel nach rechts geneigt ist, legen Sie die Dinge nach links, damit sie sich umdrehen müssen, um sie anzusehen. Wenn ihr Hals nach links geneigt ist, legen Sie sie nach rechts.

  • Dies wird Ihr Baby ermutigen, seinen Bewegungsumfang zu erhöhen und die steifen Muskeln nach und nach zu dehnen.
  • Sie können dies tun, wenn Ihr Baby auf dem Bauch liegt oder in einer Trage oder einem Hochstuhl sitzt.
Torticollis fixieren Schritt 14

Schritt 5. Tragen Sie Ihr Baby auf der Seite, um seinen Nacken sanft zu strecken

Positionieren Sie Ihr Baby so, dass es mit dem Rücken an Ihrem Oberkörper auf der Seite liegt. Stellen Sie sicher, dass die enge Halsseite dem Boden am nächsten ist (d. h. wenn ihr Kopf nach links neigt, halten Sie den Kopf auf Ihrer linken Seite). Führen Sie Ihren rechten Arm zwischen die Beine Ihres Babys und greifen Sie seinen Unterarm oder Rumpf, um sein Gewicht zu stützen. Legen Sie Ihren linken Unterarm zwischen das Ohr Ihres Babys und die linke Schulter, um eine sanfte Dehnung zu fördern.

Wenn der Kopf Ihres Babys nach rechts geneigt ist, ändern Sie die Position, sodass der Kopf auf Ihrer rechten Seite liegt

Fix Torticollis Schritt 15

Schritt 6. Wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt, wenn sich seine Torticollis nicht bessert

Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt über die Dehnungen, die Sie gemacht haben, und über alle anderen Bemühungen, die Sie unternommen haben, um die Nackenposition Ihres Babys zu korrigieren. Ihr Arzt kann Ihnen zusätzliche Tipps geben und sich in ein paar Wochen bei Ihnen melden oder Sie an einen Säuglingsphysiotherapeuten überweisen.

  • In den meisten Fällen kann es 6-12 Monate dauern, bis die Torticollis verschwunden sind. Versuchen Sie also, geduldig zu sein und sanfte Dehnungen zu machen.
  • Wenn Ihr Baby mindestens 3 bis 4 Monate alt ist und die Dehnungen nicht funktionieren, kann Ihr Arzt eine frequenzspezifische Mikrostromtherapie vorschlagen, um die verspannten Muskeln zu entspannen. Es ist ein einfaches, nicht-invasives Verfahren, das nur wenige Minuten pro Sitzung dauert. Es kann 1 bis 3 Behandlungen dauern, um einen dauerhaften Unterschied zu sehen.
  • Wenn der Torticollis nicht innerhalb von 6-12 Monaten verschwindet, sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt über Röntgenaufnahmen oder die Verwendung eines Halskragens. Ihr Kind muss das Halsband möglicherweise mindestens 2 Monate lang tragen, um das Problem zu beheben.

Tipps

  • Stress kann deine Nackenmuskulatur noch mehr versteifen, also nimm dir jeden Tag etwas Zeit, um dich durch Meditation, Yoga oder Sport zu entspannen.
  • Schlafen Sie auf dem Rücken, wann immer Sie können, mit geradem Nacken und Schultern in einer Linie mit Ihren Hüften.
  • Erwägen Sie, auf einem Nackenstützkissen zu schlafen, das so konzipiert ist, dass es sich der natürlichen Kurve Ihres Nackens anpasst.

Warnungen

  • Strecken Sie Ihren Nacken nicht so stark, dass Sie Schmerzen verspüren, da dies Ihre Nackenschmerzen verschlimmern oder zu anderen, weniger behandelbaren Erkrankungen führen kann.
  • Wenn Ihr Baby während der Nackendehnung Beschwerden oder Schmerzen verspürt, hören Sie auf und versuchen Sie es ein anderes Mal.

Beliebt nach Thema