3 Möglichkeiten, Strumpfhosen anzuziehen

3 Möglichkeiten, Strumpfhosen anzuziehen
3 Möglichkeiten, Strumpfhosen anzuziehen
Anonim

Strumpfhosen bestehen aus zartem Nylongewebe, das Sie von den Zehen bis zur Taille bedeckt, um einen gleichmäßigen Hautton zu erzielen und Reibung zu reduzieren. Sie sind berüchtigt dafür, dass sie reißen und rennen, wenn Sie versuchen, mit ihnen umzugehen, aber sobald Sie sie erfolgreich angezogen haben, können sie Ihr Outfit poliert und glatt aussehen lassen. Die richtige Technik zum Anziehen von Strumpfhosen verlängert die Lebensdauer Ihrer Strumpfhose und sorgt für einen glatten, bequemen Sitz.

Schritte

Methode 1 von 3: Einfach anziehen

Strumpfhose anziehen Schritt 1

Schritt 1. Bereiten Sie Ihre Hände, Füße und Beine vor

Bereiten Sie Ihre Hände, Füße und Beine vor, um den Vorgang zu erleichtern, um zu verhindern, dass sich ein Nagel oder eine raue Hautstelle an Ihrer Strumpfhose verfängt. Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um sich vorzubereiten:

  • Feilen Sie Ihre Finger- und Fußnägel.
  • Rasiere oder wachse deine Beine (besonders wenn dein Schlauch durchsichtig ist).
  • Befeuchten Sie Ihre Hände, Beine und Füße.
  • Nehmen Sie alle Ringe und Armbänder ab, die sich am Nylonmaterial verfangen und die Strumpfhose beschädigen könnten.
Strumpfhose anziehen Schritt 2

Schritt 2. Positionieren Sie die Strumpfhose von vorne nach vorne

Suchen Sie nach dem Etikett und positionieren Sie die Strumpfhose so, dass Sie sie mit dem Etikett hinten anziehen. Sie sind so konstruiert, dass sie auf eine bestimmte Weise angezogen werden, und wenn sie verkehrt herum angezogen werden, können sie seltsam aussehen und sich anfühlen.

Strumpfhose anziehen Schritt 3

Schritt 3. Sammeln Sie ein Bein der Strumpfhose bis zum Zeh

Beginnen Sie entweder mit der rechten oder linken Seite, halten Sie die Strumpfhose in der Taille und bündeln Sie das Bein vorsichtig, so dass die Innenseite der Zehe freiliegt. Der Punkt ist, einen einfachen Weg für Ihren Fuß zu schaffen, damit Sie ihn innerhalb der Länge des Schlauchbeins platzieren können, ohne den Stoff zu zerreißen.

Strumpfhose anziehen Schritt 4

Schritt 4. Zeigen Sie mit Ihrem Zeh und schieben Sie Ihren Fuß hinein

Möglicherweise müssen Sie die Öffnung etwas dehnen, um sicherzustellen, dass Ihr Fuß hineinpasst, ohne sich am Stoff zu verfangen. Wenn du mit deinem Zeh zeigst, kannst du verhindern, dass dein Zehennagel am Schlauch hängen bleibt. Setzen Sie Ihren ganzen Fuß hinein und ordnen Sie die Unterseite des Schlauchbeins so an, dass die Naht an der Zehenspitze über die Zehenspitzen verläuft.

  • Stellen Sie sicher, dass das Bein nicht verdreht ist, wenn Sie Ihren Fuß hineinsetzen. Wenn sie verdreht ist, wird es schwierig, die Strumpfhose am Bein hochzuziehen.
  • Sie können sich beim Anziehen der Strumpfhose in sitzender oder stehender Position befinden. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, auf einem Fuß zu balancieren, möchten Sie vielleicht sitzen!
Strumpfhose anziehen Schritt 5

Schritt 5. Ziehen Sie den Stoff vorsichtig bis zum Oberschenkel glatt

Ziehe es vorsichtig und langsam an und achte darauf, dass der Stoff nicht zieht oder reißt. Halten Sie das Schlauchbein zentriert und ziehen Sie es nach oben, bis Sie Ihren Oberschenkel erreichen. Wenn der Stoff an den Knien verdreht oder gebündelt ist, glätten Sie ihn, bevor Sie fortfahren.

Strumpfhose anziehen Schritt 6

Schritt 6. Wiederholen Sie mit der anderen Seite

Sammeln Sie die Taille und den Zeh des anderen Beins, damit Sie einen einfachen Weg für Ihren Fuß schaffen. Zeigen Sie mit Ihrem Zeh und führen Sie ihn ein, dann richten Sie den Zeh des Schlauchs so aus, dass die Naht über Ihre Zehen verläuft. Ziehen Sie das Schlauchbein über Wade und Knie nach oben, bis es Ihre Oberschenkel erreicht. Stellen Sie sicher, dass es nicht gebündelt oder verdreht ist.

Strumpfhose anziehen Schritt 7

Schritt 7. Beenden Sie das Hochziehen der Strumpfhose

Sie sollten genug Stoff übrig haben, um Ihre Strumpfhose leicht um Ihre Taille hochzuziehen. Wenn du gesessen hast, steh auf und ziehe die Strumpfhose hoch, sodass das Gummiband oben um deine Taille sitzt.

Wenn Sie die Strumpfhose hochgezogen haben, müssen Sie möglicherweise die Beine wechseln, um sicherzustellen, dass der Stoff gleichmäßig verteilt ist und sich nicht verdreht

Strumpfhose anziehen Schritt 8

Schritt 8. Schauen Sie nach und nehmen Sie die notwendigen Anpassungen vor

Suchen Sie nach Stellen, an denen die Strumpfhose gebündelt ist, oder auf Stellen, an denen sich Ihre Haut eingeklemmt anfühlt. Die Strumpfhose sollte sich eng anfühlen, aber nicht unbequem. Wenn Sie eine Stelle sehen, an der sie verdreht sind, lohnt es sich, sie auszuziehen und den Vorgang sorgfältiger zu wiederholen - vor allem, wenn Sie sie den ganzen Tag tragen!

Wenn du einen gemusterten oder gesäumten Schlauch trägst, versuche, ein Paar Gummihandschuhe anzuziehen, um kleine Anpassungen für ein makelloses Finish vorzunehmen, anstatt den Schlauch mit den Fingern einzuklemmen und einen Riss zu riskieren

Methode 2 von 3: Komfort und Stil tragen

Strumpfhose anziehen Schritt 9

Schritt 1. Tragen Sie eine Strumpfhose mit bequemer Kleidung

Enge Kleidung über einer Strumpfhose zu tragen, kann zu einem unangenehmen Tag führen. Tragen Sie nach Möglichkeit Kleidung, die sich leicht ausziehen lässt, wenn Sie die Toilette aufsuchen müssen und die Sie nicht zu eingeengt und eingeengt fühlen lässt. Wenn Ihr Outfit figurbetont ist, sollten Sie diese anderen Optionen in Betracht ziehen:

  • Kniestrümpfe oder Oberschenkelstrümpfe, die wie Strumpfhosen aussehen, aber nicht das einschränkende Höschenoberteil haben.
  • Strumpfhosen, die Strumpfhosen ähneln, aber in verschiedenen Stoffen erhältlich sind, die Ihre Haut freier atmen lassen.
Strumpfhose anziehen Schritt 10

Schritt 2. Achten Sie auf das Wetter

Strumpfhosen sind bei extrem feuchtem und heißem Wetter nicht sehr praktisch, da sie Feuchtigkeit auf der Haut einschließen und beim Schwitzen unbequem werden. Wenn Sie bei warmem Wetter eine Strumpfhose tragen möchten, wählen Sie eine ultratransparente, nicht kontrollierbare Oberhose - sie bietet Ihnen den ganzen Tag über den meisten Luftstrom.

Strumpfhose anziehen Schritt 11

Schritt 3. Erfahren Sie, wie Sie verhindern können, dass ein Lauf länger wird

Es ist unvermeidlich - Sie werden hin und wieder einen Haken bekommen, egal wie vorsichtig Sie sind. Wenn Sie den Anfang eines Laufs sehen, schneiden Sie den abgezogenen Faden ab und tupfen Sie etwas klaren Nagellack über die Stelle. Dies sollte verhindern, dass es das ganze Bein hinunterläuft.

Wenn Ihr Lauf zu einem Loch wird, können Sie es reparieren, damit Sie es wieder tragen können. Allerdings neigen Strumpfhosen dazu, kleine Unvollkommenheiten zu zeigen, da sie aus so feinem Material bestehen. Wenn du anfällig für Läufe bist, kaufe eine blickdichte Hose, geh mit bloßen Beinen oder fülle dich mit mehreren Paaren ein, damit du für alle Fälle einen zusätzlichen zur Hand hast

Methode 3 von 3: Die richtige Passform wählen

Strumpfhose anziehen Schritt 12

Schritt 1. Entscheiden Sie, wie das Oberteil passen soll

Alle Strumpfhosen sind so konstruiert, dass das Oberteil wie ein Höschen sitzt, was dem doppelten Zweck dient, die Strumpfhose vor dem Herunterfallen zu bewahren und sich Ihrer Form zu schmiegen, um eine schlankere Silhouette zu erzielen. Die Menge an "Kontrolle" im oberen Teil der Strumpfhose variiert von hoher Kontrolle bis zu keiner. Wählen Sie das Oberteil, das Ihren persönlichen Vorlieben entspricht und Ihnen sowohl den gewünschten Look als auch den gewünschten Komfort bietet.

  • Control-Top-Strumpfhosen mit integrierter Unterwäsche, die eng um den Mittelteil passt. Wenn Sie Ihre Kurven glätten möchten, ist dies möglicherweise die richtige Option für Sie. Viele Leute finden jedoch, dass sich Control-Top-Strumpfhosen unangenehm eng anfühlen und sich manchmal in der Taille eingraben, um ein figurbetontes Aussehen zu erzeugen.
  • Normale Standard-Strumpfhosen haben eine einfachere Konstruktion und sind nicht dazu gedacht, zusätzliche Unterstützung um Ihren Mittelteil zu bieten. Wenn Sie das Aussehen Ihrer Form nicht ändern möchten, entscheiden Sie sich für diese anstelle der Strumpfhose mit Kontrolloberteil.
Strumpfhose anziehen Schritt 13

Schritt 2. Entscheiden Sie, welches Maß an Transparenz Sie wünschen

Strumpfhosen reichen von sehr (oder "ultra) transparent bis blickdicht, und die verschiedenen Transparenzstufen führen zu ganz unterschiedlichen Endlooks. Wenn Sie eine sehr transparente Strumpfhose wählen, die zu Ihrem Hautton passt, sieht es möglicherweise aus, als ob Sie überhaupt keine Strumpfhose tragen würden Blickdichte Strumpfhosen wirken viel auffälliger.

  • Transparente Strumpfhosen sind etwas dünner als dickere blickdichte Strumpfhosen - etwas, das Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie sich Sorgen um die Haltbarkeit machen.
  • Blickdichte Strumpfhosen sind etwas wärmer als transparente Strumpfhosen und eignen sich daher besser für den Winter.
Strumpfhose anziehen Schritt 14

Schritt 3. Wählen Sie die richtige Größe

Strumpfhosen werden normalerweise nach Gewicht und Größe sortiert, da sie sich von den Zehen bis zur Taille erstrecken müssen. Überprüfen Sie die Verpackung, die der Strumpfhose beiliegt, und bestimmen Sie, welche Größe zu Ihrem Gewichts- und Größenbereich passt.

Wenn Sie das Gefühl hassen, zu enge Strumpfhosen zu tragen, sollten Sie eine Nummer größer wählen! Die Strumpfhose wird wahrscheinlich immer noch eng genug sein, um um Ihre Taille zu bleiben, anstatt herunterzufallen

Strumpfhose anziehen Schritt 15

Schritt 4. Ziehen Sie komfortsteigernde Optionen in Betracht

Manche Strumpfhosen werden mit Extras geliefert, die dafür sorgen sollen, dass sie sich wohler fühlen. Wenn Sie in der Vergangenheit Schwierigkeiten hatten, ein Paar zu finden, das sich angenehm anfühlt, sollten Sie mit verschiedenen Funktionen experimentieren, um zu sehen, ob sie einen Unterschied machen. Sie können beispielsweise Folgendes versuchen:

  • Strumpfhose mit Gummiband um die Taille. Sie können diese Strumpfhosen als "rutschfeste" Strumpfhosen sehen.
  • Zehenlose, fußlose oder schrittlose Strumpfhose, je nachdem, welche Bereiche sich beim Tragen am meisten eingeengt fühlen.
Strumpfhose anziehen Schritt 16

Schritt 5. Wählen Sie Strumpfhosen mit extra Flair

Gemusterte oder gesäumte Strumpfhosen können ganz hübsch sein. Zum Beispiel können Strumpfhosen mit Nähten hinten an den Beinen Ihrem Outfit einen interessanten Vintage-Look verleihen. Sie sind etwas schwieriger anzuziehen, da das Muster auf beiden Beinen gerade ist, aber mit der richtigen Technik sehen sie fantastisch aus.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema