Einfache Möglichkeiten zum Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft - Gunook

Einfache Möglichkeiten zum Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft - Gunook
Einfache Möglichkeiten zum Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft - Gunook
Anonim

Myome sind eine häufige Art von nicht-krebsartigen Tumoren, die in der Gebärmutter wachsen. Wenn Sie schwanger sind, kann es alarmierend sein, zu erfahren, dass Sie Myome haben. Glücklicherweise verursachen sie während der Schwangerschaft normalerweise keine Probleme. In seltenen Fällen können sie jedoch Komplikationen wie Schmerzen oder Blutungen verursachen. Aus diesem Grund muss Ihr Arzt Ihre Myome während der Schwangerschaft genau im Auge behalten. Sie können sich auch über die potenziellen Risiken im Zusammenhang mit Myomen informieren, damit Sie mögliche Komplikationen planen können.

Schritte

Methode 1 von 2: Medizinische Behandlung für Ihre Myome erhalten

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 1

Schritt 1. Lassen Sie sich regelmäßig vorgeburtlich untersuchen, um Ihre Myome zu überwachen

Wenn Sie bereits vor der Schwangerschaft Myome hatten, informieren Sie Ihren Geburtshelfer. Sie werden Ihre Myome während routinemäßiger Ultraschall- und Beckenuntersuchungen untersuchen, um mögliche Komplikationen oder Veränderungen der Größe Ihrer Myome zu erkennen.

Viele Frauen entdecken ihre Myome erst, wenn sie schwanger werden und ihren ersten Ultraschall machen. Sie können während Ihrer Schwangerschaft auch neue Myome entwickeln

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 2

Schritt 2. Fragen Sie Ihren Arzt nach der Einnahme von Medikamenten, wenn Ihre Myome schmerzhaft sind

Bauchschmerzen sind das häufigste Symptom im Zusammenhang mit Myomen während der Schwangerschaft. Wenn Ihre Myome Schmerzen verursachen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können Schmerzmittel wie Indomethacin (eine Art nichtsteroidales entzündungshemmendes Medikament) empfehlen.

  • Nehmen Sie während der Schwangerschaft niemals Schmerzmittel ein, ohne vorher die Zustimmung Ihres Arztes eingeholt zu haben. Einige Medikamente können Ihnen oder Ihrem Baby schaden.
  • Ihr Arzt empfiehlt möglicherweise auch nicht-medizinische Schmerzbehandlungstechniken wie Massage, Ruhe, Stützgürtel oder Ernährungsumstellung.

Warnung:

Bauchschmerzen während der Schwangerschaft können viele Ursachen haben. Während die meisten Bauchschmerzen während der Schwangerschaft kein Grund zur Besorgnis sind, können sie manchmal ein Symptom einer ernsthaften Komplikation sein. Wenn Sie Bauchschmerzen haben und sich nicht sicher sind, was die Ursache dafür ist, rufen Sie sofort Ihren Arzt an.

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 3

Schritt 3. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie während der Schwangerschaft Blutungen bemerken

In einigen Fällen können Myome während der Schwangerschaft Blutungen verursachen, insbesondere wenn sich Ihre Plazenta in der Nähe eines Myoms befindet. Wenn Sie während der Schwangerschaft Schmierblutungen oder Blutungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie können Sie untersuchen, um sicherzustellen, dass die Blutung kein Zeichen für eine ernstere Komplikation ist.

  • Die mit Myomen verbundenen Blutungen sind normalerweise leicht und verursachen normalerweise keine Probleme für das Baby.
  • Jede starke Blutung während der Schwangerschaft ist besorgniserregend. Rufen Sie Ihren Arzt an oder gehen Sie sofort in die Notaufnahme, wenn Sie mäßige oder starke Blutungen haben, insbesondere wenn diese von Krämpfen, Fieber, Schüttelfrost oder Wehen begleitet werden.
Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 4

Schritt 4. Bereiten Sie sich auf einen Kaiserschnitt vor, wenn Ihre Myome die Geburt beeinträchtigen

In seltenen Fällen können große Myome Ihrem Baby erschweren, die richtige Geburtsposition einzunehmen. Ein Myom in der Gebärmutter kann auch den Geburtskanal blockieren oder die richtige Erweiterung des Gebärmutterhalses während der Geburt beeinträchtigen. In diesen Fällen kann ein Kaiserschnitt erforderlich sein.

Ihr Arzt kann möglicherweise zu Beginn Ihrer Schwangerschaft feststellen, ob Ihre Myome wahrscheinlich die Entbindung beeinträchtigen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Sie möglicherweise einen Kaiserschnitt benötigen

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 5

Schritt 5. Besprechen Sie eine Operation, wenn Ihre Myome starke Schmerzen verursachen

Aufgrund der Risiken für Sie und Ihr Baby empfehlen die meisten Ärzte keine Operation zur Entfernung von Myomen während der Schwangerschaft. In sehr seltenen Fällen jedoch – zum Beispiel wenn Ihre Schmerzen extrem stark sind und nicht auf andere Behandlungen ansprechen – kann Ihr Arzt eine chirurgische Behandlung in Betracht ziehen.

  • Einige Ärzte empfehlen auch eine Operation bei sehr schnell wachsenden Myomen, da diese Komplikationen in der Schwangerschaft verursachen können.
  • Wenn Sie eine Operation benötigen, um Ihre Myome zu entfernen, müssen Sie wahrscheinlich bis zum zweiten oder dritten Trimester warten, um das Risiko von Komplikationen zu minimieren.
  • Denken Sie daran, dass Ihr Arzt Ihnen wahrscheinlich empfehlen wird, Bettruhe zu halten, hydratisiert zu bleiben und Schmerzmittel einzunehmen, bevor er sich für eine Operation entscheidet. Sie können durch diese konservativen Behandlungen Linderung erfahren.

Methode 2 von 2: Die Risiken von Myomen während der Schwangerschaft verstehen

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 6

Schritt 1. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Myome Ihre Schwangerschaft beeinflussen können

Nicht alle Myome sind gleich. Ihr Risiko, Komplikationen im Zusammenhang mit Ihren Myomen zu entwickeln, hängt von Faktoren ab, z. B. wie viele Myome Sie haben, wie groß sie sind und wo sie sich befinden. Bevor Sie sich Sorgen machen, was passieren könnte, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Myome und die möglichen Probleme, die sie während Ihrer Schwangerschaft mit sich bringen könnten. Sie werden dich wahrscheinlich beruhigen können!

Wenn Bedenken bestehen, können Sie und Ihr Arzt zusammenarbeiten, um einen Plan für den Umgang mit eventuell auftretenden Problemen zu entwickeln

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 7

Schritt 2. Erkennen Sie das erhöhte Risiko einer Fehlgeburt mit Myomen

Leider können Myome die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt zu Beginn der Schwangerschaft leicht erhöhen. Die Wahrscheinlichkeit ist etwas höher, wenn Sie mehrere Myome haben oder wenn die Myome relativ hoch in Ihrer Gebärmutter sitzen. Wenn Sie schwanger sind und Myome haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Sie die Anzeichen einer möglichen Fehlgeburt erkennen können, damit Sie sofort eine angemessene medizinische Versorgung in Anspruch nehmen können.

Wenn Sie noch nicht schwanger sind, sich aber Sorgen darüber machen, wie Myome Ihre Fruchtbarkeit oder die Gesundheit Ihrer zukünftigen Schwangerschaften beeinträchtigen könnten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Behandlungsmöglichkeiten, bevor Sie mit dem Versuch beginnen, schwanger zu werden

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 8

Schritt 3. Fragen Sie Ihren Arzt, ob bei Ihnen ein Risiko für vorzeitige Wehen besteht

Myome können Sie auch einer Vielzahl anderer Komplikationen aussetzen, wie einer Frühgeburt oder einem vorzeitigen Blasensprung um den Fötus. Diese Risiken können höher sein, wenn Sie mehrere Myome haben oder wenn sich ein Myom in der Nähe der Plazenta befindet oder diese berührt. Fragen Sie Ihren Arzt, ob er der Meinung ist, dass bei Ihnen ein Risiko für vorzeitige Wehen besteht und was Sie tun sollten, wenn Sie irgendwelche Symptome dieser Komplikation bemerken.

Sprechen Sie über andere mögliche schwerwiegende Komplikationen, wie eine Plazentalösung (wenn sich die Plazenta teilweise oder vollständig von der Gebärmutterwand löst) oder Plazenta praevia (bei der die Plazenta den Gebärmutterhals blockiert). Diese Erkrankungen sind beide selten, aber Ihr Risiko kann etwas höher sein, wenn Sie Myome haben. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie für diese Erkrankungen gefährdet sind.

Umgang mit Myomen während der Schwangerschaft Schritt 9

Schritt 4. Besprechen Sie das Potenzial für Komplikationen während der Geburt

In einigen Fällen können Myome während oder unmittelbar nach der Geburt zu Problemen führen, wie beispielsweise übermäßige Blutungen oder Schwierigkeiten bei der Geburt der Plazenta. Wenn Ihr Arzt der Meinung ist, dass bei Ihnen ein Risiko für eine dieser Komplikationen besteht, kann er Pläne zur Vorbeugung oder Behandlung dieser Probleme während Ihrer Entbindung aufstellen.

Beliebt nach Thema