3 Möglichkeiten, Ihre Stimme nach dem Verlust wiederherzustellen

3 Möglichkeiten, Ihre Stimme nach dem Verlust wiederherzustellen
3 Möglichkeiten, Ihre Stimme nach dem Verlust wiederherzustellen
Anonim

Egal, ob Sie zu viel geredet, zu viel gesungen, bei einem Konzert oder Vergnügungspark geschrien haben oder mit Krankheiten zu tun haben, eine zu starke Belastung Ihrer Stimme kann dazu führen, dass Sie sie verlieren. Zum Glück sollten Sie es mit etwas grundlegender häuslicher Pflege früh genug wiedererlangen können. Um deine Stimme nach dem Verlust wiederzuerlangen, tröste deinen Hals mit Wasser, Tees und anderen beruhigenden Mitteln und entspanne deine Stimme so gut wie möglich, indem du so wenig wie möglich sprichst, durch die Nase atmest und Reizstoffe meidest. Wenn Ihre Stimme innerhalb weniger Tage nach der häuslichen Pflege nicht wiederkehrt, ist es möglicherweise am besten, einen Arzt für eine professionelle Beratung und Behandlung zu konsultieren.

Schritte

Methode 1 von 3: Ihren Hals trösten

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 1

Schritt 1. Trinken Sie viel Wasser

Das Beste, was Sie für Ihre schmerzenden Stimmbänder tun können, ist, Wasser zu trinken. Nichts auf der ganzen Erde ist besser für Sie als das gute alte H2O. Bewahren Sie es bei Raumtemperatur auf, um zu vermeiden, dass Ihre Kehle mit der gefrierenden oder brennenden Flüssigkeit geschockt wird.

Du solltest das Zeug nicht tuckern, als wäre es dein Job. Ihr Körper ist sehr gut darin, Ihnen zu sagen, wann Sie Durst haben, also ignorieren Sie ihn nicht. Trinken Sie regelmäßig, aber vernünftig. Es wird nicht nur dazu beitragen, Ihre Stimme wiederherzustellen, sondern es ist auch gut für Ihren Körper, Ihr Verdauungssystem, Ihre Haut, Ihr Gewicht, Ihr Energieniveau und so ziemlich alles dazwischen

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 2

Schritt 2. Gurgeln Sie mit Salzwasser

Erhitze viermal täglich ein Glas Wasser in der Mikrowelle (bis es sehr warm, aber nicht heiß ist) und löse einen Esslöffel Salz darin auf. Gurgeln Sie das Ganze. Dies hilft, mit dem Schleim in Ihrem Hals fertig zu werden.

Machen Sie sich keine Sorgen um den Geschmack – Sie schlucken ihn nicht. In der Tat, wenn Ihr Hals ein bisschen wund ist, werden Sie es wahrscheinlich beruhigen

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 3

Schritt 3. Ziehen Sie in Erwägung, Tees mit Honig und Zitrone zu trinken

Die Geschichte hat hier zwei Seiten: Manche Leute glauben, dass Tee (insbesondere Kamille mit Honig und Zitrone) ein großartiger Stimmberuhiger ist. Es wird seit Jahrzehnten auf diese Weise verwendet. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Säure schlecht für Ihr Epithelgewebe ist (das Material, aus dem Ihre Stimmlippen bestehen) und sowohl Tee als auch Zitrone sauer sind. Wie lautet Ihr Urteil?

An Honig ist jedoch nichts auszusetzen. Eine andere übliche (aber weniger verbreitete) Methode ist ein Löffel Honig pur. Was für eine großartige Ausrede, um Ihren Honig zu bekommen! Als nächstes werden sie Löffel Nutella sagen

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 4

Schritt 4. Lassen Sie Ihren Kopf zweimal täglich fünf Minuten lang über Dampf hängen

Dampf kann die Feuchtigkeit im Hals erhöhen. Es ist der gleiche Grund, warum man Diven sieht, die Schals tragen, wenn sie krank sind – es ist für die Idee, dass Hitze gut für den Hals ist.

Kochendes Wasser ist eine einfache Möglichkeit, Dampf zu erzeugen. Legen Sie ein Handtuch über Ihren Kopf und den Topf mit heißem Wasser, damit Sie eine gute Menge Dampf bekommen. Versuchen Sie, einige ätherische Öle hinzuzufügen, wenn Sie möchten. Sie könnten auch um den Luftbefeuchter herumhängen. Oder schalten Sie die Dusche auf heiß, verstopfen Sie den Abfluss, schalten Sie den Ventilator aus und atmen Sie tief durch. (Bitte gehen Sie verantwortungsbewusst mit Wasser um, insbesondere bei Trockenheit)

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 5

Schritt 5. Verwenden Sie Lutschtabletten

Viele Sänger sind auf dem Ulmenzug (klingt irgendwie komisch, wenn man noch nie davon gehört hat), aber das offizielle wissenschaftliche Urteil steht noch aus. Lutschtabletten aus Ulmenholz haben großartige Kritiken, aber es gibt keine Wissenschaft, die belegen, warum sie funktionieren. Es könnte ein Placebo-Effekt sein.

Auch wenn keine Mathematik dahintersteckt, sind sie zumindest nicht schädlich. Lutschtabletten bieten im Allgemeinen eine Form der vorübergehenden Linderung

Methode 2 von 3: Den Hals ausruhen

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 6

Schritt 1. Gönnen Sie Ihrer heiseren Stimme eine Pause

Das Beste, was Sie tun können, ist, ein paar Tage lang nicht zu sprechen. Stimmruhe ist für die Reparatur Ihres Epithelgewebes erforderlich. Schweigen ist schließlich Gold.

  • Wenn Sie mit jemandem kommunizieren müssen, geben Sie Notizen weiter, anstatt zu flüstern. Flüstern kann dazu führen, dass deine Stimmbänder so stark zusammenschlagen, als würdest du schreien. Das Weitergeben von Notizen kann auch Spaß machen, wenn Sie Bilder zeichnen oder den Empfänger die Nachricht entschlüsseln lassen!
  • Wenn Sie einen Job haben, bei dem Sie Ihre Stimme erheben müssen, um gehört zu werden, verwenden Sie mechanische Mittel, um sich lauter zu machen.
  • Kauen Sie Kaugummi oder lutschen Sie Lutschtabletten, damit Sie keine andere Wahl haben, als den Mund geschlossen zu halten. Es wird auch die Speichelproduktion verbessern.
Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 7

Schritt 2. Atmen Sie durch die Nase

Hoffentlich hast du das herausgefunden, als dir gesagt wurde, dass du nicht reden und den Mund halten sollst. Wie würden Sie sonst atmen, aber durch die Nase? Durch den Mund zu atmen macht ihn trocken, also hast du hoffentlich keine verstopfte Nase und kannst trotzdem irgendwie atmen!

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 8

Schritt 3. Nehmen Sie unter keinen Umständen Aspirin ein

Wenn einer der Gründe, warum Sie möglicherweise Ihre Stimme verloren haben, weil Sie zu laut geschrien haben, ist wahrscheinlich eine Kapillare geplatzt. Aspirin kann die Gerinnung reduzieren und übermäßige Blutungen verursachen, die den Heilungsprozess behindern können.

Es gibt andere Möglichkeiten, Schmerzen zu lindern, wenn Ihr Hals kratzt. Zu denen kommen wir im nächsten Abschnitt

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 9

Schritt 4. Rauchen Sie nicht

Groß, oder? Falls Sie unter einem Felsen gelebt haben, ist Rauchen eine Ursache für Halstrockenheit, zusätzlich zu vielen anderen negativen gesundheitlichen Folgen.

Rauchen kann die Ursache dafür sein, dass sich Ihre Stimme verändert. Schließlich verwendet Ihre Lunge Rauch, um Geräusche zu erzeugen. Was erwartest du? Hören Sie auf zu rauchen und Sie können eine sofortige Verbesserung feststellen

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 10

Schritt 5. Vermeiden Sie säurehaltige Lebensmittel

Lebensmittel wie Tomaten, Schokolade und Zitrusfrüchte sind stark sauer; diese Säure reißt das Gewebe in deinen Stimmlippen weg. Um sich mit deinem verletzten Hals am wohlsten zu fühlen, ist es am besten, dies so weit wie möglich zu vermeiden.

Scharfe Speisen sind auch nicht besonders gut für deine Stimme. Alles, was eine Reaktion hervorruft, sollte vermieden werden. (Deshalb ist Wasser so lächerlich gut für dich – es ist ganz natürlich.)

Methode 3 von 3: Wissen, wann man einen Arzt aufsuchen sollte

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 11

Schritt 1. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Ihre Stimme innerhalb von 2 oder 3 Tagen nicht wiederkommt

Wenn du letzte Nacht bei einem Konzert etwas zu hart gerockt hast, ist es völlig normal, dass du am nächsten Tag deine Stimme verlierst. Aber wenn Sie zufällig Ihre Stimme ohne andere Symptome verlieren, ist dies wahrscheinlich das Zeichen für ein größeres Problem. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, um weitere Informationen zu erhalten.

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 12

Schritt 2. Behandeln Sie andere Probleme

Wenn Sie mit einer heftigen Erkältung zu kämpfen haben, macht es keinen Sinn, sich mit Ihrer Stimme zu befassen. Wenn Sie zuerst Ihr Immunsystem angreifen, wird Ihre Stimme richtig sitzen. Wenn Sie andere Symptome haben, behandeln Sie diese zuerst. Es kann Ihr Problem lösen.

Stellen Sie Ihre Stimme wieder her, nachdem Sie sie verloren haben Schritt 13

Schritt 3. Gehen Sie es langsam an

Auch wenn Ihre Stimme besser wird, behalten Sie Ihre stimmgesunden Gewohnheiten bei. Betrachten Sie es als Abschluss einer Antibiotikakur; auch wenn Sie sich nach den ersten Tagen gut fühlen, müssen Sie den Rest trotzdem einnehmen. Wenn Sie so weitermachen, wird sichergestellt, dass Sie 100% erreichen und dort bleiben.

Beliebt nach Thema