Einfache Möglichkeiten, ein Ohrenschmalz-Entfernungsset zu verwenden - Gunook

Einfache Möglichkeiten, ein Ohrenschmalz-Entfernungsset zu verwenden - Gunook
Einfache Möglichkeiten, ein Ohrenschmalz-Entfernungsset zu verwenden - Gunook
Anonim

Ohrenschmalz schützt Ihren Gehörgang vor Bakterien, Staub und Traumata. Es ist nicht notwendig, Ohrenschmalz zu entfernen, da es von selbst aus den Ohren austritt. Wenn Sie vermuten, dass Hörverlust, Tinnitus (Ohrgeräusche) oder leichte Ohrenschmerzen durch Wachsansammlungen verursacht werden, können Sie ein Reinigungsset kaufen. Sie sollten jedoch immer mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset verwenden, insbesondere wenn Sie bestimmte Erkrankungen hatten, die Ihre Ohren betreffen.

Schritte

Methode 1 von 2: Verwenden von Ohrenschmalz-Entfernungstropfen

Verwenden Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset Schritt 1

Schritt 1. Neigen Sie Ihren Kopf zur Seite, sodass Ihr Ohr nach oben zeigt

Möglicherweise müssen Sie sich ein wenig nach vorne beugen und Ihren Hals drehen, damit Ihr Ohr so ​​aufrecht wie möglich zeigt. Dies hilft den Tropfen, tief in Ihren Gehörgang einzudringen. Entfernen Sie Ohrringe oder anderen Schmuck, der mit der Lösung in Kontakt kommen könnte oder Sie beim Neigen des Kopfes behindern könnte.

Lehnen Sie Ihren Kopf gegen ein Kissen und lassen Sie, wenn möglich, die Tropfen von einem Freund verabreichen, damit Sie sich wohler fühlen

Verwenden Sie ein Kit zum Entfernen von Ohrenschmalz Schritt 2

Schritt 2. Geben Sie 5 bis 10 Tropfen in Ihr Ohr

Halten Sie die Spitze der Applikatorflasche direkt über Ihr Ohr und drücken Sie die Tropfflasche leicht zusammen, bis Sie spüren, dass 5 bis 10 Tropfen in Ihr Ohr gelangen. Sie können auch einen Spiegel verwenden oder einen Freund oder ein Familienmitglied zählen lassen oder die Tropfen für Sie eindrücken.

Führen Sie die Spitze des Applikators nicht in Ihr Ohr ein

Verwenden Sie ein Kit zum Entfernen von Ohrenschmalz Schritt 3

Schritt 3. Halten Sie Ihren Kopf geneigt, um die Tropfen 5 Minuten lang in Ihrem Ohr zu halten

Wenn Sie die Tropfen in Ihrem Badezimmer verwenden, rutschen Sie etwa 5 Minuten lang zu einer Couch oder einem Stuhl, damit Ihr Ohr so ​​weit wie möglich nach oben zeigt. Sie können sich auch seitlich an die Badewanne setzen und sich auf einen Ellbogen stützen. Sie können stehen, wenn Sie möchten, aber das Sitzen oder Liegen kann in den nächsten Minuten für Nacken und Rücken einfacher sein.

  • Stecken Sie einen Wattebausch in Ihr Ohr, wenn Sie Ihren Kopf kurz aufrichten müssen.
  • Möglicherweise hören Sie ein knisterndes Geräusch – das ist die Lösung, die aufschäumt, wenn sie mit Ohrenschmalz in Kontakt kommt.
Verwenden Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset Schritt 4

Schritt 4. Spülen Sie Ihr Ohr mit einer Glühbirnen-Ohrspritze mit warmem Wasser

Nachdem Sie die Lösung in Ihrem Ohr sitzen gelassen haben, lehnen Sie Ihren Kopf über ein Waschbecken oder eine Badewanne, damit sie ablaufen kann. Füllen Sie dann die Birnenohrspritze (die mit Ihrem Kit geliefert wurde) mit warmem Wasser. Spülen Sie Ihren Gehörgang, indem Sie die Glühbirne zusammendrücken.

  • Wenn Ihr Kit keine Ohrspritze mit Glühbirne enthält, nehmen Sie einfach warmes Wasser in die Hand und spülen Sie auf diese Weise Ihr Ohr aus.
  • Verwenden Sie bis zu 4 Tage lang zweimal täglich Ohrenschmalztropfen.
Verwenden Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset Schritt 5

Schritt 5. Vermeiden Sie die Verwendung von Ohrenschmalztropfen, wenn Sie starke Ohrenschmerzen oder andere Erkrankungen haben

Intensive Ohrenschmerzen, Ausfluss, Hautausschlag und Drainage können ein Zeichen für eine Infektion oder ein anderes Problem sein, das über die Bildung von Wachs hinausgeht. Sie sollten die Verwendung des Produkts vermeiden und Ihren Arzt anrufen, um es untersuchen zu lassen.

  • Wenn Sie kürzlich eine Ohroperation hatten, fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Ohrenschmalztropfen verwenden.
  • Verwenden Sie keine Tropfen zum Entfernen von Ohrenschmalz, wenn Sie ein perforiertes Trommelfell (ein Loch im Trommelfell) haben, da es sich infizieren könnte.
  • Wenn Sie sich schwindelig fühlen und Ohrenschmerzen haben, haben Sie möglicherweise eine Ohrenentzündung – verwenden Sie das Produkt nicht und suchen Sie einen Arzt auf.

Methode 2 von 2: Ohrenschmalz natürlich entfernen

Verwenden Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset Schritt 6

Schritt 1. Geben Sie 2 Tropfen warmes Mineralöl hinzu, um Ohrenschmalz zu erweichen und zu lösen

Erwärmen Sie das Mineralöl leicht, indem Sie die Flasche oder den Tropfer 10 Sekunden lang in der Hand halten. Sie können Mandelöl, Babyöl oder Olivenöl verwenden. Drehen Sie dann den Kopf zur Seite und geben Sie mit einer Pipette 2 Tropfen in Ihr Ohr.

Du kannst auch eine Mischung aus Wasser und Wasserstoffperoxid (zu gleichen Teilen) verwenden, um Ohrenschmalz aufzuweichen und zu lösen

Verwenden Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset Schritt 7

Schritt 2. Nehmen Sie 1 bis 2 Tage später eine warme Dusche und leiten Sie das Wasser in Ihr Ohr

Durch die Wärme des warmen Wassers wird das Ohrenschmalz noch mehr aufgelockert. Fassen Sie Ihre Hand in der Nähe Ihres Kopfes, um Wasser zu sammeln, und spritzen Sie es auf Ihr Ohr, um das Wachs herauszuspülen. Sie können am selben Tag duschen, an dem Sie das Öl auftragen, um es zu reinigen, wenn Sie möchten, aber wenn Sie dem Mineralöl Zeit zum Einsetzen geben, wird es effektiver.

  • Neige deinen Kopf zur Seite, damit das Wachs und das Wasser ablaufen können.
  • Sie können sich auch Wasser an Ihr Ohr gießen, während Sie in der Badewanne sitzen, vermeiden Sie jedoch Schaumbäder und andere Badezusätze, die Ihren Gehörgang reizen könnten.
Verwenden Sie ein Ohrenschmalz-Entfernungsset Schritt 8

Schritt 3. Trocknen Sie Ihr Ohr mit einem sauberen Handtuch oder einem Fön auf niedriger Stufe

Verwenden Sie ein sauberes Handtuch, um den äußeren Bereich Ihres Ohrs zu trocknen. Tupfe die Stelle auf, anstatt sie trocken zu reiben, um zu vermeiden, dass die empfindliche Haut gereizt wird. Um einen Haartrockner zu verwenden, halten Sie ihn mindestens 10 cm von Ihrem Ohr entfernt und stellen Sie ihn auf die niedrigste Hitze- und Leistungsstufe. Die milde Hitze schmilzt das Wachs noch mehr und ermöglicht es Ihnen, überschüssiges Wachs mit einem Wattebausch abzureiben.

  • Du kannst Wachs und Feuchtigkeit mit einem Wattestäbchen wegwischen, aber achte darauf, dass die Wattespitze noch sichtbar ist. Dein Trommelfell sitzt herum 34 Zoll (1,9 cm) bis 1 Zoll (2,5 cm) in Ihrem Gehörgang, führen Sie den Tupfer also nicht weiter als 1,0 cm nach innen.
  • Verwenden Sie ein- bis zweimal pro Woche Mineralöl, um Ohrenschmalz aufzulockern.

Tipps

  • Verwenden Sie einmal pro Woche Mineralöltropfen, um das Wachsen auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Bitten Sie Ihren Arzt, einen Ohrenschmalzlöffel zu verwenden, um das Wachs für Sie herauszuschöpfen. Sie können diese zu Hause kaufen, aber es ist sicherer, sie tun zu lassen.

Warnungen

  • Stecken Sie niemals scharfe Gegenstände in Ihre Ohren, um Wachs herauszukratzen.
  • Wenn Sie an Ekzemen leiden, verwenden Sie keine Produkte, die Wasserstoffperoxid enthalten. Sie können die Haut austrocknen und Hautschuppungen verstärken.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Wattestäbchen oder Wasserstoffperoxid, um Ohrenschmalz zu entfernen.

Beliebt nach Thema