Teilnahme an klinischen Studien (mit Bildern)

Teilnahme an klinischen Studien (mit Bildern)
Teilnahme an klinischen Studien (mit Bildern)
Anonim

Bevor ein Medikament oder eine Behandlung in den Vereinigten Staaten zugelassen werden kann, muss es eine Reihe von klinischen Studien durchlaufen, um seine Wirksamkeit zu bestimmen und Nebenwirkungen zu identifizieren. Klinische Studien geben Patienten Hoffnung, die an chronischen Erkrankungen oder unheilbaren Krankheiten leiden, darunter verschiedene Krebsarten. Ständig werden neue Medikamente und Behandlungsschemata entwickelt, die das Leben der Menschen verlängern und gesünder machen können. Auch wenn Sie bei guter Gesundheit sind, gibt es viele klinische Studien, die auch gesunde Freiwillige benötigen.

Schritte

Teil 1 von 3: Eine geeignete Studie finden

Vermeiden Sie Nebenwirkungen bei der Verwendung von Flonase (Fluticason) Schritt 3

Schritt 1. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Wenn Sie an einer chronischen Krankheit oder Krankheit leiden, ist Ihr primärer Behandlungsanbieter die beste Quelle für klinische Studien, von denen Sie profitieren könnten. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, dass Sie daran interessiert sind, die Möglichkeiten zu erkunden.

Wenn Sie selbst von einer Studie erfahren haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt und teilen Sie ihm mit, dass Sie teilnehmen möchten. Sie können Sie beraten, ob Sie ihrer Meinung nach von dem untersuchten Medikament oder der untersuchten Behandlung profitieren würden

Vermarkten Sie ein Produkt Schritt 1

Schritt 2. Listen im Internet durchsuchen

Regierungsbehörden sowie gemeinnützige Organisationen und medizinische Stiftungen führen Listen von klinischen Studien, die derzeit Teilnehmer suchen. Setzen Sie ein Lesezeichen für die Listen, die Sie finden, damit Sie sie häufig überprüfen können.

  • Listen werden von Gruppen geführt, die klinische Studien sponsern, darunter Pharmaunternehmen und medizinische Fakultäten.
  • Eine der größten Quellen ist die Datenbank der National Institutes of Health (NIH), die unter www.clinicaltrials.gov verfügbar ist.
  • Wenn Sie nach einer klinischen Studie zur Krebsbehandlung suchen, sollten Sie mit dem National Cancer Institute (NCI) beginnen, das die meisten krebsbezogenen klinischen Studien fördert, die von der Regierung finanziert werden. Überprüfen Sie ihre Liste unter www.cancer.gov/clinicaltrials.
Führen Sie eine kriminelle Hintergrundüberprüfung durch, Schritt 9

Schritt 3. Identifizieren und vermeiden Sie Betrügereien

Vor allem, wenn bei Ihnen kürzlich eine schwere oder lebensbedrohliche Krankheit diagnostiziert wurde, suchen Sie möglicherweise verzweifelt nach einer "Heilung". Aber wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch.

  • Schützen Sie sich, indem Sie Hintergrundrecherchen bei den Ärzten oder Einrichtungen durchführen, die die klinische Studie durchführen. Wenn sie in der Vergangenheit Studien für andere Medikamente oder Behandlungen durchgeführt haben, informieren Sie sich über diese Studien und deren Ergebnisse.
  • Suchen Sie auf der Website des Medical Board nach den Lizenzen von Ärzten, um zu bestätigen, dass sie lizenziert und in gutem Ansehen sind und keiner Disziplin unterworfen wurden.
  • Seien Sie vorsichtig bei klinischen Studien, die ein bestimmtes Ergebnis garantieren oder behaupten, dass ein Medikament keine negativen Nebenwirkungen hat.
Bewerben Sie sich für eine Promotion in den USA Schritt 20

Schritt 4. Melden Sie sich für einen passenden Service an

Wenn Sie keine Zeit haben, lange Listen klinischer Studien selbst durchzusehen, können Sie online einen Matching-Service anfordern, der die grunzen Arbeit für Sie erledigt. Einige dieser Dienste erfordern möglicherweise eine Registrierung, die meisten sind jedoch kostenlos.

Sie stellen dem Dienst Informationen über Ihre Krankheit oder Ihren Zustand zur Verfügung, und der Dienst durchsucht Studienbeschreibungen und Zulassungskriterien. Dann wird eine Liste der klinischen Studien zurückgegeben, für die Sie möglicherweise in Frage kommen

Führen Sie eine Hintergrundüberprüfung durch, Schritt 16

Schritt 5. Lesen Sie die Protokollzusammenfassung der Studie

Obwohl die tatsächlichen Studienprotokolle mehr als 100 Seiten umfassen können, enthält die Zusammenfassung wichtige Informationen über den Zweck der Studie und die Art und Weise, wie sie durchgeführt wird. Bei einigen Studien sind möglicherweise auch Broschüren oder Videos über die Studie verfügbar.

Wenn Sie das Protokoll nicht verstehen, wenden Sie sich an einen Mitarbeiter des Forschungsteams. Es sollten Kontaktinformationen in der Liste der klinischen Studien enthalten sein. Sie können auch Ihren eigenen Arzt fragen, ob er Ihnen einen Einblick geben kann

Holen Sie sich ein sauberes, aknefreies Gesicht Schritt 25

Schritt 6. Evaluieren Sie die Zulassungsrichtlinien

Jede Studie hat Zulassungsrichtlinien, die Einschluss- und Ausschlusskriterien für Personen auflisten, die an der Studie teilnehmen können. Damit Sie an der Studie teilnehmen können, müssen alle Einschlusskriterien erfüllt sein. Wenn jedoch eines der Ausschlusskriterien auf Sie zutrifft, kommen Sie in der Regel nicht für die Studie in Frage.

  • Wenn Sie einige, aber nicht alle Einschlusskriterien für eine klinische Studie erfüllen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können möglicherweise eine Ausnahmegenehmigung für Sie erwirken.
  • Angenommen, Sie sehen sich die Zulassungsrichtlinien für eine klinische Studie mit einem Krebsmedikament an. Um an der Studie teilnehmen zu können, müssen Sie eine Frau zwischen 32 und 52 Jahren mit Lungenkrebs im Stadium 3 sein. Wenn Sie eine 30-jährige Frau sind, sind Sie den Kriterien nahe. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und fragen Sie, ob er den Grund für die Altersbegrenzung herausfinden kann und ob Ihnen eine Ausnahme gewährt werden kann.

Teil 2 von 3: Einschreibung in eine klinische Studie

Traurigkeit überwinden Schritt 26

Schritt 1. Bitten Sie Ihren Arzt um eine Überweisung

Eine Überweisung von Ihrem primären Gesundheitsdienstleister zur Teilnahme an der klinischen Studie kann für Sie der schnellste und einfachste Weg sein, um in Betracht gezogen zu werden. Bei einigen Studien ist dies die einzige Möglichkeit, einzusteigen.

  • Wenn Sie ein gesunder Teilnehmer sind, ist eine ärztliche Überweisung in der Regel nicht erforderlich. Sie können sich einfach direkt an die Ärzte wenden, die die klinische Studie durchführen.
  • Je nach Zweck der Studie kann eine Überweisung von einem Spezialisten wertvoller sein als von Ihrem Hausarzt. Wenn Sie beispielsweise an einer klinischen Studie für ein neues Epilepsie-Medikament teilnehmen möchten, möchten Sie möglicherweise eine Überweisung von Ihrem Neurologen einholen.
Führen Sie eine Hintergrundüberprüfung durch, Schritt 14

Schritt 2. Kontaktieren Sie den Koordinator der klinischen Studie

Der Koordinator der klinischen Studie wird in der Protokollzusammenfassung für die Studie genannt. Sie werden Ihnen mitteilen, was Sie tun müssen, um sich für die Teilnahme an der Studie zu bewerben.

Wenn die Studie über eine Website verfügt, können Sie dort möglicherweise Informationen finden. Kontakt- und Antragsinformationen können auch auf der Website der Organisation oder Gruppe, die die Studie sponsert, verfügbar sein

Erstellen Sie eine Vollmacht Schritt 2

Schritt 3. Vereinbaren Sie einen Screening-Termin

Der Studienkoordinator muss bestätigen, dass Sie zur Teilnahme an der Studie berechtigt sind. Ihr Vorsorgetermin kann eine körperliche Untersuchung und schriftliche oder körperliche Tests beinhalten.

  • Während des Screening-Termins wird Ihnen wahrscheinlich ein Mitglied des Forschungsteams die Studie beschreiben und alle Fragen beantworten, die Sie zum Verfahren haben.
  • Wenn Sie sich Tests unterziehen müssen, um Ihre Berechtigung zu bestimmen, müssen Sie in der Regel eine Einverständniserklärung unterschreiben, bevor diese Tests durchgeführt werden.
Enten Sie einen Alkoholiker Schritt 2

Schritt 4. Bitten Sie um eine Ausnahme, wenn Sie von der Testversion abgelehnt werden

Nach dem Screening kann der Studienkoordinator entscheiden, dass Sie nicht teilnahmeberechtigt sind. Wenn Sie gehofft haben, dass die Studie Ihrem Gesundheitszustand zugute kommt, können Sie möglicherweise eine Ausnahme oder eine Ausnahmeregelung erhalten.

  • Wenn Sie trotz Ablehnung an einer Studie teilnehmen möchten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können die konkreten Gründe für Ihre Ablehnung erfahren und feststellen, ob der Koordinator bereit ist, eine Ausnahme zu genehmigen.
  • Wenn Sie unter einer Ausnahme teilnehmen, werden Sie nach demselben Protokoll wie die regulären Teilnehmer behandelt, aber Ihre Informationen werden nicht in die Studie aufgenommen. Möglicherweise müssen Sie für die Behandlungskosten aufkommen.
Führen Sie eine Hintergrundüberprüfung durch, Schritt 4

Schritt 5. Besprechen Sie die Studie mit Familie und Freunden

Bevor Sie sich für eine klinische Studie anmelden, sollten Ihnen nahestehende Personen wahrscheinlich die Anforderungen an das Protokoll sowie die möglichen Vorteile und Risiken einer Teilnahme an der Studie verstehen.

  • Wenden Sie sich an den Studienkoordinator oder Ihren eigenen Arzt, wenn sich aus diesen Gesprächen Fragen ergeben.
  • Wenn Sie einen Freund oder ein Familienmitglied haben, das Ihnen als Pflegeperson zur Seite steht, lassen Sie sich persönlich mit einem Forschungsarzt zusammensetzen. Der Arzt wird ihre Fragen beantworten und erklären, was sie tun müssen, um Sie während der Studie zu unterstützen.
Führen Sie eine kriminelle Hintergrundüberprüfung durch, Schritt 2

Schritt 6. Unterschreiben Sie das Einwilligungsformular

Sie müssen Ihr Einverständnis geben, bevor Sie an einer klinischen Studie teilnehmen können. Die FDA hat spezifische Anforderungen, die die Art der Informationen regeln, die Sie über die klinische Studie erhalten müssen, bevor Sie einer Teilnahme zustimmen können, einschließlich der Risiken und möglichen Vorteile sowie der verfügbaren alternativen Behandlungen.

  • Das Einwilligungsformular enthält spezifische schriftliche Angaben zur klinischen Studie. Ein Mitglied des Forschungsteams wird das Formular mit Ihnen durchgehen, um sicherzustellen, dass Sie es verstanden haben.
  • Die Einverständniserklärung bespricht auch Ihre Rechte als Patient und beschreibt die Pflege und Behandlung, die Ihnen im Gegenzug für Ihre Teilnahme geboten wird.

Teil 3 von 3: Das Beste aus der Teilnahme herausholen

Schnell einen Job bekommen Schritt 4

Schritt 1. Gehen Sie das Protokoll durch

Bevor die Studie beginnt, wird sich ein Mitglied des Forschungsteams mit Ihnen zusammensetzen und die Einzelheiten des Behandlungsprotokolls besprechen. Möglicherweise ist auch Ihr Arzt anwesend, um Fragen zu beantworten.

Wenn Sie etwas verwirrt haben, sprechen Sie es an! Es ist wichtig, dass Sie alle Schritte des Protokolls verstehen und wissen, was Sie tun müssen, um an der klinischen Studie teilzunehmen

Diagnose einer Lungenhyperinflation Schritt 5

Schritt 2. Schließen Sie Ihre erste Prüfung und Tests ab

Das Forschungsteam benötigt in der Regel Blutuntersuchungen und bildgebende Untersuchungen (wie Röntgen- oder MRT-Untersuchungen), die vor Beginn der Studie durchgeführt werden. Dies gibt ihnen ein Bild von Ihrem Gesundheitszustand, bevor Sie mit der experimentellen Behandlung beginnen.

Die Forschungsärzte führen auch eine vollständige körperliche Untersuchung durch und erhalten von Ihnen eine vollständige Anamnese. Wenn Sie an der klinischen Studie zur Behandlung einer chronischen Krankheit oder eines medizinischen Zustands teilnehmen, konzentriert sich diese Anamnese normalerweise auf diesen speziellen Zustand und darauf, was Sie bisher zu seiner Behandlung unternommen haben

Beschleunigen Sie das Muskelwachstum Schritt 18

Schritt 3. Nehmen Sie an allen Terminen teil

Wenn Sie an einer klinischen Studie teilnehmen, treffen Sie sich möglicherweise häufiger mit den Forschungsärzten, als Sie es normalerweise mit Ihren regulären Ärzten tun würden. Halten Sie diese Termine ein, auch wenn Sie denken, dass Sie keinen Arzt aufsuchen müssen.

Normalerweise richten sich Ihre Termine bei einer ärztlichen Behandlung nach Ihren körperlichen Bedürfnissen. Bei klinischen Studien jedoch gleichen die forschenden Ärzte Ihre Bedürfnisse mit den Bedürfnissen der Studie selbst ab

Erfolgreich im Network Marketing Schritt 16

Schritt 4. Kommunizieren Sie offen mit Studienforschern

Ein Teil des Zwecks einer klinischen Studie besteht oft darin, Nebenwirkungen von Behandlungen zu identifizieren. Wenn Sie etwas anderes bemerken, auch wenn es Sie nicht sehr stört, müssen Sie die Forschungsärzte dennoch informieren.

Versuchen Sie nicht, Doktor zu spielen. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass ein Symptom in keinem Zusammenhang mit der klinischen Studie steht, müssen Sie das Forschungsteam dennoch darüber informieren. Lassen Sie sie die zugrunde liegende Ursache des Symptoms identifizieren

Eine Marke einreichen Schritt 25

Schritt 5. Follow-up nach der Testversion

Auch nach Abschluss der Studie müssen die Forscher möglicherweise noch mit Ihnen über Ihren Zustand sprechen. In der Regel erhalten Sie den Namen und die Telefonnummer eines Mitglieds des Forschungsteams, an das Sie sich wenden können, wenn Sie Bedenken haben oder etwas bemerken, das Ihrer Meinung nach mit der Studie zusammenhängt.

Beliebt nach Thema