Cornrows flechten – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Cornrows flechten – wikiHow
Cornrows flechten – wikiHow
Anonim

Cornrows sind eine lustige und praktische Art, natürliches Haar zu tragen. Sie verleihen dem Haar, das Sie wachsen lassen, Stil und schützen Ihr Haar vor Hitzeschäden, die durch andere Stylingtechniken verursacht werden. Befolgen Sie für grundlegende Cornrows von vorne nach hinten eine Reihe einfacher Schritte, um großartige Zöpfe zu erhalten. Für jemanden, der mehr Erfahrung mit Flechten hat, können Sie Ihre Reihen in einer Reihe von einzigartigen Stilen trennen, um einen Cornrow-Look zu kreieren, der perfekt für Sie ist.

Schritte

Methode 1 von 2: Grundlegende Cornrows flechten

Braid Cornrows Schritt 1

Schritt 1. Waschen und entwirren Sie Ihr Haar

Verwenden Sie Ihr normales Shampoo und Ihre Spülung, um Ihr Haar zu waschen. Entwirre dein Haar im feuchten Zustand mit einem Leave-in-Conditioner und einer Bürste und trage dann ein Öl oder Butter auf, um die Feuchtigkeit einzuschließen. Ihr Haar lässt sich viel einfacher flechten, wenn es mit Feuchtigkeit versorgt und frei von Verwicklungen ist.

  • Beispiele für Öle oder Butter, die Sie verwenden können, um Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und frei von Verwicklungen zu halten, sind Kokosöl, Arganöl, Jojobaöl, Sheabutter oder Aloe-Butter-Produkte. Schauen Sie in der Apotheke oder im Schönheitsfachgeschäft im Bereich der natürlichen Haarpflege nach, um diese Produkte zu finden.
  • Wenn dein natürliches Haar eng gewickelt ist, solltest du es vielleicht auch föhnen, bevor du mit dem Flechten beginnst. Föhnen hilft dabei, deine Locken zu dehnen und deinen Cornrows ein ordentlicheres Aussehen zu verleihen.
Braid Cornrows Schritt 2

Schritt 2. Teilen Sie Ihr Haar in Reihen von vorne nach hinten

Verwenden Sie das Ende eines Rattenschwanzkamms, um Ihr Haar in Reihen von der Stirn bis zum Nacken zu teilen. Sie können Ihr Haar zuerst in der Mitte von der Stirn bis zum Hals teilen und dann jeden Seitenabschnitt in 1-3 weitere Reihen unterteilen. Sichern Sie die Reihen mit kleinen Zahnklammern oder mit Haarnadeln.

  • Wenn Sie kein Mittelteil möchten, erstellen Sie 2 Teile in der Nähe der Mitte, um eine Reihe direkt über Ihrem Kopf zu bilden, und machen Sie von dort aus weitere Reihen an den Seiten.
  • Versuchen Sie, Ihre Teile gleichmäßig zu verteilen, damit Ihre Reihen ungefähr die gleiche Größe haben.
Braid Cornrows Schritt 3

Schritt 3. Teilen Sie die erste Reihe in 3 kleine Abschnitte

Beginnen Sie mit einer Haarreihe oben oder an der Seite und lösen Sie sie aus. Nehmen Sie ein paar Haare von vorne in der Nähe Ihrer Stirn oder Ihres Ohrs in Ihre Finger. Teilen Sie diese Reihe mit den Fingern in 3 gleichmäßige Abschnitte: einen linken Abschnitt, einen mittleren Abschnitt und einen rechten Abschnitt.

  • Verwenden Sie dazu beide Hände, wobei eine Hand 1 Haarsträhne hält, während die andere Hand 2 getrennte Haarsträhnen hält.
  • Bevor Sie mit dem Flechten beginnen, möchten Sie vielleicht etwas Kantenkontrolle entlang Ihres Haaransatzes hinzufügen. Dies wird Ihnen helfen, das Haar leichter zu greifen, Flyaways zu zähmen und Ihre Cornrows sauber zu halten.
Braid Cornrows Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie den ersten Zopfstich

Beginnen Sie entweder mit dem linken oder rechten Abschnitt in Ihren Fingern, bewegen Sie ihn über den mittleren Abschnitt und ersetzen Sie ihn durch ihn. Verschieben Sie dann den Abschnitt auf der gegenüberliegenden Seite so, dass er in der Mitte ist, und tauschen Sie das aktuelle Mittelstück mit dieser Seite aus.

Sie haben immer noch eine Hand, die 1 Haarsträhne hält, während die andere Hand 2 getrennte Strähnen hält

Braid Cornrows Schritt 5

Schritt 5. Fügen Sie jedem Zopfstich eine kleine Haarsträhne aus der darunter liegenden Reihe hinzu

Wiederholen Sie die obige Flechtstichtechnik und fügen Sie a. hinzu 12 in (1,3 cm) Haarsträhnen zu jedem Stich, während Sie gehen. Jedes Mal, wenn Sie einen neuen Zopfstich machen, fügen Sie mehr Haare aus der Reihe hinzu und fahren Sie fort, bis Sie Ihren Nacken erreichen. Dadurch bleibt der Zopf an deinem Kopf befestigt.

Wenn Sie nicht mit jedem Stich mehr Haare hinzufügen, wird der Zopf locker und kommt aus Ihrem Kopf heraus, anstatt in einem Cornrow-Stil zu sein. Stattdessen möchten Sie jede Reihe französisch flechten

EXPERTENTIPP

Ndeye Anta Niang

Ndeye Anta Niang

Professional Hair Stylist & Master Braider Ndeye Anta Niang is a Hair Stylist, Master Braider, and Founder of AntaBraids, a traveling braiding service based in New York City. Ndeye has over 20 years of experience in African hair including braiding box braids, Senegalese twists, crochet braids, faux dread locs, goddess locs, kinky twists, and lakhass braids. Ndeye was the first female of her tribe in Africa to move to America and is now sharing her knowledge of African braids passed on from generation to generation.

Ndeye Anta Niang

Ndeye Anta Niang

Professional Hair Stylist & Master Braider

Try not to braid the hair too tightly

Very small, tight braids aren't good for your hair-they can lead to breakage and can even damage your follicles.

Braid Cornrows Schritt 6

Schritt 6. Beenden Sie den Zopf, sobald er von Ihrer Kopfhaut entfernt ist, und befestigen Sie ihn mit einem Haarband

Wenn Sie Ihren Hals erreichen, haben Sie nicht mehr Haare, die Sie in jeden Stich einfügen müssen. Beenden Sie einfach den Zopf, bis Sie den Rest Ihres Haares aufgebraucht haben. Wenn du möchtest, kannst du den Zopf, wenn er fertig ist, mit einem elastischen Haarband, Gummiband oder einer kleinen Haarspange sichern.

Die Länge des Zopfendes hängt davon ab, wie lang Ihr Haar ist

Braid Cornrows Schritt 7

Schritt 7. Fahren Sie mit der gleichen Flechttechnik für jede Reihe auf Ihrem Kopf fort

Lösen Sie die nächste Haarreihe auf Ihrem Kopf. Vorgang wiederholen: Diese Reihe vorne in Stirn- oder Ohrennähe in 3 gleichmäßige Abschnitte aufteilen, französischer Zopf bis zum Nacken flechten, die restlichen Haare flechten, dann den Zopf am Ende mit einem Haarband fixieren.

Methode 2 von 2: Einen einzigartigen Cornrow-Stil auswählen

Braid Cornrows Schritt 8

Schritt 1. Versuchen Sie es mit seitlich gefegten Cornrows für einen eleganten Look

Dieses Design ähnelt Cornrows von vorne nach hinten, ist jedoch auf die Seite gedreht. Erstellen Sie 3 gleichmäßige Teile horizontal, beginnend an einem Ohr, anstatt vertikal. Schneiden Sie alle bis auf 1 Abschnitt aus dem Weg. Beginnen Sie jeden Zopf an der Seite in der Nähe Ihres Ohrs und fransen Sie jede Reihe, indem Sie mit jedem Stich neue Haare aus der Reihe hinzufügen.

  • Alle Ihre Zöpfe sollten zu einer Seite geflochten sein. Bringen Sie Ihre Zöpfe entweder zu Ihrer Linken oder zu Ihrer Rechten, je nachdem, was Sie bevorzugen.
  • Diese Zöpfe enden an verschiedenen Stellen auf der anderen Seite Ihres Kopfes. Befestigen Sie sie mit elastischen Haarbändern, genau wie bei normalen Cornrows.
Braid Cornrows Schritt 9

Schritt 2. Gehen Sie mit Swirl Cornrows, um etwas Einzigartiges auszuprobieren

Für eine kleine Wendung bei traditionellen Cornrows teilen Sie Ihr Haar von vorne in der Nähe Ihrer Stirn, aber anstatt gerade nach hinten zu gehen, biegen Sie die Linie zu einer Seite Ihres Kopfes und dann wieder zurück zur anderen Seite. Erstellen Sie 4 weitere parallele Teile, so dass Sie insgesamt 5 Reihen haben, die von vorne über und nach hinten in gleichmäßig geschwungenen Linien zu wirbeln scheinen. Erstellen Sie dann innerhalb der Teile gebogene Cornrow-Zöpfe.

Beenden Sie die gebogenen Haarpartien im Nacken auf der gegenüberliegenden Seite von der Stelle, an der Sie zuerst hingegangen sind, als Sie die Linien gebogen haben. Wenn Sie mit jedem Zopf fertig sind, können Sie die Zöpfe nach Belieben zu einem niedrigen seitlichen Pferdeschwanz zusammenfügen

Braid Cornrows Schritt 10

Schritt 3. Flechten Sie lange Cornrows zu einem hohen Pferdeschwanz

Wenn Sie langes Haar haben und es gerne zu einem hohen Pferdeschwanz tragen, versuchen Sie, Ihre Cornrows nur bis zum Anfang des Pferdeschwanzes zu flechten. Erstellen Sie Teile um den Umfang Ihres Haaransatzes und flechten Sie sie zurück. Stoppen Sie jede Cornrow an der Stelle, an der Sie Ihren Pferdeschwanz in der hinteren Mitte Ihres Kopfes platzieren, anstatt im Nacken.

  • Fühlen Sie sich frei, den Rest jeder Reihe zu flechten, anstatt ihn zu cornrow, so dass Ihr Pferdeschwanz aus Zöpfen besteht.
  • Dieser Stil sieht auch mit verschieden großen Cornrows gut aus, so dass Sie es sich leichter machen können, indem Sie einfach jeweils 1 Reihe erstellen und flechten.
Braid Cornrows Schritt 11

Schritt 4. Probieren Sie Cornrows mit Zick-Zack-Teilen für etwas ganz anderes aus

Erstellen Sie Teile in Zick-Zack-Form, indem Sie vorne an der Stirn beginnen und in 5,1 cm langen Linien bis zum Nacken hin und her gehen. Dann flechten Sie Ihre Cornrows wie gewohnt gerade nach hinten, indem Sie einfach die Haare innerhalb der Zickzacklinien abschneiden.

Beliebt nach Thema