5 Möglichkeiten, mit einem Afro zu schlafen

Inhaltsverzeichnis:

5 Möglichkeiten, mit einem Afro zu schlafen
5 Möglichkeiten, mit einem Afro zu schlafen
Anonim

Sobald Ihr Afro lebendig und voll aussieht, möchten Sie, dass dieser Look so lange wie möglich hält. Das Schlafen auf deinem Afro kann zu Dellen, Kräuselungen oder flachen Stellen führen, es sei denn, du nimmst dir etwas Zeit, um dein Haar für das Bett vorzubereiten. Indem Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgen, flechten oder Ananas flechten, auf Seide schlafen und Ihr Haar morgens stylen, können Sie Ihren Afro auch im Schlaf gut aussehen lassen. Du kannst das Aussehen deines Afro am besten erhalten, indem du mehrere dieser Methoden kombinierst.

Schritte

Methode 1 von 5: Befeuchten Sie Ihr Haar

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 1

Schritt 1. Besprühen Sie Ihr Haar mit Aloe Vera Saft

Einer der Faktoren, damit Ihr Afro gut aussieht, ist sicherzustellen, dass Ihr Haar schön und feucht ist. Füllen Sie eine Spritzflasche zur Hälfte mit Wasser und zur Hälfte mit reinem Aloe-Vera-Saft. Sprühen Sie dies auf Ihr gesamtes Haar und massieren Sie es mit den Fingern ein.

Aloe-Vera-Saft kann in den meisten Reformhäusern, einigen Schönheitsgeschäften und online gekauft werden

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie Leave-in-Conditioner

Um dein Haar weiter mit Feuchtigkeit zu versorgen und es während des Schlafens gut aussehen zu lassen, trage ein Leave-In-Conditioner-Produkt auf. Verwenden Sie zur Bequemlichkeit einen Spray-in-Conditioner. Alternativ können Sie eine Cremespülung verwenden. Verarbeiten Sie die Spülung einfach in Ihren Händen und tragen Sie sie dann auf Ihr Haar auf, beginnend mit 1,3 cm von Ihrer Kopfhaut entfernt. Massieren Sie das Produkt bis zu Ihren Spitzen ein.

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 3

Schritt 3. Tragen Sie Arganöl um Ihren Haaransatz auf

Wenn Ihr Haar um den Haaransatz herum zu Brüchen neigt, geben Sie einige Tropfen Arganöl auf Ihre Fingerspitzen und bewegen Sie es herum. Tragen Sie dieses Öl vorne und hinten auf Ihren Haaransatz auf, um Feuchtigkeit zu spenden und Brüche zu vermeiden.

Achten Sie darauf, reines Arganöl zu kaufen

Methode 2 von 5: Haare in Zöpfe setzen

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 4

Schritt 1. Teilen Sie Ihr Haar in Abschnitte auf

Teilen Sie Ihr Haar in 4 oder mehr Abschnitte und befestigen Sie jeden Abschnitt mit einer Klammer. Manche Leute teilen ihr Haar gerne in der Mitte und dann von Ohr zu Ohr, um 4 gleiche Abschnitte zu bilden. Alternativ können Sie auch gerade Abschnitte einfach mit den Händen greifen und sichern. Die Teile müssen nicht gerade sein.

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 5

Schritt 2. Flechten Sie jeden Abschnitt

Entfernen Sie den Clip aus einer Ihrer Haarsträhnen und kämmen Sie das Haar mit einem grobzinkigen Kamm aus, beginnend an den Spitzen und arbeiten Sie sich zur Kopfhaut hin. Unterteilen Sie diesen Abschnitt in 3 Teile. Falten Sie das rechte Stück über das Mittelstück. Dann das linke Teil über das Mittelteil falten. Falten Sie das rechte Stück (das das ursprüngliche Mittelstück war) über das neue Stück in der Mitte. Wiederholen Sie diese Methode, bis Sie Ihre Haarspitzen erreichen, und befestigen Sie diesen Zopf mit dem Clip.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie anstelle von herkömmlichen dreiteiligen Zöpfen auch zweisträngige Zöpfe machen, aber dazu müssen Sie Ihr Haar in mehr Abschnitte unterteilen als zum Flechten

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 6

Schritt 3. Glätten Sie Ihr Haar

Sobald Ihr Haar geflochten ist, sollten Sie diese Zöpfe so nah wie möglich an Ihrem Kopf befestigen. Stecken Sie einfach Ihre Zöpfe nach unten und verwenden Sie Ihre Haarspangen, um sie zu sichern. Sie möchten, dass Ihr Haar nah an Ihrem Kopf liegt, aber Sie möchten auch bequem sein. Experimentiere mit verschiedenen Einsteckmethoden, um herauszufinden, was für dich funktioniert.

Methode 3 von 5: Verwenden der Ananas-Methode

Schlafen Sie mit einem Afro Step 7

Schritt 1. Sammeln Sie Ihre Haare auf Ihrem Kopf

Wenn dein Afro lang genug ist, kannst du es vielleicht mit der Ananasmethode versuchen. Fassen Sie dazu Ihre Haare zu einem hohen Pferdeschwanz nahe der Vorderseite Ihres Kopfes zusammen.

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 8

Schritt 2. Sichern Sie die „Ananas“und die Haare um sie herum

Sichern Sie Ihre „Ananas“mit einem losen Haargummi oder Seidentuch. Vielleicht möchten Sie ein Stirnband tragen oder einen Schal um Ihren Kopf wickeln, um den Rest Ihres Haares zu schützen.

Sie möchten die Ananas locker befestigen. Enge Pferdeschwanzhalter können Dellen und Knicke verursachen

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 9

Schritt 3. Probieren Sie mehrere „Ananas“aus, wenn Ihr Haar kurz ist

Wenn Ihre Haare nicht lang genug sind, um sie zu einem hohen Pferdeschwanz zusammenzuziehen, können Sie 2-4 Mini-Ananas machen. Sammeln Sie Ihre Haare einfach in Abschnitten und sichern Sie jeden Abschnitt mit einem Haargummi oder einer Klammer.

Normale Pferdeschwanzhalter können zu Knicken im Haar führen. Suchen Sie nach Mini-Scrunchies oder Clips

Methode 4 von 5: Auf Seide schlafen

Schlafen Sie mit einem Afro Step 10

Schritt 1. Verwenden Sie einen Seidenkissenbezug, um Ihr Haar weich und feucht zu halten

Die meisten Kissenbezüge sind aus Baumwolle. Dieses Material entzieht Ihrem Haar tatsächlich Feuchtigkeit, was zu Verwicklungen und Brüchen führt. Stattdessen möchten Sie gegen Seide schlafen. Wickeln Sie Ihr Kissen in einen Seidenkissenbezug. Nachdem Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt und geflochten / Ananas geflochten haben, legen Sie sich einfach auf Ihren Seidenkissenbezug und schlafen Sie ein.

Seidenkissenbezüge können in einigen Schönheitsgeschäften, Haushaltswarengeschäften oder online gekauft werden

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 11

Schritt 2. Wählen Sie einen Seidenwickel, um Dellen und Kräuselungen weiter zu reduzieren

Eine weitere gute Option ist die Wahl eines Seiden- (oder Kunstseide-) Wickels für Ihr Haar. Sie können ein Tuch im Haubenstil, ein Krawattentuch oder sogar einen Seidenschal wählen. Viele Menschen bevorzugen Wickeltücher gegenüber Seidenkissenbezügen, weil sie das Haar sichern, um Dellen und Kräuselungen weiter zu reduzieren.

Schlafen Sie mit einem Afro Schritt 12

Schritt 3. Sichern Sie Ihren Wrap

Nachdem Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt und geflochten oder ananas geflochten haben, legen Sie Ihre Seidenpackung auf Ihren Kopf. Wenn Sie eine Haube verwenden, ziehen Sie sie einfach über Ihre Ananas oder Zöpfe. Wenn du eine Krawatte oder einen Schal verwendest, wickle diese um deinen Kopf und binde sie zu einem Knoten oder einer Schleife.

  • Sie möchten sicherstellen, dass die Hülle während der Nacht nicht abfällt.
  • Sie möchten auch beim Schlafen bequem sein.
  • Versuchen Sie, den Knoten an einer Stelle zu platzieren, an der er Sie beim Schlafen nicht stört (z. B. binden Sie ihn vorne, wenn Sie auf dem Rücken schlafen, oder hinten, wenn Sie auf dem Bauch schlafen).

Methode 5 von 5: Ihr Haar morgens stylen

Schlafen Sie mit einem Afro Step 13

Schritt 1. Entfernen Sie alles aus Ihrem Haar

Wenn du morgens aufwachst, entferne deinen Seidenwickel oder die Haube sowie alle Haargummis, Haargummis oder Clips. Legen Sie diese Dinge für die nächste Nacht beiseite.

Schlafen Sie mit einem Afro Step 14

Schritt 2. Schütteln Sie Ihre Haare aus

Sobald alle Haarwickel und -bänder entfernt wurden, schütteln Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen und von oben nach unten. Versuchen Sie, Ihrem Haar zu erlauben, in seine natürliche Position zurückzukehren, ohne es zu sehr zu berühren.

Wenn Ihr Haar geflochten wurde, müssen Sie möglicherweise Ihre Finger verwenden, um Ihre Zöpfe zu lösen

Schlafen Sie mit einem Afro Step 15

Schritt 3. Besprühen Sie Ihr Haar mit Aloe Vera Saft

Gib deinem Haar einen guten Spritzer mit Aloe Vera Saft, um es feucht und leicht zu halten. Achten Sie darauf, die Haarspitzen sowie den Bereich um Ihren Haaransatz herum zu besprühen.

Schlafen Sie mit einem Afro Step 16

Schritt 4. Kämmen Sie Ihr Haar mit den Fingern

Wenn Ihr Haar durch einfaches Ausschütteln an den Ort zurückgekehrt ist, an dem Sie es haben möchten, ist das großartig. Sie müssen es nicht einmal berühren. Aber wenn Ihr Haar ein wenig Hilfe braucht, kämmen Sie es einfach mit den Fingern und positionieren Sie es so, wie Sie es möchten.

Beliebt nach Thema